Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Hello Kitty
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 37
Registriert: Sonntag 11. Januar 2015, 16:46
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Hello Kitty » Montag 4. Juli 2016, 00:12

Guten Abend,

Ich brauche dringend eure Hilfe, denn ich weiss nicht genau was ich machen soll. Ich kann da auch mit keinen reden.

Es ist schon etliche Jahre her aber es beschäftigt mich immer noch.

Ich war 18 und war auf einer litsch eingeladen. Ich habe da echt einen über den Durst getrunken. Auf jeden Fall war da ein älterer Mann, ca. 39. Ich habe mich gut mit ihm verstanden. Auf jeden Fall haben wir uns später, wie das passieren konnte kann ich echt nicht sagen, rumgefummelt und geküsst. Weiter ist nichts gelaufen obwohl er das schon gerne gehabt hätte. Wir haben dann manchmal noch miteinander geschrieben und noch ein halbes Jahr später auf einer anderen Party gesehen.Er stand dann plötzlich neben mir un d vaT angefangen meinen rücken zu streicheln.ich bekomme heute Ekel davor, wen ich daran denke. Danach bin ich auch direkt abgehauen weil mir das unangenehm war.

Kurz danach habe ich erfahren, das er verheiratet ist. Ich konnte es echt nicht glauben. Er war noch nicht mal im Entferntesten Sinne mein Typ. Da sagt man immer man kAnn sich die Menschen nicht schön trinken. Ich hAbe den Kontakt sofort abgebrochen. Das war mir zu wider und ich habe mich so geschämt. Er hat davon ja auch nichts gesagt, das er verheiratet ist.

Leider wohnen wir in einem Ort und sehen uns dementsprechend manchmla. Er grinst da. Immer so blöd. Das kann ich nicht ab.

Zu guter letzt hat er mich bei Facebook geaddet und bombardiert mich mit Nachrichten. Ich habe mit ihm kurz geschrieben und gesagt das ich einen Freund habe. Stimmt nicht aber na ja. Am Samstag werden wir uns wieder auf eine Party sehen und er meinte schon ob wir nicht zusammen einen trinken könnten. Ch habe gesagt mal schaune.

Ich weiss echt nicht wie ich mit der Situation umgehen soll. Ich hab sogar angst ein bisschen. Und ich kann es keinem sagen.

Bitte helft mir.

Benutzeravatar
Lisa
Administratorin
Beiträge: 6554
Registriert: Freitag 23. Januar 2015, 17:50
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Lisa » Montag 4. Juli 2016, 00:29

Hmm, ich fürchte, dir wird nichts anderes übrigbleiben, als ihm klipp und klar zu sagen, dass du absolut NULL Interesse an verheirateten Männern hast und dass er dich in Ruhe lassen soll. Mündlich ist das natürlich schwer, aber vielleicht könntest du es ihm ja auf Facebook schreiben?

Aber wovor genau hast du eigentlich Angst? Hast du Angst davor, dass er auf eine Abfuhr aggressiv reagieren könnte?
Anyone who can only think of one way to spell a word obviously lacks imagination. (Mark Twain)

Hello Kitty
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 37
Registriert: Sonntag 11. Januar 2015, 16:46
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Hello Kitty » Montag 4. Juli 2016, 00:33

Ja genau das ist es. Es gibt ja Männer die sehr penetrant sind. Wahrscheinlich denkt er auch wenn ich wieder voll bin, bin ich leichter rumzukriegen. Ich habe ihn bei Facebook blockiert aber ich nehme das nochmal raus. Wenn er mich anschreibt frage ich einfach mal nebenbei was seine Frau eigentlich davon hält, das er mit mir schreibt. Wenn irgendwas bei der Party passieren sollte, oder er mir dumm kommt, muss ich es halt meiner Mama sagen. Anders weiss ich auch nicht mehr weiter.

