Online Dating mit wievielen parallel

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: orthonormal, Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza

Benutzeravatar
Nordlicht84
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 842
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 07:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB

Re: Online Dating mit wievielen parallel

Beitrag von Nordlicht84 » Mittwoch 23. Januar 2019, 13:51

MattEagle hat geschrieben:
Montag 21. Januar 2019, 22:16
Bei Fischkopf.de werden die Aktuellen Mitgliederzahlen sogar angezeigt! Da sind doppelt soviele Männer registriert wie Frauen.
Ich geh mal schwer davon aus das es bei allen Datingseiten ein ähnliches Verhältnis gibt.
Die Hauptprobleme sind auch bei allen gleich. Zuviele Männer interessieren sich für zuwenige Frauen... und es wird gesellschaftlich erwartet das der Mann den ersten Schritt macht!
Die Frauen werden daher schon aus rein mathematischer Logik mit Nachrichten überschüttet.

Ich hab am Wochenende mal mit einer lesbischen Freundin darüber gesprochen. Da läuft das ganz anders ab, da es genau diese Probleme eben nicht gibt! Sie hat mir auch geraten nur die Frauen anzuschreiben die mich "liken"... so macht Sie das und hat auch viele Dates.
Tja nur als Hetero Mann funktioniert das kaum... ich wurde noch nie geliked... :sadman:
Ich hab mal bei G33kdating geschaut, ich komme in meiner Gegend (50km Umkreis um eine der Top5 Metropol-Regionen in Deutschland) auf ein Verhältnis von Mann zu Frau auf 4:1.
"Frauen sind wie... Kühlschränke! Sie sind 2m hoch, 300 Pfund schwer und verbreiten eine Eiseskälte" Homer

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], cama, Google [Bot], knopper und 43 Gäste