Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7581
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Mit müden Augen » Dienstag 12. Februar 2019, 19:44

fifaboy1981 hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:27
Es kann auch noch kalt werden und wieder schnee geben bis ganz runter.
und dann erfriert alles was jetzt schon spriesst. :?
zutiefst inkompatibel mit dieser Welt
sei still und leide

Milchbub
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2095
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 01:50

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Milchbub » Dienstag 12. Februar 2019, 20:27

fifaboy1981 hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:27
Milchbub hat geschrieben:
Montag 11. Februar 2019, 14:21
schmog hat geschrieben:
Montag 11. Februar 2019, 13:12
Es geht früh wieder los! :shock: :evil:

Ab Mittwoch Dauerhochdruck und immer milder ....
ggf. sind im SW bis zu 15°C möglich. :fluchen:
Was hat das mit Winter zu tun ??
Nichts!
Es ist eher ein grauer Sommer... :?
Vielleicht sollte man die Jahreszeiten einfach umbenennen? :gruebel: Winter
Ich finds Krass was da wieder für ein Tam Tam gemacht wird, ja gegen Sonniges Wetter habe ich nichts, 15 Grad ist auch ok. Aber auf der andere seite, wir haben erst Mitte Februar. Jetzt schon vom Frühling zu labern finde ich reichlich früh. Es kann auch noch kalt werden und wieder schnee geben bis ganz runter.
Schneeglocken im Febraur und Schneeflocken an Ostern :mrgreen:
Jedenfalls ist der Wechsel meiner Unterhosen beständiger als das Wetter hier. :mrgreen:
Ich bin Anhänger der unabhängigen Eigenbrötler ⚓

Milchbub
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2095
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 01:50

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Milchbub » Dienstag 12. Februar 2019, 20:29

Mit müden Augen hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:44
fifaboy1981 hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:27
Es kann auch noch kalt werden und wieder schnee geben bis ganz runter.
und dann erfriert alles was jetzt schon spriesst. :?
Bei einem konstanten Winter würde jetzt noch nichts sprießen :crybaby:
Ich bin Anhänger der unabhängigen Eigenbrötler ⚓

Benutzeravatar
Lazarus Long
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10292
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Lazarus Long » Dienstag 12. Februar 2019, 20:38

Milchbub hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:29
Mit müden Augen hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:44
fifaboy1981 hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:27
Es kann auch noch kalt werden und wieder schnee geben bis ganz runter.
und dann erfriert alles was jetzt schon spriesst. :?
Wenn wir einen konstanten Winter hätten, würde jetzt noch nichts sprießen :crybaby:
Wie viele konstante Winter hast du in deinem Leben schon erlebt? Wenn ich so nachdenke, dann waren es bei mir so etwa 1/2 bis 1 Dutzend Winter, bei denen es über längere Zeit kalt war.
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Milchbub
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2095
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 01:50

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Milchbub » Dienstag 12. Februar 2019, 20:46

Lazarus Long hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:38
Milchbub hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:29
Mit müden Augen hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:44
und dann erfriert alles was jetzt schon spriesst. :?
Wenn wir einen konstanten Winter hätten, würde jetzt noch nichts sprießen :crybaby:
Wie viele konstante Winter hast du in deinem Leben schon erlebt? Wenn ich so nachdenke, dann waren es bei mir so etwa 1/2 bis 1 Dutzend Winter, bei denen es über längere Zeit kalt war.
Jedenfalls waren es bei mir garantiert mehr als 1/2. :lol:
Ich bin Anhänger der unabhängigen Eigenbrötler ⚓

Milchbub
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2095
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 01:50

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Milchbub » Dienstag 12. Februar 2019, 20:47

Lazarus Long hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:38
Milchbub hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:29
Mit müden Augen hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:44
und dann erfriert alles was jetzt schon spriesst. :?
Wenn wir einen konstanten Winter hätten, würde jetzt noch nichts sprießen :crybaby:
Wie viele konstante Winter hast du in deinem Leben schon erlebt? Wenn ich so nachdenke, dann waren es bei mir so etwa 1/2 bis 1 Dutzend Winter, bei denen es über längere Zeit kalt war.
Jedenfalls waren es bei mir garantiert mehr als 1. /2. :lol: :gruebel:
Ich bin Anhänger der unabhängigen Eigenbrötler ⚓

Benutzeravatar
Lazarus Long
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10292
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Lazarus Long » Dienstag 12. Februar 2019, 20:50

Milchbub hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:46
Lazarus Long hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:38
Milchbub hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:29
Wenn wir einen konstanten Winter hätten, würde jetzt noch nichts sprießen :crybaby:
Wie viele konstante Winter hast du in deinem Leben schon erlebt? Wenn ich so nachdenke, dann waren es bei mir so etwa 1/2 bis 1 Dutzend Winter, bei denen es über längere Zeit kalt war.
Jedenfalls waren es bei mir garantiert mehr als 1/2. :lol:
Nochmal ausgeschrieben in Langfassung: ... ein halbes Dutzend bis ein Dutzend ...
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Milchbub
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2095
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 01:50

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Milchbub » Dienstag 12. Februar 2019, 20:53

Lazarus Long hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:50
Milchbub hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:46
Lazarus Long hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:38
Wie viele konstante Winter hast du in deinem Leben schon erlebt? Wenn ich so nachdenke, dann waren es bei mir so etwa 1/2 bis 1 Dutzend Winter, bei denen es über längere Zeit kalt war.
Jedenfalls waren es bei mir garantiert mehr als 1/2. :lol:
Nochmal ausgeschrieben in Langfassung: ... ein halbes Dutzend bis ein Dutzend ...
Ich habe es verstanden. :lol: Ein paar kalte Winter hatte ich auch schon erlebt...
Ich bin Anhänger der unabhängigen Eigenbrötler ⚓

Online
Benutzeravatar
Versingled
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8998
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Versingled » Dienstag 12. Februar 2019, 21:35

fifaboy1981 hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:27
Ich finds Krass was da wieder für ein Tam Tam gemacht wird, ja gegen Sonniges Wetter habe ich nichts, 15 Grad ist auch ok. Aber auf der andere seite, wir haben erst Mitte Februar. Jetzt schon vom Frühling zu labern finde ich reichlich früh. Es kann auch noch kalt werden und wieder schnee geben bis ganz runter.
Wir sind immer noch in der medial hochgejubelten 4-Wochen-Phase der "sibirischen Kältewelle" ... also Tageshöchstwerte von -40° und so weiter. Der Kachelmanns Jörg nennt das nicht umsonst "Klickschlampentum" ... :mrgreen:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Benutzeravatar
fifaboy1981
Meisterschreiberling
Beiträge: 7621
Registriert: Montag 30. November 2009, 12:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: KL

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von fifaboy1981 » Mittwoch 13. Februar 2019, 08:31

Mit müden Augen hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:44
und dann erfriert alles was jetzt schon spriesst. :?
Kälte einbrüche im Frühjahr sind ja normal, was eher nicht normal ist, sind 15 Grad im Februar. Aber scheint als sollten auch die immer öfter durch aus normal werden.
Milchbub hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:27
Jedenfalls ist der Wechsel meiner Unterhosen beständiger als das Wetter hier. :mrgreen:
Sei froh das wir auf Erden leben, auf anderen Planeten ises noch extremer :mrgreen:
Lazarus Long hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 20:38
Wie viele konstante Winter hast du in deinem Leben schon erlebt? Wenn ich so nachdenke, dann waren es bei mir so etwa 1/2 bis 1 Dutzend Winter, bei denen es über längere Zeit kalt war.
Ja wechsel gabs früher auch, aber ich kann mich nicht erinnern das es dann so warm wurde, das ist eigentlich erst in den letzten Jahren immer mal wieder der Fall. Genauso wie die Hitzewellen im Sommer. Gabs auch früher schon, nur nicht so extrem, nicht so lang und nicht so oft.

Benutzeravatar
Lazarus Long
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10292
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Lazarus Long » Mittwoch 13. Februar 2019, 09:00

fifaboy1981 hat geschrieben:
Mittwoch 13. Februar 2019, 08:31
Ja wechsel gabs früher auch, aber ich kann mich nicht erinnern das es dann so warm wurde, das ist eigentlich erst in den letzten Jahren immer mal wieder der Fall. Genauso wie die Hitzewellen im Sommer. Gabs auch früher schon, nur nicht so extrem, nicht so lang und nicht so oft.
Meine Mutter erzählt immer mal wieder gern davon, dass einer ihrer Kinder- oder frühe Jugendgeburtstage (also späte 30er, frühe 40er Jahre) so warm war, dass sie kurzärmelig waren. Sie hat am 06.02 Geburtstag. Ich kann mich erinnern, dass ich zu der Zeit, als ich noch zur Schule ging, mich Mitte Februar in der Mittagszeit mal leicht bekleidet auf der Terrasse gesonnt habe (Anfang/Mitte der 70er).
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17135
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von schmog » Mittwoch 13. Februar 2019, 10:19

Die Mild Aussichten für die nächsten Tage sind für Kälte und Winterfans ein Alptraum! :shock: :evil:
https://www.srf.ch/meteo/meteo-news/ski ... shaft-mild

2019 macht weiter wo 2018 aufhörte ...
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Krausig
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1826
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Krausig » Mittwoch 13. Februar 2019, 11:30

fifaboy1981 hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:27
Milchbub hat geschrieben:
Montag 11. Februar 2019, 14:21
schmog hat geschrieben:
Montag 11. Februar 2019, 13:12
Es geht früh wieder los! :shock: :evil:

Ab Mittwoch Dauerhochdruck und immer milder ....
ggf. sind im SW bis zu 15°C möglich. :fluchen:
Was hat das mit Winter zu tun ??
Nichts!
Es ist eher ein grauer Sommer... :?
Vielleicht sollte man die Jahreszeiten einfach umbenennen? :gruebel: Winter
Ich finds Krass was da wieder für ein Tam Tam gemacht wird, ja gegen Sonniges Wetter habe ich nichts, 15 Grad ist auch ok. Aber auf der andere seite, wir haben erst Mitte Februar. Jetzt schon vom Frühling zu labern finde ich reichlich früh. Es kann auch noch kalt werden und wieder schnee geben bis ganz runter.
Schneeglocken im Febraur und Schneeflocken an Ostern :mrgreen:
Ja kann sein. Trotzdem freue ich mich jetzt auf die Sonne und die milden Temperaturen! :good:

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17135
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von schmog » Mittwoch 13. Februar 2019, 13:35

Verfrühter Sonnenterror!! :shock: :evil:

= Vermehrte stabile Omegalagen über ME wegen gestörtem Jetstream ...
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7581
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Mit müden Augen » Mittwoch 13. Februar 2019, 15:56

Die Sonne knallt (wärmt) schon ganz ordentlich für Mitte Februar. :shock: Mir graut es schon vorm Frühling/Sommer. :crybaby:
zutiefst inkompatibel mit dieser Welt
sei still und leide

Benutzeravatar
Lazarus Long
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10292
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Lazarus Long » Mittwoch 13. Februar 2019, 16:01

Von welcher Sonne schreibt ihr? Dem gelben Ding, das sich alle paar Tage mal für ein paar Stunden zwischen der Dauerbewölkung hervortraut?
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17135
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von schmog » Mittwoch 13. Februar 2019, 16:02

Lazarus Long hat geschrieben:
Mittwoch 13. Februar 2019, 16:01
Von welcher Sonne schreibt ihr? Dem gelben Ding, das sich alle paar Tage mal für ein paar Stunden zwischen der Dauerbewölkung hervortraut?
Hier im Süden Bestrahlung ohne Ende! :shock:
https://www.srf.ch/meteo/wetterbericht
Mit müden Augen hat geschrieben:
Mittwoch 13. Februar 2019, 15:56
Die Sonne knallt (wärmt) schon ganz ordentlich für Mitte Februar. :shock: Mir graut es schon vorm Frühling/Sommer. :crybaby:
Mir auch! :twisted:
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 19627
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Einsamer Igel » Mittwoch 13. Februar 2019, 16:20

Mit müden Augen hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:44
fifaboy1981 hat geschrieben:
Dienstag 12. Februar 2019, 19:27
Es kann auch noch kalt werden und wieder schnee geben bis ganz runter.
und dann erfriert alles was jetzt schon spriesst. :?
Schon passiert. Vor x Wochen zeigte sich das erste Grün an meinen Balkonhyazinthen. Bis zum blühen schafften sie es aber nicht, stattdessen sind sie jetzt tot.
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen,
um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. (Albert Einstein)

Online
Benutzeravatar
Versingled
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8998
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von Versingled » Mittwoch 13. Februar 2019, 16:51

Lazarus Long hat geschrieben:
Mittwoch 13. Februar 2019, 16:01
Von welcher Sonne schreibt ihr? Dem gelben Ding, das sich alle paar Tage mal für ein paar Stunden zwischen der Dauerbewölkung hervortraut?
Geduld mein Lieber ... :mrgreen:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17135
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: Ich mag das warme Wetter nicht und bin damit Outsider

Beitrag von schmog » Mittwoch 13. Februar 2019, 17:26

Eben lese ich 11 Grad in Oslo! :shock:
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste