In Gedenken an ...

... und was Du sonst noch gerne mit anderen Teilen möchtest.

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2241
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Tyrion » Dienstag 19. Februar 2019, 18:51

Mannanna hat geschrieben:
Dienstag 19. Februar 2019, 12:41
Karl Lagerfeld

Zweifellos einer der schillernsten Deutschen der Gegenwart.
Und einer der wenigen, die es im Mode-Business zu was gebracht haben.
Ich fand ihn auch immer sehr unterhaltsam. Der Satz "Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren" ist schon nicht so übel - nicht unbedingt inhaltlich, sondern humoristisch.
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5168
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Mannanna » Dienstag 19. Februar 2019, 18:57

Tyrion hat geschrieben:
Dienstag 19. Februar 2019, 18:51
Mannanna hat geschrieben:
Dienstag 19. Februar 2019, 12:41
Karl Lagerfeld

Zweifellos einer der schillernsten Deutschen der Gegenwart.
Und einer der wenigen, die es im Mode-Business zu was gebracht haben.
Ich fand ihn auch immer sehr unterhaltsam. Der Satz "Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren" ist schon nicht so übel - nicht unbedingt inhaltlich, sondern humoristisch.
Lagerfeld hätte wahrscheinlich selbst einer Jogginghose noch Stil verliehen.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Benutzeravatar
Gilbert
Meisterschreiberling
Beiträge: 5861
Registriert: Donnerstag 18. Juni 2009, 11:21
Kontaktdaten:

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Gilbert » Mittwoch 20. Februar 2019, 09:43

Tyrion hat geschrieben:
Dienstag 19. Februar 2019, 18:51
Ich fand ihn auch immer sehr unterhaltsam. Der Satz "Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren" ist schon nicht so übel - nicht unbedingt inhaltlich, sondern humoristisch.
An diesen legendären Ausspruch mußte ich am Sonntag Vormittag noch denken, als ich schnell mal beim Bäcker war, um frische Brötchen für das Frühstück zu kaufen. ;) Natürlich in Jogginghosen und Sneakers.....
Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
Hermann Hesse

knopper
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1679
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von knopper » Mittwoch 20. Februar 2019, 10:10

ja mit dem Satz geht Lagerfeld wohl in die Geschichte ein bzw. man denkt sofort daran, wenn man eine Jogginghose trägt. :D :D
und auch da wo er nun ist trägt er vermutlich keine Jogginghose....

Ruhe in Frieden!

Benutzeravatar
Undomiel
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 566
Registriert: Samstag 30. Juni 2018, 17:49
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Undomiel » Mittwoch 20. Februar 2019, 17:47

Er hat seine Meinung aber später ein Stück weit revidiert und sogar eine eigene Jogging-Hosen-Kollektion entworfen. Der Spruch ist trotzdem super :D
Wobei ich ja auch mag "Ich kenne keinen Stress, nur Strass" :lol: :lol: :lol:
"Sie sehnt sich nach Nähe, Geborgenheit,
doch sie scheint nur als Zaungast genehm.
Warum kann sie denn keiner, so wie sie ist, nur mit anderen Augen sehen?
Doch wer glaubt schon, dass Wunder geschehn?
Und sie steht wieder allein vor dem Spiegel..."

Benutzeravatar
Kalypso
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5354
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Kalypso » Mittwoch 20. Februar 2019, 18:20

Mein liebstes Zitat von Karl Lagerfeld ist immer noch:
"Ich kenne sie nicht. Claudia kennt sie auch nicht. Die war nie in Paris, die kennen wir nicht." :lach:
'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 19602
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Einsamer Igel » Mittwoch 20. Februar 2019, 19:25

Wenn man älter wird, sterben nach und nach alle bekannten Namen weg, irgendwann ist man umringt von Unbekannten. Es geht mir jetzt schon so, dass ich all die It-Personen gar nicht kenne. :roll:
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen,
um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Lazarus Long
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10285
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Lazarus Long » Donnerstag 21. Februar 2019, 08:14

Peter Rüchel, der "Erfinder" des Rockpalasts
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Benutzeravatar
Dérkesthai
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1328
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Los Strangeles

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Dérkesthai » Montag 25. Februar 2019, 22:04

Mark Hollis - Talk Talk Frontmann. :?
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen. | neurodiversity. | 🌑🌘🌗🌖🌕🌔🌓🌒🌑

Benutzeravatar
Gilbert
Meisterschreiberling
Beiträge: 5861
Registriert: Donnerstag 18. Juni 2009, 11:21
Kontaktdaten:

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Gilbert » Dienstag 26. Februar 2019, 15:55

Franziska Pigulla

Die deutsche Synchronstimme von Sculli aus AkteX und Demi Moore. Ihre unverwechselbare Stimme war auch oft in Werbespots und bei Galileo zu hören.
Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
Hermann Hesse

Benutzeravatar
uhu72
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1849
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: PLZ 71

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von uhu72 » Dienstag 26. Februar 2019, 16:59

Gilbert hat geschrieben:
Dienstag 26. Februar 2019, 15:55
Franziska Pigulla
:sadman:
Es gibt für jeden Topf einen passenden Deckel. Aber es gibt nicht genug passende Deckel für alle Töpfe!

Benutzeravatar
Versingled
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8975
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Versingled » Dienstag 26. Februar 2019, 18:05

Gilbert hat geschrieben:
Dienstag 26. Februar 2019, 15:55
Franziska Pigulla

Die deutsche Synchronstimme von Sculli aus AkteX und Demi Moore. Ihre unverwechselbare Stimme war auch oft in Werbespots und bei Galileo zu hören.
Och nö ... :sadman:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Benutzeravatar
Lion
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 519
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 09:28
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Lion » Dienstag 26. Februar 2019, 22:02

Dérkesthai hat geschrieben:
Montag 25. Februar 2019, 22:04
Mark Hollis - Talk Talk Frontmann. :?
:(

Talk Talk: "Happiness is easy"
https://www.youtube.com/watch?v=tpGkiZ7FGmg

(ich mag es, wie der Song bei 5:14 etwas versöhnlicher wird)

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17112
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von schmog » Mittwoch 27. Februar 2019, 07:46

Lion hat geschrieben:
Dienstag 26. Februar 2019, 22:02
Dérkesthai hat geschrieben:
Montag 25. Februar 2019, 22:04
Mark Hollis - Talk Talk Frontmann. :?
:(

Talk Talk: "Happiness is easy"
https://www.youtube.com/watch?v=tpGkiZ7FGmg

(ich mag es, wie der Song bei 5:14 etwas versöhnlicher wird)
:sadman:
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Benutzeravatar
Swenja
Schummelt doch bestimmt
Beiträge: 9863
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Swenja » Freitag 1. März 2019, 06:14

André Previn

http://www.spiegel.de/kultur/musik/komp ... 55692.html

" Komponist von "My Fair Lady" und "Gigi" André Previn ist tot

Vier Oscars und zehn Grammys - der hochdekorierte Musiker André Previn ist im Alter von 89 Jahren gestorben. "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Versingled
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8975
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Versingled » Samstag 2. März 2019, 21:45

In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Benutzeravatar
Swenja
Schummelt doch bestimmt
Beiträge: 9863
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Swenja » Sonntag 3. März 2019, 04:07

Arnulf Baring

http://www.spiegel.de/politik/deutschla ... 56001.html

" Historiker und Publizist Arnulf Baring mit 86 Jahren gestorben
Arnulf Baring analysierte die Anfänge der Bundesrepublik und ihre Entwicklung -
und sorgte mit seinen Thesen in Talkshows für Diskussionen.
Nun ist der Politikwissenschaftler gestorben. "
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Versingled
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8975
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Versingled » Sonntag 3. März 2019, 14:32

In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Sei es durch Unglücke, Krieg, Hunger, Ignoranz, Geldgier, Umweltverschmutzung, Verbrechen, was weiß ich ... es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Benutzeravatar
Swenja
Schummelt doch bestimmt
Beiträge: 9863
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Swenja » Sonntag 3. März 2019, 14:59

Versingled hat geschrieben:
Sonntag 3. März 2019, 14:32
Werner Schneyder ... :sadman:
R.i.P.
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Nell The Sentinel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2679
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:28
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: In Gedenken an ...

Beitrag von Nell The Sentinel » Montag 4. März 2019, 13:23

Keith Flint von "The Prodigy".
Erwachsensein ist schon scheiße

Antworten

Zurück zu „Ich mache\höre\bin ...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste