Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Reborn
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 6. Januar 2017, 21:26
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.

Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Reborn » Sonntag 18. März 2018, 20:07

Es gibt ja jede Menge Industrie inzwischen die Leuten helfen will Alphas zu werden. Also alle möglichen Coaches, Pick Up Artists, Motivational Speaker usw. die uns sagen wollen wie wir zu Alphas werden.

Aber kann man Alpha überhaupt werden oder wird man von vorne herein als Alpha oder Beta geboren?

Online
Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 5780
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Oberpfalz

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Reinhard » Sonntag 18. März 2018, 20:20

Gibt es "Aphas" überhaupt, oder ist das nur eine Verallgemeinerung von eigentlich-situationsabhängigen sozialen Rollen?




----

Was es sehr wohl gibt, ist körperlich attraktive und unattraktive Menschen, aber das meinst du wohl nicht?
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Reborn
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 6. Januar 2017, 21:26
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Reborn » Sonntag 18. März 2018, 20:23

Reinhard hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 20:20
Gibt es "Aphas" überhaupt, oder ist das nur eine Verallgemeinerung von eigentlich-situationsabhängigen sozialen Rollen?




----

Was es sehr wohl gibt, ist körperlich attraktive und unattraktive Menschen, aber das meinst du wohl nicht?
Ich meine damit sowas wie Ausstrahlung, Charisma usw. Bei Affen ist es ja auch so, dass einer der Oberaffe ist. Der King, den die anderen intuitiv als Chef sehen. Und der andere Affe ist der Depp den alle mobben, der mit Affenscheiße beworfen wird und niemals ein Weibchen knattern darf. Ich frage mich ob dieser Affe nun eines Tages ein Stück saftige, frische, aromatische Affenscheiße nehmen, sie dem Oberaffen anwerfen könnte und sagen könnte: "Ab sofort bin ich der King und du die Schlampe! Ab sofort knatter ich die Weibchen und du suchst in der Ecke die leeren Nussschalen nach Resten durch!" Ginge das?

Online
Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5474
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 18. März 2018, 20:45

Will ich überhaupt alpha werden?

Die meisten, die ich kenne, mag ich nicht mal.......

Meine theorie über alphas:

Alphas sind statusgeil und wollen bewundert werden.
Dazu brauchen sie die möchtegern-alphas, auch als Betas bekannt.

Omegas interessieren sich für alphas überhaupt nicht, wollen sie nicht nachahmen oder bewundern, und werden deswegen von den alphas gehasst und gemobbt.

Ich bevorzüge es Omega zu bleiben und halte mich von Alphas fern.
Zuletzt geändert von Nonkonformist am Sonntag 18. März 2018, 20:59, insgesamt 2-mal geändert.
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Benutzeravatar
Karlsson
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1963
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 17:27
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Karlsson » Sonntag 18. März 2018, 20:47

Klingt für mich wie Steinzeit...

Ich bin jedenfalls froh, kein Alpha zu sein... :good:
Peace and Merry Christmas! 🍀

Reborn
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 6. Januar 2017, 21:26
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Reborn » Sonntag 18. März 2018, 20:58

Nonkonformist hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 20:45
Will ich überhaupt alpha werden?

Die meisten, die ich kenne, mag ich nicht mal.......

Meine theorie über alphas:

Alphas sind statusgeil und wollen bewundert werden.
Dazu brauchen sie die möchtegern-alphas, auch als Betas bekannt.

Omegas interessieren sich für alphas überhaupt nicht, wollen sie nicht nachahmen oder bewundern, und werden deswegen von den alphas gemobbt.

Ich bevorzüge es Omega zu bleiben und halte mich von Alphas fern.
Das damit verbundene hätte ich gerne. Millionen mit der eigenen Firma verdienen...Alle Weibchen wollen mich knattern usw.

Online
Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5474
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 18. März 2018, 21:01

Reborn hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 20:58
Nonkonformist hat geschrieben: Ich bevorzüge es Omega zu bleiben und halte mich von Alphas fern.
Das damit verbundene hätte ich gerne. Millionen mit der eigenen Firma verdienen...Alle Weibchen wollen mich knattern usw.
Geld, status und macht interessieren mich nicht.
Ich habe andere prioritäten im leben.
Und eine einzige frau würde mich genügen.
Eine die mich als Omega mag.
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Automobilist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3548
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2015, 04:07
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Automobilist » Sonntag 18. März 2018, 21:06

Nonkonformist hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 21:01

Geld, status und macht interessieren mich nicht.
Ich habe ander prioritäten im leben.
Und eine einzige frau würde mich genügen.
Eine die mich als Omega mag.
Gut gebrüllt, Löwe..." Millionen " kann ich nicht mit nach unten nehmen, und bislang interessiert mich nur e i n e Dame - gut möglich, daß ich, wäre ich ein " Alpha " , so manche " Gelegenheit " gar nicht erst ergreifen würde. Meine " Lady " kann man mit Geld nicht beeindrucken.
Zuletzt geändert von Automobilist am Sonntag 18. März 2018, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
Was ist " humour " ? Excellenz Erich Ludendorff

Reborn
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 6. Januar 2017, 21:26
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Reborn » Sonntag 18. März 2018, 21:06

Nonkonformist hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 21:01
Und eine einzige frau würde mich genügen.
Eine die mich als Omega mag.
Ich denke es wäre besser sich etwas realistischeres zu wünschen. Ein Einhorn oder so.

Online
Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5474
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 18. März 2018, 21:08

Reborn hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 21:06
Nonkonformist hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 21:01
Und eine einzige frau würde mich genügen.
Eine die mich als Omega mag.
Ich denke es wäre besser sich etwas realistischeres zu wünschen. Ein Einhorn oder so.
Ich war mein ganzes leben bereits ein omega und habe frauen gekorbt.
Nicht alle frauen stehen auf Alphas.
Manche sind da schlauer....
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Reborn
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 6. Januar 2017, 21:26
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Reborn » Sonntag 18. März 2018, 21:20

Nonkonformist hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 21:08
Reborn hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 21:06
Nonkonformist hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 21:01
Und eine einzige frau würde mich genügen.
Eine die mich als Omega mag.
Ich denke es wäre besser sich etwas realistischeres zu wünschen. Ein Einhorn oder so.
Ich war mein ganzes leben bereits ein omega und habe frauen gekorbt.
Nicht alle frauen stehen auf Alphas.
Manche sind da schlauer....
Also ich definiere Alpha so ziemlich als "Typ auf den Frauen stehen". Und ich vermute mal, dass Brad Pit damit leben kann, dass die eine oder andere Frau nicht auf ihn steht.

Online
Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5474
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 18. März 2018, 21:22

Reborn hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 21:20
Also ich definiere Alpha so ziemlich als "Typ auf den Frauen stehen". Und ich vermute mal, dass Brad Pit damit leben kann, dass die eine oder andere Frau nicht auf ihn steht.
Ich definiere Alpha eher als typ, auf den statusgeile frauen stehen.
Die sollen doch zusammen ganz glücklich werden....
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Online
Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 5780
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Oberpfalz

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Reinhard » Sonntag 18. März 2018, 21:54

Reborn hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 21:20
Also ich definiere Alpha so ziemlich als "Typ auf den Frauen stehen".

Das ist "attraktiv" und nicht "Alpha".
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Benutzeravatar
Pferdefreundin
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 444
Registriert: Sonntag 4. September 2016, 23:31

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Pferdefreundin » Sonntag 18. März 2018, 22:17

Nonkonformist hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 20:45
Will ich überhaupt alpha werden?

Die meisten, die ich kenne, mag ich nicht mal.......

Meine theorie über alphas:

Alphas sind statusgeil und wollen bewundert werden.
Dazu brauchen sie die möchtegern-alphas, auch als Betas bekannt.

Omegas interessieren sich für alphas überhaupt nicht, wollen sie nicht nachahmen oder bewundern, und werden deswegen von den alphas gehasst und gemobbt.

Ich bevorzüge es Omega zu bleiben und halte mich von Alphas fern.
Bleib so wie du bist, das ist prima! Auch wenn das immer so dargestellt wird, nicht alle Frauen stehen auf aufgeblasene "Alphas". Das sind oftmals arme Wichtel mit Minderwertigkeitskomplexen und voll auf Ego-Trip. Darauf kann ich gerne verzichten, selbst wenn ich optisch in die Kategorie solcher Typen passen würde, würde ich solche Typen nicht mal mit der Kneifzange anfassen. Da ist mir der bodenständige Omega viel lieber. ;-)
Unloveable.

Reborn
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 6. Januar 2017, 21:26
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Reborn » Sonntag 18. März 2018, 23:01

Also ich glaub langsam ihr definiert "Alpha" anders als ich. Wahrscheinlich ist der Begriff für euch zu sehr mit der Pickup Community assoziiert. Für mich ist ein Alpha einfach jemand der erfolgreich ist, ein Gewinnertyp. Obama z.B. ist ja in dem Sinne kein Großmaul oder Prolet, aber definitiv Alpha in dem Sinne wie ich das Wort verstehe. Ein Alpha muss für mich kein Großmaul oder charakterlich schwach sein. Ein Mensch der charakterlich top in Ordnung ist kann immernoch Alpha sein.
Ein Mensch muss nicht zwingend reich oder total mächtig sein um ein Alpha zu sein. Z.B. würde ich sagen Nelson Mandela war auf jeden Fall ein Alpha obwohl auch er kein stupider Prolet war. Er war Präsident von Südafrika und mit sich im reinen, obwohl er sein halbes Leben im Knast verbracht hat. Der Mann hatte Eier. Er war ein Alpha.
Allerdings würde ich nicht soweit gehen zu sagen, dass ein Mensch der charakterlich streitbar ist zwangsläufig kein Alpha sein kann. Z.B. Al Capone ist für mich definitiv ein Alpha gewesen, wenn auch ein Schwerverbrecher.

Ein Alpha ist für mich einfach ein Gewinner. Einer der abräumt. Einer bei dem es einfach läuft. Mehr meine ich damit nicht.

Ein Omega ist dagegen ein Loser. Seine Wünsche gehen nicht in Erfüllung weil er es einfach nicht drauf hat. Er kriegt es nicht gebacken seine Ziele zu erreichen. In der Regel scheitert es daran dass er Angst hat. Er will z.B. eine bestimmte Frau, aber er hat nicht die Eier ihr seine Zuneigung zu zeigen. Aus Feigheit verschenkt er also diese Chance. Er hat einen beruflichen Traum, würde sich gern selbständig machen, aber aus Feigheit bleibt er in seinem Job den er hasst. Also jetzt nur Beispiele. Ich meine nicht, dass jeder Omega immer einer ist der sich nicht selbständig macht oder so. Ich meine nur z.B. könnte es sich so äußern. Also ein Omega definiere ich als Verlierer und einen Verliere definiere ich eine Lusche die aus Antriebslosigkeit oder Feigheit ihre Wünsche nicht verwirklicht. Z.B. Ernie aus der Serie Stromberg. Er ist einfach eine weinerliche Lusche, die einem sogar trotz ihrer Schwäche (die ja eigentlich Beschützerinstinkte wecken sollte) irgendwie unsympatisch ist.

Online
Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5474
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 18. März 2018, 23:30

Alpha ist für mich nur ein charakterzug.
Es gibt welche, die sind gewinner, es gibt welche, die erreichen gar nichts.

Omega ist auch ein charakterzug.
Es sind unter anderem die nerds und geeks.
Manche kommen damit ganz weit, wie Bill Gates, anderen erreichen damit nichts.

Für mich ist der unterschied zwisschen gewinner und verlierer unwichtig.
Es gibt gewinner, ziemlich viele sogar, die sind absoluten arschlöcher.
Hatte in der werbe- und filmindustrie viel mit solchen gewinner zu tun, ziemlich oben in der hierarchie, und die wenigsten waren auch nur ansatzweise sympatisch. Ich würde keinen einzigen politiker über den weg trauen. Donald J Trump nicht und auch Barack Obama nicht. Sind mir alle viel zu macht uns statusgeil.

Und es gibt verlierer, die menschlich ganz in ordnung sind.

