Die Suche ergab 2527 Treffer

von kreisel
Mittwoch 15. Juli 2020, 07:18
Forum: Austausch
Thema: Ernährung u. ä.
Antworten: 15
Zugriffe: 1808

Re: Ernährung u. ä.

Ich bekam erzählt, (Nach-) Kriegsgemüse seien Tulpenzwiebeln gewesen 🌷 Oder Steckrüben. Beides übrigens nie vorgesetzt bekommen. Das mochten die wohl selbst nicht. Dabei hatten die sonst ein etwas merkwürdiges Verhältnis zu schlechten Zeiten. In einer perversen Weise war Leiden für die wohl ok, ode...
von kreisel
Mittwoch 15. Juli 2020, 06:46
Forum: Ich mache\höre\bin ...
Thema: Ich höre gerade ...
Antworten: 27587
Zugriffe: 984127

Re: Ich höre gerade ...

von kreisel
Dienstag 14. Juli 2020, 20:00
Forum: Ich mache\höre\bin ...
Thema: Ich habe zum ersten Mal ...
Antworten: 5589
Zugriffe: 362233

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

Ja, der Autor hat zweiteres gemeint und dann wie bei einer SMS beschrieben. Die würde man ja auch nur lesen, ggf. beantworten und dann das Handy wieder weglegen. Niemand starre das Handy mit der Nachricht noch minuten- oder stundenlang oder tagelang an. Warum dann mit den Gefühlen. War nehmen, weil...
von kreisel
Dienstag 14. Juli 2020, 17:06
Forum: Ich mache\höre\bin ...
Thema: Ich habe zum ersten Mal ...
Antworten: 5589
Zugriffe: 362233

Re: Ich habe zum ersten Mal ...

... davon gehört, dass es gar nicht so gut ist, sich der Wut hinzugeben, diese rauszulassen oder bei Depressionen das heulend loszuwerden. Unser Hirn ist anscheinend kein Dampfkessel-ähnliches Gebilde. (Anm.: Vielleicht habe ich es vorher auch nur nicht so klar wahrgenommen, wie jetzt... und ich le...
von kreisel
Dienstag 14. Juli 2020, 15:09
Forum: Ich mache\höre\bin ...
Thema: Ich frage mich gerade ...
Antworten: 26999
Zugriffe: 1180719

Re: Ich frage mich gerade ...

Was bedeutet bei einer Immobilien-Anzeige:Für Familie bzw. auch Großfamilie mit Haustieren mit natürlichen Ansprüchen :gruebel: :gruebel: tja da kann sich vieles verbergen. Z.b. dass man gerne noch das Regenwasser selber einsammelt, da das Dach eh undicht ist.lieber mal genau anschauen und fragen.k...
von kreisel
Dienstag 14. Juli 2020, 14:59
Forum: Austausch
Thema: Was soll ich nur tun 2
Antworten: 150
Zugriffe: 4402

Re: Was soll ich nur tun 2

ich schätze er wird sich definitiv Gedanken darüber machen aber möchte ihr auch vertrauen schenken. Der Arme. Auch wenn es sicherlich nichts an der Tatsache ändert aber er ist emotional ziemlich kühl und gleichgültig. Dinge die eigentlich wichtig sein sollten nimmt er einfach als gegeben hin oder W...
von kreisel
Dienstag 14. Juli 2020, 06:59
Forum: Ich mache\höre\bin ...
Thema: Ich höre gerade ...
Antworten: 27587
Zugriffe: 984127

Re: Ich höre gerade ...

von kreisel
Dienstag 14. Juli 2020, 06:40
Forum: Austausch
Thema: Lokale Gruppen nach Gopal
Antworten: 87
Zugriffe: 3653

Re: Lokale Gruppen nach Gopal

Was "Loslassen" nun eigentlich heißen soll, habe ich nie so recht verstanden. Ich habe es so als Gegenteil von abhängig- an etwas hängen- festhalten verstanden. Hm, am ehesten wäre es wohl im Bereich Vorstellung anzusiedeln oder Ansprüche wie: "das und das steht mir zu" oder "so und so müssen Dinge...
von kreisel
Montag 13. Juli 2020, 11:00
Forum: Hobby
Thema: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...
Antworten: 2463
Zugriffe: 190426

Re: Serien-Süchtiger sucht Seelenverwandte...

Ich bin jetzt mit Warrior Nun durch. Solide flache Popcorn Unterhaltung und man bekommt genau was der Titel verspricht. Vermutlich ist das ganze normalerweise eher was für Teenies. Mein Lieblingscharakter war Shotgun Mary (Wozu brauche ich Kampftraining wenn ich zwei Schrotflinten habe :lol: ) Da b...
von kreisel
Montag 13. Juli 2020, 10:08
Forum: Austausch
Thema: Melancholia u. Soziales
Antworten: 40
Zugriffe: 3256

Re: Melancholia u. Soziales

Leider ist das so, was einer kaputt macht, muß ein anderer wieder gut machen :( In jüngeren Jahren habe ich mich auch ein paarmal geärgert, warum irgendetwas an mir hängenbleibt, ich das quasi "ausbaden" mußte. Diese Denkungsart löste sich dann aber in Rauch auf. Ich habe doch ganz gute Erfahrungen...
von kreisel
Sonntag 12. Juli 2020, 08:57
Forum: Ich mache\höre\bin ...
Thema: Ich frage mich gerade ...
Antworten: 26999
Zugriffe: 1180719

Re: Ich frage mich gerade ...

