Der mittelalte Mann und die Mädchen

Verschiedene Medien und themenverwandte Angebote - Artikel, Bücher, Reportagen, Statistiken und weitere Mehr - zum Thema "Absolute Beginner"

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Ariane
Ein guter Bekannter
Beiträge: 87
Registriert: Mittwoch 7. August 2013, 15:56

Re: Der mittelalte Mann und die Mädchen

Beitrag von Ariane » Dienstag 11. Juni 2019, 20:32

Auf ältere Männer, die Frauen nach Knackigkeit aussuchen, muss man als Frau ja nicht anspringen. :verwirrt:
Was soll man mit so einem? Wenn die Mädels das freut - ihre Sache.

Es gibt zum Glück genügend andere, mit anderen Auswahlkriterien.

Mein derzeitiger Schwarm (den ich nie ansprechen
würde, weil er extrem kommunikativ/gemeinschaftsbezogen ist und ich zurück gezogen/lieber allein), ist derzeit Single
und bei dem haben egal-wie-hübsche junge Frauen keine Chance. Das habe ich live mitbekommen.
Die sind für ihn eher wie Mädchen, da ist er nett, aber völlig desinteressiert.
Und das ist schon einer, bei dem viele (verschiedensten Alters) gerne landen würden. :amor: :amor: :amor:
Kriegt man halt so mit am (großen) Arbeitsplatz.

Zwerg
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 284
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 16:12
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Hinter den sieben Bergen

Re: Der mittelalte Mann und die Mädchen

Beitrag von Zwerg » Donnerstag 13. Juni 2019, 17:48

Ariane hat geschrieben:
Dienstag 11. Juni 2019, 20:32
bei dem haben egal-wie-hübsche junge Frauen keine Chance.
Das finde ich unfair von ihm. :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: marcus80 und 6 Gäste