Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Bücher, Musik, Filme, Sport, Spiel und Sonstiges

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten

Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Bayern München
65
18%
Schalke 04
20
6%
Werder Bremen
28
8%
Borussia Dortmund
69
19%
Hamburger SV
22
6%
Borussia Mönchengladbach
10
3%
VfB Stuttgart
26
7%
VfL Wolfsburg
1
0%
FC St. Pauli
13
4%
Anderer Verein
108
30%
 
Abstimmungen insgesamt: 362

Volta
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1278
Registriert: Montag 4. April 2016, 21:47
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Volta » Samstag 17. November 2018, 20:39


Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2241
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Sonntag 18. November 2018, 10:12

Den Modeste-Transfer verstehe ich nicht so richtig. Köln hat mit Terodde und Cordoba schon zwei Strafraumstürmer. Cordoba und Modeste sind sogar exakt die gleichen Spielertypen. Außerdem hat der FC die beste Offensive der Liga. Und dann einen Vertrag bis 2023 für einen Spieler, der in China war, von dem man nicht weiß, in welcher Verfassung er sich mittlerweile befindet und der ohne Spielpraxis ist? Aber wahrscheinlich wird man so argumentieren, dass man einfach zuschlagen muss, wenn ein solcher Spieler auf dem Markt ist und man schon an die nächste Saison in der Bundesliga gedacht hat. Macht eigentlich nur Sinn, wenn man Cordoba im Winter abgibt.
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Clochard
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1212
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Clochard » Sonntag 18. November 2018, 11:39

Gabs doch so oft in etlichen Vereinen, dass ehemalige Spieler zurückgeholt wurden, als sie wieder frei waren... das passiert doch selten aus fußballerischen Gründen, sondern wegen Marketing - man holt sich ein "altes Aushängeschild" zurück in der Hoffnung, dass es immer noch glänzt und wie früher die Leute/Medien anlockt. Oft ist auch ein gehöriger Schuss Nostalgie dabei, man hofft insgeheim, dass es wieder so wird wie früher, als der entsprechende Spieler ein Star war.

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2241
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Sonntag 18. November 2018, 12:52

Sicher wird Modeste dafür sorgen, dass der FC ein paar Trikots mehr verkaufen wird. Aber wenn dadurch das Mannschaftsgefüge in die falsche Richtung entwickelt, muss man sich fragen, ob der Preis, den man dafür bezahlt, das alles rechtfertigt. Aber es gibt ja schon Fußballvereine, die gesagt haben, dass der Fußball nur noch Beiwerk ist...
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Cascade
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 606
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 12:31
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Bayern

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Cascade » Sonntag 18. November 2018, 15:42

Also warum der FC Köln Modeste zurückgeholt hat verstehe ich auch nicht wirklich, da man im Sturm exzellent besetzt ist. War vermutlich so ein "aus alter Verbundenheit" Ding. Ich finde das generell nicht gut, wenn Vereine frühere (Star-) Spieler zurückholen. Das geht meistens schief.

ComebackCat
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 916
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 13:59
Geschlecht: männlich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Braunschweig

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von ComebackCat » Sonntag 18. November 2018, 17:20

Euch Banausen fehlt aber auch jeglicher Sinn für Fußballromantik. :-)

Außerdem gibt es auch Gegenbeispiele, die Rückkehr von Szabolcs Huszti zu Hannover 2012 war z.B. ein voller Erfolg.

https://www.youtube.com/watch?v=V12he80K2nQ
“Courage is not having the strength to go on; it is going on when you don't have the strength.”

(Theodore Roosevelt)

Cascade
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 606
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 12:31
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Bayern

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Cascade » Sonntag 18. November 2018, 17:37

Das sieht eben jeder anders :)

Benutzeravatar
Versingled
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8985
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Versingled » Sonntag 18. November 2018, 18:26

Cascade hat geschrieben:
Sonntag 18. November 2018, 15:42
Also warum der FC Köln Modeste zurückgeholt hat verstehe ich auch nicht wirklich, da man im Sturm exzellent besetzt ist. War vermutlich so ein "aus alter Verbundenheit" Ding. Ich finde das generell nicht gut, wenn Vereine frühere (Star-) Spieler zurückholen. Das geht meistens schief.
Täusche ich mich oder hat der FC Modeste für Umme nekommen? Dann würde es schon Sinn machen ... wenn ein anderer Verein die nötigen Pupulas rüber reicht ...
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Clochard
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1212
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Clochard » Sonntag 18. November 2018, 19:33

Poldi kam nach seinem Ausflug zu den Bayern und Arsenal doch auch zurück, erinnere ich mich da richtig?

ComebackCat
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 916
Registriert: Sonntag 2. August 2015, 13:59
Geschlecht: männlich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Braunschweig

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von ComebackCat » Sonntag 18. November 2018, 20:47

Clochard hat geschrieben:
Sonntag 18. November 2018, 19:33
Poldi kam nach seinem Ausflug zu den Bayern und Arsenal doch auch zurück, erinnere ich mich da richtig?
Ja, also nach der Zeit bei Bayern, aber noch vor dem Weggang zu Arsenal. Das war so semi-erfolgreich, würde ich sagen. Den Abstieg 2012 konnte aber auch er nicht verhindern. Aber das war ja auch schon 2004 und 2006 so.
“Courage is not having the strength to go on; it is going on when you don't have the strength.”

(Theodore Roosevelt)

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2241
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Sonntag 18. November 2018, 21:36

ComebackCat hat geschrieben:
Sonntag 18. November 2018, 20:47
Clochard hat geschrieben:
Sonntag 18. November 2018, 19:33
Poldi kam nach seinem Ausflug zu den Bayern und Arsenal doch auch zurück, erinnere ich mich da richtig?
Ja, also nach der Zeit bei Bayern, aber noch vor dem Weggang zu Arsenal. Das war so semi-erfolgreich, würde ich sagen. Den Abstieg 2012 konnte aber auch er nicht verhindern. Aber das war ja auch schon 2004 und 2006 so.
Tatsache! 1998 war er auch schon im Verein! Das bedeutet, dass Poldi bei 5 von 6 FC-Abstiegen im Verein war. Warum feiern die den noch??
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Cascade
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 606
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 12:31
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Bayern

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Cascade » Sonntag 18. November 2018, 22:35

Versingled hat geschrieben:
Sonntag 18. November 2018, 18:26
Cascade hat geschrieben:
Sonntag 18. November 2018, 15:42
Also warum der FC Köln Modeste zurückgeholt hat verstehe ich auch nicht wirklich, da man im Sturm exzellent besetzt ist. War vermutlich so ein "aus alter Verbundenheit" Ding. Ich finde das generell nicht gut, wenn Vereine frühere (Star-) Spieler zurückholen. Das geht meistens schief.
Täusche ich mich oder hat der FC Modeste für Umme nekommen? Dann würde es schon Sinn machen ... wenn ein anderer Verein die nötigen Pupulas rüber reicht ...
Mal schauen bis das alles wirklich geklärt ist. Nicht das am ende wieder rauskommt das man seitens des FC doch einiges geblecht hat.

Clochard
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1212
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Clochard » Montag 19. November 2018, 09:42

irgendein Handgeld an irgendeinen Berater fließt IMMER

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7620
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von fifaboy1981 » Montag 19. November 2018, 20:46

Tyrion hat geschrieben:
Sonntag 18. November 2018, 21:36
Tatsache! 1998 war er auch schon im Verein! Das bedeutet, dass Poldi bei 5 von 6 FC-Abstiegen im Verein war. Warum feiern die den noch??
Aber nicht in der ersten Mannschaft, das kam erst Jahre später. Nun ein guter Spieler alleine bringt dich auch nicht weiter, auch ein Poldi kann Köln nicht alleine in der BL halten. Das mit Modeste muss man abwarten, aber die Vertragslänge bis 2023 finde ich lang, der ist jetzt 30 oder 31, in 4 Jahren ist er doch höchstwahrscheinlich nicht mehr in der Lage die Leistung zu bringen wie heute.
Wenn er sich auch Problemlos ins 2 Glied begibt und den jungen Spielern seine Erfahrung weiter gibt, dann kann er durch aus wertvoll werden.
Tyrion hat geschrieben:
Sonntag 18. November 2018, 12:52
Sicher wird Modeste dafür sorgen, dass der FC ein paar Trikots mehr verkaufen wird. Aber wenn dadurch das Mannschaftsgefüge in die falsche Richtung entwickelt, muss man sich fragen, ob der Preis, den man dafür bezahlt, das alles rechtfertigt. Aber es gibt ja schon Fußballvereine, die gesagt haben, dass der Fußball nur noch Beiwerk ist...
Wie gesagt das weiß man vorher nie, Sforza ist 95 auch vom FCK zu Bayern gegangen, 1996 stieg der Klub erstmals in die 2. Liga ab, mit Rehhagel gings wieder hoch in die BL Sforza kam zurück und wir wurden als AUFSTEIGER Meister :mrgreen:
Aber klar, Sforza war damals auch keine 30.

Clochard
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1212
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Clochard » Montag 19. November 2018, 20:54

Der Witz ist ja, erinnert ihr euch noch, unter welchen Umständen Modeste damals wegging - und jetzt ist das auf einmal alles vergeben und vergessen, was der damals abgezogen hat... der FC Köln hat keine Eier, muss man zu der Causa leider so sagen. Der ist wie ein Mann, den seine Freundin total verarscht und zu nem anderen Typen rennt - und da gefällts ihr nicht, also zurück zum Ex, der kann doch froh sein, dass ich wieder bei ihm bin, denn was besseres findet der Loser doch nicht.

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2241
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Dienstag 20. November 2018, 18:26

Clochard hat geschrieben:
Montag 19. November 2018, 20:54
Der ist wie ein Mann, den seine Freundin total verarscht und zu nem anderen Typen rennt - und da gefällts ihr nicht, also zurück zum Ex, der kann doch froh sein, dass ich wieder bei ihm bin, denn was besseres findet der Loser doch nicht.
Hm.. erinnert mich an eine Story, die ich bei Domian gehört habe: Eine Frau hat ihren Mann und die beiden Söhne verlassen, ging zu einem anderen Mann, kam später schwanger zurück und als der betrogene Mann meinte, dass er für das Neugeborene nicht aufkommt (war ja nicht sein Kind), hat die Frau das Baby getötet. Aber darum geht es hier ja nicht...
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
Bummi
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 421
Registriert: Freitag 26. Mai 2017, 17:11
Geschlecht: weiblich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Bummi » Donnerstag 22. November 2018, 15:01

Schalke 04 :amor: :gewinner:

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2241
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Tyrion » Donnerstag 22. November 2018, 17:27

Bummi hat geschrieben:
Donnerstag 22. November 2018, 15:01
Schalke 04 :amor: :gewinner:
Das kann jedem mal passieren... :mrgreen:
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7620
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von fifaboy1981 » Donnerstag 22. November 2018, 18:45

Bummi hat geschrieben:
Donnerstag 22. November 2018, 15:01
Schalke 04 :amor: :gewinner:
Wenn ich von meinem Cousin bei Hannover als heimfahre, ist irgendwo auf der Strecke Kassel, Frankfurt ein Schalker Haus. Ich schätze mal es ist nicht deins, oder kennst denjenigen wohl nicht :lol:

Benutzeravatar
Bummi
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 421
Registriert: Freitag 26. Mai 2017, 17:11
Geschlecht: weiblich

Re: Fussball: Welcher Verein ist Euer Lieblingsclub?

Beitrag von Bummi » Freitag 23. November 2018, 08:01

Tyrion hat geschrieben:
Donnerstag 22. November 2018, 17:27
Bummi hat geschrieben:
Donnerstag 22. November 2018, 15:01
Schalke 04 :amor: :gewinner:
Das kann jedem mal passieren... :mrgreen:
:fluchen: :fluchen: :fluchen:

Antworten

Zurück zu „Hobby“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste