Der heutige Tag in einem Satz

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Benutzeravatar
schwarzkaeppchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3223
Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 17:44
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von schwarzkaeppchen » Sonntag 21. Oktober 2018, 18:59

Versingled hat geschrieben:
Sonntag 21. Oktober 2018, 18:19
mak1 hat geschrieben:
Sonntag 21. Oktober 2018, 14:07
Versingled hat geschrieben:
Samstag 20. Oktober 2018, 23:59
Er war fantastisch ... :mrgreen:
Leute und Getränke hervorragend...
:good:
Leute, Getränke und WETTER hervorragend...
"Bewahre deine Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber nicht weiter leben." - Mark Twain

vs

"Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu." - Hans Christian Andersen

Benutzeravatar
Optimistin
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1732
Registriert: Montag 2. Mai 2016, 19:12
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: auf'm Dorf in der Nähe von Gießen

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Optimistin » Sonntag 21. Oktober 2018, 19:08

Es war wirklich ein schöner Tag mit interessanten Leuten :D
Entspanne Dich.
Lass das Ruder los.
Trudle durch die Welt - Sie ist so schön.
(Kurt Tucholsky)

Benutzeravatar
Marty AU
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 310
Registriert: Mittwoch 23. September 2015, 00:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Hamburg

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Marty AU » Sonntag 21. Oktober 2018, 22:05

Optimistin hat geschrieben:
Sonntag 21. Oktober 2018, 19:08
Es war wirklich ein schöner Tag mit interessanten Leuten :D
Genau so würde ich das auch für die Nordlichter heute formulieren :good:
A proud Member of "Nordlichter" :mrgreen:

Cascade
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 380
Registriert: Montag 1. Januar 2018, 12:31
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Bayern

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Cascade » Sonntag 21. Oktober 2018, 22:08

Produktiv, und das am Sonntag. :)

Benutzeravatar
Dérkesthai
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 616
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Los Strangeles

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Dérkesthai » Montag 22. Oktober 2018, 17:28

Bei Depressionen mit Ahnungslosen zu reden. Die sagen, ich wäre untypisch für einen Depressiven und ich fühle mich wie Atlas. Nur, das ich keine Welt auf meinen Schultern trage, sondern die Lasten meine Vergangenheit, Gegenwart und die Erwartungshaltungen an mich für meine Zukunft.

Ich kann das nicht in einem Satz zusammenfassen. Ich tu mir schon schwer, das jetzt so zu lassen. Fühlt sich einfach unvollständig an. Als wäre das ein Buch und jeder bekommt nur einen wahllos-dahergeworfenen Ausschnitt zu lesen. Natürlich mit der Erwartungen, dass dann auch zu verstehen. Möööp. Geht nicht.
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen.

Benutzeravatar
bettaweib
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3379
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 20:15
Geschlecht: weiblich
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von bettaweib » Montag 22. Oktober 2018, 17:47

...verschlafen....faul....dunkel...kalt....

Bild
"Die Frau ist eine raffinierte Mischung aus Brandstifter und Feuerwehr."
Marcel Aymé

Benutzeravatar
Knallgrau
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2091
Registriert: Dienstag 16. August 2016, 17:58
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: The country, where no kangaroos live!

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Knallgrau » Montag 22. Oktober 2018, 18:29

Manche Menschen geben beim "Einchecken" in die Firma das Gehirn am Empfang ab und haben genauso am Monatsende Kohle am Konto wie die, die das nicht tun. :wuetend: :wuetend:
knallgraue Grüße von
Knallgrau :winken:

Benutzeravatar
Axolotl
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1457
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Berlin

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Axolotl » Montag 22. Oktober 2018, 20:27

Knallgrau hat geschrieben:
Montag 22. Oktober 2018, 18:29
Manche Menschen geben beim "Einchecken" in die Firma das Gehirn am Empfang ab und haben genauso am Monatsende Kohle am Konto wie die, die das nicht tun. :wuetend: :wuetend:
C'est la vie.
Es ist möglich keine Fehler zu machen und trotzdem zu verlieren. Das ist keine Schwäche, das ist das Leben.

Früher habe ich mich darüber geärgert, dass das Leben nicht fair ist. Dann habe ich erkannt, dass es noch viel schlimmer wäre, wenn das Leben fair wäre.

galilea
Fleißiger Leser
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 25. September 2018, 21:03
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von galilea » Montag 22. Oktober 2018, 22:48

Knallgrau hat geschrieben:
Montag 22. Oktober 2018, 18:29
Manche Menschen geben beim "Einchecken" in die Firma das Gehirn am Empfang ab und haben genauso am Monatsende Kohle am Konto wie die, die das nicht tun. :wuetend: :wuetend:
Arbeitest du in der gleichen Firma wie ich?

Benutzeravatar
Knallgrau
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2091
Registriert: Dienstag 16. August 2016, 17:58
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: The country, where no kangaroos live!

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Knallgrau » Dienstag 23. Oktober 2018, 05:48

galilea hat geschrieben:
Montag 22. Oktober 2018, 22:48
Knallgrau hat geschrieben:
Montag 22. Oktober 2018, 18:29
Manche Menschen geben beim "Einchecken" in die Firma das Gehirn am Empfang ab und haben genauso am Monatsende Kohle am Konto wie die, die das nicht tun. :wuetend: :wuetend:
Arbeitest du in der gleichen Firma wie ich?
Möglich. ;-)
knallgraue Grüße von
Knallgrau :winken:

Benutzeravatar
selina
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1862
Registriert: Sonntag 20. Mai 2007, 21:10
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Wohnort: Berlin

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von selina » Dienstag 23. Oktober 2018, 17:08

Bild

Wenn ich alt bin, werde ich nur noch nörgeln. Das wird ein Spaß. :oma:

Benutzeravatar
Esperanza
Moderatorin
Beiträge: 3620
Registriert: Freitag 26. November 2010, 09:16
Geschlecht: grün
AB Status: Softcore AB

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Esperanza » Mittwoch 24. Oktober 2018, 19:37

selina hat geschrieben:
Dienstag 23. Oktober 2018, 17:08
Bild
:regen:
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder nicht - du liegst immer richtig. Henry Ford
Wer will findet Wege, wer nicht will Gründe.
26. November 2024

Strange Lady
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3058
Registriert: Montag 21. Juli 2014, 20:50
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Strange Lady » Mittwoch 24. Oktober 2018, 22:50

Das chronische Überfordertsein ist offensichtlich meine Komfortzone ... das alte Muster, das mich magnetisch anzieht und in das ich mich reinfallen lasse wie in ein kuscheliges Kissen.
If only God would give me some clear sign! Like making a large deposit in my name at a Swiss bank.
Woody Allen

Benutzeravatar
Dérkesthai
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 616
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Los Strangeles

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Dérkesthai » Dienstag 30. Oktober 2018, 09:12

...uәllәʇsɯn ʇıәzɹɥn әıp ɹnu ɥɔop әʇlloʍ ɥɔı 'әssıәɥɔs
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen.

Benutzeravatar
Versingled
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8212
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Versingled » Dienstag 30. Oktober 2018, 13:36

Dérkesthai hat geschrieben:
Dienstag 30. Oktober 2018, 09:12
...uәllәʇsɯn ʇıәzɹɥn әıp ɹnu ɥɔop әʇlloʍ ɥɔı 'әssıәɥɔs
:lach:
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 6496
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Kief » Mittwoch 31. Oktober 2018, 01:35

Highlight des heutigen Tages:
Kochtopf verbrannt ... Vergesslichkeit, wenn der Wecker sogar schon laeutete, ist ned sonderlich hilfreich ...
keine Ruhe zum Topf saeubern, trotz Hunger geh ich jetzt ohne Essen pennen, mach den Scheiss morgen!
Ist hoffentlich nicht Brikett, hab wenigstens Wasser nachgekippt.

Die beiden tollen Termine wirken sicherlich langfristig genial, aber fuer heute abend ist der Topf die praegende Erinnerung.
Gnaahh!
Ich hasse Kochen!


K

Benutzeravatar
kreisel
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1753
Registriert: Mittwoch 30. November 2011, 15:48
Geschlecht: weiblich

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von kreisel » Mittwoch 31. Oktober 2018, 02:46

Kief hat geschrieben:
Mittwoch 31. Oktober 2018, 01:35
Kochtopf verbrannt ... Vergesslichkeit, wenn der Wecker sogar schon laeutete, ist ned sonderlich hilfreich ...
Das kenn ich mit dem Wecker ignorieren. Dann bin ich in so ner inneren Trance und vergess
alles drumrum. Einmal musste mich der Rauchmelder UNSANFT wecken, Pfanne war natürlich hin.

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 6496
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Kief » Mittwoch 31. Oktober 2018, 12:21

kreisel hat geschrieben:
Mittwoch 31. Oktober 2018, 02:46
Kief hat geschrieben:
Mittwoch 31. Oktober 2018, 01:35
Kochtopf verbrannt ... Vergesslichkeit, wenn der Wecker sogar schon laeutete, ist ned sonderlich hilfreich ...
Das kenn ich mit dem Wecker ignorieren. Dann bin ich in so ner inneren Trance und vergess
alles drumrum. Einmal musste mich der Rauchmelder UNSANFT wecken, Pfanne war natürlich hin.
Bei diesen Unfaellen frag ich mich jetzt haeufiger:
"Will mir das Schicksal damit was sagen?
Sollte ich vielleicht doch noch einfacher kochen, Dosenfutter in Wasserbad auf Urinwaerme erhitzen?"


K

Benutzeravatar
Nell The Sentinel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2554
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:28
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Nell The Sentinel » Mittwoch 31. Oktober 2018, 13:09

Kief hat geschrieben:
Mittwoch 31. Oktober 2018, 12:21
Bei diesen Unfaellen frag ich mich jetzt haeufiger:
"Will mir das Schicksal damit was sagen?
Sollte ich vielleicht doch noch einfacher kochen, Dosenfutter in Wasserbad auf Urinwaerme erhitzen?"
Nein, es sagt dir, dass du dich nur auf eine Sache konzentrieren sollst und nebenbei nicht noch anderen Kram machen.
Achtsames Kochen heißt die Devise :frech2:

Für deinen angebrannten Topf hätte ich einen Tipp: Backpulver und Essig zusammen mit Wasser in den Topf geben und dann erhitzen.
Erwachsensein ist schon scheiße

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 6496
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Der heutige Tag in einem Satz

Beitrag von Kief » Mittwoch 31. Oktober 2018, 14:20

Nell The Sentinel hat geschrieben:
Mittwoch 31. Oktober 2018, 13:09
Kief hat geschrieben:
Mittwoch 31. Oktober 2018, 12:21
Bei diesen Unfaellen frag ich mich jetzt haeufiger:
"Will mir das Schicksal damit was sagen?
Sollte ich vielleicht doch noch einfacher kochen, Dosenfutter in Wasserbad auf Urinwaerme erhitzen?"
Nein, es sagt dir, dass du dich nur auf eine Sache konzentrieren sollst und nebenbei nicht noch anderen Kram machen.
Achtsames Kochen heißt die Devise :frech2:

Für deinen angebrannten Topf hätte ich einen Tipp: Backpulver und Essig zusammen mit Wasser in den Topf geben und dann erhitzen.
Ich nehme an, Du willst Hilfe anbieten ...
das ist nur nicht mein erstes Rodeo ...

ich habe einen Topf, bei dem das nicht nur haeufig dran war, sondern der inzwischen auch einmal so uebel angebrannt ist, dass ich in dem nur noch manchmal ungeschaelte Kartoffeln mache, bei denen bissel Dreck beim Pellen wurscht ist. Bei dem kam genau diese Backpulver-Operation ein paarmal zum Tragen.
Der andere Topf hat nur noch geringfuegige Kohlespuren, und taugt noch zum Kochen, weil ich die Unfallspuren bisher immer noch halbwegs beseitigen konnte. Nur selten mache ich noch den Fehler, und vergesse einen Topf bei hoeherer Stufe - habe zu vielen Gerichten inzwischen der Risikominimierung gesucht ...

aber achtsam Kochen?
Da kannst Du von mir auch den Nobelpreis im abstrakter Kunst erwarten, oder mal eben ne Tablette gegen Autismus-Symptome zu erfinden.
Es gibt Sachen, an denen man sich aufreiben kann.
Die passen einfach nicht zu meinem Begabungsprofil ...


K

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste