Online Dating

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Gesperrt
Daywalker
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 252
Registriert: Dienstag 3. April 2018, 09:57
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Online Dating

Beitrag von Daywalker » Sonntag 26. August 2018, 16:33

Und noch was: Ihr schreibt hier in Minuten ellenlange Texte, die alle meine Argumente fein säuberlich zerpflücken. Aber bei einer Frau (vielleicht bin ich ja ne Lesbe *ätsch*) wollt ihr nicht wissen was ihr schreiben sollte? Da könnt ihr nicht schlagfertig sein? Darüber müsst ihr hoffentlich selber lachen. Steckt mal nur halb so viel Energie in die Partnersuche wie in eure Verbitterung. Ihr würdet überrascht sein.
Und sie dreht sich doch.

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Meisterschreiberling
Beiträge: 6710
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Online Dating

Beitrag von LonesomeCoder » Sonntag 26. August 2018, 16:53

Tania hat geschrieben:
Samstag 25. August 2018, 16:42
Du hast doch Kinder, oder? Wie hättest Du reagiert, wenn da jemand, nachdem Dein Baby 3 Wochen die Nächte durchgeschrieen hat, gekommen wäre mit "also ich hatte vor 4 Jahren mal vier Wochen ein Baby zu Besuch, das musste ich nur vier Nächte lang durchschreien lassen, ohne hinzugehen, und dann war Ruhe". Und ne Woche darauf nachsetzt "Du siehst immer noch müde aus? Selbst schuld. Entweder bist zu blöd, meine Weisheit zu kapieren, oder zu blöd,.sie umzusetzen. Aber ich erklär es Dir einfach noch mal".
Super, deine Beiträge sind wirklich toll :good:
Vala hat geschrieben:
Samstag 25. August 2018, 17:02
Falsch.. ich bin ganz bestimmt nicht kompliziert. Ich bin eher unkompliziert. Aber sehr nett von dir, mir vorzuwerfen, dass ich selbst Schuld bin.

Ich finde es interessant, dass du denkst mich beurteilen zu können. Du kennst mich nicht.. du weißt nicht, welches Leben ich führe, was ich erlebt habe und welche Erfahrungen ich gemacht habe. Also tu mir den Gefallen und urteile nicht einfach einfach über mich oder stell irgendwelche Behauptungen über mich an. Das ist sehr anmaßende.

Schon mal darüber nachgedacht, dass man einfach Scheiße aussehen könnte? Optik ist nun mal ein entscheidener Punkt bei der Partnerwahl. Oder sprichst du eine Frau an, die du optisch absolut nicht ansprechend findest, weil du denkt "Oh, die könnte ja einen tollen Charakter haben!"? Eher nicht, oder?
Er spricht nur gutaussehende, junge, schlanke Frauen an. Er hat hier eine sehr lange Vorgeschichte mit anderen Nicknames.
Cascade hat geschrieben:
Samstag 25. August 2018, 18:35
Nach einiger Zeit des stillen Mitlesens komme ich angesichts der Ausführungen des TE zu folgenden Schlüssen:

- Jeder Mensch kann einen Partner-/in finden
- Grundsätzlich ist jeder selbst schuld wenn er alleine ist
- AB´s sind sowieso ganz alleine an ihrer Lage schuld und heulen hier nur herum
- Wenn man hässlich ist ist man auch selber schuld
- Findet man online keinen Partner ist man selber schuld weil man zu hässlich und zu dumm ist um mit Online Dating umgehen zu können
- Wenn man kein Geld (Vermögen) hat ist man sowieso selber schuld
- Hat man keine Karriere gemacht (Versager) ist man auch selber schuld
- Ist man erkrankt oder sonst anderweitig eingeschränkt ist man auch selber schuld
- Hat man nicht genug Gehalt ist man selber schuld da man zu blöd zum verhandeln ist
- Langt die Rente im Alter nicht ist man selber schuld da man zu wenig gearbeitet hat
- Zahlt man zu viele Steuern ist man selber schuld da man zu dumm zum betrügen ist
- Besitzt man keine Immobilie ist man selber schuld weil man zu dumm zum sparen war
- Daywalker kann ohne die Leute jemals kennengelernt zu haben sofort erkennen was für ein Typ der-/diejenige ist

Wir sind hier alle selber schuld an allem und heulen hier nur rum. Zudem ist alles so unfassbar einfach und wir sind nur zu dämlich um das zu kapieren ;)
Passt exakt zu dem, was Fred91, Glockenspiel und Servant auch schrieben. Ist die selbe Person, zweimal dauerhaft gesperrt worden. Eindeutig.
Ich kann die Liste noch erweitern:
- Kann man sich keine Reiste leisten, gibts das nicht, weil jeder hat dafür genug Geld
- Dass jemand deutlich jünger aussieht kann auch nicht sein
- Dass im Trash-TV gefakt wird, kann nicht sein
- Aussehen hängt nur vom Gewicht ab

Übrigens hängt das Einkommen einer Person zu 80 % von diesen zwei Faktoren ab, wie englische Forscher ermittelten: Einkommen der Eltern und Geburtsort. So viel zu "jeder ist seines Glückes Schmied".
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199
Wissenschaftliches Standardwerk über (männliches) AB-tum: https://www.springer.com/de/book/9783658059231
Geschlechtsspezifische Partnerwahl und Sexualitätsmerkmale: https://d-nb.info/1037687477/34

Benutzeravatar
Captain Unsichtbar
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2189
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 21:40

Re: Online Dating

Beitrag von Captain Unsichtbar » Sonntag 26. August 2018, 17:15

Daywalker hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 15:27
Wow. Der erste gute kritische Beitrag hier! Danke!

Ja, ich gebe zu, der Beitrag und auch der nächste, richten sich vor allem an die ABs, die sich "trottelig" anstellen oder einfach nur den Mut verloren haben. Ich bin davon ausgegangen, dass nicht alle ABs an einer Sozialphobie leiden. Und wie gesagt, Ich bin kein Arzt.

Ging mir ja auch so. War auch lange alleine, bis ichs endlich gerafft habe. Lag meine Eindamkeit jetzt an der Bösen Welt oder an mir?

Danke. Ernsthaft.
Okay, danke für die Antwort.
Naja ich weiss es ja auch nicht hunderprozentig. Aber wenn ich so seit ein paar Jahren hier die Beiträge lese, dann ist mir klar, dass es offenbar sehr viele individuelle Ursachen geben kann. Soziale Phobie ist eigentlich jetzt nur eines (wäre vermutlich bei mir der Hauptgrund), andere Punkte sind zB Aussehen (tatsächlich hässlich oder bloss hässliches Selbstbild), allgemein sehr niedriges Selbstbewusstsein, grundsätzliche Kommunikationsdefizite (derjenige wirkt dann wahrscheinlich hölzern und ungelenkig im Gespräch, oder gar unfreundlich), wenig Kontakt zu Menschen oder vielleicht eine aktuelle persönliche Lebenslage welche unattraktiv für die Partnersuche ist(zb Wohnsituation) etc. Ich denke ein Grossteil strampelt sich halt daran ab. So zumindest mein Eindruck. Einerseits weiss man, dass man besser zu erst an sich selbst arbeiten sollte, anderseits weiss man ja auch nicht wie lange das geht, und Gefühle wie Einsamkeit lassen sich ja auch nicht einfach ausblenden. Eine schwierige Situation halt.
LonesomeCoder hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 16:53
Passt exakt zu dem, was Fred91, Glockenspiel und Servant auch schrieben. Ist die selbe Person, zweimal dauerhaft gesperrt worden. Eindeutig.
Ganz unabhängig was ich selbst über diejenigen User denke: Ich würde dich bitten, deine zweifelhaften Anschuldigungen in Zukunft endlich mal zu beweisen oder einfach sein zu lassen, reicht ja, wenn du alle zusammen nicht magst. Und wenn du wirklich so überzeugt bist, und das beweisen kannst, ist dafür die Forenleitung zuständig, einfach melden anstatt hier Anschuldigungen zu verbreiten, das fördert das Forenklima auch nicht wirklich ;)
"I never asked for this."

Cascade
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 685
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 12:31
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Bayern

Re: Online Dating

Beitrag von Cascade » Sonntag 26. August 2018, 17:41

LonesomeCoder hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 16:53
Cascade hat geschrieben:
Samstag 25. August 2018, 18:35
Nach einiger Zeit des stillen Mitlesens komme ich angesichts der Ausführungen des TE zu folgenden Schlüssen:

- Jeder Mensch kann einen Partner-/in finden
- Grundsätzlich ist jeder selbst schuld wenn er alleine ist
- AB´s sind sowieso ganz alleine an ihrer Lage schuld und heulen hier nur herum
- Wenn man hässlich ist ist man auch selber schuld
- Findet man online keinen Partner ist man selber schuld weil man zu hässlich und zu dumm ist um mit Online Dating umgehen zu können
- Wenn man kein Geld (Vermögen) hat ist man sowieso selber schuld
- Hat man keine Karriere gemacht (Versager) ist man auch selber schuld
- Ist man erkrankt oder sonst anderweitig eingeschränkt ist man auch selber schuld
- Hat man nicht genug Gehalt ist man selber schuld da man zu blöd zum verhandeln ist
- Langt die Rente im Alter nicht ist man selber schuld da man zu wenig gearbeitet hat
- Zahlt man zu viele Steuern ist man selber schuld da man zu dumm zum betrügen ist
- Besitzt man keine Immobilie ist man selber schuld weil man zu dumm zum sparen war
- Daywalker kann ohne die Leute jemals kennengelernt zu haben sofort erkennen was für ein Typ der-/diejenige ist

Wir sind hier alle selber schuld an allem und heulen hier nur rum. Zudem ist alles so unfassbar einfach und wir sind nur zu dämlich um das zu kapieren ;)
Passt exakt zu dem, was Fred91, Glockenspiel und Servant auch schrieben. Ist die selbe Person, zweimal dauerhaft gesperrt worden. Eindeutig.
Ich kann die Liste noch erweitern:
- Kann man sich keine Reiste leisten, gibts das nicht, weil jeder hat dafür genug Geld
- Dass jemand deutlich jünger aussieht kann auch nicht sein
- Dass im Trash-TV gefakt wird, kann nicht sein
- Aussehen hängt nur vom Gewicht ab

Übrigens hängt das Einkommen einer Person zu 80 % von diesen zwei Faktoren ab, wie englische Forscher ermittelten: Einkommen der Eltern und Geburtsort. So viel zu "jeder ist seines Glückes Schmied".
Ich hatte das ganze eher ironisch gemeint, und wollte damit nicht unterstreichen das ich dies so sehe. Es war eine Reaktion auf den Eröffnungsbeitrag des TE welcher Online Dating zum Allheilmittel hochsterilisiert und so der Eindruck entsteht das sich hier nur Idioten aufhalten welche zu dumm zum leben sind.

Online
knopper
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2748
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: Online Dating

Beitrag von knopper » Sonntag 26. August 2018, 20:17

LonesomeCoder hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 16:53
Passt exakt zu dem, was Fred91, Glockenspiel und Servant auch schrieben. Ist die selbe Person, zweimal dauerhaft gesperrt worden. Eindeutig.
Ich kann die Liste noch erweitern:
ja der Eindruck drängt sich mir auch irgendwie auf... :D

Online
Benutzeravatar
Nordlicht84
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 956
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 07:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB

Re: Online Dating

Beitrag von Nordlicht84 » Sonntag 26. August 2018, 22:02

Cascade hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 17:41
LonesomeCoder hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 16:53
Cascade hat geschrieben:
Samstag 25. August 2018, 18:35
Nach einiger Zeit des stillen Mitlesens komme ich angesichts der Ausführungen des TE zu folgenden Schlüssen:

- Jeder Mensch kann einen Partner-/in finden
- Grundsätzlich ist jeder selbst schuld wenn er alleine ist
- AB´s sind sowieso ganz alleine an ihrer Lage schuld und heulen hier nur herum
- Wenn man hässlich ist ist man auch selber schuld
- Findet man online keinen Partner ist man selber schuld weil man zu hässlich und zu dumm ist um mit Online Dating umgehen zu können
- Wenn man kein Geld (Vermögen) hat ist man sowieso selber schuld
- Hat man keine Karriere gemacht (Versager) ist man auch selber schuld
- Ist man erkrankt oder sonst anderweitig eingeschränkt ist man auch selber schuld
- Hat man nicht genug Gehalt ist man selber schuld da man zu blöd zum verhandeln ist
- Langt die Rente im Alter nicht ist man selber schuld da man zu wenig gearbeitet hat
- Zahlt man zu viele Steuern ist man selber schuld da man zu dumm zum betrügen ist
- Besitzt man keine Immobilie ist man selber schuld weil man zu dumm zum sparen war
- Daywalker kann ohne die Leute jemals kennengelernt zu haben sofort erkennen was für ein Typ der-/diejenige ist

