Der AB-Chat stellt sich vor.

Rund um die persönliche Situation, Erlebnisse und was einem auf dem Herzen liegt

Moderatoren: Wolleesel, otto-mit-o, Obelix, Finnlandfreundin, Esperanza, Peter, Calliandra

Antworten
Wozn
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 445
Registriert: Freitag 18. September 2015, 00:15
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von Wozn » Donnerstag 26. Januar 2017, 20:08

Okay, gut - wobei ich nicht ganz verstehe was daran so außergewöhnlich sein soll, den Links im Vorstellungsthread zu folgen, aber anscheinend bin ich doch nicht nerdig genug um die Gepflogenheiten in diesen Dingen genau genug zu kennen - tja nicht nerdig genug dafür, nerdig genug um AB zu sein, man muß mir lassen daß ich eine echte Ausnahmeerscheinung bin... ;)

Benutzeravatar
uhu72
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2359
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 40+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: PLZ 71

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von uhu72 » Donnerstag 26. Januar 2017, 22:19

Ganz einfach, ein Posting in einem Forum ist immer eine Momentaufnahme. In diesem Fall ist das Eingangsposting schon so gut wie zehn Jahre alt. Das ist eine sehr lange Zeit im Internet. (Bemerkenswert, dass diese Forum noch immer existiert. Auch die AB-Foren haben früher regelmäßig gewechselt.) In diesen zehn Jahren ist einiges passiert. So hat sich das IRC-Netzwerk, wo die diversen AB-Channels registriert sind, umbenannt. Der ursprüngliche Founder des #ab channels und Verfasser des Vorstellungsposting ist schon lange hier nicht mehr angemeldet. (Auch ist er in den Chats nicht mehr aktiv, geschweige denn Founder.) Demzufolge existieren seine Seiten zum Chat nicht mehr, zumal diese eh auch mehrmals ihren (kostenlosen) Hoster und damit URLs gewechselt haben. Zudem gibt es hier auf der Portalseite oder in der Übersicht extra einen Link zu den AB-Chat Wiki Seiten, wo die aktuellen Links zu den diversen Web-Clients aktuell gehalten werden.
Es gibt für jeden Topf einen passenden Deckel. Aber es gibt nicht genug passende Deckel für alle Töpfe!

Benutzeravatar
Captain Unsichtbar
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2508
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 21:40

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von Captain Unsichtbar » Freitag 27. Januar 2017, 10:34

uhu2163 hat geschrieben:Ganz einfach, ein Posting in einem Forum ist immer eine Momentaufnahme. In diesem Fall ist das Eingangsposting schon so gut wie zehn Jahre alt. Das ist eine sehr lange Zeit im Internet. (Bemerkenswert, dass diese Forum noch immer existiert. Auch die AB-Foren haben früher regelmäßig gewechselt.) In diesen zehn Jahren ist einiges passiert. So hat sich das IRC-Netzwerk, wo die diversen AB-Channels registriert sind, umbenannt. Der ursprüngliche Founder des #ab channels und Verfasser des Vorstellungsposting ist schon lange hier nicht mehr angemeldet. (Auch ist er in den Chats nicht mehr aktiv, geschweige denn Founder.) Demzufolge existieren seine Seiten zum Chat nicht mehr, zumal diese eh auch mehrmals ihren (kostenlosen) Hoster und damit URLs gewechselt haben. Zudem gibt es hier auf der Portalseite oder in der Übersicht extra einen Link zu den AB-Chat Wiki Seiten, wo die aktuellen Links zu den diversen Web-Clients aktuell gehalten werden.
So abwegig finde ich seinen Gedanken aber nicht, immerhin kennt man das halt oft so aus anderen Foren. Im deutschen Sci-Fi-Forum (welches schon fast 17(!) Jahre alt ist) werden zum Beispiel angepinnte Beiträge in der Regel immer aktualisiert. Ich verstehe natürlich, wenn das zu viel Aufwand ist, ich wollte damit nur sagen, dass es nicht unüblich in den meisten Foren ist wichtige Beiträge zu aktualisieren und Wozns Annahme deswegen keineswegs so abwegig ist wie behauptet.
"I never asked for this."

Benutzeravatar
uhu72
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2359
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 40+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: PLZ 71

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von uhu72 » Freitag 27. Januar 2017, 20:29

Ja, da haben wir schon das nächste Indiz, der Thread ist nicht angepinnt. ;-)

Egal, es ist bisher übersehen worden, dass hier noch Leichen herumliegen, die sind jetzt weggeräumt. Wird also in Zukunft nicht mehr passieren.
Es gibt für jeden Topf einen passenden Deckel. Aber es gibt nicht genug passende Deckel für alle Töpfe!

Wozn
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 445
Registriert: Freitag 18. September 2015, 00:15
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von Wozn » Dienstag 31. Januar 2017, 22:53

Genau, habe einfach mal angenommen daß wenn ein Link zum Chat im Thread zum Thema "Der AB-Chat stellt sich vor" steht, der auch mehr oder weniger regelmäßig aktualisiert wird, sonst macht´s ja irgendwie keinen Sinn den da zu haben.
Man muß ja nicht ständig alles aktualisieren, klar kann man auch mal was übersehen (wer wüßte das besser als ich...), aber zehn Jahre alte Links im Vorstellungsthread...Man hätte annehmen können daß jemand schon mal danach gefragt hätte - aber gut, ich will mich ja nicht künstlich über sowas aufregen, ich hab ganz andere Probleme, ehrlich - wenn meine blöden Fragen was gebracht haben ist mein Werk vollbracht.

Benutzeravatar
Eisenbahn
Ein guter Bekannter
Beiträge: 80
Registriert: Dienstag 2. August 2016, 02:51
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von Eisenbahn » Samstag 28. Oktober 2017, 01:12

Gibts den Chat noch? Ich kriege seit Tagen eine Fehlermeldung, wenn ich auf auf den Link weiter unten klicke. Dann kommt nur ein simples "File not found." Ich war jetzt längere Zeit nicht im Chat unterwegs, daher die Frage, ob er abgestellt wurde oder einfach nur ein fehler im Forum vorliegt.

Viele Grüße,

Eisenbahn/Zug

willkuerlich

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von willkuerlich » Samstag 28. Oktober 2017, 01:18

Eisenbahn hat geschrieben:
Samstag 28. Oktober 2017, 01:12
Gibts den Chat noch? Ich kriege seit Tagen eine Fehlermeldung, wenn ich auf auf den Link weiter unten klicke. Dann kommt nur ein simples "File not found." Ich war jetzt längere Zeit nicht im Chat unterwegs, daher die Frage, ob er abgestellt wurde oder einfach nur ein fehler im Forum vorliegt.

Viele Grüße,

Eisenbahn/Zug
https://client00.chat.mibbit.com/?serve ... nnel=%23ab

Nickname auswählen und ab geht die Post :)
Keine Ahnung, ob der Link in einer Stunde noch geht :flirten:

Benutzeravatar
Milvus
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 818
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 18:08
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Im Norden

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von Milvus » Samstag 28. Oktober 2017, 23:05

Der Link geht auf jeden Fall:

https://www.iz-smart.net/service/webirc.html

Nicknamen wählen, im darauffolgenden Fenster den Channel (Raum) #ab, und los gehts...
Aber es muß gehen... andere machen es doch auch!

Benutzeravatar
Milvus
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 818
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 18:08
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Im Norden

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von Milvus » Dienstag 24. September 2019, 21:31

Moin,

wie schon in dem anderen Thread erwähnt wurde, stellt unser jahrelanger IRC-Dienstleister iz-smart.net zu Ende September 2019 seinen Dienst ein. Für diejenigen, die es nicht kennen: Es gibt/gab dort zwei Channel für ABs, und zwar #ab und #ab-ue30.

Die Adresse des neuen Chats lautet irc.abtreff.de, ein Server eingerichtet vom User Opossum. Auch dort gibt es wieder zwei Channel, nämlich #ab und #ab-ue30.

Momentan ist dort noch kaum was los. Die meisten Leute ziehen erst um, wenn iz-smart.net off ist.

Gruß

Milvus
Aber es muß gehen... andere machen es doch auch!

Benutzeravatar
Milvus
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 818
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 18:08
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Im Norden

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von Milvus » Montag 30. September 2019, 21:22

Mit diesem Link kann man direkt in den Chatraum #ab auf dem neuen Server irc.abtreff.de kommen:

https://kiwiirc.com/client/irc.abtreff. ... Gast2|?#ab


Man muss anschliessend noch den in dem Link voreingestellten Nicknamen Gast2 ändern in einen anderen Nicknamen. Das geht mit dem Kommando /nick NeuerNickname :hut:

Wer in den Channel #ab-ue30 möchte, gibt ein /join #ab-ue30.
Aber es muß gehen... andere machen es doch auch!

Benutzeravatar
MFGMitleser
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 69
Registriert: Samstag 11. November 2017, 23:58
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: 21xxx

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von MFGMitleser » Donnerstag 3. Oktober 2019, 18:50

Milvus hat geschrieben:
Montag 30. September 2019, 21:22
Mit diesem Link kann man direkt in den Chatraum #ab auf dem neuen Server irc.abtreff.de kommen:

https://kiwiirc.com/client/irc.abtreff. ... Gast2|?#ab


Man muss anschliessend noch den in dem Link voreingestellten Nicknamen Gast2 ändern in einen anderen Nicknamen. Das geht mit dem Kommando /nick NeuerNickname :hut:

Wer in den Channel #ab-ue30 möchte, gibt ein /join #ab-ue30.
Ich wollte das gern ausprobieren. Leider streikt diese Verbindung aus irgendeinem Grund. Es kommt mit den Voreinstellungen diese Fehlermeldung:

"We couldn't connect to the server :(
Closing Link: unknownnetwork-a.clients.kiwiirc.com (*** Banned )"

Das ist natürlich wenig hilfreich.

MfGMitleser.
Wenn man darüber nachdenkt, kommt man eigentlich schon in den Himmel, wenn man geboren wird - Jim Lovell, Apollo 13 Astronaut

ComebackCat
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1574
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 13:59
Geschlecht: männlich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von ComebackCat » Donnerstag 3. Oktober 2019, 19:02

MFGMitleser hat geschrieben:
Donnerstag 3. Oktober 2019, 18:50


Ich wollte das gern ausprobieren. Leider streikt diese Verbindung aus irgendeinem Grund. Es kommt mit den Voreinstellungen diese Fehlermeldung:

"We couldn't connect to the server :(
Closing Link: unknownnetwork-a.clients.kiwiirc.com (*** Banned )"

Das ist natürlich wenig hilfreich.

MfGMitleser.
Ja, da läuft irgendwas falsch. Ich bin vorhin mit Opera auch nicht reingekommen, aber mit Firefox ging es dann, bis ich wiederum rausflog und auf Grund folgender Fehlermeldung auch nicht mehr reinkomme:"We couldn't connect to the server :( Closing Link: (*** Banned (cache)) ".
When I'm sad
I stop being sad
and be awesome instead.

Benutzeravatar
randomguy
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 284
Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 06:56
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von randomguy » Freitag 4. Oktober 2019, 21:13

Das Problem ist das da teilweise "unliebsame Gestalten" über kiwiirc kommen und dann hagelt es manchmal Bann's. :mrgreen:

Installiert euch doch einen eigenes Irc Client Programm (z.B. Hexchat) oder wartet bis ein vertrauenswürdiger Zwischendienst existiert.
"Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut." Humphrey Bogart

Benutzeravatar
uhu72
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2359
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 40+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: PLZ 71

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von uhu72 » Freitag 4. Oktober 2019, 23:39

Beachtet auch, das in der default config IRC Server nur eine begrenzte Zahl an Usern von einer IP zulassen. Wenn also zu viele gleichzeitig den selben Web-Client nutzen, geht's auch nicht.
Es gibt für jeden Topf einen passenden Deckel. Aber es gibt nicht genug passende Deckel für alle Töpfe!

t385
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1485
Registriert: Montag 2. Oktober 2017, 07:08
AB Status: AB Vergangenheit
Wohnort: Hannover

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von t385 » Sonntag 7. Juni 2020, 15:20

Kann mal jemand diese bannwütigen User zur Räson rufen, die festlegen wollen, wer zur AB-Szene gehört und wer nicht? Wenn dieser Chat zum Treff gehört, dann checkt mal ab, wem ihr da Bannrecht gebt. :roll:

Benutzeravatar
Obelix
Moderator
Beiträge: 1105
Registriert: Freitag 23. August 2019, 19:10
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: München

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von Obelix » Sonntag 7. Juni 2020, 17:01

Moderation
Der Chatserver unter irc.abtreff.de hat mit diesem Forum organisatorisch nichts zu tun. Insbesondere haben die Admins und Moderatoren des Forums dort keine besonderen Befugnisse. Meinungsverschiedenheiten bezüglich des Chats sind mit den Chat-Adminstratoren zu klären.
''Life's a happy song, when there's someone by your side to sing along.'' - The Muppets

Benutzeravatar
svartoyg
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 70
Registriert: Dienstag 26. Mai 2020, 23:19
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Leipzig

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von svartoyg » Sonntag 7. Juni 2020, 20:24

uhu72 hat geschrieben:
Freitag 4. Oktober 2019, 23:39
Beachtet auch, das in der default config IRC Server nur eine begrenzte Zahl an Usern von einer IP zulassen. Wenn also zu viele gleichzeitig den selben Web-Client nutzen, geht's auch nicht.
Blödsinn. Der Web-Client ist kein Proxy.

Benutzeravatar
uhu72
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2359
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 40+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: PLZ 71

Re: Der AB-Chat stellt sich vor.

Beitrag von uhu72 » Sonntag 7. Juni 2020, 20:34

svartoyg hat geschrieben:
Sonntag 7. Juni 2020, 20:24
uhu72 hat geschrieben:
Freitag 4. Oktober 2019, 23:39
Beachtet auch, das in der default config IRC Server nur eine begrenzte Zahl an Usern von einer IP zulassen. Wenn also zu viele gleichzeitig den selben Web-Client nutzen, geht's auch nicht.
Blödsinn. Der Web-Client ist kein Proxy.
Doch ist er.
Ich habe keine Lust darüber zu diskutieren.
Es gibt für jeden Topf einen passenden Deckel. Aber es gibt nicht genug passende Deckel für alle Töpfe!

Antworten

Zurück zu „Austausch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Choral, Goldilocks, Google [Bot] und 114 Gäste