Ich ärgere mich über...

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7855
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 28. März 2019, 20:36

bettaweib hat geschrieben:
Donnerstag 28. März 2019, 20:24
Wer will ihn haben?
Ich nicht!!
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Krausig
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1830
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Krausig » Freitag 29. März 2019, 09:19

selina hat geschrieben:
Donnerstag 28. März 2019, 18:48
Krausig hat geschrieben:
Montag 25. März 2019, 09:39
Bei mir wars auch schon mal knapp. Habs aber raus bekommen :mrgreen:
Oh so etwas ähnliches ist mir vor einiger Zeit auch passiert.
Das kleine Päckchen war ganz hinten im obersten Fach verstaut.
Ich kam kaum an das oberste Fach heran und ganz hinten schon mal gar nicht.
Hatte aber Glück und ein Mann holte das Päckchen für mich aus dem Fach heraus.
Sonst hätte ich nach Hause traben müssen um mir einen Hocker zu holen. :mrgreen:
Ich hätte einmal fast ein Päckchen im Fach liegen lassen, weil da zum erstem Mal gleich 2 in einem Fach lagen. Wurde zwar wahrscheinlich auf dem Bildschirm angezeigt, aber seit wann lese ich genau was da steht? :pfeif:

t385
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 932
Registriert: Montag 2. Oktober 2017, 07:08
AB Status: AB Vergangenheit
Wohnort: Hannover

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von t385 » Montag 1. April 2019, 17:42

Leute, die ihren Hund nicht erzogen haben und die träge im Garten sitzen, während der Hund stundenlang kläfft und jedem Fußgänger, jedem Fahrrad und jedem Auto hinterherjagt. Jeden Tag min. fünf Stunden Kläfferei. Sind die taub oder rücksichtslos? Noch besser, wenn man Tierhasser genannt wird, sollte man das kritisieren. Lächerlich! :hammer:

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9195
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Montag 1. April 2019, 18:48

Einsamer Igel hat geschrieben:
Freitag 8. März 2019, 12:40
Montecristo hat geschrieben:
Freitag 8. März 2019, 12:31
Einsamer Igel hat geschrieben:
Freitag 8. März 2019, 12:13
Jetzt ist mir die Post zu voll.
Fürs Päckle reicht doch ein DHL-Shop. Bei mir macht das ein Kiosk. Da habe ich noch nie gewartet.
Das probiere ich mal aus. :daumen:
Kann ich nur empfehlen ... einpacken, Etikett ausdrucken und am Morgen auf dem Weg zur Arbeit kurz in den Kiosk und gut is ... :mrgreen:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Online
Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2136
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Mittwoch 3. April 2019, 11:00

...über die Inkompetenz meines Orthopäden. Gehe mit Schmerzen hin, Diagnose? Akute Schmerzen. Das ist keine Diagnose :wuetend: Wenn mein Berufstand so arbeiten würde, dann würde kein Stein mehr auf dem anderen stehen :pfeif:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9195
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Mittwoch 3. April 2019, 19:11

Axolotl hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 11:00
...über die Inkompetenz meines Orthopäden. Gehe mit Schmerzen hin, Diagnose? Akute Schmerzen. Das ist keine Diagnose :wuetend: Wenn mein Berufstand so arbeiten würde, dann würde kein Stein mehr auf dem anderen stehen :pfeif:
Bin mal gespannt, was bei meinem Besuch beim Orthopäden am Freitag rauskommt ... :roll:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Online
Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2136
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Mittwoch 3. April 2019, 20:15

Versingled hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 19:11
Bin mal gespannt, was bei meinem Besuch beim Orthopäden am Freitag rauskommt ... :roll:
Keine Ahnung. Hoffe auf jeden Fall etwas Sinnvolleres als "Ach Sie haben Schmerzen. Na dann diagnostizieren wir eben Schmerzen" :roll:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9195
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Mittwoch 3. April 2019, 21:05

Axolotl hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 20:15
Versingled hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 19:11
Bin mal gespannt, was bei meinem Besuch beim Orthopäden am Freitag rauskommt ... :roll:
Keine Ahnung. Hoffe auf jeden Fall etwas Sinnvolleres als "Ach Sie haben Schmerzen. Na dann diagnostizieren wir eben Schmerzen" :roll:
Bei mir geht's nur darum meinen GdB zu verlängern. Am Zustand hat sich ja nichts geändert, aber ich habe die Befürchtung dass es mit dem Versorgungsamt ähnlich verlaufen wird wie mit der Krankenkasse, weil ich neue Orthesen brauche ...
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Online
Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2136
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Axolotl » Mittwoch 3. April 2019, 21:52

Versingled hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 21:05
Bei mir geht's nur darum meinen GdB zu verlängern. Am Zustand hat sich ja nichts geändert, aber ich habe die Befürchtung dass es mit dem Versorgungsamt ähnlich verlaufen wird wie mit der Krankenkasse, weil ich neue Orthesen brauche ...
Joar, das kann passieren. Habe ich auch so meine Erfahrungen mit. Scheiß Verein dieses Versorgungsamt :roll:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9195
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Mittwoch 3. April 2019, 22:05

Axolotl hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 21:52
Versingled hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 21:05
Bei mir geht's nur darum meinen GdB zu verlängern. Am Zustand hat sich ja nichts geändert, aber ich habe die Befürchtung dass es mit dem Versorgungsamt ähnlich verlaufen wird wie mit der Krankenkasse, weil ich neue Orthesen brauche ...
Joar, das kann passieren. Habe ich auch so meine Erfahrungen mit. Scheiß Verein dieses Versorgungsamt :roll:
Dass die nachfragen, ob sich was geändert hat ist ja ok für mich. Hätte sich etwas verbessert würde ich ja auch den Status Quo nicht aufrecht erhalten wollen. Der Scheißverein sitzt woanders ...
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Benutzeravatar
Silvina
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2667
Registriert: Donnerstag 6. Juni 2013, 21:34
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Silvina » Mittwoch 3. April 2019, 23:09

Wenn man sich mal wieder so richtig über jemanden ärgert... https://de.webfail.com/38636b60e73 :mrgreen:
Manchmal muss man das Chaos nur ein bisschen schütteln, und es wird ein Wunder draus.

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10215
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Swenja » Donnerstag 4. April 2019, 03:52

Silvina hat geschrieben:
Mittwoch 3. April 2019, 23:09
Wenn man sich mal wieder so richtig über jemanden ärgert... https://de.webfail.com/38636b60e73 :mrgreen:
also 6. kommt mir bekannt vor. ich hab schon immer überlegt, wieso mir das ständig passiert. :idee: danke für die aufklärung ,Silvina. jetzt wüßte ich nur noch gerne, wem ich was angetan habe, daß ich das verdient habe... :gruebel:

;)
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Dérkesthai
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1442
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Los Strangeles

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Dérkesthai » Sonntag 7. April 2019, 18:23

meine Krankenkasse die mir zu "sicheren" Kommunikation via E-Mail den Service von De-Mail empfiehlt.
Vielleicht sollte man mal, das hier lesen und einige andere Grundlagen beherrschen und gegen eine digitale Krankenakte sein, solange die genau so unsicher wie De-Mail ist und dauerhaft sensible Daten speichern wird.
https://de.wikipedia.org/wiki/De-Mail#Sicherheit_2
Traurig. Traurig.
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen. | neurodiversity. | 🌑🌘🌗🌖🌕🌔🌓🌒🌑

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7855
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Mit müden Augen » Sonntag 7. April 2019, 18:27

Dérkesthai hat geschrieben:
Sonntag 7. April 2019, 18:23
Traurig. Traurig.
Ja und es wird nicht besser. Kein Wunder, 99,99999% der Leute interessiert nur ob Facebook funktioniert. :?
Die schwache Verschlüsselung bei dieser Behörde über die ich mich aufgeregt hatte ist auch noch da. Und die Seite lässt sich auch unverschlüsselt aufrufen. :roll: :roll:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9195
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Montag 8. April 2019, 19:21

... den Nicht-Betreuer meiner Krankenkasse ... :fluchen:

Word-Vorlagen raus schicken in den nur ein "müssen wir ablehnen" und das mit einem Gutachten des MdK begründen (das ich erst heute mal zu Gesicht bekommen habe) kann er.

Wurde brieflich zu einem Gespräch gebeten und besagter nicht-Betreuer war heute nicht da ... dafür aber Frau Chefin, die als erste Mal mit mir das Problem erörtert hat und zugehört hat, was ich brauche.

Wegen dem Scheiß wurden jetzt 2 Monate verplempert ... :fluchen:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 19693
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Einsamer Igel » Montag 8. April 2019, 20:13

Versingled hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 19:21
... den Nicht-Betreuer meiner Krankenkasse ... :fluchen:

Word-Vorlagen raus schicken in den nur ein "müssen wir ablehnen" und das mit einem Gutachten des MdK begründen (das ich erst heute mal zu Gesicht bekommen habe) kann er.

Wurde brieflich zu einem Gespräch gebeten und besagter nicht-Betreuer war heute nicht da ... dafür aber Frau Chefin, die als erste Mal mit mir das Problem erörtert hat und zugehört hat, was ich brauche.

Wegen dem Scheiß wurden jetzt 2 Monate verplempert ... :fluchen:
Jetzt gehts aber hoffentlich endlich weiter. :vielglueck:
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen,
um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Nell The Sentinel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2695
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:28
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Nell The Sentinel » Montag 8. April 2019, 21:03

Versingled hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 19:21
... den Nicht-Betreuer meiner Krankenkasse ... :fluchen:

Word-Vorlagen raus schicken in den nur ein "müssen wir ablehnen" und das mit einem Gutachten des MdK begründen (das ich erst heute mal zu Gesicht bekommen habe) kann er.

Wurde brieflich zu einem Gespräch gebeten und besagter nicht-Betreuer war heute nicht da ... dafür aber Frau Chefin, die als erste Mal mit mir das Problem erörtert hat und zugehört hat, was ich brauche.

Wegen dem Scheiß wurden jetzt 2 Monate verplempert ... :fluchen:
Eine Ärztin hat mein Gutachten mal einen Monat lang liegen lassen, bis sie es rausgeschickt hat. Dann war es auch noch falsch. Und die Bearbeiterin brauchte einen weiteren Monat, um mir dann in einem fünfminütigem Gespräch zu sagen, dass sie nicht mehr für mich zuständig ist.
Erwachsensein ist schon scheiße

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9195
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Montag 8. April 2019, 21:06

Einsamer Igel hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 20:13
Versingled hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 19:21
... den Nicht-Betreuer meiner Krankenkasse ... :fluchen:

Word-Vorlagen raus schicken in den nur ein "müssen wir ablehnen" und das mit einem Gutachten des MdK begründen (das ich erst heute mal zu Gesicht bekommen habe) kann er.

Wurde brieflich zu einem Gespräch gebeten und besagter nicht-Betreuer war heute nicht da ... dafür aber Frau Chefin, die als erste Mal mit mir das Problem erörtert hat und zugehört hat, was ich brauche.

Wegen dem Scheiß wurden jetzt 2 Monate verplempert ... :fluchen:
Jetzt gehts aber hoffentlich endlich weiter. :vielglueck:
Ja ... es kommt Bewegung in die Sache ... :good:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9195
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Versingled » Montag 8. April 2019, 21:08

Nell The Sentinel hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 21:03
Versingled hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 19:21
... den Nicht-Betreuer meiner Krankenkasse ... :fluchen:

Word-Vorlagen raus schicken in den nur ein "müssen wir ablehnen" und das mit einem Gutachten des MdK begründen (das ich erst heute mal zu Gesicht bekommen habe) kann er.

Wurde brieflich zu einem Gespräch gebeten und besagter nicht-Betreuer war heute nicht da ... dafür aber Frau Chefin, die als erste Mal mit mir das Problem erörtert hat und zugehört hat, was ich brauche.

Wegen dem Scheiß wurden jetzt 2 Monate verplempert ... :fluchen:
Eine Ärztin hat mein Gutachten mal einen Monat lang liegen lassen, bis sie es rausgeschickt hat. Dann war es auch noch falsch. Und die Bearbeiterin brauchte einen weiteren Monat, um mir dann in einem fünfminütigem Gespräch zu sagen, dass sie nicht mehr für mich zuständig ist.
Ja logisch ... die Herrschaften sind ja nicht betroffen ... :roll:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Online
Benutzeravatar
Melli
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 950
Registriert: Donnerstag 31. Januar 2019, 00:27
Geschlecht: grün
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Madurai, Tamilnadu, India

Re: Ich ärgere mich über...

Beitrag von Melli » Montag 8. April 2019, 21:54

Nell The Sentinel hat geschrieben:
Montag 8. April 2019, 21:03
Eine Ärztin hat mein Gutachten mal einen Monat lang liegen lassen, bis sie es rausgeschickt hat. Dann war es auch noch falsch.
Wozu gibt es eigentlich einen Numerus Clausus, wenn es so viele Ärzte gibt, die nicht einmal die Aufnahmeprüfung in die Baumschule geschafft hätten? :wuetend: :fluchen:
Голова устает думать, душа чувствовать.
(Марина Цветаева)
["The head grows weary of thinking, the soul of feeling."]

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Axolotl und 13 Gäste