VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Verschiedene Medien und themenverwandte Angebote - Artikel, Bücher, Reportagen, Statistiken und weitere Mehr - zum Thema "Absolute Beginner"

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Benutzeravatar
Glockenspiel
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 1227
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 16:19
Geschlecht: männlich
AB Status: mit AB befreundet

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von Glockenspiel » Mittwoch 23. Mai 2018, 13:58

Batman hat geschrieben:
Mittwoch 23. Mai 2018, 09:14
Das ist wohl dieser Standartsatz --> ich will dich nicht kennenlernen.

Was mich irritiert, manche Dates laufen gut und am Ende will einer kein zweites mehr :gruebel:
Der Unterschied zwischen freundlich und flirty ist halt doch schon marginal ;)
Ich habe mich vielmehr über die Paare gewundert, die tatsächlich "Ja" zu einem 2. Date gesagt haben als die, die nicht wollten.

Benutzeravatar
kreisel
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1750
Registriert: Mittwoch 30. November 2011, 15:48
Geschlecht: weiblich

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von kreisel » Mittwoch 23. Mai 2018, 16:27

Ringelnatz hat geschrieben:
Mittwoch 23. Mai 2018, 09:52
Ich hatte aber definitiv deutlich mehr Dates mit "normal netten" Männern, bei denen es aus unerfindlichen Gründen nicht gefunkt hat als mit Männern, die mir wirklich unangenehm waren. Von daher würde ich erstmal davon ausgehen, dass der Code in den meisten Fällen ernst gemeint ist.
Ah ok, das ist auch nachvollziehbar.
Nur nett, wenn der Kopf ja sagt und das Herz nein, reicht eben dann auch nicht.
Selbst wenn da nichts auffällig abstoßendes ist.

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3890
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von LonesomeCoder » Mittwoch 23. Mai 2018, 19:11

Lazarus Long hat geschrieben:
Dienstag 22. Mai 2018, 19:17
@LonesomeCoder: Arbeitest du in dem Bereich?

Falls nicht, dann würde ich dich als die unzuverlässigere Quelle einstufen ...
Arbeiten nicht, aber ich hatte im Studium u.a. mit entsprechenden Hardware, Software und auch Manipulationserkennung in Bildmaterial zu tun. Dazu habe ich generell umfassendes Fachwissen bzgl. Technik und als Zuschauer von Fernsehkritik.tv sind mir viele nachgewiesene manipulative Arbeitsweisen im TV generell und speziell bei solchen Formaten bekannt. Wenn ich nicht so überzeugt von meinen Ansichten wäre, würde ich nicht so selbstbewusst auftreten :)
Glockenspiel hat geschrieben:
Dienstag 22. Mai 2018, 23:39
LonesomeCoder hat geschrieben:
Dienstag 22. Mai 2018, 18:53

Für versteckte Kameras sind die Perspektiven viel zu gut und flexibel. Das würde man damit nicht so hinkriegen.
Das weißt du woher?
Angenommen aber du hättest recht, dann wären im Umkehrschluss alle Dates Schauspieler und dann noch verdammt gute. Selbst die etabliertesten Schauspieler würden es nicht mal ansatzweise so gut hinbekommen.
Zumal dort ja auch schon einige Youtuber mitgemacht haben, die darüber berichtet haben, wie die Situation dort im Restaurant war.

Ergibt also wenig Sinn, was du dir da zusammenreimst.
Für mich und wohl auch die aller meisten andern hier ist klar erkennbar, dass die ganze Sache kein Fake ist.

Ich meine du änderst deine Meinung auch stets mit den Argumenten, die angeführt werden. Mal ist alles fake, mal ist es teilweise echt und mal ist es echt, aber die schneiden nur die peinlichsten Szenen rein bzw. stellen es falsch dar.
Ich warte ja immer noch auf deinen angekündigten Bericht von der einen Online Plattform, die alle Fakes aufdeckt. Scheinbar scheinen die mit dem Format ja ganz zufrieden zu sein, wenn sie darüber noch nicht berichtet haben ;)
Zeige mir doch die Kugelschreiber- oder Knopflochkamera, die solche Bilder und solche Einstellungen inkl. gezielter, unverwackelter Bewegungen ermöglicht :)

Die Teilnehmer an sich sind echte Leute, die sich beworben haben. Aber die anderen Leute sind Statisten und Schauspieler und es wird geskripted, damit es auch schön spannend wird. Und klar, es wird aus den Stunden gedrehten Material das beste für den Sender, d.h. das, was die meiste Quote bringt, genommen. Ob da jemand jetzt falsch dargestellt wird, ist denen egal. Die Quote zählt, weil davon die Werbeeinnahmen abhängen.

Fernsehkritik.tv ist auf Augenzeugen angewiesen. Es hat sich bislang noch keiner getraut, auszupacken. Bei 2500000 € Vertragsstrafe, Drohanrufen wenn jemand mal doch zu viel oder besser das falsche ausplaudert usw. ist es da kein Wunder, dass dies nur selten der Fall ist. Zu Call-In-Tv oder Castingsshows machen sie auch kaum mehr was, weil laut ihnen eh schon jeder Zuschauer weiß, wie das läuft und es nichts neues dazu mehr zu berichten gibt.
Wie ist deine Meinung zu "Schwiegertochter gesucht" oder "Schwer verliebt"? Sind von den gleichen Leuten wie "First Dates" gemacht und da bietet dir Fernsehkritik.tv eine Aufdeckung der Arbeitsweise. Beschäftige dich mal damit und überdenke deine Sicht auf diese Pseudo-Dokus.
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199

Benutzeravatar
Glockenspiel
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 1227
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 16:19
Geschlecht: männlich
AB Status: mit AB befreundet

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von Glockenspiel » Mittwoch 23. Mai 2018, 19:35

LonesomeCoder hat geschrieben:
Mittwoch 23. Mai 2018, 19:11
Lazarus Long hat geschrieben:
Dienstag 22. Mai 2018, 19:17
@LonesomeCoder: Arbeitest du in dem Bereich?

Falls nicht, dann würde ich dich als die unzuverlässigere Quelle einstufen ...
Arbeiten nicht, aber ich hatte im Studium u.a. mit entsprechenden Hardware, Software und auch Manipulationserkennung in Bildmaterial zu tun. Dazu habe ich generell umfassendes Fachwissen bzgl. Technik und als Zuschauer von Fernsehkritik.tv sind mir viele nachgewiesene manipulative Arbeitsweisen im TV generell und speziell bei solchen Formaten bekannt. Wenn ich nicht so überzeugt von meinen Ansichten wäre, würde ich nicht so selbstbewusst auftreten :)
Glockenspiel hat geschrieben:
Dienstag 22. Mai 2018, 23:39
LonesomeCoder hat geschrieben:
Dienstag 22. Mai 2018, 18:53

Für versteckte Kameras sind die Perspektiven viel zu gut und flexibel. Das würde man damit nicht so hinkriegen.
Das weißt du woher?
Angenommen aber du hättest recht, dann wären im Umkehrschluss alle Dates Schauspieler und dann noch verdammt gute. Selbst die etabliertesten Schauspieler würden es nicht mal ansatzweise so gut hinbekommen.
Zumal dort ja auch schon einige Youtuber mitgemacht haben, die darüber berichtet haben, wie die Situation dort im Restaurant war.

Ergibt also wenig Sinn, was du dir da zusammenreimst.
Für mich und wohl auch die aller meisten andern hier ist klar erkennbar, dass die ganze Sache kein Fake ist.

Ich meine du änderst deine Meinung auch stets mit den Argumenten, die angeführt werden. Mal ist alles fake, mal ist es teilweise echt und mal ist es echt, aber die schneiden nur die peinlichsten Szenen rein bzw. stellen es falsch dar.
Ich warte ja immer noch auf deinen angekündigten Bericht von der einen Online Plattform, die alle Fakes aufdeckt. Scheinbar scheinen die mit dem Format ja ganz zufrieden zu sein, wenn sie darüber noch nicht berichtet haben ;)
Zeige mir doch die Kugelschreiber- oder Knopflochkamera, die solche Bilder und solche Einstellungen inkl. gezielter, unverwackelter Bewegungen ermöglicht :)

Die Teilnehmer an sich sind echte Leute, die sich beworben haben. Aber die anderen Leute sind Statisten und Schauspieler und es wird geskripted, damit es auch schön spannend wird. Und klar, es wird aus den Stunden gedrehten Material das beste für den Sender, d.h. das, was die meiste Quote bringt, genommen. Ob da jemand jetzt falsch dargestellt wird, ist denen egal. Die Quote zählt, weil davon die Werbeeinnahmen abhängen.

Fernsehkritik.tv ist auf Augenzeugen angewiesen. Es hat sich bislang noch keiner getraut, auszupacken. Bei 2500000 € Vertragsstrafe, Drohanrufen wenn jemand mal doch zu viel oder besser das falsche ausplaudert usw. ist es da kein Wunder, dass dies nur selten der Fall ist. Zu Call-In-Tv oder Castingsshows machen sie auch kaum mehr was, weil laut ihnen eh schon jeder Zuschauer weiß, wie das läuft und es nichts neues dazu mehr zu berichten gibt.
Wie ist deine Meinung zu "Schwiegertochter gesucht" oder "Schwer verliebt"? Sind von den gleichen Leuten wie "First Dates" gemacht und da bietet dir Fernsehkritik.tv eine Aufdeckung der Arbeitsweise. Beschäftige dich mal damit und überdenke deine Sicht auf diese Pseudo-Dokus.
Dann hast du also keinerlei Quellen und siehst du dort bei "First Dates" ähnliche Menschen wie bei "Schwiegertochter gesucht"?
Tut mir leid, aber deine Behauptungen haben weder Hand noch Fuß.
Ich verweise auf Welt.de, die ebenfalls vom Springer Verlag rausgegeben wird, was die Bildzeitung druckt.

Keine Indizien und auch keine Beweise, da denke ich vertraue ich lieber meinem gesunden Menschenverstand und denen, die bereits bei der Show mitgemacht haben als einem Hater aus dem Netz ;)

Wenona

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von Wenona » Donnerstag 24. Mai 2018, 18:33

Boah, krass, der Marc. 'Joah, die Alte war voll emotionslos.'
:shock:
Ich wusste gar nicht, dass die sich gegenseitig direkt im Anschluss bewerten müssen! :shock: Und dann auch noch in Anwesenheit des anderen.
Da guck ich ein mal kurz rein, und muss sowas sehen.

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3890
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von LonesomeCoder » Donnerstag 24. Mai 2018, 19:18

Glockenspiel hat geschrieben:
Mittwoch 23. Mai 2018, 19:35
Dann hast du also keinerlei Quellen und siehst du dort bei "First Dates" ähnliche Menschen wie bei "Schwiegertochter gesucht"?
Tut mir leid, aber deine Behauptungen haben weder Hand noch Fuß.
Ich verweise auf Welt.de, die ebenfalls vom Springer Verlag rausgegeben wird, was die Bildzeitung druckt.

Keine Indizien und auch keine Beweise, da denke ich vertraue ich lieber meinem gesunden Menschenverstand und denen, die bereits bei der Show mitgemacht haben als einem Hater aus dem Netz ;)
Mit "ähnliche Menschen" meine ich die Verantwortlichen HINTER der Kamera und nicht die davor. Eins haben die Leute vor der Kamera aber gemeinsam: sie sind so verzweifelt, dass sie sich Hilfe durch eine TV-Sendung erhoffen. Mitsamt dem Wissen, dass eine TV-Sendung ja öffentlich und nicht privat oder im kleinen Kreis ist.

Bei den Knebelverträgen ist es kein Wunder, dass wer was sagt, da sich an das hält, was erwünscht ist. Nordkoreaner sagen auch, dass sie im glücklichsten Land der Welt leben und Kim so ein toller Anführer ist. Muss ja stimmen. Die Arbeiterlager sind ja nur Propaganda vom Westen, um gegen Kim Stimmung zu machen. Haben wir in der Grundschule so gelernt (also die Nordkoreaner). Klar.
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199

Benutzeravatar
Glockenspiel
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 1227
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 16:19
Geschlecht: männlich
AB Status: mit AB befreundet

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von Glockenspiel » Donnerstag 24. Mai 2018, 20:35

LonesomeCoder hat geschrieben:
Donnerstag 24. Mai 2018, 19:18
Glockenspiel hat geschrieben:
Mittwoch 23. Mai 2018, 19:35
Dann hast du also keinerlei Quellen und siehst du dort bei "First Dates" ähnliche Menschen wie bei "Schwiegertochter gesucht"?
Tut mir leid, aber deine Behauptungen haben weder Hand noch Fuß.
Ich verweise auf Welt.de, die ebenfalls vom Springer Verlag rausgegeben wird, was die Bildzeitung druckt.

Keine Indizien und auch keine Beweise, da denke ich vertraue ich lieber meinem gesunden Menschenverstand und denen, die bereits bei der Show mitgemacht haben als einem Hater aus dem Netz ;)
Mit "ähnliche Menschen" meine ich die Verantwortlichen HINTER der Kamera und nicht die davor. Eins haben die Leute vor der Kamera aber gemeinsam: sie sind so verzweifelt, dass sie sich Hilfe durch eine TV-Sendung erhoffen. Mitsamt dem Wissen, dass eine TV-Sendung ja öffentlich und nicht privat oder im kleinen Kreis ist.

Bei den Knebelverträgen ist es kein Wunder, dass wer was sagt, da sich an das hält, was erwünscht ist. Nordkoreaner sagen auch, dass sie im glücklichsten Land der Welt leben und Kim so ein toller Anführer ist. Muss ja stimmen. Die Arbeiterlager sind ja nur Propaganda vom Westen, um gegen Kim Stimmung zu machen. Haben wir in der Grundschule so gelernt (also die Nordkoreaner). Klar.
Rede einfach nicht weiter. Du merkst doch, dass deine Kommentare hier nicht erwünscht sind und Beweise oder sonstiges hast du auch nicht. Also hör doch bitte auf Märchen zu verbreiten, wenn du deine Argumente nicht mal selbst untermalen kannst.

Benutzeravatar
Tania
Meisterschreiberling
Beiträge: 5955
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Rostock

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von Tania » Donnerstag 24. Mai 2018, 21:08

Jungs, nehmt euch doch einfach ein Zimmer ....

Liebe knüpft ein Band zwischen uns, aber nicht, um uns zurückzuhalten. Es soll uns davor bewahren, abzustürzen, oder dabei helfen, höher hinauszuklettern. (Aus "Unravel Two")

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3890
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von LonesomeCoder » Freitag 25. Mai 2018, 13:47

Glockenspiel hat geschrieben:
Donnerstag 24. Mai 2018, 20:35
Rede einfach nicht weiter. Du merkst doch, dass deine Kommentare hier nicht erwünscht sind und Beweise oder sonstiges hast du auch nicht. Also hör doch bitte auf Märchen zu verbreiten, wenn du deine Argumente nicht mal selbst untermalen kannst.
Na dann halte dich doch dran, wenn du es eh weißt :)
Warnung vor Pickup: https://www.abtreff.de/viewtopic.php?p=1062199#p1062199

Schneeleopard
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 1673
Registriert: Dienstag 25. September 2012, 04:01
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: Übungsdates.
Wohnort: Oldenburg

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von Schneeleopard » Freitag 25. Mai 2018, 19:56

Tania hat geschrieben:
Donnerstag 24. Mai 2018, 21:08
Jungs, nehmt euch doch einfach ein Zimmer ....
Tolle Idee. Ich verstecke vorher zwei Packungen Zahnstocher im Zimmer
damit sie sich damit bewerfen können. Was machst du?

Und dann sitzen wir beide Arm in Arm vorm TV und schauen den beiden zu und schliessen Wetten ab ;-)
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben"
Alexander von Humboldt

Clochard
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1032
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von Clochard » Sonntag 27. Mai 2018, 23:16

LonesomeCoder hat geschrieben:
Donnerstag 24. Mai 2018, 19:18
Eins haben die Leute vor der Kamera aber gemeinsam: sie sind so verzweifelt, dass sie sich Hilfe durch eine TV-Sendung erhoffen.
die sagen sich entweder "cool, ich bin mal im Fernsehen" oder kassieren die Kohle und heften das ab unter "war schon mal Darsteller in Reality-Format XY", um künftig häufiger für sowas gebucht zu werden

Benutzeravatar
kreisel
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1750
Registriert: Mittwoch 30. November 2011, 15:48
Geschlecht: weiblich

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von kreisel » Montag 18. Juni 2018, 19:10

ich glaub, die sind jetzt schon im Wiederholungsmodus. Hatte gut zwei Wochen nicht reingeschaut,
und jetzt noch zweimal, und beide Male kamen mir die Gesichter recht bekannt vor. Sommerpause?

Wenona

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von Wenona » Montag 18. Juni 2018, 22:39

Oder sie verwenden die selben Darsteller. :lol: Bzw. die selben immer-noch-Singles.

