Frauen schauen Schnulzen - Männer glauben daran

Verschiedene Medien und themenverwandte Angebote - Artikel, Bücher, Reportagen, Statistiken und weitere Mehr - zum Thema "Absolute Beginner"

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Benutzeravatar
BartS
Meisterschreiberling
Beiträge: 7902
Registriert: Dienstag 10. Juni 2008, 20:17
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Stuttgarter Raum

Frauen schauen Schnulzen - Männer glauben daran

Beitrag von BartS » Freitag 29. April 2016, 21:39

Ein etwas älterer Focus-Artikel, in dem wieder Christian Thiel zu Wort kommt.

"So seien die meisten Männer beispielsweise felsenfest davon überzeugt, dass es die Liebe auf den ersten Blick gibt. Sehnsuchtsvoll warten Single-Männer darauf, dass die echte, große und einzigartige Liebe einschlägt wie ein Blitz. „Doch Liebe auf den ersten Blick ist keine Liebe, sondern eine Kombination aus erotischer Anziehung und Egostreicheln“, sagt Thiel."

http://www.focus.de/gesundheit/gesundle ... 01001.html

Auch interessant, vor allem der letzte Satz: "Beim ersten Date würden laut Studien sieben Prozent der Männer ihrem Gegenüber offenbaren, sich unsterblich verliebt zu haben. Lediglich ein Prozent der Frauen sei da schon zu derartigen Gefühlsausbrüchen bereit, sagt Thiel. Männer kassierten im Rausch der Gefühle etwa fünf- bis zehnmal so viele Körbe wie Frauen."
"Liebe ist, dass man sich so lange gehen lässt, bis man nicht mehr gehen kann."
(Hazel Brugger)

Antworten

Zurück zu „Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DaRealOnionhead, Google [Bot] und 2 Gäste