Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: orthonormal, Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza

Antworten
Benutzeravatar
BartS
Meisterschreiberling
Beiträge: 7877
Registriert: Dienstag 10. Juni 2008, 20:17
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Stuttgarter Raum

Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Beitrag von BartS » Samstag 5. Januar 2019, 12:09

Hallo Leute, ich will mal etwas von meinem OdB berichten. Seit Anfang Dezember sehen wir uns oder telefonieren wir wöchentlich. Früher hatten wir eher so einen 4-Wochen-Rhythmus. Das freut mich einfach, dass unser Kontakt enger geworden ist. Wäre nicht der Schönheitsfehler, dass sie einen Partner hat. :sadman:

Aber gerade das erstaunt mich. Sie ist voll berufstätig und muss auch jeden zweiten Samstag arbeiten. Besonders nach den langen Schichten ist sie unglaublich erschöpft. Einmal die Woche geht sie zum Chor und sie machen auch gemeinsame Auftritte. Und an den Wochenenden ist sie immer bei ihrem Freund. Dafür, dass sie so viel zu tun hat und noch eine Beziehung führt und nebenbei immer wieder nach ihren Eltern schaut, die schon über 80 sind, finde ich es schon erstaunlich viel, dass sie sich mindestens einmal die Woche die Zeit für mich nimmt. Auch wenn ich ein Treffen vorschlage, zögert sie nicht mehr, sondern sagt erfreut, dass wir das machen können. Im Grunde schlägt sie in letzter Zeit die Treffen vor.

Wie der Stand in ihrer Beziehung ist, kann ich schwer einschätzen. Mal denke ich anhand ihrer Erzählungen, wenn er keinen Unsinn macht, werden sie noch lange zusammenbleiben (sie führen quasi eine Fernbeziehung). Und dann hört es sich wieder so an, dass er mit seiner Pedanterie, Perfektionismus, Einzelgängertum und Desinteresse für die Dinge, die sie gerne mag, ihr eine Menge Energie kostet.

Ich frage mich, ob ihr häufiger Kontakt zu mir einen Hintergrund hat. Vielleicht, weil sie (warum auch immer) denkt, dass ich keine Gefahr mehr für sie bin. Ich weiß, da kann man nur spekulieren. Ich kenne noch eine sehr gute Freundin von meinem OdB. Aber da konnte ich bisher auch nichts genaueres herausfinden.
"Liebe ist, dass man sich so lange gehen lässt, bis man nicht mehr gehen kann."
(Hazel Brugger)

Oxymoron
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 280
Registriert: Mittwoch 14. Juni 2017, 20:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Irgendwo

Re: Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Beitrag von Oxymoron » Samstag 5. Januar 2019, 12:19

Freue dich darüber, dass du eine sehr gute Freundin hast die gern etwas mit dir unternimmt. Mehr wird es nicht sein.

Benutzeravatar
desigual
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2707
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2009, 22:11
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Sachsen

Re: Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Beitrag von desigual » Samstag 5. Januar 2019, 12:27

Weiß sie, dass du mehr als Freundschaft von ihr willst?
Grundsätzlich könnte ich mir vorstellen, dass ihr die Zeit mit dir gut tut, sie daraus Kraft schöpft. Dann ist es nämlich kein "ich bin gestresst, hab so viel zu tun und nehme mir trotzdem die Zeit und rufe BartS an, auch wenn ich viel lieber xyz machen würde" sondern ein "der Alltag laugt mich aus, ein Abend mit BartS bietet Ablenkung, verspricht gute Laune, danach fühle ich mich besser".

Benutzeravatar
BartS
Meisterschreiberling
Beiträge: 7877
Registriert: Dienstag 10. Juni 2008, 20:17
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Stuttgarter Raum

Re: Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Beitrag von BartS » Samstag 5. Januar 2019, 12:47

desigual hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 12:27
Weiß sie, dass du mehr als Freundschaft von ihr willst?
Also sie weiß vermutlich, dass ich "früher" mal mehr als Freundschaft wollte. Und sie weiß, dass ich Single bin. Alles andere kann ich bei ihr nicht einschätzen.
desigual hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 12:27
Grundsätzlich könnte ich mir vorstellen, dass ihr die Zeit mit dir gut tut, sie daraus Kraft schöpft. Dann ist es nämlich kein "ich bin gestresst, hab so viel zu tun und nehme mir trotzdem die Zeit und rufe BartS an, auch wenn ich viel lieber xyz machen würde" sondern ein "der Alltag laugt mich aus, ein Abend mit BartS bietet Ablenkung, verspricht gute Laune, danach fühle ich mich besser".
Hmm, interessanter Gedanke. Der mir auch gefällt, weil ich ihr gerne Energie gebe. :) Aber dann kommt bei mir auch der Wunsch auf, mehr als nur ein Freund für sie zu sein, und das gemeinsame Kraft schöpfen auszubauen.

P.S.: Sie weiß übrigens auch, dass ich seit Monaten intensiv auf Parship suche und vielleicht denkt sie deshalb, dass ich nicht mehr als Freundschaft mit ihr möchte.
"Liebe ist, dass man sich so lange gehen lässt, bis man nicht mehr gehen kann."
(Hazel Brugger)

Benutzeravatar
NickP
Ein guter Bekannter
Beiträge: 80
Registriert: Dienstag 28. August 2018, 22:20
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.

Re: Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Beitrag von NickP » Samstag 5. Januar 2019, 13:15

Also ich würde vermutlich einfach fragen. Ich denke aber mal das sie dich wahrscheinlich wirklich nur als Kumpel ansieht. Sicher wissen tust du es erst wenn du nachfragst.
Btw. wofür steht eigentlich dieses Odb?

LG Nick
Was ich heute Abend mache? Das selbe wie (fast) jeden Abend. Ich sitze vorm PC, surfe hier, surfe da, schalalala und versuche die Weltherrschaft an mich zu reißen!

BTVS
Ein guter Bekannter
Beiträge: 102
Registriert: Dienstag 19. Dezember 2017, 18:28
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Beitrag von BTVS » Samstag 5. Januar 2019, 14:52

NickP hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 13:15

Btw. wofür steht eigentlich dieses Odb?

LG Nick
Diese Abkürzung steht für Objekt der Begierde, also quasi dein Schwarm.

So nun zum eigentlichen Thema. Belastet dich denn die Situation? Du hast ja selber geschrieben, dass ihr Freund der einzige Schönheitsfehler an der ganzen Sache ist. Wenn es dir z.B. nach Treffen mit ihr nicht gut gehen sollte solltest du ihr irgendwann mal deine Gefühle offenbaren. Denn sonst bist du in einer Endlosschleife von schlechten Gefühlen gefangen.

Ich kann nur von meiner Situation sprechen, als ich meiner OdB, das ich auch öfters gesehen habe endlich die Karten auf den Tisch gelegt habe, weil ich es einfach nicht mehr ausgehalten habe. Letztendlich hat sie mir freundlich einen Korb gegeben aber es war wenigstens Gewissheit da. Wir sind immer noch Freunde.

Benutzeravatar
BartS
Meisterschreiberling
Beiträge: 7877
Registriert: Dienstag 10. Juni 2008, 20:17
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Stuttgarter Raum

Re: Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Beitrag von BartS » Samstag 5. Januar 2019, 16:39

BTVS hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 14:52
So nun zum eigentlichen Thema. Belastet dich denn die Situation?
Hmm. Sie verwundert mich erstmal. Aber ich würde nicht ausschließen, dass es mich auch irgendwann belastet, wenn sie noch mehr meine Nähe sucht, aber gleichzeitig in dieser Beziehung bleibt.
BTVS hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 14:52
Du hast ja selber geschrieben, dass ihr Freund der einzige Schönheitsfehler an der ganzen Sache ist. Wenn es dir z.B. nach Treffen mit ihr nicht gut gehen sollte solltest du ihr irgendwann mal deine Gefühle offenbaren. Denn sonst bist du in einer Endlosschleife von schlechten Gefühlen gefangen.
Doch, nach den Treffen geht es mir eigentlich gut. Erstaunlich. Ich hatte bei anderen OdB-Geschichten schon viel mehr zum knappern gehabt, wenn es ein Wechsel zwischen Nähe und Distanz gab. Ich frage mich nur, ob das nicht vergebene Möglichkeiten sind, wenn ich ihr gegenüber freundschaftlich bleibe. Es sieht aber auch nicht so aus, als wenn sie quasi jemanden für einen "Absprung" aus der jetzigen Beziehung braucht. Dafür ist sie eigentlich auch nicht der Typ.
BTVS hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 14:52
Ich kann nur von meiner Situation sprechen, als ich meiner OdB, das ich auch öfters gesehen habe endlich die Karten auf den Tisch gelegt habe, weil ich es einfach nicht mehr ausgehalten habe. Letztendlich hat sie mir freundlich einen Korb gegeben aber es war wenigstens Gewissheit da. Wir sind immer noch Freunde.
War sie damals auch vergeben?
"Liebe ist, dass man sich so lange gehen lässt, bis man nicht mehr gehen kann."
(Hazel Brugger)

Benutzeravatar
NickP
Ein guter Bekannter
Beiträge: 80
Registriert: Dienstag 28. August 2018, 22:20
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.

Re: Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Beitrag von NickP » Samstag 5. Januar 2019, 17:53

BTVS hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 14:52
NickP hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 13:15

Btw. wofür steht eigentlich dieses Odb?

LG Nick
Diese Abkürzung steht für Objekt der Begierde, also quasi dein Schwarm.
Danke für die Aufklärung. Ich muss sagen das ich diese Bezeichnung nicht gut finde. Ich möchte Menschen nicht als Objekte titulieren.
Aber jedem das seine.

LG Nick
Was ich heute Abend mache? Das selbe wie (fast) jeden Abend. Ich sitze vorm PC, surfe hier, surfe da, schalalala und versuche die Weltherrschaft an mich zu reißen!

Benutzeravatar
klecks
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2396
Registriert: Freitag 20. September 2013, 20:29
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.

Re: Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Beitrag von klecks » Samstag 5. Januar 2019, 18:25

Ich teile Desiguals Sicht.

Könnte sein, dass für sie und ihren Partner die Fronten so klar sind, was deine Person betrifft, dass du als "Hausfreund" akzeptiert bist. Ist halt nur die Frage, ob du diese Rollen bei ihr einnehmen möchtest.

Also, ich als "eifersüchtige" Frau würde bei meinem Partner keine Frau "dulden", die solch eine Rolle bei ihm spielen würde wie du bei deinem OdB. Dann wäre für mich etwas schief in der Partnerschaft. Etwas anderes wäre, wenn sie z.B. wegen einer Weiterbildung für vier Wochen in deiner Nähe wäre und ihr euch deshalb trefft, damit sie nicht so allein ist in der fremden Umgebung. Und ihr mal wieder quatschen könnt ...

AB-Wagen
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 145
Registriert: Dienstag 27. November 2018, 20:16
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Beitrag von AB-Wagen » Samstag 5. Januar 2019, 18:31

BartS hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 12:09
seiner Pedanterie, Perfektionismus, Einzelgängertum und Desinteresse für die Dinge, die sie gerne mag,
Funfact: Von den Charaktereigenschaften hört sich das so an, dass ich das sein könnte. Der Typ scheint ähnlich zu mir zu sein.

BTVS
Ein guter Bekannter
Beiträge: 102
Registriert: Dienstag 19. Dezember 2017, 18:28
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Mein OdB kontaktiert mich jede Woche

Beitrag von BTVS » Sonntag 6. Januar 2019, 02:11

BartS hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 16:39
BTVS hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 14:52
Ich kann nur von meiner Situation sprechen, als ich meiner OdB, das ich auch öfters gesehen habe endlich die Karten auf den Tisch gelegt habe, weil ich es einfach nicht mehr ausgehalten habe. Letztendlich hat sie mir freundlich einen Korb gegeben aber es war wenigstens Gewissheit da. Wir sind immer noch Freunde.
War sie damals auch vergeben?
Nein, zu dem damaligen Zeitpunkt war sie Single und auf der Suche.

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hathor und 53 Gäste