Der Dschungelcamp-Thread

Verschiedene Medien und themenverwandte Angebote - Artikel, Bücher, Reportagen, Statistiken und weitere Mehr - zum Thema "Absolute Beginner"

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Benutzeravatar
Unkreativer
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1716
Registriert: Montag 26. September 2016, 17:38
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Unkreativer » Freitag 20. Januar 2017, 13:29

Du kannst das mit dem Zitieren einfach nicht. Du musst auch sagen, von wem es ist. Das ist ja Sinn eines Zitates.
Dann sag mir doch mal, wie das geht. Ich kenne nur die Funktion, um den ganzen Beitrag zu zitieren. Außerdem beziehe ich mich ja nicht auf Personen, sondern auf Aussagen und bei denen ist es egal, von wem sie kommen.
Und falls du nun wieder das letzte Wort haben willst, was dieses Thema betrifft, ich überlasse es dir!
Danke ;)

Mr. Lonely
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 723
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Mr. Lonely » Freitag 20. Januar 2017, 23:21

Aktuell Diskussion um toilettenpapier. Jetzt kommt, wenn das keine Qualitätsunterhaltung ist! :mrgreen:
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Mr. Lonely
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 723
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Mr. Lonely » Samstag 28. Januar 2017, 13:26

Finaaale oho, Finaaale ohohoho!!!!

Meine Favoritin ist immer noch Hanka.
Aber auch den beiden anderen würde ich es gönnen.
Marc Terenzi ist gar nicht so der vollhorst, wie ich es immer dachte.
Und Florian hat zwar voll die operierte Hackfresse, scheint aber auch ein netter Kerl zu sein.

Alle für Hanka anrufen!!!
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Benutzeravatar
Esperanza
Moderatorin
Beiträge: 3708
Registriert: Freitag 26. November 2010, 09:16
Geschlecht: grün
AB Status: Softcore AB

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Esperanza » Samstag 28. Januar 2017, 14:23

Rufst du wirklich da an?
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder nicht - du liegst immer richtig. Henry Ford
Wer will findet Wege, wer nicht will Gründe.
26. November 2024

Mr. Lonely
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 723
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Mr. Lonely » Samstag 28. Januar 2017, 14:50

Nein, natürlich nicht.

Ich schicke sms.
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Benutzeravatar
Liebestheorie
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 876
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2014, 17:46
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Ostfriesland

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Liebestheorie » Samstag 28. Januar 2017, 16:44

Ja, heute ist schon Finale, schaaaade!
Bin auch sehr gespannt, wer gewinnt. Ich denke mal, Hanka und Marc haben beide gute Chancen.
Ich würde mich für Hanka wohl am meisten freuen. Sie ist verrückt, aber ehrlich und authentisch, das macht sie sympathisch.
Ich stimme dir voll zu, Mr. Lonely, Florian und Marc haben mich auch sehr positiv überrascht. An Florian stört mich aber irgendwie seine negative Einstellung, die immer unterschwellig rüberkommt.

Aber mit abstimmen tue ich da nicht :lach:
:verwirrt:
"Darf ich dich mit Textmarker anmalen?"
"Wieso?"
"Weil du wichtig bist."

Mr. Lonely
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 723
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Mr. Lonely » Sonntag 29. Januar 2017, 12:00

So, der Marc ist es geworden. Damit hat zu Beginn wohl keiner gerechnet.
Hanka wäre mir zwar lieber gewesen, aber mit Marc kann ich auch leben. Ist wie gesagt gar nicht so der Unsympath, wie man gedacht hat.
Und "die Regels sind nun mal die Regels!"

Heute noch mal Abschlußtreffen, dann habt ihr es hinter euch :D
Und demnächst gibts die muntere Riege dann noch mal beim "Promi"-Perfekten-Dinner.

Ach schön war's.
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Dalmatiner

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Dalmatiner » Sonntag 29. Januar 2017, 12:28

Habe es von der ersten Staffel an geschaut. Dies Jahr habe ich den Anfang gesehen, bin meistens Vorher eingeschlafen oder während der Werbung. Wollte es immer Online schauen habe entweder keine Zeit gehabt oder es einfach vergessen.

Benutzeravatar
Logan 5
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1931
Registriert: Mittwoch 5. November 2014, 11:43
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: wo man den Sommer am warmen Regen erkennt

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Logan 5 » Mittwoch 1. Februar 2017, 13:20

Das Elend scheint endlich vorbei, GMX ballert mich nicht mehr so extrem mit Dschungelnews voll. Wurde auch zeit... :mrgreen:
Even if it´s hopeless, continue with style...
-------------------------------------------------------------------------------
Anton: Grushenko? Isn´t he the young coward all St. Petersburg is talking about?
Boris Grushenko: I´m not so young. I´m thirty-five...

- Love and Death

Mr. Lonely
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 723
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Mr. Lonely » Mittwoch 31. Januar 2018, 23:14

Hallo ihr alle hochintellektuellen ABs. Kieiner der den Dschungelcamp Thread hocherleben lässt? Team Tschemny!!!
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Benutzeravatar
Hathor
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 741
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 17:12
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Hathor » Donnerstag 1. Februar 2018, 21:35

Also ich bekenne mich ja zu einer gewissen Schwäche für Trash-TV :mrgreen: Wobei ich sagen muss, dass ich zwar viel Scheiß gucke, aber auch nicht jeden, aber immerhin hat mein Fernsehjahr drei feste Bezugspunkte: das Dschungelcamp (oder kurz "IBES"), "Germany's Next Topmodel" und "Bauer sucht Frau". :schuechtern:

Ein paar Jahre lang hab' ich mich mit ein paar Leuten aus einem anderen Forum regelmäßig zum "Dschungelcamp" verabredet: alle saßen (jeder bei sich zuhause, im ganzen Land verteilt) vor der Glotze, mit dem Laptop in Reichweite, und tauschten sich während der Sendung über das Geschehen aus. War eine Mordsgaudi!

Leider kriege ich es aktuell nicht gebacken, die Staffel auch nur halbwegs regelmäßig zu verfolgen; verpasste Sendungen am PC nachzuholen klappt eigentlich nie :cry: Vielleicht schaffe ich es heute ja mal wieder, dranzubleiben.
Ich bin jetzt genau im richtigen Alter! :flirten:
Ich muss nur noch 'rauskriegen, für was ...

Nur weil sich etwas nicht bewegt, heißt es nicht, dass es tot ist.

Benutzeravatar
Der Schussel
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 618
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 22:03
Geschlecht: männlich
Wohnort: Krefeld, NRW

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Der Schussel » Donnerstag 1. Februar 2018, 22:07

Dann bekenne ich mich auch mal zum "Premium"-Trash. :schuechtern: Dschungelcamp, Bauer sucht Frau, Schwiegertochter gesucht. Hathor hat recht: Die Sendungen haben grösseren Reiz, wenn man gemeinsam schaut und sich dabei austauschen kann, wer denn jetzt der grösste Freak oder die schlimmste Nervensäge ist, wer Mitleid verdient oder wer wohl der grosse Gewinner sein wird.
Zum aktuellen Dschungelcamp: In den ersten Tagen ist mir Matthias unsagbar auf den Sa... Keks gegangen. :fluchen2: Inzwischen hat den Nervensägenthron eindeutig der Zwangsnichtraucher Daniele Negroni erklommen. Tina York will schon seit Tagen raus, wird aber immer weiter gewählt. Einerseits tut sie mir leid, andererseits gefällt mir ihre ruhige Art, obwohl Mary Roos gestern meinte, Tina sei eigentlich ein echter Temperamentsbolzen. Mein aktueller Favorit ist David, nicht weil ich ihn so toll finde, sondern weil ihn anscheinend nichts erschüttern kann. Aber vielleicht wird er genau deshalb irgendwann rausgewählt. Der leidet ja gar nicht! :kopfstand: Schaun mer mal. Gleich geht's los! :good:
Wichtig ist nicht das Gesicht, das du hast, sondern das, das du machst.
Die wichtigste Mahlzeit des Tages ist der Clown.
Man muss die Zukunft nicht vorhersagen, sondern nur zulassen.
Das Beste kommt noch.

Benutzeravatar
kicky
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 313
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 23:06
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von kicky » Freitag 2. Februar 2018, 00:40

Der Schussel hat geschrieben:
Donnerstag 1. Februar 2018, 22:07
Zum aktuellen Dschungelcamp: In den ersten Tagen ist mir Matthias unsagbar auf den Sa... Keks gegangen. :fluchen2: Inzwischen hat den Nervensägenthron eindeutig der Zwangsnichtraucher Daniele Negroni erklommen. Tina York will schon seit Tagen raus, wird aber immer weiter gewählt. Einerseits tut sie mir leid, andererseits gefällt mir ihre ruhige Art, obwohl Mary Roos gestern meinte, Tina sei eigentlich ein echter Temperamentsbolzen. Mein aktueller Favorit ist David, nicht weil ich ihn so toll finde, sondern weil ihn anscheinend nichts erschüttern kann. Aber vielleicht wird er genau deshalb irgendwann rausgewählt. Der leidet ja gar nicht! :kopfstand: Schaun mer mal. Gleich geht's los! :good:
Oh ja, Matthias und Daniele, beide jeweils auf ihre eigene Art furchtbar nervig. Gott sei Dank ist Matthias weg vom Fenster. Hoffentlich kickt es morgen Daniele. Den Bachelorette-Typen finde ich ziemlich okay und solide und natürlich auch ein kleines Leckerchen zum angucken, ich gebs ja zu...

Benutzeravatar
Hathor
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 741
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 17:12
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Hathor » Freitag 2. Februar 2018, 13:28

Immerhin hat sich Daniele in der Dschungelprüfung wacker geschlagen, hätte ich nicht erwartet. Und Tina ist ja zur regelrechten Stimmungskanone mutiert, wenn ich ihre Performance gestern abend mit dem geradezu komatösen Zustand vergleiche, in dem sie sich noch vor wenigen Tagen befand :schlafen: .
Und wie immer habe ich auch in dieser Folge was gelernt - ich weiß jetzt auch, was "Twerken" ist ... :tanzen2:
Ich bin jetzt genau im richtigen Alter! :flirten:
Ich muss nur noch 'rauskriegen, für was ...

Nur weil sich etwas nicht bewegt, heißt es nicht, dass es tot ist.

Mr. Lonely
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 723
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Der Dschungelcamp-Thread

Beitrag von Mr. Lonely » Samstag 12. Januar 2019, 00:13

It's Dschungelcamp-Time! Again. Favoriten/-in hab' ich noch keine. Aber auf jeden Fall Gisele in die Dschungel-Prüfung wählen!
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Antworten

Zurück zu „Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste