AB-Tum

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy, Wolleesel, Peter

Benutzeravatar
Captain Unsichtbar
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 866
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 21:40
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: AB-Tum

Beitrag von Captain Unsichtbar » Samstag 31. Dezember 2016, 12:37

Gab es da nicht mal einen Beitrag über das grassierende ABtum in Japan? btw. ich komme auch nicht aus Deutschland, also widerlegt. :lol:
Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.
Friedrich Nietzsche

NBUC
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10522
Registriert: Montag 26. Oktober 2009, 17:25
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Kulturhauptstadt2010

Re: AB-Tum

Beitrag von NBUC » Samstag 31. Dezember 2016, 12:41

Captain Unsichtbar hat geschrieben:Gab es da nicht mal einen Beitrag über das grassierende ABtum in Japan? btw. ich komme auch nicht aus Deutschland, also widerlegt. :lol:
Nicht ganz genau. In Japan sind wohl haufenweise Leute überhaupt nicht mehr an Beziehung interessiert, weil sie die Rollenanforderungen dazu nicht mehr erfüllen können (meist Männer) oder wollen.
In wie weit sich das dort außerdem auf nie Sex haben oder eher das politisch brisantere nie Familie gründen bezieht ist auch nicht ganz klar.
Natural Born UnCool

Alle gesellschaftlichen Betrachtungen enthalten zwangsläufig Verallgemeinerungen und werden daher Ausnahmen und Einzelfälle enthalten, denen sie nicht gerecht werden können.

wenn ich nicht antworten sollte heißt das nicht, dass du Recht hast, sondern ich kein Internet!

Happy Future

Re: AB-Tum

Beitrag von Happy Future » Samstag 31. Dezember 2016, 13:02

NBUC hat geschrieben:
Nicht ganz genau. In Japan sind wohl haufenweise Leute überhaupt nicht mehr an Beziehung interessiert, weil sie die Rollenanforderungen dazu nicht mehr erfüllen können (meist Männer) oder wollen.
Ups, das erinnert mich an meine eigenen Gedankengänge dieser Tage...

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4192
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Deutschland

Re: AB-Tum

Beitrag von Mannanna » Mittwoch 11. Januar 2017, 21:30

Mannanna hat geschrieben:
Happy Future hat geschrieben:Ich glaube, dass es ein weltweites Phänomen ist.

.
Eher ein kulturelles Phänomen.
Gerade komme ich von einem Firmen-Abendessen, bei dem auch unsere drei botswanischen Sekretärinnen dabei waren. Man kam auf das Thema heiraten:
In Botswana bezahlt man eine Frau in Kühen bzw umgerechnet in Geld. Wobei eine aus dem Süden teurer ist als eine aus dem Norden. Die eine Sekretärin meinte, sie hätte ihrem Schwiegersohn 8 Kühe für ihre Tochter berechnet, also 16000 Pula. (Das ist so Mittelklasse, soweit ich vestanden habe). Das Geld wird in bar, in Kühen oder in anderen Dingen bezahlt. Um die zukünftigen Schwiegereltern gewogen zu machen, muß der Mann halt allerlei Zeugs anschaffen. Vati braucht neues Werkzeug? Der Mann kauft's. Mutti will ein neues Kleid? Der Mann kauft's, Irgendwann sind die Eltern dann zufrieden und der Mann darf die Frau heiraten.
Die Sekretärin mit der Tochter war ziemlich entsetzt, als wir ihr sagten, daß in Deutschland gar nichts bezahlt wird. ("What?! You can't have the cake for free!")
Ich dachte erst, die veräppeln uns nur ein bißchen, aber das Thema wurde recht eingehend diskutiert...
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Benutzeravatar
Eisenbahn
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 75
Registriert: Dienstag 2. August 2016, 02:51
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: AB-Tum

Beitrag von Eisenbahn » Mittwoch 11. Januar 2017, 21:50

Nennt sich Brautpreis. Wikpedia weiß mehr https://de.wikipedia.org/wiki/Brautpreis bzw https://en.wikipedia.org/wiki/Bride_price

Eine der vielen gelegten Traditionen weltweit, die mich auch immer wieder erschreckt.

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4192
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Deutschland

Re: AB-Tum

Beitrag von Mannanna » Mittwoch 11. Januar 2017, 21:54

Eisenbahn hat geschrieben:Nennt sich Brautpreis. Wikpedia weiß mehr https://de.wikipedia.org/wiki/Brautpreis bzw https://en.wikipedia.org/wiki/Bride_price

Eine der vielen gelegten Traditionen weltweit, die mich auch immer wieder erschreckt.
Schon klar, aber ich dachte, diese Praxis wäre auch hier schon längst out of time.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 6598
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: AB-Tum

Beitrag von Versingled » Mittwoch 11. Januar 2017, 22:19

Mannanna hat geschrieben: Gerade komme ich von einem Firmen-Abendessen, bei dem auch unsere drei botswanischen Sekretärinnen dabei waren. Man kam auf das Thema heiraten:
In Botswana bezahlt man eine Frau in Kühen bzw umgerechnet in Geld. Wobei eine aus dem Süden teurer ist als eine aus dem Norden. Die eine Sekretärin meinte, sie hätte ihrem Schwiegersohn 8 Kühe für ihre Tochter berechnet, also 16000 Pula. (Das ist so Mittelklasse, soweit ich vestanden habe). Das Geld wird in bar, in Kühen oder in anderen Dingen bezahlt. Um die zukünftigen Schwiegereltern gewogen zu machen, muß der Mann halt allerlei Zeugs anschaffen. Vati braucht neues Werkzeug? Der Mann kauft's. Mutti will ein neues Kleid? Der Mann kauft's, Irgendwann sind die Eltern dann zufrieden und der Mann darf die Frau heiraten.
Die Sekretärin mit der Tochter war ziemlich entsetzt, als wir ihr sagten, daß in Deutschland gar nichts bezahlt wird. ("What?! You can't have the cake for free!")
Ich dachte erst, die veräppeln uns nur ein bißchen, aber das Thema wurde recht eingehend diskutiert...
Wenn ich das mal zynisch formulieren darf ... wenn man das "kaputte Kind" schon loswerden kann, dann aber bitte möglichst viel dafür rausholen. Wirklich traurig ...
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
Wuchtbrumme
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3307
Registriert: Donnerstag 1. Oktober 2015, 22:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: AB-Tum

Beitrag von Wuchtbrumme » Mittwoch 11. Januar 2017, 22:31

Na, immerhin bekommen die Eltern etwas für die Tochter. In Indien müssten sie bezahlen, damit überhaupt wer die Tochter nimmt. :evil:
Wenn Du die Augen schließt klingt Regen wie Meeresrauschen

The good news about midlife is that the glass is still half full. Of course, the bad news is that it won't be long before your teeth are floating in it.

Benutzeravatar
Brax
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1828
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 21:42
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: AB-Tum

Beitrag von Brax » Mittwoch 11. Januar 2017, 22:38

Versingled hat geschrieben:... wenn man das "kaputte Kind" schon loswerden kann...
Wieso "kaputt"? :gruebel:
Mannanna hat geschrieben:sie hätte ihrem Schwiegersohn 8 Kühe für ihre Tochter berechnet, also 16000 Pula. (Das ist so Mittelklasse, soweit ich vestanden habe). Das Geld wird in bar, in Kühen oder in anderen Dingen bezahlt. Um die zukünftigen Schwiegereltern gewogen zu machen, muß der Mann halt allerlei Zeugs anschaffen. Vati braucht neues Werkzeug? Der Mann kauft's. Mutti will ein neues Kleid? Der Mann kauft's, Irgendwann sind die Eltern dann zufrieden und der Mann darf die Frau heiraten.
Also 16000 Pula sind ca. 1500 €. Wie lange braucht denn ein Botswaner, bis er so viel Geld zusammenhat?

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 6598
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: AB-Tum

Beitrag von Versingled » Mittwoch 11. Januar 2017, 23:13

Wuchtbrumme hat geschrieben:Na, immerhin bekommen die Eltern etwas für die Tochter. In Indien müssten sie bezahlen, damit überhaupt wer die Tochter nimmt. :evil:
Ist für mich die gleiche auf das Geschlecht des Kindes bezogene kranke Denke ... die Tochter ist weniger wert, als der Sohn.
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 6598
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: AB-Tum

Beitrag von Versingled » Mittwoch 11. Januar 2017, 23:15

Brax hat geschrieben:
Versingled hat geschrieben:... wenn man das "kaputte Kind" schon loswerden kann...
Wieso "kaputt"? :gruebel:
Mädchen sind weniger wert, als Jungen. Also muss das Kind "kaputt" sein ... kranke Denke ...
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 6598
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: AB-Tum

Beitrag von Versingled » Mittwoch 11. Januar 2017, 23:15

Brax hat geschrieben:
Versingled hat geschrieben:... wenn man das "kaputte Kind" schon loswerden kann...
Wieso "kaputt"? :gruebel:
Mädchen sind weniger wert, als Jungen. Also muss das Kind "kaputt" sein ... kranke Denke ...
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 6598
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: AB-Tum

Beitrag von Versingled » Mittwoch 11. Januar 2017, 23:20

Brax hat geschrieben:Also 16000 Pula sind ca. 1500 €. Wie lange braucht denn ein Botswaner, bis er so viel Geld zusammenhat?
Wechselkurse sind in dem Zusammenhang mit Vorsicht zu genießen.
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Automobilist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2768
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2015, 04:07
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.