Wir sind hier alle selber schuld an allem und heulen hier nur rum. Zudem ist alles so unfassbar einfach und wir sind nur zu dämlich um das zu kapieren ;)
Passt exakt zu dem, was Fred91, Glockenspiel und Servant auch schrieben. Ist die selbe Person, zweimal dauerhaft gesperrt worden. Eindeutig.
Ich kann die Liste noch erweitern:
- Kann man sich keine Reiste leisten, gibts das nicht, weil jeder hat dafür genug Geld
- Dass jemand deutlich jünger aussieht kann auch nicht sein
- Dass im Trash-TV gefakt wird, kann nicht sein
- Aussehen hängt nur vom Gewicht ab

Übrigens hängt das Einkommen einer Person zu 80 % von diesen zwei Faktoren ab, wie englische Forscher ermittelten: Einkommen der Eltern und Geburtsort. So viel zu "jeder ist seines Glückes Schmied".
Ich hatte das ganze eher ironisch gemeint, und wollte damit nicht unterstreichen das ich dies so sehe. Es war eine Reaktion auf den Eröffnungsbeitrag des TE welcher Online Dating zum Allheilmittel hochsterilisiert und so der Eindruck entsteht das sich hier nur Idioten aufhalten welche zu dumm zum leben sind.
Den Eindruck hat man hier leider in vielen Threads, wo es drum gehen soll, dass der AB sich doch mal dies und das zu Herzen nehmen sollte. Man hat hier schon oftmals den Eindruck, dass der AB und seine Probleme nicht für voll genommen werden.
Dann kommen halt Threads mit "gut gemeinten Tipps", die nichtmal gut genug sind, um sich damit den A**** abzuwischen.

knopper hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 20:17
LonesomeCoder hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 16:53
Passt exakt zu dem, was Fred91, Glockenspiel und Servant auch schrieben. Ist die selbe Person, zweimal dauerhaft gesperrt worden. Eindeutig.
Ich kann die Liste noch erweitern:
ja der Eindruck drängt sich mir auch irgendwie auf... :D

Mir komischerweise ebenfalls. War der Zeitraum, wo sich betreffende Person angemeldet hat, nicht auch der, wo eine andere gesperrt wurde? :gruebel:
"Frauen sind wie... Kühlschränke! Sie sind 2m hoch, 300 Pfund schwer und verbreiten eine Eiseskälte" Homer

Clochard
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1212
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Online Dating

Beitrag von Clochard » Sonntag 26. August 2018, 22:21

Das Hauptproblem der "Normalo-ABs", also derer, die nicht potthässlich und entstellt sind, ist die Angst, den ersten Schritt zu tun und zu "eskalieren", wie man im Pickup sagen würde. Dieses Problem lässt sich auch durch Onlinedating nicht ändern. Dadurch kommt man zwar zu Dates. Aber da passiert dann nichts, weil man zu schüchtern und passiv ist und halt nichts macht. Da springt dann auch eine Frau mit Interesse wieder ab, weil sie denkt, der findet mich wohl doof oder ist schwul.

Benutzeravatar
Endura
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 5377
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Online Dating

Beitrag von Endura » Montag 27. August 2018, 07:52

Clochard hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 22:21
Dadurch kommt man zwar zu Dates.
Nein, so kommt man nicht zuverlässig zu Dates. Die Methode, die für jeden zuverlässig funktioniert gibt es leider nicht.

Online
knopper
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2748
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: Online Dating

Beitrag von knopper » Montag 27. August 2018, 11:38

Cascade hat geschrieben:
Samstag 25. August 2018, 18:35
Nach einiger Zeit des stillen Mitlesens komme ich angesichts der Ausführungen des TE zu folgenden Schlüssen:

- Jeder Mensch kann einen Partner-/in finden
- Grundsätzlich ist jeder selbst schuld wenn er alleine ist
- AB´s sind sowieso ganz alleine an ihrer Lage schuld und heulen hier nur herum
- Wenn man hässlich ist ist man auch selber schuld
- Findet man online keinen Partner ist man selber schuld weil man zu hässlich und zu dumm ist um mit Online Dating umgehen zu können
- Wenn man kein Geld (Vermögen) hat ist man sowieso selber schuld
- Hat man keine Karriere gemacht (Versager) ist man auch selber schuld
- Ist man erkrankt oder sonst anderweitig eingeschränkt ist man auch selber schuld
- Hat man nicht genug Gehalt ist man selber schuld da man zu blöd zum verhandeln ist
- Langt die Rente im Alter nicht ist man selber schuld da man zu wenig gearbeitet hat
- Zahlt man zu viele Steuern ist man selber schuld da man zu dumm zum betrügen ist
- Besitzt man keine Immobilie ist man selber schuld weil man zu dumm zum sparen war
- Daywalker kann ohne die Leute jemals kennengelernt zu haben sofort erkennen was für ein Typ der-/diejenige ist

Wir sind hier alle selber schuld an allem und heulen hier nur rum. Zudem ist alles so unfassbar einfach und wir sind nur zu dämlich um das zu kapieren ;)


*Bitte beachten das es sich hier um einen massiven Zynismusanfall wahlweise auch Sarkasmus oder Ironie handeln könnte*
also nochmal hierzu.... das kann doch nur extra provozierend gemeint sein. :D :D
Kann mir keiner erzählen...

Nicht drauf eingehen Leute!

Tyralis Fiena
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 855
Registriert: Samstag 13. Juni 2015, 23:25
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+

Re: Online Dating

Beitrag von Tyralis Fiena » Dienstag 28. August 2018, 10:19

Schneeleopard hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 00:10

Als ich WOW spielte waren in meiner Gilde 50 Leute und davon ~20 Frauen. Der hohe Frauenanteil kam durch
die Stimmung in der Gilde. Es war eben keine Progress-Gilde und es wurde jedem geholfen!
Damals waren gute eine Handvoll Ehepaare dabei und 3 Paare die sich bei WOW gefunden haben. Dazu dann
eine Reihe von mehr oder weniger lockeren Affären oder ONS bei realen Gildetreffen.
Leider ist das aktuell alles nicht mehr so, da sich einige Spielmechaniken geändert haben.
Das ist aus meiner Sicht ungewöhnlich. Von BC bis Anfang letzten Jahres hatte ich WOW gespielt. Sowohl auf dem alten Realm als auch später nach meinem Wechsel zu einem anderen Realm war ich stets mit halb-progessartigen Gilden unterwegs. Für ältere Instanzen ging ich auch regelmässig als externer Stammgast bei einem Casualraid mit. Während der gesamten Zeit hatte ich zwar auch immer wieder mal Paare kennengelernt, aber ich habe nie wirklich mal vernommen, dass sich mal zwei über WOW kennengelernt hätten.

Benutzeravatar
Endura
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 5377
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Online Dating

Beitrag von Endura » Dienstag 28. August 2018, 10:28

Tyralis Fiena hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 10:19
Schneeleopard hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 00:10

Als ich WOW spielte waren in meiner Gilde 50 Leute und davon ~20 Frauen. Der hohe Frauenanteil kam durch
die Stimmung in der Gilde. Es war eben keine Progress-Gilde und es wurde jedem geholfen!
Damals waren gute eine Handvoll Ehepaare dabei und 3 Paare die sich bei WOW gefunden haben. Dazu dann
eine Reihe von mehr oder weniger lockeren Affären oder ONS bei realen Gildetreffen.
Leider ist das aktuell alles nicht mehr so, da sich einige Spielmechaniken geändert haben.
Das ist aus meiner Sicht ungewöhnlich. Von BC bis Anfang letzten Jahres hatte ich WOW gespielt. Sowohl auf dem alten Realm als auch später nach meinem Wechsel zu einem anderen Realm war ich stets mit halb-progessartigen Gilden unterwegs. Für ältere Instanzen ging ich auch regelmässig als externer Stammgast bei einem Casualraid mit. Während der gesamten Zeit hatte ich zwar auch immer wieder mal Paare kennengelernt, aber ich habe nie wirklich mal vernommen, dass sich mal zwei über WOW kennengelernt hätten.
Ich habe selbst nie WOW gespielt, aber ich kenne ein Ehepaar, das sich über WOW kennen gelernt hat.

Schneeleopard
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 1673
Registriert: Dienstag 25. September 2012, 04:01
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: Übungsdates.
Wohnort: Oldenburg

Re: Online Dating

Beitrag von Schneeleopard » Dienstag 28. August 2018, 10:55

Tyralis Fiena hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 10:19
Schneeleopard hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 00:10
Es war eben keine Progress-Gilde .. (..) .. bei realen Gildetreffen.
Von BC bis Anfang letzten Jahres hatte ich WOW gespielt.
...war ich stets mit halb-progessartigen Gilden unterwegs.

Während der gesamten Zeit hatte ich zwar auch immer wieder mal Paare kennengelernt,
aber ich habe nie wirklich mal vernommen, dass sich mal zwei über WOW kennengelernt hätten.
Ich habe BC und LK gespielt und stieg dann aus .. und bin in BfA wieder dabei ;-)

Meine Gilden waren immer Spassgilden mit Mindestalter (!) in denen man durch Zusammenarbeit
das kompensierte, was uns an Progess-Loot fehlte. Selbst beim Kräuterfarmen lief TS mit und reale
Gildentreffen alle drei Monate waren quasi Pflicht. Dadurch war das Kennenlernen viel breiter aufgestellt.

Besonders in den Stammgruppen, die täglich Inis zusammen machten, kam man sich sehr oft nahe,
da damals mehr Teamplay und gemeinsame Planung nötig war und ohne TS garnichts ging. Und
wenn die Mobs von allein umfiehlen, wurde viel Privates besprochen ..
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben"
Alexander von Humboldt

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Meisterschreiberling
Beiträge: 6710
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Online Dating

Beitrag von LonesomeCoder » Dienstag 28. August 2018, 19:03

Nordlicht84 hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 22:02
Mir komischerweise ebenfalls. War der Zeitraum, wo sich betreffende Person angemeldet hat, nicht auch der, wo eine andere gesperrt wurde? :gruebel:
Fred91: keine Daten mehr verfügbar, da gelöscht. Löschung war gut eine Woche vor der Anmeldung von Glockenspiel.
Glockenspiel: Anmeldung Dienstag 2. Januar 2018, 16:19, erster Beitrag am Mittwoch 3. Januar 2018, 02:27 Sperre am Samstag 30. Juni 2018, 12:38 | Die meisten seiner Beiträge schrieb er in einem anderen Thema zu Dating-Apps.
Servant: Anmeldung Freitag 1. Juni 2018, 00:56, erster Beitrag am Dienstag 10. Juli 2018, 02:08, Sperre am Dienstag 17. Juli 2018, 19:54
Daywalker: Anmeldung Dienstag 3. April 2018, 09:57, erster Beitrag am Donnerstag 23. August 2018, 09:05, Sperre am ?

Auffällig sind bei Servant und Daywalker die großen Abstände zwischen Anmeldung und erstem Beitrag. Vor allem für jemanden, der daueronline ist, ist es doch sehr untypisch, einen Account erst sehr lange nach der Erstellung zu nutzten. Als Glockenspiel wurde er sehr oft verwarnt und zeitweise gesperrt. Da wird er sich Accounts auf Vorrat erstellt haben, weil ein neuer Account direkt nach der Sperre vom vorherigen und im gleichen Muster weitermachen wohl zu auffällig gewesen wäre. Da er schon öfters sagte, dass er sich nicht ändern wird, ahnte er die Sperren voraus.

Was mir jetzt beim zweiten Mal lesen erst aufgefallen ist: die Parallelen bei den Uhrzeiten, vor allem nachts.

@ CaptianUnsichtbar: Meldung habe ich bereits gemacht. Die Verdachtsmomente sind so extrem. Auch wert er sich nicht dagegen, weil er Angst hat, dass er sich weiter in Widersprüche verstricken würde.
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199
Wissenschaftliches Standardwerk über (männliches) AB-tum: https://www.springer.com/de/book/9783658059231
Geschlechtsspezifische Partnerwahl und Sexualitätsmerkmale: https://d-nb.info/1037687477/34

Daywalker
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 252
Registriert: Dienstag 3. April 2018, 09:57
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Online Dating

Beitrag von Daywalker » Dienstag 28. August 2018, 19:31

LonesomeCoder hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 19:03
Nordlicht84 hat geschrieben:
Sonntag 26. August 2018, 22:02
Mir komischerweise ebenfalls. War der Zeitraum, wo sich betreffende Person angemeldet hat, nicht auch der, wo eine andere gesperrt wurde? :gruebel:
Fred91: keine Daten mehr verfügbar, da gelöscht. Löschung war gut eine Woche vor der Anmeldung von Glockenspiel.
Glockenspiel: Anmeldung Dienstag 2. Januar 2018, 16:19, erster Beitrag am Mittwoch 3. Januar 2018, 02:27 Sperre am Samstag 30. Juni 2018, 12:38 | Die meisten seiner Beiträge schrieb er in einem anderen Thema zu Dating-Apps.
Servant: Anmeldung Freitag 1. Juni 2018, 00:56, erster Beitrag am Dienstag 10. Juli 2018, 02:08, Sperre am Dienstag 17. Juli 2018, 19:54
Daywalker: Anmeldung Dienstag 3. April 2018, 09:57, erster Beitrag am Donnerstag 23. August 2018, 09:05, Sperre am ?

Auffällig sind bei Servant und Daywalker die großen Abstände zwischen Anmeldung und erstem Beitrag. Vor allem für jemanden, der daueronline ist, ist es doch sehr untypisch, einen Account erst sehr lange nach der Erstellung zu nutzten. Als Glockenspiel wurde er sehr oft verwarnt und zeitweise gesperrt. Da wird er sich Accounts auf Vorrat erstellt haben, weil ein neuer Account direkt nach der Sperre vom vorherigen und im gleichen Muster weitermachen wohl zu auffällig gewesen wäre. Da er schon öfters sagte, dass er sich nicht ändern wird, ahnte er die Sperren voraus.

Was mir jetzt beim zweiten Mal lesen erst aufgefallen ist: die Parallelen bei den Uhrzeiten, vor allem nachts.

@ CaptianUnsichtbar: Meldung habe ich bereits gemacht. Die Verdachtsmomente sind so extrem. Auch wert er sich nicht dagegen, weil er Angst hat, dass er sich weiter in Widersprüche verstricken würde.
Oder das ist alles Zufall. Ja und wehre ich mich halt doch noch einmal... In meinen Eingangstexten habe ich nie jemanden beleidigt (auch sonst nie). Aber sollte doch klar sein, dass ich mir meine Mühe nicht einfach so kaputt reden lasse. Naja die Mods werden schon das Richtige tun. :wuetend:
Und sie dreht sich doch.

Daywalker
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 252
Registriert: Dienstag 3. April 2018, 09:57
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Online Dating

Beitrag von Daywalker » Dienstag 28. August 2018, 19:51

Aber helft mir mal auf die Sprünge. Ich verstehe wirklich euer Problem nicht. Ich war auch (für mein Empfinden lange genug) AB. Ich war auch vom "Schicksal" gebeutelt.

Aber ich hab's überwunden. Mit exakt den Tipps, die ich euch hier gebe.

Gut euch passt mein Ton nicht. Eurer passt mir nicht. Ich hab mir Mühe gegeben. Wer hat nun Recht?

Ist das ein Selbsthilfeforum in dem Hilfe nicht erwünscht ist? Steh' echt auf dem Schlauch.
Und sie dreht sich doch.

Benutzeravatar
Captain Unsichtbar
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2189
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 21:40

Re: Online Dating

Beitrag von Captain Unsichtbar » Dienstag 28. August 2018, 20:19

Daywalker hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 19:51
Aber helft mir mal auf die Sprünge. Ich verstehe wirklich euer Problem nicht. Ich war auch (für mein Empfinden lange genug) AB. Ich war auch vom "Schicksal" gebeutelt.

Aber ich hab's überwunden. Mit exakt den Tipps, die ich euch hier gebe.

Gut euch passt mein Ton nicht. Eurer passt mir nicht. Ich hab mir Mühe gegeben. Wer hat nun Recht?

Ist das ein Selbsthilfeforum in dem Hilfe nicht erwünscht ist? Steh' echt auf dem Schlauch.
Wahrscheinlich liegt halt da dein Verständnisproblem: für dich hats damit geklappt, ja. Aber keine Sorge du bist damit nicht der einzige, ich beobachte selbiges Verhalten bei vielen Ex-ABs hier im Forum (im Gegensatz zu den Usern ohne jegliche AB-Vergangenheit, den "Normalos"). Du gehst EINEN für dich erfolgreichen Weg und schliesst daraus automatisch, dass das der (einzig) wahreTM sei. Es bezweifelt ja auch niemand, dass das für dich so funktioniert hat, darum ist das ja auch dein Weg. Mit deinem Ton und deiner Art ignorierst du aber regelmässig die Erfahrungen anderer, bzw. lässt diese nicht gelten. Ein persönlicher Erfolg macht einem noch lange nicht zum Experten für ein ganzes Thema. Um das zu sein, müsstest du mehrere Perspektive & Weg kennen, nicht bloss deinen eigenen (einzigen). ;)
"I never asked for this."

Daywalker
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 252
Registriert: Dienstag 3. April 2018, 09:57
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Online Dating

Beitrag von Daywalker » Dienstag 28. August 2018, 21:08

Hm. Wer es immer noch nicht verstanden hat: Die Kernaussage beider meiner Themen ist:

"Einfach mal machen!"

Was da noch so drum rum steht, ist beispielhaft und soll Mut machen! Das ist das was ich erlebt habe, was anderes kann ich nicht behaupten. Das wäre erfunden (und hilft erst recht keinem)!

Das mag nicht das Problem aller ABs sein (hab ich ja auch nicht oft genug erwähnt) aber zumindest einiger! Manche brauchen halt ein Arschtritt. Oder Berichte, die bisschen Mut machen!

Und ich bin mir sicher, es gibt hier nicht nur Anspuchs-ABs. Mache wäre froh, so eine abbekommen zu haben wie ich oder überhaupt irgendeine.

Redet doch nicht alles schlecht. Bitte. Danke.
Und sie dreht sich doch.

Online
knopper
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2748
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: Online Dating

Beitrag von knopper » Mittwoch 29. August 2018, 10:29

Daywalker hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 19:51
Aber helft mir mal auf die Sprünge. Ich verstehe wirklich euer Problem nicht. Ich war auch (für mein Empfinden lange genug) AB.
hm was heißt lange genug? :D
Daywalker hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 21:08

"Einfach mal machen!"
Daywalker hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 21:08
Manche brauchen halt ein Arschtritt. Oder Berichte, die bisschen Mut machen!
ja ok dann scheint ja durch deinen Beitrag dem überwiegenden Anteil hier geholfen zu sein...und nur ein kleiner Rest bleibt über bei dem es wirklich an was anderem liegt oder wie?
So klingt es für mich raus....

und was die "besseren" Börsen wie Parship und co. angeht….ey die haben doch n Rad ab… knapp 400 € für Premium-Mitgliedschaft
…. Nee danke ohne mich. :hammer:

Daywalker
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 252
Registriert: Dienstag 3. April 2018, 09:57
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Online Dating

Beitrag von Daywalker » Mittwoch 29. August 2018, 10:51

knopper hat geschrieben:
Mittwoch 29. August 2018, 10:29
Daywalker hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 19:51
Aber helft mir mal auf die Sprünge. Ich verstehe wirklich euer Problem nicht. Ich war auch (für mein Empfinden lange genug) AB.
hm was heißt lange genug? :D
Daywalker hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 21:08

"Einfach mal machen!"
Daywalker hat geschrieben:
Dienstag 28. August 2018, 21:08
Manche brauchen halt ein Arschtritt. Oder Berichte, die bisschen Mut machen!
ja ok dann scheint ja durch deinen Beitrag dem überwiegenden Anteil hier geholfen zu sein...und nur ein kleiner Rest bleibt über bei dem es wirklich an was anderem liegt oder wie?
So klingt es für mich raus....

und was die "besseren" Börsen wie Parship und co. angeht….ey die haben doch n Rad ab… knapp 400 € für Premium-Mitgliedschaft
…. Nee danke ohne mich. :hammer:
Wie lange? Tut das was zur Sache? Ihr könnt euch ja eh nicht mit mir vergleichen...

Ich habe nur und ausschließlich kostenlose Börsen benutzt.

Und nein, bin kein Troll. Beweis:

https://ibb.co/dzEjv9
Und sie dreht sich doch.

Online
knopper
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2748
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: Online Dating

Beitrag von knopper » Mittwoch 29. August 2018, 11:02

Daywalker hat geschrieben:
Mittwoch 29. August 2018, 10:51

Und nein, bin kein Troll. Beweis:

https://ibb.co/dzEjv9
hm und was soll dieser Auszug uns nun sagen? :D

Gesperrt

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], knopper, Nordlicht0509, Solalala und 45 Gäste