Ließe sich wie bei Žižek als das symbolische Reale bzw. das reale Symbolische fassen Danke für den Input. Werde mich mal mit Žižek beschäftigen, der scheint mir etwas zugänglicher zu sein als Lacan. Der Begriff des Realen ist ja bei Lacan recht interessant gefasst, als das Unfassbare. Es bekommt da...
von kreisel
Sonntag 12. Juli 2020, 08:12
Forum: Ich mache\höre\bin ...
Thema: Ich höre gerade ...
Antworten: 27587
Zugriffe: 984127

Re: Ich höre gerade ...

Dérkesthai hat geschrieben:
Samstag 11. Juli 2020, 22:29
Neues Zeug von der Band Dance Gavin Dance:

Prisoner
https://www.youtube.com/watch?v=Df-fm-MSMqI
Das gefällt mir richtig gut, Musik, Text. Ist etwas anders als die anderen drei.
von kreisel
Sonntag 12. Juli 2020, 07:51
Forum: Hobby
Thema: Singt hier jemand?
Antworten: 64
Zugriffe: 5440

Re: Singt hier jemand?

Melli hat geschrieben:
Sonntag 12. Juli 2020, 00:37
Hat sich mal noch jemand an der Königin der Nacht versucht? :)
erfolglos :lol: hab gar kein großes Stimmspektrum und meine Lieblingsnote ist das a', würde also wenn
auch eher so im alt - tenor mitbrummen.
von kreisel
Samstag 11. Juli 2020, 21:32
Forum: Ich mache\höre\bin ...
Thema: Ich frage mich gerade ...
Antworten: 26999
Zugriffe: 1180719

Re: Ich frage mich gerade ...

Ich frage mich gerade, wenn man die Welt so unterteilt in das reale, das symbolische und das imaginäre (Lacan, kenne aber nur grob den Wikipedia Artikel), ob dann eigentlich Sprache und Schrift und auch Musik dem symbolischen zuzuordnen ist und in welchem Verhältnis das symbolische zum ganzen, vor a...
von kreisel
Samstag 11. Juli 2020, 11:27
Forum: Ich mache\höre\bin ...
Thema: Ich esse gerade ...
Antworten: 2927
Zugriffe: 175049

Re: Ich esse gerade ...

Toast aus der Pfanne mit Banane und Heidelbeeren, paniert mit Pekan- und anderen Nüssen. So bisschen wie Armer Ritter, aber gar nicht mehr arm. Dazu Kefir.
von kreisel
Samstag 11. Juli 2020, 09:04
Forum: Austausch
Thema: Melancholia u. Soziales
Antworten: 40
Zugriffe: 3256

Re: Melancholia u. Soziales

Das sind keine ganz trivialen Fragen. Die Antworten werden derlei Institutionen nicht wohlfeil liefern können. Was schonmal das Problem der Orientierung berührte. Schätzungsweise wird es zumindest ab einem gewissen Alter der eigenen Bemühung bedürfen. Aber was bedeutet "richtig"? :( Das Bemühen und...
von kreisel
Samstag 11. Juli 2020, 00:08
Forum: Ich mache\höre\bin ...
Thema: Ich habe gerade gesehen ...
Antworten: 7299
Zugriffe: 406299

Re: Ich habe gerade gesehen ...

Melli hat geschrieben:
Freitag 10. Juli 2020, 00:06
Mit müden Augen hat geschrieben:
Donnerstag 9. Juli 2020, 13:08
Melli ist wieder vergeben?! :good: :vielglueck:
Danke :) Wir haben uns wieder vertragen :shylove:
wie schön :good: :vielglueck:
von kreisel
Freitag 10. Juli 2020, 06:57
Forum: Ich mache\höre\bin ...
Thema: Das könnte ich jetzt brauchen...
Antworten: 2749
Zugriffe: 181622

Re: Das könnte ich jetzt brauchen...

Den Mut, was zu ändern in meinem Leben :sadman: ... ... bevor es zu spät ist und ich in einem Leichensack Marke "Adidas-Lich-Supplies®"-Polymer-ExxxtraStrong™ bei Zero Brain & Heart Activity Richtung Nirwana (The Greek Version) gepaddelt werde, von Susi (der Schwester von Kerberos, liiert mit Pluto...
von kreisel
Freitag 10. Juli 2020, 06:29
Forum: Austausch
Thema: Was soll ich nur tun 2
Antworten: 150
Zugriffe: 4402

Re: Was soll ich nur tun 2

Mich regt die Frau auf. Erst so das heulende Drama "ich liebe ja so meinen Freund". Und das zeigt sich dann darin, zwei Stunden später einem anderen heiße Fotos zuzuschicken? Dass das alles hintenrum passiert, finde ich echt mies. Aber der Partner scheint ja auch vorher schon was mitbekommen zu habe...
von kreisel
Freitag 10. Juli 2020, 06:16
Forum: Austausch
Thema: Lokale Gruppen nach Gopal
Antworten: 87
Zugriffe: 3653

Re: Lokale Gruppen nach Gopal

Ach so, und sorry, da sollte natürlich "zumindest" stehen in meinem letzten Post, nicht "zuminester"... :shock: wie man aus dem einen das andere macht, ist mir vollkommen unbegreiflich Eine ganz banale Zusammenziehung von " zumin d est ein er ". Nichts besonderes. Kein Grund zu Beunruhigung. Ich da...

Zur erweiterten Suche