Re: AB-Tum

Beitrag von Automobilist » Mittwoch 11. Januar 2017, 23:22

Brax hat geschrieben: Also 16000 Pula sind ca. 1500 €. Wie lange braucht denn ein Botswaner, bis er so viel Geld zusammenhat?
Kann ja auch in Kühen bezahlt werden (oder mit 2 CV - Kotflügeln ?) Hoffentlich bekommt kein Rumäne mit, wie die Währung bei denen heißt - sonst gibt es Lachanfälle....Eigene Anmerkung : ich fürchte, es gibt gar nicht genügend Kühe, um Aphrodite zu bezahlen, aber, sie ist ja eine " English lady ".
Was ist " humour " ? Excellenz Erich Ludendorff

Benutzeravatar
Wuchtbrumme
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3307
Registriert: Donnerstag 1. Oktober 2015, 22:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: AB-Tum

Beitrag von Wuchtbrumme » Donnerstag 12. Januar 2017, 00:42

Für Aphrodite nur Luxusrinder :good: Angus oder so.

Überall auf der Welt werden Frauen für minderwertig gehalten, nicht nur in Indien. :sadman:
In China werden sie vermehrt abgetrieben, so dass Millionen Männer keine Frau finden. Ach ja ...
Wenn Du die Augen schließt klingt Regen wie Meeresrauschen

The good news about midlife is that the glass is still half full. Of course, the bad news is that it won't be long before your teeth are floating in it.

Benutzeravatar
TheRealDeal
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4078
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2013, 20:55
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: AB-Tum

Beitrag von TheRealDeal » Donnerstag 12. Januar 2017, 13:14

Wuchtbrumme hat geschrieben:Für Aphrodite nur Luxusrinder :good: Angus oder so.

Überall auf der Welt werden Frauen für minderwertig gehalten, nicht nur in Indien. :sadman:
In China werden sie vermehrt abgetrieben, so dass Millionen Männer keine Frau finden. Ach ja ...
Kobe-Rinder... Da braucht Automobilist dann nicht so viele von "ankarren". :good: Und entsprechendes Weideland nicht vergessen...

Was ist bis heute nicht nachvollziehen kann ist, dass Männer Frauen für minderwertig oder verzichtbar halten, obwohl sie doch alle eine Mutter haben... Und natürlich auch Frauen dazu brauchen, damit diese ihnen einen Haufen Söhne schenken...
Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag, an dem du geboren wurdest, und der Tag, an dem du herausfindest, warum. – Mark Twain

NBUC
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10522
Registriert: Montag 26. Oktober 2009, 17:25
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Kulturhauptstadt2010

Re: AB-Tum

Beitrag von NBUC » Donnerstag 12. Januar 2017, 16:24

TheRealDeal hat geschrieben: Was ist bis heute nicht nachvollziehen kann ist, dass Männer Frauen für minderwertig oder verzichtbar halten, obwohl sie doch alle eine Mutter haben... Und natürlich auch Frauen dazu brauchen, damit diese ihnen einen Haufen Söhne schenken...
In dem Startbeispiel hier ist es die Frau, die etwas wert ist und entsprechend bezahlt werden muss, nur so als Erinnerung.
Natural Born UnCool

Alle gesellschaftlichen Betrachtungen enthalten zwangsläufig Verallgemeinerungen und werden daher Ausnahmen und Einzelfälle enthalten, denen sie nicht gerecht werden können.

wenn ich nicht antworten sollte heißt das nicht, dass du Recht hast, sondern ich kein Internet!

Automobilist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2768
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2015, 04:07
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.

Re: AB-Tum

Beitrag von Automobilist » Donnerstag 12. Januar 2017, 16:42

@ The Real Deal & Wuchtbrumme : Fragt sich dann nur noch, an wen die Rindviecher gehen sollen...Aphrodite's Vater ist 1988 gestorben...und mit Weideland wird es rund um Belgrave Square auch nicht einfach werden.
Was ist " humour " ? Excellenz Erich Ludendorff

Benutzeravatar
TheRealDeal
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4078
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2013, 20:55
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: AB-Tum

Beitrag von TheRealDeal » Donnerstag 12. Januar 2017, 17:32

NBUC hat geschrieben:
TheRealDeal hat geschrieben: Was ist bis heute nicht nachvollziehen kann ist, dass Männer Frauen für minderwertig oder verzichtbar halten, obwohl sie doch alle eine Mutter haben... Und natürlich auch Frauen dazu brauchen, damit diese ihnen einen Haufen Söhne schenken...
In dem Startbeispiel hier ist es die Frau, die etwas wert ist und entsprechend bezahlt werden muss, nur so als Erinnerung.
Du verwechselst Preis mit Wert(schätzung). Nur so als Klarstellung...
Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag, an dem du geboren wurdest, und der Tag, an dem du herausfindest, warum. – Mark Twain

Krausig
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1062
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: AB-Tum

Beitrag von Krausig » Freitag 13. Januar 2017, 09:34

Fun1987 hat geschrieben:Das AB-Tum scheint ein Phänomen zu sein von dem hauptsächlich männliche deutsche die zwischen 1970-1992 geboren wurden,betroffen zu sein scheinen oder ?
Nein.

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kisuli und 51 Gäste