Benutzeravatar
schwarzkaeppchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3223
Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 17:44
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von schwarzkaeppchen » Montag 18. Juni 2018, 22:46

kreisel hat geschrieben:
Montag 18. Juni 2018, 19:10
ich glaub, die sind jetzt schon im Wiederholungsmodus. Hatte gut zwei Wochen nicht reingeschaut,
und jetzt noch zweimal, und beide Male kamen mir die Gesichter recht bekannt vor. Sommerpause?
Seit letzter Woche Donnerstag sind es wohl Wiederholungen.
"Bewahre deine Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber nicht weiter leben." - Mark Twain

vs

"Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu." - Hans Christian Andersen

Benutzeravatar
bettaweib
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3379
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 20:15
Geschlecht: weiblich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Niedersachsen

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von bettaweib » Dienstag 19. Juni 2018, 18:13

Wie kann die Frau Beziehungsratgeber schreiben, wenn ihre längste Beziehung nur 2 Jahre lang bestand hatte?! :shock:

Und eine Vegetarierin zusammen mit einem Typen der gern zur Jagd geht...Burner... :good:
"Die Frau ist eine raffinierte Mischung aus Brandstifter und Feuerwehr."
Marcel Aymé

Benutzeravatar
schwarzkaeppchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3223
Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 17:44
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von schwarzkaeppchen » Dienstag 19. Juni 2018, 19:58

bettaweib hat geschrieben:
Dienstag 19. Juni 2018, 18:13
Wie kann die Frau Beziehungsratgeber schreiben, wenn ihre längste Beziehung nur 2 Jahre lang bestand hatte?! :shock:
Wieso, jeder kann doch Beziehungsratgeber schreiben? Auch fachfremde Personen wie kath. Priester, Nonnen, Mabse und Abinen etc pp. könnnen das tun. Warum also nicht jemand, der nur 2 Jahre...
"Bewahre deine Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber nicht weiter leben." - Mark Twain

vs

"Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu." - Hans Christian Andersen

Clochard
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1032
Registriert: Montag 3. November 2014, 21:31
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Mittelrhein

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von Clochard » Dienstag 19. Juni 2018, 21:17

kreisel hat geschrieben:
Montag 18. Juni 2018, 19:10
ich glaub, die sind jetzt schon im Wiederholungsmodus. Hatte gut zwei Wochen nicht reingeschaut,
und jetzt noch zweimal, und beide Male kamen mir die Gesichter recht bekannt vor. Sommerpause?
während WM läuft, bringt kein Sender neue Folgen von irgendwas, sondern nur Wiederholungen

Benutzeravatar
Cavia
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3475
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 22:02
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Hamburg

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von Cavia » Mittwoch 20. Juni 2018, 18:03

Habe jetzt echt viele Folgen geguckt, aber es hat sich noch kein einziges Paar gefunden. :brille1:

Benutzeravatar
kreisel
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1750
Registriert: Mittwoch 30. November 2011, 15:48
Geschlecht: weiblich

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von kreisel » Mittwoch 20. Juni 2018, 18:22

Clochard hat geschrieben:
Dienstag 19. Juni 2018, 21:17
kreisel hat geschrieben:
Montag 18. Juni 2018, 19:10
ich glaub, die sind jetzt schon im Wiederholungsmodus. Hatte gut zwei Wochen nicht reingeschaut,
und jetzt noch zweimal, und beide Male kamen mir die Gesichter recht bekannt vor. Sommerpause?
während WM läuft, bringt kein Sender neue Folgen von irgendwas, sondern nur Wiederholungen
aaah, daran hatte ich gar nicht gedacht (gucke keine WM). Aber plausibel, die Spielzeiten
fallen wohl gerade da rein.

Benutzeravatar
schwarzkaeppchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3223
Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 17:44
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: VOX "First Dates" mo. - fr. 18:00 Uhr

Beitrag von schwarzkaeppchen » Mittwoch 20. Juni 2018, 19:57

Cavia hat geschrieben:
Mittwoch 20. Juni 2018, 18:03
Habe jetzt echt viele Folgen geguckt, aber es hat sich noch kein einziges Paar gefunden. :brille1:
Laut Schlusseinblendungen gab es auch ein paar Paare.
"Bewahre deine Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber nicht weiter leben." - Mark Twain

vs

"Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu." - Hans Christian Andersen

Antworten

Zurück zu „Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste