Hobby Zeichnen

Eigene Geschichten, Gedanken oder Gedichte (keine fremden Texte!)

Moderatoren: orthonormal, Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza

NaibasSirch
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 310
Registriert: Dienstag 20. Oktober 2009, 19:33
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: 50xxx

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von NaibasSirch » Sonntag 22. November 2009, 22:15

ein echts Kompliment! Ich zeichne noch nicht so lange aber kann schon klar erkennen, dass du Talent hast und ich keins. nur weiter so! :D

Und immer hier reinstellen was du machst. Ist glaub ich für Künstler ganz wichtig den Schritt zu machen. Hab ich heute in so einer Doku über eine Schriftstellerin gesehen. Muss also stimmen... :)
„Alles Fertige wird angestaunt, alles Werdende wird unterschätzt.“ Friedrich Nietzsche

Spezi
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 111
Registriert: Dienstag 17. März 2009, 15:48

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Spezi » Montag 23. November 2009, 00:03

Hallo Tyra, :hut:

Deine Bilder haben mir sehr gefallen, du scheinst echt Talent zu haben!!!
An Kritik kann ich dir höchtens sagen, dass ich an deiner Stelle vielleicht mal anfangen würde, die kompletten Objekte zu zeichnen und nicht nur Ausschnitte davon (machst du vielleicht ja sonst auch)!

Mein Hobby ist auch zeichnen!!!
Ich brauche es auch, wegen meines Design-Studiums, wo Zeichnen bzw. "Skribbeln" aber mehr ein Werkzeug ist...!
Komme in letzter Zeit selten dazu "privat" was zu Zeichen, aber wenn lade ich es auch gerne mal hoch!

Ich habe mich vorallem mal ne Zeit lang mit professionellem Comiczeichnen beschäftigt, wovon ich hier sicher auchmal was zeigen kann...!

Finde ich cool, dass sich andere auch hier für sowas interessieren...!

Liebe Grüße! ;)
...denn wenn das Unbekannte keine Herausforderungen für uns bereit hielte, würden wir alle nicht zu dem was wir einst sein werden!!!

Spezi
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 111
Registriert: Dienstag 17. März 2009, 15:48

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Spezi » Montag 23. November 2009, 00:04

PS: Das Karnickel ist voll süß! ^^
...denn wenn das Unbekannte keine Herausforderungen für uns bereit hielte, würden wir alle nicht zu dem was wir einst sein werden!!!

Ghost2101

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Ghost2101 » Freitag 13. August 2010, 19:01

Nen paar Bilder aus meiner Schulzeit(ignoriert die Origami einfach ;P ) und ein paar Bilder von der Zeit bevor mein Studium angefangen hat.
Bitte nicht lachen wenns etwas kindisch aussieht, kann nur schlichte Sachen gut zeichnen, allerdings muss man ja irgendwo anfangen um besser zu werden für schwierigeres ;)
Mein Ziel: Soetwas selbst irgendwann einmal zeichnen zu können ;)

Darkness
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 535
Registriert: Samstag 13. Dezember 2008, 11:11
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Darkness » Freitag 13. August 2010, 21:11

Ghost2101 hat geschrieben:Nen paar Bilder aus meiner Schulzeit(ignoriert die Origami einfach ;P ) und ein paar Bilder von der Zeit bevor mein Studium angefangen hat.
Bitte nicht lachen wenns etwas kindisch aussieht, kann nur schlichte Sachen gut zeichnen, allerdings muss man ja irgendwo anfangen um besser zu werden für schwierigeres ;)
Mein Ziel: Soetwas selbst irgendwann einmal zeichnen zu können ;)
Schööön. :) Die Füchse und Katzen sind ja toll gelungen und knuffig. Die Schulzeitbilder natürlich auch. ^^

Hast du dir das zeichnen selbst beigebracht?

LG
Optimisten stehen nicht im Regen. Sie duschen unter einer Wolke.

Ghost2101

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Ghost2101 » Freitag 13. August 2010, 21:59

Darkness hat geschrieben: Hast du dir das zeichnen selbst beigebracht?
Soweit ja, Kunst in der Schule ist ja immerhin mehr "Kunst-Geschichte"^^ Ansonsten hab ich als Kind immer gern gezeichnet, hauptsächlich Tiere und so ziemlich alles was ich früher in der Natur gesehen habe, später dann in der Schule viel Karrikaturen und Comics aus Langeweile. Inzwischen hab ich nicht mehr ganz soviel Zeit, daher versuch ich jetzt so Anime/Manga-Stil übers Internet zu lernen. Bin gerade bei den Augen stehen gebleiben.

Ghost2101

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Ghost2101 » Freitag 18. März 2011, 09:58

Seit langen malwieder einen neuen Hintergrund mit Paint gebastelt. Mein PC und meine Homepages werden sich freuen.^^

Fireblader

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Fireblader » Freitag 18. März 2011, 11:51

Schick!

Ich hab mich mal ne Weile mit Zeichnen befasst aber musste leider erkennen, da nicht viel Talent zu haben. Hätte gerne gelernt, Portraits zu zeichnen oder auch "ganze Menschen" aber ich bin echt leider zu untalentiert :mrgreen:

Augenabstand, Nase, Mund... es ist für mich nicht möglich, da was zu zeichnen, was nicht nach Alien aussieht...

Kimi

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Kimi » Samstag 19. März 2011, 13:24

:lol: Da fällt mir spontan die Story mit meinem Bruder ein. Er kann nicht zeichnen. Wollte uns aber ein Katzenbild malen. Also was tun? :gruebel:
Seine Idee war genial. :idee: Ich schnappe mir eine Babykatze, lege sie auf ein Blatt Papier und zeichne einfach drumrum. Fertig ist die Katze. :daumen:
Dummerweise hat die Katze den Plan nicht ganz verstanden. Sie hat ständig versucht den Stift zu fangen. Als mein Bruder uns sein Kunstwerk präsentierte haben wir bloß gesagt: Was für ein tolles Nashorn. Gut gemacht. Mein Bruder: :shock: :crybaby: Das ist doch eine Katzeeee!
Und da waren wir dann etwas peinlich berührt. :oops: Hinterher, als er uns seinen Plan und die Sabotage-Aktion der Katze erklärt hatte, haben wir alle schallend gelacht. :lach:

Fireblader

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Fireblader » Samstag 19. März 2011, 16:31

Ja, kommt ungefähr hin, nur habe ich meine Meisterwerke nie jemandem gezeigt :mrgreen:

Jakahlikos

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Jakahlikos » Mittwoch 15. Juni 2011, 13:52

Fireblader hat geschrieben:Schick!

Ich hab mich mal ne Weile mit Zeichnen befasst aber musste leider erkennen, da nicht viel Talent zu haben. Hätte gerne gelernt, Portraits zu zeichnen oder auch "ganze Menschen" aber ich bin echt leider zu untalentiert :mrgreen:

Augenabstand, Nase, Mund... es ist für mich nicht möglich, da was zu zeichnen, was nicht nach Alien aussieht...
Für mich war es jahrelang auch immer ein Problem Porträts von Menschen zu zeichnen. Ich denke der Trick dabei ist, ein Raster zu verwenden. Dann kannst Du in etwa sehen, wie die Abstände der Augen sind, da sie durch das Raster in ein Feld wandern. Mittlerweile können sich sogar meine Porträts sehen lassen und ich habe sie auf meinen selbst gestalteten Wandkalender verewigt.

Benutzeravatar
Darth Vegan
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 118
Registriert: Freitag 12. Dezember 2014, 03:41
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Zürich

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Darth Vegan » Sonntag 14. Dezember 2014, 03:31

Das ist ja schön, dass es hier sogar einige Künstler gibt. Selbst male, zeichne, fotografiere und betätige ich mich ebenfalls gerne in praktisch jedem gestalterischen Bereich. Leider ist dies Stimmungsbedingt die letzten Jahre fast gänzlich zum erliegen gekommen. Die meisten Eurer Bilder Links konnte ich seltsamerweise nicht öffnen. Kennt ihr vielleicht deviantArt? Kann diese Seite zum ausstellen seiner kleinen und grossen Werke nur empfehlen. Habe dort selbst eine kleine Galerie, bin mir nur noch nicht sicher ob ich mich traue diese zu verlinken.
Selbst eine kaputte Uhr geht zweimal am Tag richtig.

Erlkönigin

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Erlkönigin » Sonntag 14. Dezember 2014, 03:43

Ich zeichne und mal auch ganz gern und hab auch gerade zwei WIP von neulich bei der (virtuellen) Hand:
http://abload.de/img/20140823_221136pgkws.jpg
http://www.abload.de/image.php?img=2014 ... 9c1ub2.jpg

Ich nehme mir für 2015, viel mehr zu zeichnen.

Benutzeravatar
Darth Vegan
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 118
Registriert: Freitag 12. Dezember 2014, 03:41
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Zürich

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Darth Vegan » Sonntag 14. Dezember 2014, 04:17

Erlkönigin hat geschrieben:Ich nehme mir für 2015, viel mehr zu zeichnen.
Tolle Idee, ich glaube den Vorsatz werde ich mir von Dir abkupfern. Schöne Bilder übrigens, Du benutzt Pastellkreide habe ich das richtig erkannt?
Selbst eine kaputte Uhr geht zweimal am Tag richtig.

Erlkönigin

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Erlkönigin » Sonntag 14. Dezember 2014, 13:19

Danke!
Das sind die Ölpastelle von Sennelier. :)

Benutzeravatar
Nobody
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1373
Registriert: Freitag 27. Dezember 2013, 12:03
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: LU

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Nobody » Sonntag 14. Dezember 2014, 15:34

Was sind WIP? Beim zweiten Bild sind die Lippen sehr plastisch geraten. Sieht gut aus.

Erlkönigin

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Erlkönigin » Sonntag 14. Dezember 2014, 15:42

Nobody hat geschrieben:Was sind WIP?
WIP = work in progress, also unfertige Bilder.
(Ich mach irgendwie immer nur während des Entstehungsprozesses und nie danach Fotos.)

Benutzeravatar
Nobody
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1373
Registriert: Freitag 27. Dezember 2013, 12:03
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: LU

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Nobody » Sonntag 14. Dezember 2014, 16:30

Danke. :-)

Benutzeravatar
Darth Vegan
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 118
Registriert: Freitag 12. Dezember 2014, 03:41
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Zürich

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Darth Vegan » Sonntag 14. Dezember 2014, 16:42

Finde oftmals den Entstehungsprozess eines Werkes sogar interessanter als das endgültige Kunstwerk. Einerseits ist es bereits Kunst und Andererseits kann man noch so viel von der ganzen Werkzeugführung darin sehen.
Selbst eine kaputte Uhr geht zweimal am Tag richtig.

Benutzeravatar
Nobody
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1373
Registriert: Freitag 27. Dezember 2013, 12:03
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: LU

Re: Hobby Zeichnen

Beitrag von Nobody » Sonntag 14. Dezember 2014, 16:54

Man könnte sogar darüber philosphieren, ob ein Bild jemals fertig sein kann. ;) Ich war gestern sogar in einem kleine Atelier und fand die Bilder eindrucksvoll. Muss toll sein, wenn man sowas gut kann. :) Ich bin nämlich total unbegabt.

Antworten

Zurück zu „Kreatives“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste