Umfrage Spielekonsole

Bücher, Musik, Filme, Sport, Spiel und Sonstiges

Moderatoren: Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy, Wolleesel, Peter

Wieviele Spielekonsolen besitzt ihr?

Ich Spiele keine elektronischen Spiele. Bei Wind und Wetter bin ich an der frischen Luft!
3
9%
Konsole? Ich spiele auf dem Smartphone!
0
Keine Stimmen
Ich bin ausschließlich PC-Spieler. Ich liebe es, Spiele irgendwie halbwegs zum Laufen zu bringen!
10
30%
Ich habe eine Konsole.
6
18%
Ich habe zwei Konsolen.
5
15%
Ich habe drei Konsolen.
1
3%
Ich habe vier Konsolen.
2
6%
Ich habe fünf Konsolen.
1
3%
Ich habe sechs Konsolen.
0
Keine Stimmen
Ich habe sieben Konsolen.
2
6%
Ich habe acht Konsolen.
0
Keine Stimmen
Ich habe neun Konsolen.
0
Keine Stimmen
Ich habe zehn Konsolen.
0
Keine Stimmen
Ich habe mehr als zehn Konsolen.
0
Keine Stimmen
Ich habe noch einen Amiga, aber seit Jahren sind alle Disketten kaputt.
2
6%
Ich will was anklicken.
1
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 33

Benutzeravatar
Peter
Moderator
Beiträge: 4254
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 22:01
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert

Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Peter » Samstag 12. August 2017, 23:56

Angeregt von dem Thread "welches Game zockt ihr gerade?" starte ich eine Umfrage über die Anzahl eurer Konsolen.

Wieviele Konsolen inklusive Handhelden habt ihr?

Darüber hinaus interessiert mich, was ihr mit euren alten Konsolen macht, wenn ihr auf die aktuelle Generation umgestiegen seid.

Viel Spaß beim Anklicken.

Mit müden Augen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2786
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Mit müden Augen » Sonntag 13. August 2017, 00:13

Ich spiele garnicht oder nur selten Kleinkram auf dem PC. Als Kind war ich vom Gameboy Color begeistert aber hatte nie einen. *zeter* :lol: Ich habe später als Erwachsener mehrfach überlegt so ein Ding gebraucht zu kaufen, aber es schlussendlich nicht getan, was soll ich damit? Und mittlerweile sind die Dinger vielleicht sogar Sammlerstücke und wieder teuer.

Benutzeravatar
Der Coon
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2134
Registriert: Montag 19. Juli 2010, 17:52
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Mittelfranken

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Der Coon » Sonntag 13. August 2017, 01:38

Habe eine PS1 und eine N64.
Manche Dinge siehst du mit deinen Augen andere siehst du mit deinem Herzen

Benutzeravatar
Nordlicht84
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 472
Registriert: Mittwoch 25. September 2013, 07:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Nordlicht84 » Sonntag 13. August 2017, 05:21

Ich habe 4 Konsolen, bin aber in den letzten Jahren mehr und mehr zum PC abgewandert. Die dortige Leistung und, dank Steam, die günstigeren Games für den PC, haben mich halt "bekehrt". :D

Ich hab damals, um 1990, mit dem NES angefangen. Das hab ich dann leider verkaufen müssen, damit ich mit dem Geld mein SNES teilfinanzieren konnte. (Den Rest gabs von meinen Eltern)
Das SNES hab ich dann ebenfalls mit allen Spielen verkauft (was ich Heute sehr bereue) und habe mir damit das N64 finanziert. Das N64 besitze ich auch Heute noch, nutze es aber gar nicht mehr. Ich hab damals neidisch auf die PS geblickt und mir, 2002, von meinem Lehrlingsgehalt die PS2 gekauft. Auch die besitze ich noch. 2008 kam dann die PS3 dazu, 2011 die XBox 360. Ich besitze diese Konsolen auch Heute noch und schalte, vor allem gern die PS3 gelegentlich noch an.
Allerdings, wie schon erwähnt, spiele ich inzwischen einfach viel lieber auf dem PC. Zumal viele meiner Lieblingstitel: WoW, divers. Strategie- und Indie-Titel, eh nur dort erhältlich sind/waren.
"Frauen sind wie... Kühlschränke! Sie sind 2m hoch, 300 Pfund schwer und verbreiten eine Eiseskälte" Homer

Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3995
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 13. August 2017, 08:44

Ich hatte noch nie irgendeinen konsole.
Sehr lange her habe ich mal einige spiele versucht - meist demos - zuerst mit meinem Commodore Amiga, später mit meinem PC.
Und habe feststellen müßen das computerspiele mich nicht begeistern können.
Ein, zwei level und dann langweile ich mich bereits.
Ich komme einfach nicht rein; es lasst mich alles kalt.
Grafisch finde ich das alles manchmal zwar sehr beeindrückend, aber auch dann reicht es mir aus mich kurz ein demo an zu schauen.
Wann überhaupt, dann sind uralte spiele wie Tetris oder Pacman mir noch lieber als alle diese bildgewaltigen Ego-shooter, strategie-spiele, usw.

Nur früher, mit meinen kollegen abends über das firmen-netztwerk Quake-deathmatches zu spielen, hat manchmal spaß gemacht - nur hatte ich nicht das geringste geschick und war selten länger mehr als eine halbe minute am leben bevor mich mal wieder ein kollegen erwischt hat....

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 16693
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Einsamer Igel » Sonntag 13. August 2017, 09:59

Kurzzeitig mal Candy Crush auf dem PC gespielt. Die Phase ist vorbei.

Vor x Jahren mit einer Freundin auf deren GameCube Mario Kart gespielt, das war noch ganz lustig. Aber auch die Gebrauchten kosten ein Schweinegeld, sonst würde ich mir sowas wohl noch anschaffen.
Ich bin nur eine ABine, ich weiß es nicht besser.
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.

Benutzeravatar
Don Rosa
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 374
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 23:33
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Don Rosa » Sonntag 13. August 2017, 10:55

Peter hat geschrieben:ch bin ausschließlich PC-Spieler. Ich liebe es, Spiele irgendwie halbwegs zum Laufen zu bringen!
Was soll der zweite abwertende Satz? :fluchen:
Vergib deinen Schatten,
sind sie es doch, die zeigen,
dass du im Lichte stehst.
Rodolphe Massé

Benutzeravatar
Unkreativer
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1045
Registriert: Montag 26. September 2016, 17:38
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Unkreativer » Sonntag 13. August 2017, 10:55

Bei mir sind es Game Boy und Playstation. Pokemon habe ich vor ein paar Monaten nochmal ausprobiert und es lief noch.

Benutzeravatar
Logan 5
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1693
Registriert: Mittwoch 5. November 2014, 11:43
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: wo man den Sommer am warmen Regen erkennt

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Logan 5 » Sonntag 13. August 2017, 11:59

Ich habe zwei Konsolen und die sind noch garnicht mal so alt:

1. Playstation 1
2. Atari 2600 :mrgreen:

Auf letzterem sollte ich endlich mal wieder Ms. PacMan spielen. Mausarm hin oder her...
Even if it´s hopeless, continue with style...
-------------------------------------------------------------------------------
Anton: Grushenko? Isn´t he the young coward all St. Petersburg is talking about?
Boris Grushenko: I´m not so young. I´m thirty-five...

- Love and Death

Benutzeravatar
Peter
Moderator
Beiträge: 4254
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 22:01
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Peter » Sonntag 13. August 2017, 13:33

Don Rosa hat geschrieben:
Sonntag 13. August 2017, 10:55
Peter hat geschrieben:ch bin ausschließlich PC-Spieler. Ich liebe es, Spiele irgendwie halbwegs zum Laufen zu bringen!
Was soll der zweite abwertende Satz? :fluchen:
Eigenerfahrung. Ich war lange ausschließlicher PC-Spieler 8-)

Benutzeravatar
uhu2163
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1417
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: PLZ 71

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von uhu2163 » Sonntag 13. August 2017, 14:00

Ich habe noch mehrere Amigas, die Disketten sind aber nicht kaputt, zudem gibt es Festplatten, auch am Amiga. ;)
Es gibt für jeden Topf einen passenden Deckel. Aber es gibt nicht genug passende Deckel für alle Töpfe! FSK 12 = Der Gute bekommt die Frau, FSK 16 = Der Böse bekommt die Frau, FSK 18 = Alle bekommen die Frau, FSK-AB = keiner bekommt die Frau!

Online
Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1938
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Sonntag 13. August 2017, 14:55

Meine einzige Konsole ist ein vor geraumer Zeit second-hand erstandenes NES. Für die Statistik also: 1 Konsole. Allerdings habe ich dafür noch kein Netzteil.

Wenn ich spiele, dann ausschließlich am Computer und da meistens unter GNU/Linux. Nein, nicht mit Wine. Nein, keine großen, bekannten, grafisch und anderweitig technisch aufwendigen kommerziellen Titel, die ihr kennen würdet, keinen einzigen. Meine Vorlieben liegen ganz woanders.
HC–AB, 41, Geek/Nerd jenseits aller allgemeinen Vorstellungskraft.
Ich leide NICHT unter meinem AB-Tum!
Ich habe höhere Prioritäten im Leben als eine Partnerschaft, etwa diverse Hobbys.
Schließt NIEMALS von euch oder sonst jemandem auf mich! Ihr könntet falscher nicht liegen.

Benutzeravatar
Michael Knight
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 64
Registriert: Montag 29. Mai 2017, 18:20
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Michael Knight » Sonntag 13. August 2017, 19:51

Ich habe ein Super Nintendo im Schrank stehen, das mir meine Eltern zum 10. oder 11. Geburtstag geschenkt haben. Ich glaube, mein Vater wollte das auch selber haben und hat es dann für Zelda auch ausgiebig genutzt. Dann eine Playstation 4, die zum Spielen und für Netflix verwendet wird. Und noch eine ausgemusterte Playstation 3.
[/size]Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann (Leo Tolstoi)

Benutzeravatar
kicky
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 187
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 23:06
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von kicky » Sonntag 13. August 2017, 21:34

Le Chiffre Zéro hat geschrieben:
Sonntag 13. August 2017, 14:55
Meine einzige Konsole ist ein vor geraumer Zeit second-hand erstandenes NES. Für die Statistik also: 1 Konsole. Allerdings habe ich dafür noch kein Netzteil.

Wenn ich spiele, dann ausschließlich am Computer und da meistens unter GNU/Linux. Nein, nicht mit Wine. Nein, keine großen, bekannten, grafisch und anderweitig technisch aufwendigen kommerziellen Titel, die ihr kennen würdet, keinen einzigen. Meine Vorlieben liegen ganz woanders.
Mir kommt es langsam so vor, als ob du in quasi jedem deiner Beiträge deine Andersartigkeit betonen möchtest. Das kommt zuweilen recht überheblich an.

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1061
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von LonesomeCoder » Sonntag 13. August 2017, 21:50

Seit eh und je nur PC. Wobei ich manchmal neidisch auf die PS 4-Spieler wegen Titeln wie Unchartered oder Red Dead Redemption bin. Aber alle anderen Spiele würde ich doch für PC kaufen und deshalb lohnt sich eine PS 4 nicht.

Benutzeravatar
kicky
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 187
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 23:06
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von kicky » Sonntag 13. August 2017, 21:52

LonesomeCoder hat geschrieben:
Sonntag 13. August 2017, 21:50
Seit eh und je nur PC. Wobei ich manchmal neidisch auf die PS 4-Spieler wegen Titeln wie Unchartered oder Red Dead Redemption bin. Aber alle anderen Spiele würde ich doch für PC kaufen und deshalb lohnt sich eine PS 4 nicht.
DIe ganze Uncharted-Reihe ist ziemlich cool, Teil 4 aber ganz besonders. :)

Benutzeravatar
Michael Knight
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 64
Registriert: Montag 29. Mai 2017, 18:20
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Michael Knight » Sonntag 13. August 2017, 21:58

kicky hat geschrieben:
Sonntag 13. August 2017, 21:52
LonesomeCoder hat geschrieben:
Sonntag 13. August 2017, 21:50
Seit eh und je nur PC. Wobei ich manchmal neidisch auf die PS 4-Spieler wegen Titeln wie Unchartered oder Red Dead Redemption bin. Aber alle anderen Spiele würde ich doch für PC kaufen und deshalb lohnt sich eine PS 4 nicht.
DIe ganze Uncharted-Reihe ist ziemlich cool, Teil 4 aber ganz besonders. :)
Oh ja, so richtiges Indiana Jones Feeling. Hab Teil 1-3 in der Collection auf der PS4 durchgespielt. Teil 4 steht auch schon im Regal, ich hab ihn aber noch nicht angefangen. Im Sommer kommt man ja so selten zum Spielen.
[/size]Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann (Leo Tolstoi)

Online
Benutzeravatar
Xanopos
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1385
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Kakanien

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Xanopos » Montag 14. August 2017, 13:03

Ich habe in meiner Gamer-Karriere es insgesamt auf fünf (den Ur-Gameboy, SNES, PS1, PS2, Xbox 360) Konsolen gebracht. Das letzte war eine XBox 360, die mich letztlich vom Spielevirus befreit hat. Mein Gott, war das ein Dreck.
Irgendwie würde mich eine aktuelle Konsole wieder reizen. Was ist am ehesten für nur mehr Gelegenheitsspieler geeignet? Vor Kurzem hatte ich die Möglichkeit einen Nachmittag an einer Wii zu verbringen, das fand ich ganz spaßig. Zusätzliche Einschränkung, mein "Fernseher" ist nicht FullHD. Eine Blue Ray schaut darauf grauslicher aus als eine DVD.
Nichts ist gelber als Gelb selber.

Benutzeravatar
Peter
Moderator
Beiträge: 4254
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 22:01
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von Peter » Montag 14. August 2017, 13:36

Xanopos hat geschrieben:
Montag 14. August 2017, 13:03
Irgendwie würde mich eine aktuelle Konsole wieder reizen. Was ist am ehesten für nur mehr Gelegenheitsspieler geeignet? Vor Kurzem hatte ich die Möglichkeit einen Nachmittag an einer Wii zu verbringen, das fand ich ganz spaßig.
WII U.

Da es mittlerweile eine neue Nintendo-Konsole gibt, sollte sie recht preiswert zu bekommen sein.

Auf der Wii U kann man auch alle Spiele der Vorgängerkonsole WII spielen. Darüber hinaus ist sie mit einer virtuellen Konsole ausgestattet, für die man sich Spieleklassiker für kleines Geld herunterladen kann. Es gibt da eine breite auswahl an Games für NES, SNES und N64.

Damit ist sie wohl die Konsole auf dem Markt, mit der größten Anzahl verfügbarer Spiele.

Benutzeravatar
TheRealDeal
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3721
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2013, 20:55
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: Umfrage Spielekonsole

Beitrag von TheRealDeal » Montag 14. August 2017, 14:08

Logan 5 hat geschrieben:
Sonntag 13. August 2017, 11:59
Ich habe zwei Konsolen und die sind noch garnicht mal so alt:

1. Playstation 1
2. Atari 2600 :mrgreen:

Auf letzterem sollte ich endlich mal wieder Ms. PacMan spielen. Mausarm hin oder her...
Atari 2600 habe ich auch. Und das original E. T. Spiel. Und ich dachte, ich wäre zu blöd gewesen für das Spiel... :mrgreen:

DSi und Xbox One.
Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag, an dem du geboren wurdest, und der Tag, an dem du herausfindest, warum. – Mark Twain

Antworten

Zurück zu „Hobby“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Le Chiffre Zéro und 5 Gäste