Ist alles für mich tausend mal besser als dieses 'abräumen' und weiteres oberflächliches.
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Wenona

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Wenona » Sonntag 18. März 2018, 23:33

Hast du gut zusammengefasst, Reborn.
Jemand der nicht oder mäßig erfolgreich ist, hat Wünsche. Jemand der erfolgreich ist, hat Ziele.
Ich glaube, dass einen Großteil die Gene ausmachen.
Man braucht ein bestimmtes Mindestmaß an Psychopathie-Anteilen. Wenn ein bestimmtes Spektrum an Schuldgefühl oder Mitgefühl nicht vorhanden ist, hat man mehr Zeit und Kraft, sich auf die wesentlichen Dinge zu konzentrieren, die einen voranbringen.
Nicht jeder Psychopath ist Erfolgsmensch, aber jeder Erfolgsmensch (egal ob Reichtum oder Selbstverwirklichung) hat einen gewissen Psychopathie-Prozentwert inne.
https://www.youtube.com/watch?v=56SgLXh46R4

Online
Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5474
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 18. März 2018, 23:35

Wenona hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 23:33
Hast du gut zusammengefasst, Reborn.
Jemand der nicht oder mäßig erfolgreich ist, hat Wünsche. Jemand der erfolgreich ist, hat Ziele.
Ich glaube, dass einen Großteil die Gene ausmachen.
Man braucht ein bestimmtes Mindestmaß an Psychopathie-Anteilen. Wenn ein bestimmtes Spektrum an Schuldgefühl oder Mitgefühl nicht vorhanden ist, hat man mehr Zeit und Kraft, sich auf die ein wesentlichen Dinge zu konzentrieren, die einen voranbringen.
Nicht jeder Psychopath ist Erfolgsmensch, aber jeder Erfolgsmensch (egal ob Reichtum oder Selbstverwirklichung) hat einen gewissen Psychopathie-Prozentwert inne.
Eine bessere zusammenfassung warum ich kein Alpha sein will könnte es kaum geben......
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Basti-MD

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Basti-MD » Sonntag 18. März 2018, 23:36

Nonkonformist hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 23:35
Wenona hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 23:33
Hast du gut zusammengefasst, Reborn.
Jemand der nicht oder mäßig erfolgreich ist, hat Wünsche. Jemand der erfolgreich ist, hat Ziele.
Ich glaube, dass einen Großteil die Gene ausmachen.
Man braucht ein bestimmtes Mindestmaß an Psychopathie-Anteilen. Wenn ein bestimmtes Spektrum an Schuldgefühl oder Mitgefühl nicht vorhanden ist, hat man mehr Zeit und Kraft, sich auf die ein wesentlichen Dinge zu konzentrieren, die einen voranbringen.
Nicht jeder Psychopath ist Erfolgsmensch, aber jeder Erfolgsmensch (egal ob Reichtum oder Selbstverwirklichung) hat einen gewissen Psychopathie-Prozentwert inne.
Eine bessere zusammenfassung warum ich kein Alpha sein will könnte es kaum geben......
+1

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 6493
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Kann man Alpha werden oder nur als solcher geboren werden?

Beitrag von Kief » Montag 19. März 2018, 00:03

Nonkonformist hat geschrieben:
Sonntag 18. März 2018, 21:08
Ich war mein ganzes leben bereits ein omega und habe frauen gekorbt.
Nicht alle frauen stehen auf Alphas.
Manche sind da schlauer....
So jemanden zaehle ich nicht zu Omegas.
Unter Omega verstehe ich jemand total anderes als Dich.

Ich weiss ned, ob es bei dieser Klassifizierung Beta, Gamma oder Delta genannt wird, wie ich Dich sehe: als Spezialist.
Jemanden, dem in seinem Fachbereich niemand das Wasser reichen kann. Auf den ein Alpha hoert.
Eine Koryphaee, DAS bist Du - weder Alpha noch Omega, sondern eine Klasse fuer sich! ;-)



Zur Ausgangsfrage: jeder kann ein paar Disziplinen lernen, um besser aufzutreten.
Wenn man ein paar Anlagen hat, die ein "Alpha" intuitiv nutzt, dann kann man diese sicherlich auch gezielter einsetzen.
Wenn man diese allerdings so gar ned hat, dann kann man trotz allem Training kein Alpha werden.
Bestenfalls in deren Abwesenheit den verbliebenen Leuten imponieren - aber irgendwer uebernimmt immer die Rolle.

Interessanter find ich da eher die Frage, wenn ein Alpha seine Spezialisten ignoriert.
Und er seine eigene Position deshalb unterwandert (oder nur mit Unterdrueckung aufrechterhaelt).


K

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], SailingWest und 54 Gäste