Love is in the air!

Verschiedene Medien und themenverwandte Angebote - Artikel, Bücher, Reportagen, Statistiken und weitere Mehr - zum Thema "Absolute Beginner"

Moderatoren: Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy, Wolleesel, Peter

Antworten
triangulum
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1302
Registriert: Mittwoch 18. April 2012, 23:21
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Love is in the air!

Beitrag von triangulum » Montag 10. Juli 2017, 23:37

Ehemalige Gefängniswärterin heiratet Gewalttäter, dem sie zuvor zur Flucht verholfen hat:

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/14971934

Die Frau hat die Affäre während ihrer noch bestehenden Ehe begonnen, und ihren Ehemann mir nichts- dir nichts für diesen Insassen verlassen. Dabei hat sie damals für die Flucht auch noch das gemeinsame Auto unterschlagen, das zur Hälfte vom damaligen Ehemann finanziert wurde.

Zum Charakter des neuen Göttergatten:
Der 28-jährige Syrer Hassan Kiko sitzt momentan seine Strafen ab: eine rechtskräftige Freiheitsstrafe wegen versuchter Vergewaltigung und sexueller Nötigung von 42 Monaten im Kanton Thurgau und 48 Monate wegen Vergewaltigung im Kanton Zürich.
Aus anderer Quelle wird auch berichtet, der Typ habe einmal den neuen Freund einer Ex-Freundin kurzerhand verprügelt.

Forumsdamen, wie findet ihr diese beiden Charaktere?

Und wie findet ihr, wenn mir nach Bericht über ein misslungenes Date hier im Forum hingeknallt wird, sie "hätte bestimmt meinen feinen Charakter wahrgenommen, was man hier auch vernehmen kann"? Ich habe niemals Gewalt oder Drohungen gegen Frauen angewendet und war auch noch nie wegen Straftaten verurteilt worden. Auch habe ich keine Nebenbuhler verprügelt.

Ist die Wahrnehmung des Charakters stark abhängig von der äusserlichen Attraktivität? Andere Pressefotos zeigen den o.g. Knasti als durchtrainierten, attraktiven Fitnessstudiotypen.

Benutzeravatar
orthonormal
Administrator
Beiträge: 5707
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 00:24
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: Love is in the air!

Beitrag von orthonormal » Dienstag 11. Juli 2017, 02:17

OK, und weiter? Wenn ich lange genug suche, finde ich eine Frau, die einen kleinwüchsigen, übergewichtigen Informatik-Langzeitstudenten mit schlechter Körperhygiene und Haarausfall als Partner hat. Wenn ich darüber auch eine Geschichte schreibe, welche Schlüsse ziehst du dann daraus?

Ich befürchte nur, dass kein Boulevard-Blatt die Geschichte abdrucken würde.
“If I were hitting on you, you'd know it because you'd be feeling uncomfortable and a little sad for me.” – Dr. Rajesh Koothrapalli

Irene Adler
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 75
Registriert: Mittwoch 28. Juni 2017, 12:03
AB Status: am Thema interessiert

Re: Love is in the air!

Beitrag von Irene Adler » Dienstag 11. Juli 2017, 02:30

triangulum hat geschrieben: Forumsdamen, wie findet ihr diese beiden Charaktere?

Und wie findet ihr, wenn mir nach Bericht über ein misslungenes Date hier im Forum hingeknallt wird, sie "hätte bestimmt meinen feinen Charakter wahrgenommen, was man hier auch vernehmen kann"? Ich habe niemals Gewalt oder Drohungen gegen Frauen angewendet und war auch noch nie wegen Straftaten verurteilt worden. Auch habe ich keine Nebenbuhler verprügelt.

Ist die Wahrnehmung des Charakters stark abhängig von der äusserlichen Attraktivität? Andere Pressefotos zeigen den o.g. Knasti als durchtrainierten, attraktiven Fitnessstudiotypen.
Na klar liegt das am Aussehen! Jede Frau würde lieber nen scharfen, aber gewalttätigen Knastbruder nehmen, statt nen liebenswerten Grottenolm. Kennst du uns Frauen etwa immer noch nicht?? :roll: So schwer sind wir nun echt nicht zu verstehen. Oberflächlich, dass es zum Himmel stinkt und geldgeil wie die Sünde. Sowas sind auf keinen Fall Einzelfälle! Alle Frauen wollen heiße Arschlöcher! Da kannste halt mit deiner Engelsgleichen Persönlichkeit nicht mithalten. Traurig aber wahr. Ich fühle mit dir.


dieser Beitrag kann Spuren von Sarkasmus enthalten

Benutzeravatar
Dead Milkman
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 444
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 19:41

Re: Love is in the air!

Beitrag von Dead Milkman » Donnerstag 13. Juli 2017, 14:52

Bevor ich bei solchen Berichten ins Grübeln komme, sage ich mir auch immer wieder: Das sind Einzelfälle, in vielen Details extrem und daher so gut für die Boulevardpresse geeignet.

Klar gibt es Frauen, für die so ein Rüpel der "wilde Hengst" ist, den zu zähmen noch keine Dame je geschafft hat.
Aber 99% der Frauen würden so einen Herren nicht mit der Kneifzange anfassen - was freilich nicht heißt, dass sie sich stattdessen für den (Zitat über mir) "liebenswerten Grottenolm" entscheiden. Im Fall der Fälle nehmen sie wahrscheinlich einfach keinen von beiden.
Only faith can bring to life
One who falls by the wayside
Only trust can inspire
Soggy lungs to breathe fire

Benutzeravatar
Cavia
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2242
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 22:02
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Hamburg

Re: Love is in the air!

Beitrag von Cavia » Donnerstag 13. Juli 2017, 15:07

Nur weil du nicht gewalttätig bist, hast du noch lange keinen so anziehenden Charakter, dass er deine physischen Defizite (sofern vorhanden) ausgleichen würde.

Antworten

Zurück zu „Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste