46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Verschiedene Medien und themenverwandte Angebote - Artikel, Bücher, Reportagen, Statistiken und weitere Mehr - zum Thema "Absolute Beginner"

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Schwarzes_Herz
Ist frisch dabei
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 29. Dezember 2017, 23:43
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.

46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Schwarzes_Herz » Dienstag 26. März 2019, 12:16

Geht ja derzeit groß durch die Presse, Michael Wendler und seine neue Freundin.
Das besondere dabei ist nicht nur der Altersunterschied sondern das sie ganze 18 Jahre alt ist xD.

Für Sie ist es übrigens die erste Beziehung, und dann gleich so ein Jackpot.

Jetzt gibts ein exklusiven Einblick bei Goodbye Deutschland, sehr interessant.

https://www.tvnow.de/shows/goodbye-deut ... in-1512621

Benutzeravatar
Tania
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8987
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: Rostock

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Tania » Dienstag 26. März 2019, 12:18

Schwarzes_Herz hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 12:16
Für Sie ist es übrigens die erste Beziehung, und dann gleich so ein Jackpot.
Das ist doch Sarkamus, oder????

You'll miss 100% of the shots you don't take. (Wayne Gretzky)

Benutzeravatar
Brax
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3229
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 21:42
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Brax » Dienstag 26. März 2019, 12:42

Tania hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 12:18
Schwarzes_Herz hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 12:16
Für Sie ist es übrigens die erste Beziehung, und dann gleich so ein Jackpot.
Das ist doch Sarkasmus, oder????
+1

Ich wollte gerade sagen, wenn hier einer den Jackpot geknackt hat, dann doch er als alter Sack, der so ein junges knackiges Ding abkriegt. Aber andererseits... worüber unterhält er sich mit ihr? Über ihre Hausaufgaben? Die beiden müssen doch Welten trennen...

Benutzeravatar
Tania
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8987
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: Rostock

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Tania » Dienstag 26. März 2019, 12:57

Brax hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 12:42
Aber andererseits... worüber unterhält er sich mit ihr? Über ihre Hausaufgaben?
Kaum. Sie hat doch wegen ihm die Schule abgebrochen, oder?

You'll miss 100% of the shots you don't take. (Wayne Gretzky)

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2296
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Axolotl » Dienstag 26. März 2019, 13:10

Brax hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 12:42
Aber andererseits... worüber unterhält er sich mit ihr? Über ihre Hausaufgaben? Die beiden müssen doch Welten trennen...
Ich glaube nicht, dass die viel miteinander reden :pfeif: Höchstens bei den eher fragwürdigen Rollenspielen :mrgreen:
Schwarzes_Herz hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 12:16
Für Sie ist es übrigens die erste Beziehung, und dann gleich so ein Jackpot.
Na ich weiß ja nicht. Ein Jackpott sähe für mich etwas anders aus als Herr Wendler :pfeif:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
kicky
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 378
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 23:06
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von kicky » Dienstag 26. März 2019, 13:45

Auch wenn ich da wahre Liebe nicht zu hundert Prozent ausschließen kann (ich kenne die beiden ja nicht persönlich), so wage ich das doch zu bezweifeln, dass das hält. Die haben gänzlich andere Lebensrealitäten und -erfahrungen. Ich vermute, dass v.a. die Laura das ganze Trara, was gerade läuft (incl. von ihr selbst hochgeladene Knutschbilder) in nicht allzu ferner Zukunft sehr bereuen wird...
Selbst wenn das jetzt kein "Promi" wäre, halte ich solche Beziehungen für selten dauerhaft erfolgreich.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8716
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Mit müden Augen » Dienstag 26. März 2019, 14:20

Schwarzes_Herz hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 12:16
Michael Wendler und seine neue Freundin.
Muss man die kennen? :roll:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Hathor
Moderatorin
Beiträge: 1062
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 17:12
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Hathor » Dienstag 26. März 2019, 14:37

Mit müden Augen hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 14:20
Schwarzes_Herz hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 12:16
Michael Wendler und seine neue Freundin.
Muss man die kennen? :roll:
Nö. Ein mäßig erfolgreicher, aber ziemlich von sich überzeugter Schlagersänger, in den sich jetzt ein blutjunges Ding verguckt hat - aus welchen Gründen auch immer.

Wenn sie meine Tochter wäre, würde ich ihr die Hölle heiß machen, weil sie die Schule geschmissen hat. Aber ok, ich kenne ihren Notendurchschnitt nicht, vielleicht ist der Wendler tatsächlich die zukunftsträchtigere Perspektive. :mrgreen:
Ich bin jetzt genau im richtigen Alter! :flirten:
Ich muss nur noch 'rauskriegen, für was ...

Nur weil sich etwas nicht bewegt, heißt es nicht, dass es tot ist.

Benutzeravatar
Sabinchen
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1181
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2013, 16:44
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Sabinchen » Dienstag 26. März 2019, 14:48

Ich stehe mit beiden Beinen fest neben der Spur. 😢

Benutzeravatar
Tania
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8987
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: Rostock

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Tania » Dienstag 26. März 2019, 15:16

Hathor hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 14:37
Wenn sie meine Tochter wäre, würde ich ihr die Hölle heiß machen, weil sie die Schule geschmissen hat.
Mit 18 ist das Mädel volljährig und kann die elterliche Meinung getrost ignorieren :crybaby:

You'll miss 100% of the shots you don't take. (Wayne Gretzky)

Genda
Lernt gerade schreiben
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 26. März 2019, 08:32
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Genda » Dienstag 26. März 2019, 15:22

Mit müden Augen hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 14:20
Schwarzes_Herz hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 12:16
Michael Wendler und seine neue Freundin.
Muss man die kennen? :roll:
Hab ich mich gerade auch gefragt.

Benutzeravatar
Gilbert
Meisterschreiberling
Beiträge: 6022
Registriert: Donnerstag 18. Juni 2009, 11:21
Kontaktdaten:

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Gilbert » Dienstag 26. März 2019, 15:41

Tania hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 15:16
Hathor hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 14:37
Wenn sie meine Tochter wäre, würde ich ihr die Hölle heiß machen, weil sie die Schule geschmissen hat.
Mit 18 ist das Mädel volljährig und kann die elterliche Meinung getrost ignorieren :crybaby:
Das hätte ich mir damals mit 18 nicht erlaubt, zumal ich bis Ausbildungsende von meinen Eltern abhängig war.
Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
Hermann Hesse

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 19929
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Einsamer Igel » Dienstag 26. März 2019, 15:42

Knapp an der Straffälligkeitsgrenze vorbeigeschrammt. Oder haben sie es erst jetzt publik gemacht? Vorgerückte Erwachsene, die sich so junge Dinger krallen, finde ich suspekt. Beide +10 fände ich dann nicht mehr eines Aufhebens wert.
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen,
um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Hathor
Moderatorin
Beiträge: 1062
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 17:12
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Hathor » Dienstag 26. März 2019, 15:58

Dass es sich hier bei dem älteren Mann um einen Promi handelt, hat natürlich ein Geschmäckle. ;)

Grundsätzlich finde ich aber, dass auch ein großer Altersunterschied kein Problem sein muss. Ich bin als Nachzüglerin meiner Familie bis zum Grundschulalter praktisch ohne gleichaltrige Kinder aufgewachsen; diesen Rückstand habe ich nie so richtig aufgeholt, ich habe mich mit Gleichaltrigen unwohl gefühlt und schwer getan, ich fand sie albern und schwer einzuschätzen. :lol:
Als junges Mädchen hatte ich hinsichtlich Interessen und Lebenserfahrungen praktisch keine Berührungspunkte mit gleichaltrigen Jungs und stand völlig auf dem Schlauch, worüber ich mich mit denen hätte unterhalten sollen :roll: . Ich hätte mir damals eine Beziehung mit einem älteren Mann wesentlich besser vorstellen können als mit einem jungen Typen meines Alters.

Ob so was gut geht oder nicht, kommt ganz darauf an, wie die beteiligten Personen gestrickt sind.
Sofern beide volljährig sind, geht so was aber auch niemanden etwas an, und ich finde es daneben, wenn Familien und Freundeskreis solchen Paaren durch Vorurteile und mangelnde Akzeptanz alleine aufgrund des (vermeintlich) zu großen Altersunterschieds das Leben schwer machen.
Ich bin jetzt genau im richtigen Alter! :flirten:
Ich muss nur noch 'rauskriegen, für was ...

Nur weil sich etwas nicht bewegt, heißt es nicht, dass es tot ist.

Benutzeravatar
Hathor
Moderatorin
Beiträge: 1062
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 17:12
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Hathor » Dienstag 26. März 2019, 16:06

Tania hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 15:16
Hathor hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 14:37
Wenn sie meine Tochter wäre, würde ich ihr die Hölle heiß machen, weil sie die Schule geschmissen hat.
Mit 18 ist das Mädel volljährig und kann die elterliche Meinung getrost ignorieren :crybaby:
Wär' mir wurscht, ich würde ihr trotzdem die Hölle heiß machen. :mrgreen: Als Mutter würde mich - vermutlich - bei weitem mehr stören, dass sie die Schule hinschmeißt als die Tatsache, dass sie sich in einen älteren Mann verguckt hat. Wobei ich jetzt zum Charakter des Herrn Wendler keine fundierte Aussage treffen kann. Wenn ich fände, dass er ein Kotzbrocken ist, würde mich das natürlich auch stören. Aber es gibt auch junge Kotzbrocken.
Ich bin jetzt genau im richtigen Alter! :flirten:
Ich muss nur noch 'rauskriegen, für was ...

Nur weil sich etwas nicht bewegt, heißt es nicht, dass es tot ist.

Benutzeravatar
Tania
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8987
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: Rostock

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Tania » Dienstag 26. März 2019, 16:46

Hathor hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 16:06
Tania hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 15:16
Hathor hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 14:37
Wenn sie meine Tochter wäre, würde ich ihr die Hölle heiß machen, weil sie die Schule geschmissen hat.
Mit 18 ist das Mädel volljährig und kann die elterliche Meinung getrost ignorieren :crybaby:
Wär' mir wurscht, ich würde ihr trotzdem die Hölle heiß machen. :mrgreen:
Das machst Du nur, wenn Du in Kauf nehmen willst, dass die Jungerwachsene türenknallend den Saal verlässt und sich die nächsten Jahre jeder Einflussnahme entzieht.
Gilbert hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 15:41
Das hätte ich mir damals mit 18 nicht erlaubt, zumal ich bis Ausbildungsende von meinen Eltern abhängig war.
Finanzielle Sorgen sind vermutlich nichts, was das Mädel aktuell beeindrucken könnte.

You'll miss 100% of the shots you don't take. (Wayne Gretzky)

Omomo
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 412
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2019, 17:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Omomo » Mittwoch 27. März 2019, 01:22

Schwarzes_Herz hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 12:16
Für Sie ist es übrigens die erste Beziehung, und dann gleich so ein Jackpot.
Den Jackpot hat wenn überhaupt ER geknackt.
"Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun."

Benutzeravatar
Lilia
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3904
Registriert: Montag 29. Juli 2013, 15:00
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Lilia » Mittwoch 27. März 2019, 07:28

Ich hab darüber beim Autofahren im Radio gehört und dort wurde die Sache so kommentiert: Es wäre bedenklich, dass dieser Wendler es nötig hätte, sein Privatleben so in die Öffentlichkeit zu ziehen und eine Doku darüber drehen zu lassen, aber ebenso, dass die Zuschauer ihm eine solche Plattform bieten würden, aber Unglücke wie das in Mosambik im Wesentlichen übergangen würden.

Ich kenn diesen Typen nicht, aber den Kommentar fand ich gut.

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2296
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Axolotl » Mittwoch 27. März 2019, 21:24

Gilbert hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 15:41
Das hätte ich mir damals mit 18 nicht erlaubt, zumal ich bis Ausbildungsende von meinen Eltern abhängig war.
Ja, das ist ja hier nicht gegeben. Wendler zahlt ja :mrgreen:
Hathor hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 16:06
Wär' mir wurscht, ich würde ihr trotzdem die Hölle heiß machen. :mrgreen: Als Mutter würde mich - vermutlich - bei weitem mehr stören, dass sie die Schule hinschmeißt als die Tatsache, dass sie sich in einen älteren Mann verguckt hat.
Damit erreicht man ja nur das Gegenteil. Kennt man ja, je mehr die Welt gegen einen ist, desto eher zieht man das mit "Jetzt erst recht" auch durch :mrgreen: Grade bei Menschen die gerade ihre Volljährigkeit erreicht haben und jetzt erstmal auf "LMaA-Tour" mit ihren Eltern gehenm um zu demonstrieren dass die jetzt nichts mehr zu melden haben :lach:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Don Rosa
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1275
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 23:33
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 46 Jahre und 18 Jahre (Michael Wendler + Freundin)

Beitrag von Don Rosa » Mittwoch 27. März 2019, 22:11

Axolotl hat geschrieben:
Mittwoch 27. März 2019, 21:24
Damit erreicht man ja nur das Gegenteil. Kennt man ja, je mehr die Welt gegen einen ist, desto eher zieht man das mit "Jetzt erst recht" auch durch :mrgreen: Grade bei Menschen die gerade ihre Volljährigkeit erreicht haben und jetzt erstmal auf "LMaA-Tour" mit ihren Eltern gehenm um zu demonstrieren dass die jetzt nichts mehr zu melden haben :lach:
Zum Glück für einige hängt die Volljährigkeit am Alter und nicht am geistigen Reifegrad. Warum gibt es nicht drei Jahre "Volljährigkeit auf Probe"? :gruebel:
Doubt kills more dreams than failure ever will.

Antworten

Zurück zu „Medien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste