Ich ärgere mich über...

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
t385
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 966
Registriert: Montag 2. Oktober 2017, 07:08
AB Status: AB Vergangenheit
Wohnort: Hannover

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von t385 » Freitag 5. Juli 2019, 15:20

meine Schwägerin und meinen Bruder.

Sie kommandiert ihn herum und lässt keinerlei Kompromisse zu und er regt sich kurz auf und macht dann immer das, was sie will. Jetzt hat er ein Haus gekauft und sie will Etliches verändern, er ist aber der Meinung, dass diverse Dinge gar nicht verändert werden müssen. Nun gab es da großen Zoff, aber letztendlich wird er wieder klein beigeben.

Dabei ist er derjenige, der das Geld verdient - Ingenieur -, während sie - Ü-30 - ihr Sozialpädagogikstudium immer noch nicht beendet und quasi noch nie gearbeitet hat. Da sie mit dem zweiten Kind schwanger ist, wird das wohl auch noch länger dauern. Mein Vater hat meinem Bruder sogar noch 100k für den Hauskredit vorzeitig vom Erbe ausgezahlt.

Also Kurzfassung: Mein Bruder und mein Vater finanzieren quasi das Haus und sie will darüber bestimmen.

Werdet bloß nie ein Ja-Sager wie mein Bruder. Wahrscheinlich träget sie noch als alleinige Eigentümerin im Grundbuch ein und irgendwann gehört ihr das Haus dann allein, ohne dass sie auch nur einen Cent dazugegeben hat. :lol:

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8245
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Mit müden Augen » Freitag 5. Juli 2019, 19:53

meine scheiß Phobien. Hätte ich die nicht könnte ich Ibuprofen ausprobieren um meine Kopfschmerzen zu bekämpfen. Das geht aber eben nicht und Paracetamol wirkt nie. :upps:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2254
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Freitag 5. Juli 2019, 20:41

Mit müden Augen hat geschrieben:
Freitag 5. Juli 2019, 19:53
meine scheiß Phobien. Hätte ich die nicht könnte ich Ibuprofen ausprobieren um meine Kopfschmerzen zu bekämpfen. Das geht aber eben nicht und Paracetamol wirkt nie. :upps:
Ne Phobie gegen Ibuprofen? Was es nicht alles gibt :shock: Wie wäre es mit Aspirin?
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8245
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Mit müden Augen » Freitag 5. Juli 2019, 21:30

Ne, Emetophobie. Ibuprofen (und ASS) können da gewisse Nebenwirkungen haben... :?
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2254
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Freitag 5. Juli 2019, 22:46

Mit müden Augen hat geschrieben:
Freitag 5. Juli 2019, 21:30
Ne, Emetophobie. Ibuprofen (und ASS) können da gewisse Nebenwirkungen haben... :?
Dann hilft nur das gute alte THC :mrgreen:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 6668
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Oberpfalz

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Reinhard » Freitag 5. Juli 2019, 23:05

Mit müden Augen hat geschrieben:
Freitag 5. Juli 2019, 21:30
Ne, Emetophobie. Ibuprofen (und ASS) können da gewisse Nebenwirkungen haben... :?

Die Angst beim Lesen des Beipackzettels hat sicherlich mehr Auswirkung auf deine Verträglichkeit des Medikaments als dessen physiologische Wirkung ...
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Benutzeravatar
Melli
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1198
Registriert: Donnerstag 31. Januar 2019, 00:27
Geschlecht: grün
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Madurai, Tamilnadu, India

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Melli » Samstag 6. Juli 2019, 04:38

Das Zeug hat schon physiologische Wirkungen :( Auch wenn ich den Beipackzettel nicht gewissenhaft studiert hatte :oops:
Голова устает думать, душа чувствовать.
(Марина Цветаева)
["The head grows weary of thinking, the soul of feeling."]

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2254
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Samstag 6. Juli 2019, 10:16

Ich lese erst gar keine Beipackzettel mehr :mrgreen: Je mehr man von dem was drin ist versteht, desto weniger will man wissen dass es da drin ist :lach:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9408
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Samstag 6. Juli 2019, 15:09

Axolotl hat geschrieben:
Samstag 6. Juli 2019, 10:16
Ich lese erst gar keine Beipackzettel mehr :mrgreen: Je mehr man von dem was drin ist versteht, desto weniger will man wissen dass es da drin ist :lach:
Also ich möchte schon wissen, ob das Zeug so richtig knallt ... :mrgreen:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 6668
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Oberpfalz

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Reinhard » Samstag 6. Juli 2019, 15:12

Melli hat geschrieben:
Samstag 6. Juli 2019, 04:38
Das Zeug hat schon physiologische Wirkungen :( Auch wenn ich den Beipackzettel nicht gewissenhaft studiert hatte :oops:
Ja, aber bei Mit müden Augens Phobien halte ich psychosomatische Beeinträchtigungen für wahrscheinlicher als die rein physiologisch bedingten Nebenwirkungen.
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8245
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Mit müden Augen » Samstag 6. Juli 2019, 15:13

Axolotl hat geschrieben:
Freitag 5. Juli 2019, 22:46
Mit müden Augen hat geschrieben:
Freitag 5. Juli 2019, 21:30
Ne, Emetophobie. Ibuprofen (und ASS) können da gewisse Nebenwirkungen haben... :?
Dann hilft nur das gute alte THC :mrgreen:
Mach dich nur lustig. :roll:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2254
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Samstag 6. Juli 2019, 20:36

Mit müden Augen hat geschrieben:
Samstag 6. Juli 2019, 15:13
Mach dich nur lustig. :roll:
Lustig? :shock: Das war ein ernst gemeinter Vorschlag.
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9408
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Samstag 6. Juli 2019, 22:04

Axolotl hat geschrieben:
Samstag 6. Juli 2019, 20:36
Mit müden Augen hat geschrieben:
Samstag 6. Juli 2019, 15:13
Mach dich nur lustig. :roll:
Lustig? :shock: Das war ein ernst gemeinter Vorschlag.
Du darfst nicht vergessen, dass ein guter Wirkstoff den Wenigsten zur Verfügung steht. Nicht zuletzt wegen schwachmatiger Ansichten derer, die (im Namen der Pharmaindustrie?) Gesetze machen.
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2254
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Samstag 6. Juli 2019, 22:09

Versingled hat geschrieben:
Samstag 6. Juli 2019, 22:04
Du darfst nicht vergessen, dass ein guter Wirkstoff den Wenigsten zur Verfügung steht. Nicht zuletzt wegen schwachmatiger Ansichten derer, die (im Namen der Pharmaindustrie?) Gesetze machen.
Er könnte es aber möglicherweise sogar auf Rezept bekommen. Müsste man probieren.
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Heathcliff
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1132
Registriert: Dienstag 15. Februar 2011, 19:33
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: HSK

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Heathcliff » Sonntag 7. Juli 2019, 21:46

... über den Vogel, der gegen(!) mein frisch geputztes Fenster gesch***en hat! Bild
Wer keinen Mut zu träumen hat, der hat auch keine Kraft zu kämpfen!
(Che Guevara)

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2254
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Montag 8. Juli 2019, 10:20

Heathcliff hat geschrieben:
Sonntag 7. Juli 2019, 21:46
... über den Vogel, der gegen(!) mein frisch geputztes Fenster gesch***en hat! Bild
:lach:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2254
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Donnerstag 11. Juli 2019, 07:33

...unfreundliche Handwerker, die trotzdem sie Scheiße gebaut haben partout nicht einsehen wollen, dass der Fehler bei Ihnen lag :fluchen: Stattdessen lieber auf mir rumhacken. "Würde mir ja eh niemand glauben"... Menschen gibt es :roll:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
bettaweib
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4174
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 20:15
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von bettaweib » Donnerstag 11. Juli 2019, 15:04

Jetzt muss ich hier doch mal etwas schreiben....

Ständig versuche ich, vergeblich, jemanden telefonisch beim Hausarzt zu erreichen.
Nie geht jemand dran. Oder der Anrufbeantworter, obwohl es schon längst 15 Uhr ist und Sprechstunde! :fluchen2:

Das geht schon die ganzen Tage.
Die Frau ist eine raffinierte Mischung aus Brandstifter und Feuerwehr.
Marcel Aymé

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9408
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Donnerstag 11. Juli 2019, 18:55

bettaweib hat geschrieben:
Donnerstag 11. Juli 2019, 15:04
Jetzt muss ich hier doch mal etwas schreiben....

Ständig versuche ich, vergeblich, jemanden telefonisch beim Hausarzt zu erreichen.
Nie geht jemand dran. Oder der Anrufbeantworter, obwohl es schon längst 15 Uhr ist und Sprechstunde! :fluchen2:

Das geht schon die ganzen Tage.
Passiert mir bisher nicht ... aber es ist eine größere Gemeinschaftspraxis ...
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8245
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Mit müden Augen » Freitag 12. Juli 2019, 14:31

diese Affen der privaten Krankenversicherung. Ich stelle eine einfache Frage und bekomme - wie befürchtet - die "geh mir nicht auf den Sack"-Standardantwort "Um ihre Bedürfnisse optimal blabla rufen sie uns an blabla überteuerte Nummer blabla". Die hätten mir nur "Ja" oder "Nein" antworten müssen.
Grmbl. :fluchen:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste