Welche Düfte mögt ihr?

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Benutzeravatar
fidelchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3040
Registriert: Samstag 15. März 2014, 17:09
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Welche Düfte mögt ihr?

Beitrag von fidelchen » Samstag 29. Dezember 2018, 18:56

Darth Bane hat geschrieben:
Freitag 28. Dezember 2018, 12:18
An Weihnachten bekommt man ja oft Parfüm, Duschgel, EdT usw geschenkt. Da wollte ich mal fragen, was ihr gerne selber auftragt und beim anderen Geschlecht bevorzugt.
Ich selber nehme gerne Boss Bottled und Cool Water von Davidoff. Bei den Damen rieche ich gerne alles von Jil Sander.

Mit den Düften von Paco Rabanne und Joop kann ich irgendwie so gar nichts anfangen. Wie sieht es bei euch aus?

P.S. Mir ist schon klar, dass einen ein gutes Parfüm nicht unwiderstehlich macht, auch wenn die Werbung uns dies natürlich immer wieder suggerieren möchte.
Ähmmm keine Ahnung... Alles was ich gut schnuppern kann :mrgreen:
AWG = Alles wird gut :-)

Nach ganz strenger Definition bin ich ein "Normalo"
Nach geschwächter Definition bin ich ein "SC-AB"
Und fühlen tu ich mich wie ein "XX-AB"
Was bin ich nun?

Clochard
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1212
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Welche Düfte mögt ihr?

Beitrag von Clochard » Samstag 29. Dezember 2018, 21:34

Tabak und Old Spice (beides in der klassischen Variante) finde ich gut. Preiswert, riecht gut und hält lange. Ansonsten auch Axe Instinct, das gibt's aber nicht mehr.

Benutzeravatar
Arsonist
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 366
Registriert: Sonntag 14. Februar 2016, 15:48
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.

Re: Welche Düfte mögt ihr?

Beitrag von Arsonist » Samstag 29. Dezember 2018, 23:22

Ich weiß nicht ob ich was an der Nase habe, aber ich nehme Parfum nur war wenn die Leute sich so dermaßen eingesprüht haben dass sie den ganzen Raum volltstinken. Die meisten Menschen riechen für mich einfach neutral, außer in dem vordergenannten Case oder sie haben länger nicht geduscht. Ist das normal?

Bei einer Frau komme ich ohnehin nicht so nahe ran dass ich da einen Duft riechen kann :/ Insofern spare ich mir auch diese unnötige Ausgabe von meiner Seite. Hab noch etwas Bleu de Chanel rumstehen, aber weiß nicht wann ich es das letzte Mal aufgetragen habe obwohl ich den Duft sehr mag.

Benutzeravatar
Tom mit T
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 48
Registriert: Samstag 16. September 2017, 23:39
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Welche Düfte mögt ihr?

Beitrag von Tom mit T » Dienstag 1. Januar 2019, 23:31

Generell bevorzuge ich dezente Düfte. Wenn jemand zu viel Parfüm aufgetragen hat, bekomme ich kaum noch Luft und wechsel das Zugabteil oder den Raum, wenn möglch. Schon nur an einem Parfüm-Laden wie Douglas vorbeizulaufen, ist für mich die Hölle.
Bei Frauen stehe ich auf fruchtige Düfte oder z.B. eine leichte Vanille-Note. Schön finde ich es auch, wenn ihre Haare gut riechen :) Und selber nutze ich z.B. Miyabi von Annayake (Eigenmarke von Douglas). Das ist zwar mit ca. 80€ für 100ml recht teuer, aber das reicht bei mir für 2 Jahre.

Benutzeravatar
Captain Unsichtbar
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1831
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 21:40

Re: Welche Düfte mögt ihr?

Beitrag von Captain Unsichtbar » Dienstag 1. Januar 2019, 23:54

Ich verstehe zu 90% des Threads nur Bahnhof :lach:
"I never asked for this."

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bob Andrews, Google [Bot], RAINBOWCAT, Rosarot und 27 Gäste