Fly Away
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 371
Registriert: Sonntag 29. Mai 2016, 13:41
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Fly Away » Montag 4. Juli 2016, 01:48

Erstens: Mach dich nicht fertig für das, was du getan hast. Es gibt keinen Grund, sich jetzt total zu schämen. Du warst betrunken, und da macht man schon mal blödes Zeug. Passiert mir ständig, und ich bin eine ganze Ecke älter als du. Ich glaube, du hast ein ziemlich schlechtes Gewissen, aber dafür gibt es wirklich keinen Anlass.

Zweitens: Nein heißt nein, und das meine ich jetzt nicht zum Scherz oder so. Mach dir bitte klar, dass du dich nicht rechtfertigen musst, schon mal gar nicht vor einem so viel älteren Mann. Wenn du nicht willst, dann willst du nicht, punktaus. Du musst keinen Freund vorschieben, und vor allem würde ich auf so Aussagen wie "mal schauen" verzichten, das entschärft die Situation nicht gerade.

Du hast jedes recht dazu - und ich würde dir auch dazu raten - klar zu stellen, dass du diesen Kontakt nicht willst. Ohne Angabe von Gründen. Und dass er dich in Ruhe lassen soll. Das würde ich ihm so und unmissverständlich noch mal schreiben, und mich auf keinen Fall zu einem persönlichen Treffen oder dergleichen überreden lassen. Falls er darauf aggressiv reagieren sollte oder dich dennoch nicht in Ruhe lässt (aber wir müssen ja nicht gleich den Teufel an die Wand malen, ich denke das sind schon eher die Ausnahmefälle), dann solltest du ihn sofort blocken und mit einer Vertrauensperson (deiner Mama? Falls es hart auf hart kommt in so einem Fall auf der Polizei!) reden.

Es liegt an dir, eine klare Grenze zu ziehen. Und die MUSS er akzeptieren. Kopf hoch!

Benutzeravatar
Brax
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3185
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 21:42
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Brax » Montag 4. Juli 2016, 02:04

Ich frage mich, ob er merkt, dass es dir schwerfällt, dich zu wehren, und er das ausnutzt, oder ob er ehrlich glaubt, dass du Interesse an ihm hast, da du ihm das Gegenteil schließlich nicht klar kommuniziert hast.

Du solltest ihn auf Facebook nicht blockieren, sondern gleich rausschmeißen. Nachdem du ihm gesagt hast, dass du keinen Kontakt zu ihm willst. Und wenn ihr euch auf der Straße mal begegnet, ignorier ihn einfach und schau anderswo hin, wenn er dich blöd angrinst.

Warum kannst du denn mit niemandem darüber reden? Du brauchst dich dafür nicht zu schämen, du hast ja nichts Böses getan. Vielleicht kennen andere aus deinem Umfeld den Mann ja auch und können dir bessere Ratschläge geben als wir hier?

Schokolade
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 158
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 07:03
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Schokolade » Montag 4. Juli 2016, 07:04

Warum müssen Kerle es immer ausnutzen, wenn man was getrunken hat?
Ich bin auch der Meinung es ihm sehr deutlich mitzuteilen, das du keinen Kontakt mehr möchtest. Auf Facebook würde ich ihm auch mitteilen, dass du keinen Kontakt möchtest. Und ihn dann rausschmeissen. Wenn du ihn auf der Straße triffst, dann ignoriere ihn einfach.
Solche Männer, die verheiratet sind, führen meist eine offene Ehe. Die Frau hat nichts dagegen, wenn er sich anders amüsiert, Hauptsache er ist diskret. Den Schein nach außen wahren.
Aber du kannst nichts dafür, dass er das gemacht hat. Es ist seine Schuld!
Manche Männer merken recht schnell, wenn man ein scheuer Mensch ist und sich fast nicht zu wehren traut, wenn sie einem zu nah kommen. Das nutzen die dann ganz schnell aus.
Wenn du zu deiner Mutter Vertrauen hast dann vertraue dich ihr an.
Kein Mann hat das Recht dich zu berühren, wenn du das nicht möchtest.

Benutzeravatar
Gucki
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1988
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2012, 15:19
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Österreich

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Gucki » Montag 4. Juli 2016, 07:54

Wie alt bist Du?

Diamantencop
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 138
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 18:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Diamantencop » Montag 4. Juli 2016, 08:47

Hello Kitty hat geschrieben:Guten Abend,

Ich brauche dringend eure Hilfe, denn ich weiss nicht genau was ich machen soll. Ich kann da auch mit keinen reden.

Es ist schon etliche Jahre her aber es beschäftigt mich immer noch.

Ich war 18 und war auf einer litsch eingeladen. Ich habe da echt einen über den Durst getrunken. Auf jeden Fall war da ein älterer Mann, ca. 39. Ich habe mich gut mit ihm verstanden. Auf jeden Fall haben wir uns später, wie das passieren konnte kann ich echt nicht sagen, rumgefummelt und geküsst. Weiter ist nichts gelaufen obwohl er das schon gerne gehabt hätte. Wir haben dann manchmal noch miteinander geschrieben und noch ein halbes Jahr später auf einer anderen Party gesehen.Er stand dann plötzlich neben mir un d vaT angefangen meinen rücken zu streicheln.ich bekomme heute Ekel davor, wen ich daran denke. Danach bin ich auch direkt abgehauen weil mir das unangenehm war.

Kurz danach habe ich erfahren, das er verheiratet ist. Ich konnte es echt nicht glauben. Er war noch nicht mal im Entferntesten Sinne mein Typ. Da sagt man immer man kAnn sich die Menschen nicht schön trinken. Ich hAbe den Kontakt sofort abgebrochen. Das war mir zu wider und ich habe mich so geschämt. Er hat davon ja auch nichts gesagt, das er verheiratet ist.

Leider wohnen wir in einem Ort und sehen uns dementsprechend manchmla. Er grinst da. Immer so blöd. Das kann ich nicht ab.

Zu guter letzt hat er mich bei Facebook geaddet und bombardiert mich mit Nachrichten. Ich habe mit ihm kurz geschrieben und gesagt das ich einen Freund habe. Stimmt nicht aber na ja. Am Samstag werden wir uns wieder auf eine Party sehen und er meinte schon ob wir nicht zusammen einen trinken könnten. Ch habe gesagt mal schaune.

Ich weiss echt nicht wie ich mit der Situation umgehen soll. Ich hab sogar angst ein bisschen. Und ich kann es keinem sagen.

Bitte helft mir.
Ich will dir da jetzt nicht die Pferde scheu machen, aber was der Typ da mit dir macht sind schon leichte Anfänge von Stalking. Versuche Ihm nochmal ganz klar zu machen, dass du den Kontakt nicht mehr wünscht. Wenn er sich davon auch nicht abschrecken lässt und dir auf Partys auflauert oder dich bei Facebook mit Nachrichten zuballert suche dir Hilfe bei der Polizei. (Wobei die wahrscheinlich wieder sagen wird, dass sie nix machen kann. Kennt man ja. Aber dennoch ist das der richtige Weg)

Benutzeravatar
selina
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2012
Registriert: Sonntag 20. Mai 2007, 21:10
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Wohnort: Berlin

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von selina » Montag 4. Juli 2016, 09:11

Schokolade hat geschrieben:Warum müssen Kerle es immer ausnutzen, wenn man was getrunken hat?
Er hat sie nicht ausgenutzt. Sie wollte es auch. Zumindest an dem Abend.

Ansonsten, schmeiß ihn raus bei Facebook. Hör auf mit der Schreiberei. Ignore ihn auf allen Kanälen.

Wenn ich alt bin, werde ich nur noch nörgeln. Das wird ein Spaß. :oma:

Benutzeravatar
Lonely
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1997
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 20:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: westlich von Stuttgart

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Lonely » Montag 4. Juli 2016, 09:21

Wenn der Kerl verheiratet ist, gibt es doch eine einfache Möglichkeit, ihn auf Abstand zu halten..... ;)
"You can´t always get what you want. But if you try sometimes you just might find you get what you need." - The Rolling Stones

"You spend your life waiting for a moment that just don´t come. Well, don´t waste your time waiting!" - Bruce Springsteen

Benutzeravatar
Peter
Moderator
Beiträge: 6682
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 22:01

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Peter » Montag 4. Juli 2016, 09:21

selina hat geschrieben: Ansonsten, schmeiß ihn raus bei Facebook. Hör auf mit der Schreiberei. Ignore ihn auf allen Kanälen.
Und keine "Vielleicht-Formulierungen".
All we need is a LONG LONG SUMMER

Fly Away
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 371
Registriert: Sonntag 29. Mai 2016, 13:41
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Fly Away » Montag 4. Juli 2016, 11:34

selina hat geschrieben: Er hat sie nicht ausgenutzt. Sie wollte es auch. Zumindest an dem Abend.
Das wollte ich auch gerade schreiben. Immer schön halblang. Natürlich finde ich das Verhalten bei dem Altersunterschied auch ein bisschen ... kritisch. Aber zumindest an dem Abend ging es ja wohl von beiden aus.

Wie oben schon mehrfach geschrieben wurde: Drücke dich unmissverständlicher aus. Kein "vielleicht", kein "mal schauen", sondern ein "ich möchte keinen Kontakt mehr, bitte schreib mich nicht wieder an und lass mich in Ruhe" und fertig. Und bitte NICHT auf ein persönliches Treffen oder dergleichen einlassen.

Falls es dann (und ich betone - falls! Es gibt im Moment noch keinen Grund für diese Annahme) irgendwie eskalieren sollte oder er das nicht versteht, dann kann man immer noch weiter schauen. Im Moment setzt du zweideutige Signale, und das muss aufhören.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8505
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 4. Juli 2016, 12:58

Lonely hat geschrieben:Wenn der Kerl verheiratet ist, gibt es doch eine einfache Möglichkeit, ihn auf Abstand zu halten..... ;)
Das kann je nachdem wie der Mann tickt aber auch böse nach hinten losgehen... :omg:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Lonely
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1997
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 20:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: westlich von Stuttgart

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Lonely » Montag 4. Juli 2016, 22:45

Mit müden Augen hat geschrieben:
Lonely hat geschrieben:Wenn der Kerl verheiratet ist, gibt es doch eine einfache Möglichkeit, ihn auf Abstand zu halten..... ;)
Das kann je nachdem wie der Mann tickt aber auch böse nach hinten losgehen... :omg:
Inwiefern? Dass er handgreiflich wird?
Sie könnte sich auch Verbündete suchen....jemanden einweihen usw.
Ansonsten steht diese Frage immer noch im Raum:
Gucki hat geschrieben:Wie alt bist Du?
Denn anscheinend schafft sie es noch nicht einmal, eine klare Ansage zu machen.
Aaaah, eigentlich mag ich es gar nicht, den Ratgeber zu spielen. Bin deshalb auch jetzt raus hier.
"You can´t always get what you want. But if you try sometimes you just might find you get what you need." - The Rolling Stones

"You spend your life waiting for a moment that just don´t come. Well, don´t waste your time waiting!" - Bruce Springsteen

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4944
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Montecristo » Montag 4. Juli 2016, 22:56

Lonely hat geschrieben:
Gucki hat geschrieben:Wie alt bist Du?
Denn anscheinend schafft sie es noch nicht einmal, eine klare Ansage zu machen.
IIRC Anfang/Mitte 20.

Habt ihr die bisherigen Threads von Hello Kitty gelesen?
You've come far pilgrim. - Feels like far. - Was worth the trouble? - ugh... What trouble?

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8505
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 4. Juli 2016, 23:01

Lonely hat geschrieben:
Mit müden Augen hat geschrieben:
Lonely hat geschrieben:Wenn der Kerl verheiratet ist, gibt es doch eine einfache Möglichkeit, ihn auf Abstand zu halten..... ;)
Das kann je nachdem wie der Mann tickt aber auch böse nach hinten losgehen... :omg:
Inwiefern? Dass er handgreiflich wird?
Wenn Hello Kitty die Ehefrau von dem Mann informiert und das für diesen irgendwelche Konsequenzen hat (oder auch nur damit droht) könnte dieser sich in irgendeiner Art rächen, je nachdem wie er tickt. Ich wäre da grundsätzlich erstmal etwas vorsichtig.
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Neynah
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 67
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 16:18
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: Bremen

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Neynah » Montag 4. Juli 2016, 23:16

im Zweifelsfall nimm dir eine Person mit auf die Party. oder rede mit einer Feundin/ Freund/ Mama etc. Sprich mit denen ein Codewort ab, wenn du das schreibst, sollen sie dich sofort abholen. Ansonsten im Zweifelsfall Schrei den Laden zusammen, dann verduftet der von alleine. ansonsten sprich jemanden an, im Normalfall nehmen Jungs das sehr Ernst und schmeißen den raus und schützen dich. also so als letzten Ausweg. vielleicht fühlst dich dadurch sicherer. :good:
Ich muss selber entscheiden, was ich mit der Zeit anfangen will, die mir gegeben ist.

Benutzeravatar
Nell The Sentinel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2715
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:28
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Nell The Sentinel » Dienstag 5. Juli 2016, 00:00

Okay, du hast Angst und du kannst keinem Menschen etwas davon sagen. Ich glaube nicht, dass du es in so kurzer Zeit schaffst, dir genug Selbstvertrauen anzueignen, um ihm das persönlich zu sagen.
Ich denke aber, dass es gut wäre, dir jemanden zu suchen, dem du am meisten vertraust und ihm* zu sagen, dass es da einen Mann gibt, der aufdringlich ist und dass du Angst hast, ihm zu sagen, dass du nicht interessiert bist und willst, dass er seine Annäherungsversuche stoppt.
Wir können dir nicht helfen, wenn es doch zu Problemen kommt.

Ich habe selbst Erfahrung damit, Menschen zu offenbaren, dass ich mich in etwas hineinmanövriert habe, aus dem ich so ohne weiteres nicht wieder herauskomme. Und obwohl es schwer war, das zuzugeben und mich zu öffnen, habe ich Erleichterung gespürt, weil ich jetzt nicht mehr allein bin damit, sondern jemanden habe, der mich unterstützen kann.



*Generisches Maskulinum
Erwachsensein ist schon scheiße

Benutzeravatar
Gucki
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1988
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2012, 15:19
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Österreich

Re: Hilfe! Ich brauche euren Rat.

Beitrag von Gucki » Dienstag 5. Juli 2016, 10:36

Hello Kitty hat geschrieben: Leider wohnen wir in einem Ort und sehen uns dementsprechend manchmla. Er grinst da. Immer so blöd. Das kann ich nicht ab.

Zu guter letzt hat er mich bei Facebook geaddet und bombardiert mich mit Nachrichten. Ich habe mit ihm kurz geschrieben und gesagt das ich einen Freund habe. Stimmt nicht aber na ja. Am Samstag werden wir uns wieder auf eine Party sehen und er meinte schon ob wir nicht zusammen einen trinken könnten. Ch habe gesagt mal schaune.
Abgesehen davon, dass ich wieder einmal glaube, dass "Hello Kitty" nicht echt ist :gruebel:
Ich kann mir nicht vorstellen, dass er seit 6-7 Jahren noch immer Kontakt zu Dir sucht, wenn da nichts ist bzw. war.

Warum schreibst Du ihm auf FB zurück?
Warum schreibst Du ihm "mal schaun" und sagst ihm nicht deutlich, dass Du kein Interesse hast?

... und warum antwortest Du in Deinem eigenen Post nicht? :gruebel:

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Nordlicht84, randomguy und 24 Gäste