Das AB-Lied schlechthin.

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5554
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 7. Juni 2015, 08:15

Ein guter kandidat, und noch halbwegs optimistisch:

You Can't Hurry Love

Supremes
Phil Collins-cover
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Benutzeravatar
NeC
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2468
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2011, 15:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von NeC » Sonntag 7. Juni 2015, 11:35

Nonkonformist hat geschrieben:Ein guter kandidat
You Can't Hurry Love
Jo, das ist wirklich ein AB-Lied! Der Song hat das Potenzial, aus jungen, netten, stillen und schüchternen Jungs waschechte ABs zu machen:

You can't hurry love
No, you'll just have to wait


;)

Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5554
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 7. Juni 2015, 14:16

NeC hat geschrieben:
Nonkonformist hat geschrieben:Ein guter kandidat
You Can't Hurry Love
Jo, das ist wirklich ein AB-Lied! Der Song hat das Potenzial, aus jungen, netten, stillen und schüchternen Jungs waschechte ABs zu machen:

You can't hurry love
No, you'll just have to wait

;)
Ach du meinst wie ex-Supreme Diana Ross später gesungen hat...?

I'm Still Waiting :mrgreen:
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Nachtwesen

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Nachtwesen » Dienstag 23. Juni 2015, 01:09

#1: Dawn Of Destiny - Praying To The World
Geht wenn ich es richtig verstehe um einen Mann, der nie geliebt wurde. Wie genau das jetzt zu verstehen ist, weiss ich nicht, aber man kann es ja auch passend interpretieren. Er wird irgendwann vom Hass auf die Menschheit, die ihn in seinen Augen verstoßen hat, verzehrt.

#2: Dawn Of Solace - I Was Never There
Ob es unbedingt etwas mit dem Thema zu tun hat weiss ich nicht. Und glaube ich auch nicht einmal unbedingt. Aber "I Was Never There" könnte auch die Erkenntnis vieler Menschen sein, die unerfahren alt werden. :? Auf jeden Fall ein sehr düsteres Lied.

Giebenrath
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 809
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 21:33
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hessen

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Giebenrath » Mittwoch 15. Juli 2015, 21:29

Als das Lied "Kein zurück" von Wolfsheim gerade aktuell war, hatte ich schon diese Gewissheit der Hoffnungslosigkeit. Die bedeutungsschwangeren Worte machen noch heute traurig. 12 verdammte Jahre lang die gleiche Leier.
Moderation
Auf Grund des Urheberrechts wurde ein längeres Zitat entfernt.
Give a man a mask and he will show his true face. - Oscar Wilde

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5069
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Mannanna » Mittwoch 22. Juli 2015, 20:12

Giebenrath hat geschrieben:Als das Lied "Kein zurück" von Wolfsheim gerade aktuell war, hatte ich schon diese Gewissheit der Hoffnungslosigkeit. Die bedeutungsschwangeren Worte machen noch heute traurig. 12 verdammte Jahre lang die gleiche Leier.
Moderation
Auf Grund des Urheberrechts wurde ein längeres Zitat entfernt.

Darum hatte ich seinerzeit "wennze meins" von den Missfits vorgeschlagen:
Moderation
Auf Grund des Urheberrechts wurde ein längeres Zitat entfernt.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Giebenrath
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 809
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 21:33
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hessen

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Giebenrath » Samstag 1. August 2015, 19:08

Beim spontanen Durchhören von Rammstein-Liedern fand diese für die Gruppe eher untypisch-melodische Perle: Stirb nicht vor mir
Der Text ist irgendwo zwischen Hoffnung und Verzweiflung einzuordnen. Vom Text her ähnlich wie Sachen von Cro, die ständig im Radio laufen, nur eben auf unlustig. ;)
Moderation
Auf Grund des Urheberrechts wurde ein längeres Zitat entfernt.
Give a man a mask and he will show his true face. - Oscar Wilde

Benutzeravatar
Wherigo
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 206
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2015, 22:05
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Wherigo » Sonntag 6. September 2015, 19:11

Klaus Hoffmann,
"Für det bißchen Zärtlichkeit"

https://www.youtube.com/watch?v=xAPuK7zB2do
Das Ende ist nah.

Benutzeravatar
Nonkonformist
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5554
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 21. Februar 2016, 11:46

Altmodisch, aus ein Rodgers & Hammerstein musical, aber es trifft ziemlich zu:

If I loved you
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Benutzeravatar
Wolleesel
Moderator
Beiträge: 1925
Registriert: Dienstag 18. November 2014, 18:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: Übungsdates.
Wohnort: Berlin

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Wolleesel » Sonntag 21. Februar 2016, 20:34

Gomennasai
Daijoubu?
Hai...watashi...daijoubu
;_;

LastHope

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von LastHope » Sonntag 6. März 2016, 12:37


Benutzeravatar
Sakila
Ist frisch dabei
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 26. März 2016, 00:04
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Cottbus

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Sakila » Dienstag 29. März 2016, 01:04

Ich weiß nicht ob es schon hier genannt wurde, aber einer meiner Lieblingssänger hat ein Song über uns geschrieben, ja wirklich. :mrgreen:


David Bowie - Absolut Beginners

https://www.youtube.com/watch?v=Jo7KUEvV4II

Möge er in frieden ruhen. :crybaby:
Moderation
Auf Grund des Urheberrechts wurde ein längeres Zitat entfernt.
I think the most important thing about music is the sense of escape.
(Thom Yorke)

Benutzeravatar
Walter
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 649
Registriert: Donnerstag 10. Dezember 2015, 22:58
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: verdammt bissig.

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Walter » Dienstag 29. März 2016, 18:22

https://www.youtube.com/watch?v=yvcOz6yJv8M zumindest was die ABs angeht die sich im Selbstmitleid suhlen

oder

https://www.youtube.com/watch?v=8LsASOqUb50 für alle für die das ODB unerreichbar bleibt.
Die Hölle hat ein Jubelfest,
Die größte Fete seit der Pest
Der Grund zum feiern is ja klar,
Walter74 ist endlich wieder da :singen:

HC+AB bis zum Alter von 26 Jahren. Dann exzessiv mit Sport angefangen, Lebenseinstellung geändert und über 11 Jahre Beziehungserfahrung gesammelt.

Benutzeravatar
Wolleesel
Moderator
Beiträge: 1925
Registriert: Dienstag 18. November 2014, 18:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: Übungsdates.
Wohnort: Berlin

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Wolleesel » Montag 18. April 2016, 04:35

Hollywood undead - paradise lost passt erstaunlich gut ;_;
Gomennasai
Daijoubu?
Hai...watashi...daijoubu
;_;

Benutzeravatar
Lonely
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1996
Registriert: Freitag 30. Oktober 2015, 20:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: westlich von Stuttgart

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Lonely » Montag 18. April 2016, 13:32

Phillip Poisel - Wie soll ein Mensch das ertragen?

https://www.youtube.com/watch?v=u8tHKxrhE0M
"You can´t always get what you want. But if you try sometimes you just might find you get what you need." - The Rolling Stones

"You spend your life waiting for a moment that just don´t come. Well, don´t waste your time waiting!" - Bruce Springsteen

Benutzeravatar
Missy
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 15. Oktober 2013, 15:26
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Missy » Montag 18. April 2016, 21:57

Für mich eines DER Ab Songs, weil der Text wie die Faust auf's Auge passt:

Robbie Williams: Some kind of beautiful

https://www.youtube.com/watch?v=eMafH7Z7zBg

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4399
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Montecristo » Montag 18. April 2016, 22:29

Nachtwesen hat geschrieben:#1: Dawn Of Destiny - Praying To The World
Das wird hier ja ziemlich düster. Die habe ich auch in richtig richtig dunklen Zeiten gehört.

Mein persönlicher Favorit ist Angel without Wings von Rebellion in Heaven.
Bis 45 HC AB: Es kann sich ändern.

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3699
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Ninja Turtle » Samstag 23. April 2016, 23:41

Die Wallerts - Alleine
Weil er genau beschreibt, was ich so erlebe. :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=XvjU0ja1my4

Und von De Ruths - Alien crossing. Dafür habe ich aber leider keinen link. :crybaby:
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 5848
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Oberpfalz

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Reinhard » Sonntag 24. April 2016, 20:12

Ich habe jetzt nicht jeden Link im Thread angeklickt, aber sieht so aus, als wär der noch nicht dabei (was mich wundert, weil man den doch mal öfter hört):

Cro - Bye Bye
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Benutzeravatar
Brax
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2688
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 21:42
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+

Re: Das AB-Lied schlechthin.

Beitrag von Brax » Sonntag 24. April 2016, 21:57

Ich hab auch nicht alles angeklickt, also keine Ahnung, ob es schon mal genannt wurde, aber "On My Own" (Les Misérables) ist doch das AB-mit-Oneitis-Lied schlechthin.

(Habs jetzt nicht verlinkt, weil ich keine schöne Version davon auf Youtube gefunden habe; ihr könnt euch selbst aussuchen, welche ihr euch antut.)

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste