Knüttelverse

Eigene Geschichten, Gedanken oder Gedichte (keine fremden Texte!)

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10285
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Knüttelverse

Beitrag von Swenja » Sonntag 18. Februar 2018, 20:35

heiße wäsche für kalte tage -
ist für den jäger keine frage.
die thermovariante von boxershorts
trägt er nur im wald, nie innerorts.

;)
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10285
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Knüttelverse

Beitrag von Swenja » Mittwoch 25. April 2018, 10:20

das horoskop, es hat gelogen,
amors pfeile sind verbogen.
die schmetterlinge sind entkommen,
amors seufzen, man hat es vernommen.

;)
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Feder
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 45
Registriert: Samstag 13. Juni 2015, 16:29
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Thüringen

Re: Knüttelverse

Beitrag von Feder » Mittwoch 25. April 2018, 19:02

Der Wind treibt dunkle Wolken übers Land,
zurückzieht sich, was fliegt und rennt.
Die Wälder verschwinden im prasselndem Gewand,
so nicht wieder die Landschaft man erkennt.

Gespannt, die Regentropfen zählend,
lauscht Swenja, ob des Wetterschauspiels Klang.
Sie die Frage nach der Herkunft quälend,
warum die Boxershort am Aste hang.

Weit ab von jeglich Menschenhand,
im Treffen zweier Waldesränder,
gilt auch hier des Kopfes Sachverstand:
Ein Baum ist doch kein Wäscheständer!

:mrgreen:
Die Nacht holt heimlich durch des Vorhangs Falten
Aus Deinem Haar vergessnen Sonnenschein.
Schau, ich will nichts, als Deine Hände halten
Und still und gut und voller Frieden sein.
- Rainer Maria Rilke

Benutzeravatar
Feder
Schaut ab und an vorbei
Beiträge: 45
Registriert: Samstag 13. Juni 2015, 16:29
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Thüringen

Re: Knüttelverse

Beitrag von Feder » Donnerstag 3. Mai 2018, 19:11

Der Mai beginnt,
die Sonne lacht.
Das Wetter hat
den Frühling hergebracht.

Vögel zwitschern miteinander um die Wette,
so viele bunte Vogelstimmen klingen.
Einem Stück Kreide an der Tafel kreischend gleich,
hört man Frau Wörtmann durch das Fenster in der Wäscheküche singen.

Im Radio läuft ihr Lieblingslied,
so laut, dass der Wäscheständer bebt.
Sie zur neuen Strophe ansetzt
und alsbald die Fistelstimme hebt.

Von des Wohnblocks bunten, fernen Balkons
alsbald Gelächter durch das Fenster dringt.
Frau Wörtmann, plötzlich ohne Unterstützung
ihres Radios, noch immer lautstark singt.

Der Strom ist aus,
das Radio stumm.
Frau Wörtmann schaut sich
im Wäschekeller um.

Während sie nach dem Grund
des Stromausfalles sucht,
sie laut "Banausen"
durch das Kellerfenster ruft.

Frau Wörtmann tobt,
der Nachbar lacht, denn:
Herr Wörtmann den
Strom hat ausgemacht.

Und die Moral von der Geschicht:
Hab' keine Lust, drum sag ich's nicht :frech2:
Die Nacht holt heimlich durch des Vorhangs Falten
Aus Deinem Haar vergessnen Sonnenschein.
Schau, ich will nichts, als Deine Hände halten
Und still und gut und voller Frieden sein.
- Rainer Maria Rilke

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10285
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Knüttelverse

Beitrag von Swenja » Mittwoch 30. Mai 2018, 20:12

top gun
fängt gleich an
chips und cola stehn bereit
für ne schöne fernsehzeit

;)
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10285
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Knüttelverse

Beitrag von Swenja » Sonntag 10. Juni 2018, 09:46

eine dicke spinne krabbelt an der decke
ich beobachte sie, damit ich nicht erschrecke
denn kommt sie an ihrem faden runter
spring ich von der couch putzmunter

:omg:
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Karl von Kirsche
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1937
Registriert: Freitag 9. September 2011, 17:35
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Augsburg

Re: Knüttelverse

Beitrag von Karl von Kirsche » Sonntag 10. Juni 2018, 11:57

Juckt im Juni Werwolfs Schweif
Folgt noch im Juli erster Reif
Versumpft er aber bei 'nem Cocktail
Besteigt er später dann 'nen Bobtail
An meinen Rüssel lasse ich nur Piña Colada und Mai Tai :schuechtern:

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10285
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Knüttelverse

Beitrag von Swenja » Sonntag 10. Juni 2018, 11:59

Karl von Kirsche hat geschrieben:
Sonntag 10. Juni 2018, 11:57
Juckt im Juni Werwolfs Schweif
Folgt noch im Juli erster Reif
Versumpft er aber bei 'nem Cocktail
Besteigt er später dann 'nen Bobtail
:good:

:lach: :lach: :lach:
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5173
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: Knüttelverse

Beitrag von Mannanna » Montag 16. Juli 2018, 09:13

Mannanna hat geschrieben:
Freitag 8. Juli 2016, 00:01
Zum Fußballtippspiel:
Das hat jetzt natürlich überhaupt nichts damit zu tun, daß ich da ganz oben... :oops:

Ein dreifach "Hoch" dem Tipperheld
er tippt wie nicht von dieser Welt.
Wie lässig und wie elegant
tippte er ganz nonchalant
viele Spiele ziemlich richtig;
es war zum Glück nicht kostenpflichtig.
So wohlgestalt, und hehr der Blick
und von erheblichem Geschick.
So anmutig, so grazienhaft
niemand sonst so viele Punkte schafft.
Er ist umflohrt von güld'nem Schimmer
so schön wie er tippt man hier nimmer.
Das Tipperfeld sieht zu ihm auf
nochmal ein dreifach "Hoch" darauf.
Der Sieg-Lorbeer kann nur ihm gebühren
damit läßt sich bestimmt so manche Maid verführen.
Oh Tipperheld, wo bist du nun
Hattest nix besseres zu tun?
Grad noch im Licht, im Glorienschimmer
Nun weit unten und mußt wimmern
Tief dort in den Niederungen
Mit Mühe grad so durchgerungen
bis zum Ende mitzumachen
Und hattest gar nicht viel zu lachen.
Oh Fortuna, du störrisches Weib
Voll Wankelmut zum Zeitvertreib
Hast du mich hinabgestoßen
Und treibst mit mir grausame Possen.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7946
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Knüttelverse

Beitrag von Mit müden Augen » Mittwoch 12. Juni 2019, 16:16

Inspiration

Das Vogeltier hat zugenommen
die Torte ist ihr nicht bekommen
so ein Sahnetortenstück
ist ja auch ganz schnell verdrückt
und sollte man viel Sorgen haben
kann einen schon der Hunger plagen
Die vielen fiesen Kalorien
haben beim Futtern laut geschrien
und jetzt, aus Rache, eins, zwei, drei
ist's mit der Traumfigur vorbei
Doch Lerche sieht das positiv
die Stimmung ist schon viel zu tief
um noch mehr zu deprimieren
los lasset den Speck regieren!
Ansonsten ist bei ihr alles frisch
und mancher findet das erotisch
:oho:

:shy: :oops:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Annemarie89
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 18. November 2018, 20:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Karlsfeld

Re: Knüttelverse

Beitrag von Annemarie89 » Montag 24. Juni 2019, 22:24

Frau Annemarie saß am Strand
und wühlte mit den Zehen im Sand.
Sie hörte um sich herum die Begleiter lachen
und dachte sich, oje was soll ich bloß machen.
Wohin mit den ewigen Selbstzweifeln,
die mir das ganze Leben verteufeln.
Für einige Tage glücklich sein,
nur damit nach der Rückkehr von neuem beginnt die Pein.
Das Gedankenkarussell nie aufhört sich zu drehen,
wer außer ihr kann das schon verstehen.
Sie weint heimlich, still und leise,
auf ihre ganz eigene Weise.
Weil Kakao auf Bäumen wächst, ist Schokolade irgendwie auch Obst (Spruch auf Postkarte bei mir im Büro)

Benutzeravatar
Tania
Meisterschreiberling
Beiträge: 7880
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Rostock

Re: Knüttelverse

Beitrag von Tania » Montag 24. Juni 2019, 22:35

Annemarie89 hat geschrieben:
Montag 24. Juni 2019, 22:24
Frau Annemarie saß am Strand
und wühlte mit den Zehen im Sand.
Sie hörte um sich herum die Begleiter lachen
und dachte sich, oje was soll ich bloß machen.
Wohin mit den ewigen Selbstzweifeln,
die mir das ganze Leben verteufeln.
Für einige Tage glücklich sein,
nur damit nach der Rückkehr von neuem beginnt die Pein.
Das Gedankenkarussell nie aufhört sich zu drehen,
wer außer ihr kann das schon verstehen.
Sie weint heimlich, still und leise,
auf ihre ganz eigene Weise.
:sadwoman:
:umarmung2:

The woods are lovely, dark and deep,
But I have promises to keep,
And miles to go before I sleep,
And miles to go before I sleep.
(Robert Frost)

Fleur bleue
Ist frisch dabei
Beiträge: 16
Registriert: Mittwoch 13. Februar 2019, 20:17
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: ...am See

Re: Knüttelverse

Beitrag von Fleur bleue » Montag 24. Juni 2019, 23:23

Annemarie89 hat geschrieben:
Montag 24. Juni 2019, 22:24
Frau Annemarie saß am Strand
und wühlte mit den Zehen im Sand.
Sie hörte um sich herum die Begleiter lachen
und dachte sich, oje was soll ich bloß machen.
Wohin mit den ewigen Selbstzweifeln,
die mir das ganze Leben verteufeln.
Für einige Tage glücklich sein,
nur damit nach der Rückkehr von neuem beginnt die Pein.
Das Gedankenkarussell nie aufhört sich zu drehen,
wer außer ihr kann das schon verstehen.
Sie weint heimlich, still und leise,
auf ihre ganz eigene Weise.
:umarmung2:

Online
Benutzeravatar
Optimistin
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1931
Registriert: Montag 2. Mai 2016, 19:12
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: zurück in Lübeck

Re: Knüttelverse

Beitrag von Optimistin » Montag 24. Juni 2019, 23:42

Annemarie89 hat geschrieben:
Montag 24. Juni 2019, 22:24
Frau Annemarie saß am Strand
und wühlte mit den Zehen im Sand.
Sie hörte um sich herum die Begleiter lachen
und dachte sich, oje was soll ich bloß machen.
Wohin mit den ewigen Selbstzweifeln,
die mir das ganze Leben verteufeln.
Für einige Tage glücklich sein,
nur damit nach der Rückkehr von neuem beginnt die Pein.
Das Gedankenkarussell nie aufhört sich zu drehen,
wer außer ihr kann das schon verstehen.
Sie weint heimlich, still und leise,
auf ihre ganz eigene Weise.
Das sind ja traurige Zeilen Annemarie :sadwoman:
Ich wünsche dir zu erleben, dass du herzlich willkommen bist, mit deiner ganz eigenen Art, einen Platz in der großen AB-Familie hast :umarmung2:
Fleißige Menschen bauen Wirtschaft.
Faule Menschen bauen Zivilisation.
(Kazuaki Tanahashi)

Antworten

Zurück zu „Kreatives“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast