Die Suche ergab 39 Treffer

von silentium
Samstag 12. Oktober 2019, 01:33
Forum: Austausch
Thema: Wie kann man es akzeptieren?
Antworten: 64
Zugriffe: 3033

Re: Wie kann man es akzeptieren?

Akzeptieren in dem Sinne, dass ich endgültig damit abschließen könnte und es nicht mehr wehtun würde, ist mir (noch?) nicht möglich. Dafür ist es mir einfach zu sehr ein Grundbedürfnis. Aber ich versuche, pragmatisch damit umzugehen, damit es mich nicht auffrisst. Dazu gehört z.B., dass ich jetzt ge...
von silentium
Samstag 5. Oktober 2019, 10:45
Forum: Austausch
Thema: Österreichische Zeitung greift das Thema auf
Antworten: 97
Zugriffe: 4334

Re: Österreichische Zeitung greift das Thema auf

Ich finde den Artikel jetzt nicht direkt reißerisch, aber in die Tiefe geht er auch nicht (ist ja auch einer von den "User-Diskutierreihe-Artikeln"). Bei Zeitgeist dachte ich eher an Minderheiten, Lebensstile, Political Correctness, jeder hat ein Recht darauf, so akzeptiert und respektiert zu werden...
von silentium
Freitag 4. Oktober 2019, 20:32
Forum: Austausch
Thema: Österreichische Zeitung greift das Thema auf
Antworten: 97
Zugriffe: 4334

Österreichische Zeitung greift das Thema auf

https://www.derstandard.at/story/200010 ... hnen-damit

(Der Artikel beschäftigt sich allerdings nicht mit Begrifflichkeiten.)

Inwiefern das am Zeitgeist liegt, dass das Thema jetzt Beachtung findet?
von silentium
Freitag 6. September 2019, 14:56
Forum: Austausch
Thema: Jeder kann sich ändern
Antworten: 437
Zugriffe: 21659

Re: Jeder kann sich ändern

Worst Case: Ständige Veränderungen, die weder etwas bringen noch mit der Persönlichkeit selbst als im Einklang stehend empfunden werden. Zum Schluss steht man erst recht mit leeren Händen da, hat keine Energie mehr und hat sich selbst als Draufgabe auch noch verloren.
von silentium
Sonntag 25. August 2019, 10:56
Forum: Spaß
Thema: Dating...
Antworten: 3
Zugriffe: 478

Dating...

von silentium
Dienstag 6. August 2019, 11:57
Forum: Erste Beziehung
Thema: Wie erzähle ich ihm davon?
Antworten: 39
Zugriffe: 2920

Re: Wie erzähle ich ihm davon?

Ich habe einmal jemanden gedatet, der mir etwas Wesentliches über sich verschwiegen hat. (Ich will nicht näher darauf eingehen, es war keine Lappalie.) Ich habe von Anfang an gemerkt, dass da eine Unstimmigkeit war, er hat es mir aber nie erklären oder ansprechen wollen. Bin hier ganz bei HC. Sag es...
von silentium
Montag 29. Juli 2019, 23:48
Forum: Austausch
Thema: Hochbegabung als Beziehungshemmschuh?
Antworten: 126
Zugriffe: 5421

Re: Hochbegabung als Beziehungshemmschuh?

Aus 1 und 2 abgeleitet kann man sagen, dass intelligente Leute seltener Partner finden, die ihresgleichen sind. Muß man das denn unbedingt haben? Ich stelle mir das immer noch gruselig vor, wenn da bei Mensa Leute zusammensitzen, die nichts gemeinsam haben als daß sie die Aufnahmeprüfung geschafft ...
von silentium
Montag 29. Juli 2019, 16:17
Forum: Austausch
Thema: Hochbegabung als Beziehungshemmschuh?
Antworten: 126
Zugriffe: 5421

Re: Hochbegabung als Beziehungshemmschuh?

Aber Stephen Hawkins war auch ein MINTler, hochbegabt, körperlich extrem beeinträchtigt ... dennoch: wer einen Beziehungswunsch in sich hegt und fähig dazu ist, wird Wege und Mittel finden, eine Beziehung zu führen, und sei es eine platonische Fernbeziehung mit einer Person, die 1000e km entfernt w...
von silentium
Montag 29. Juli 2019, 15:56
Forum: Austausch
Thema: Hochbegabung als Beziehungshemmschuh?
Antworten: 126
Zugriffe: 5421

Re: Hochbegabung als Beziehungshemmschuh?

???? Ja klar. Hatte ich das angezweifelt? Da bin ich ganz bei dir. Natürlich spielt auch der Intellekt eine Rolle. Aber er verhindert eben auch nix. Wieso hab ich das Gefühl hier chinesisch zu sprechen? Ein hoher Intellekt kann es schwieriger machen, einen Menschen zu finden, mit dem man auf einer ...
von silentium
Montag 29. Juli 2019, 12:55
Forum: Austausch
Thema: Hochbegabung als Beziehungshemmschuh?
Antworten: 126
Zugriffe: 5421

Re: Hochbegabung als Beziehungshemmschuh?

???? Ja sicher. Aber wenn sie nur sein Intellekt gereizt hätte, hätte eine kollegiale Zusammenarbeit gereicht. Aber nein, sie verliebte sich in ihn, heiratete ihn, bekam zwei Kinder mit ihm .... Ob sie sich auch in ihn verliebt hätte, wenn er kein sehr begabter intellektueller Mensch, sondern ein e...
von silentium
Montag 29. Juli 2019, 12:47
Forum: Austausch
Thema: Hochbegabung als Beziehungshemmschuh?
Antworten: 126
Zugriffe: 5421

Re: Hochbegabung als Beziehungshemmschuh?

Hochbegabung als Beziehungshemmschuh? Ich würde denken eindeutig ja (genauso wie übrigens Hochsensibilität). Es geht nicht darum, dass auch solche Menschen Beziehungen finden, sondern um die Wahrscheinlichkeit bzw. die erforderlichen Anstrengungen, auf jemanden zu treffen, mit dem man auf einer Well...
von silentium
Freitag 12. Juli 2019, 20:16
Forum: Austausch
Thema: Erst mit sich selbst ins Reine kommen?
Antworten: 33
Zugriffe: 2027

Re: Erst mit sich selbst ins Reine kommen?

Es stimmt sicherlich, dass man seine Anziehung durch Selbstbewusstsein steigern bzw. die Zielgruppe erweitern kann, aber wenn ich mal die Augen in der realen Welt etwas aufmache und sehe, wer alles trotz psychischer Probleme und dem Charisma eines Kartoffelsacks vergeben ist, dann relativieren sich...
von silentium
Samstag 15. Juni 2019, 20:20
Forum: Bisherige Treffen
Thema: 22.06.2019 Wien AB-Treffen
Antworten: 19
Zugriffe: 1950

Re: 22.06.2019 Wien AB-Treffen

Die Stadt, das Lebensgefühl, und euch "Highland-ABs" mal kennenzulernen. :klassiker: Also aus dem Gebirge stammt in unserer Gruppe keiner, wenn ich das jetzt richtig im Kopf habe (und Wien ist auch nicht in den Bergen, obwohl wir sogar eine "Sophienalpe" im Stadtgebiet haben und einen "Kahlenberg" ...
von silentium
Sonntag 26. Mai 2019, 17:46
Forum: Austausch
Thema: Umzug zur Chancenoptimierung
Antworten: 107
Zugriffe: 5584

Re: Umzug zur Chancenoptimierung

Aber sonst geht's noch ????? :hammer: :hammer: :hammer: :hammer:
Keine Angst, ich werde in diesem Forum sicher kein Wort mehr schreiben.
von silentium
Sonntag 26. Mai 2019, 17:12
Forum: Austausch
Thema: Umzug zur Chancenoptimierung
Antworten: 107
Zugriffe: 5584

Re: Umzug zur Chancenoptimierung

Es geht nicht darum, etwas Überzeichnetes ernst zu nehmen...(und ich würde mich auch nicht als "zartbesaitet" bezeichnen).....
von silentium
Sonntag 26. Mai 2019, 17:08
Forum: Austausch
Thema: Umzug zur Chancenoptimierung
Antworten: 107
Zugriffe: 5584

Re: Umzug zur Chancenoptimierung

Es ist ein Wortwitz über Ortsnamen.
Ja und? Glaubst Du, ich habe das nicht verstanden?
von silentium
Sonntag 26. Mai 2019, 16:56
Forum: Austausch
Thema: Umzug zur Chancenoptimierung
Antworten: 107
Zugriffe: 5584

Re: Umzug zur Chancenoptimierung

Kannst Du im RL problemlos durch Sprache / Lachen / Mimik / Gestik ausdrücken.
(Mein Punkt war aber sowieso ein ganz anderer.)
von silentium
Sonntag 26. Mai 2019, 16:46
Forum: Austausch
Thema: Umzug zur Chancenoptimierung
Antworten: 107
Zugriffe: 5584

Re: Umzug zur Chancenoptimierung

Ich stelle mir gerade folgenden Dialog vor: SZ (zu einer Frau, die er gerade eben kennengelernt hat und sympathisch findet): "Ich finde es auch gar nicht so leicht hier in Karlsruhe wen kennenzulernen, gibt ja leider verhältnismäßig recht wenig Frauen in meinem Alter hier." Frau: "Aber hätte Dir sch...
von silentium
Sonntag 26. Mai 2019, 16:18
Forum: Austausch
Thema: Umzug zur Chancenoptimierung
Antworten: 107
Zugriffe: 5584

Re: Umzug zur Chancenoptimierung

Nein, hat er nicht. Aus der Pubertät bin ich leider schon raus.
(Und im RL scheint sein Humor ja auch nicht so besonders anzukommen.)
von silentium
Sonntag 26. Mai 2019, 14:17
Forum: Austausch
Thema: Umzug zur Chancenoptimierung
Antworten: 107
Zugriffe: 5584

Re: Umzug zur Chancenoptimierung

Hast ja Recht! :lol: :lol: :lol: Wäre mir auch lieber, in "Nymphomanische-Bitches-Wollen-Vögeln-Ruhe" zu wohnen. Aber is halt nicht...
@Schwarze Zeder: Ist das das Mindset, mit denen Du Dich Frauen näherst / Du Frauen ansprichst? Weil, Frauen spüren das.....

Zur erweiterten Suche