Weibliche Moderatoren sperren Themen, in denen die Rolle der Frauen in Bezug auf AB-Probleme thematisiert wird

Lob, Ideen oder Fragen zum Absolute Beginner Treff

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Gesperrt
Mediin
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 306
Registriert: Samstag 7. Juli 2012, 21:23
Ich bin ...: verdammt bissig.

Weibliche Moderatoren sperren Themen, in denen die Rolle der Frauen in Bezug auf AB-Probleme thematisiert wird

Beitrag von Mediin » Dienstag 13. August 2019, 11:32

Nur so eine Beobachtung.

Benutzeravatar
Hathor
Moderatorin
Beiträge: 1034
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 17:12
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Weibliche Moderatoren sperren Themen, in denen die Rolle der Frauen in Bezug auf AB-Probleme thematisiert wird

Beitrag von Hathor » Dienstag 13. August 2019, 12:08

Alle Moderatoren und Moderatorinnen sperren schon mal Themen, in denen einseitig den bösen Frauen die Schuld am männlichen ABtum zugeschoben wird und in denen weibliches ABtum mit dem Hinweis, Frauen hätten es leichter, bagatellisiert und lächerlich gemacht wird.

Auch nur so eine Beobachtung.
Ich bin jetzt genau im richtigen Alter! :flirten:
Ich muss nur noch 'rauskriegen, für was ...

Nur weil sich etwas nicht bewegt, heißt es nicht, dass es tot ist.

Benutzeravatar
Karlsson
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2544
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 17:27
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Weibliche Moderatoren sperren Themen, in denen die Rolle der Frauen in Bezug auf AB-Probleme thematisiert wird

Beitrag von Karlsson » Dienstag 13. August 2019, 12:15

Hathor hat geschrieben:
Dienstag 13. August 2019, 12:08
Alle Moderatoren und Moderatorinnen sperren schon mal Themen, in denen einseitig den bösen Frauen die Schuld am männlichen ABtum zugeschoben wird und in denen weibliches ABtum mit dem Hinweis, Frauen hätten es leichter, bagatellisiert und lächerlich gemacht wird.
Recht so!... :good:
Peace! 🍀

Glück ist nur echt, wenn man es teilt...
Charakterliche Eigenschaften: zwischen Dur und Moll

Benutzeravatar
One One Seven
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 535
Registriert: Freitag 17. Juni 2016, 12:38
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.
Wohnort: Hamburg

Re: Weibliche Moderatoren sperren Themen, in denen die Rolle der Frauen in Bezug auf AB-Probleme thematisiert wird

Beitrag von One One Seven » Dienstag 13. August 2019, 12:36

Wenn es die Diskussionsteilnehmer stört, könnte man sich immernoch über die Sperrung beschweren.
Verallgemeinert bestimmte Geschlechter oder Gruppen niederzumachen und zu verunglimpfen, bringt auch niemanden vorwärts.
Am Ende ist nur wieder die Stimmung im Keller und man liest den nächsten Abschied vom Forum.

yes_or_no

Re: Weibliche Moderatoren sperren Themen, in denen die Rolle der Frauen in Bezug auf AB-Probleme thematisiert wird

Beitrag von yes_or_no » Dienstag 13. August 2019, 12:41

Ihr könnt ja auch das Männerforum nutzen für Themen, die im öffentlichen Bereich nur für Ärger sorgen würden, da sie etwas frauenfeindlich sind.
Ist irgendwo verständlich, dass ihr euren Frust auch mal wo abladen wollt, aber für viele Frauen ist der Frust vielleicht Auslöser für ebenso großen Frust, der ihnen genauso unfair erscheint wie euch das, was ihr da draußen mit einigen Nicht-ABlerinnen erleben musstet.
Also besprecht so etwas vielleicht einfach unter euch Männern, dann beschwert sich niemand darüber.

Benutzeravatar
Hathor
Moderatorin
Beiträge: 1034
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 17:12
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Weibliche Moderatoren sperren Themen, in denen die Rolle der Frauen in Bezug auf AB-Probleme thematisiert wird

Beitrag von Hathor » Dienstag 13. August 2019, 13:03

Moderation
Inhaltlich - warum eine gewisse Sorte Thread gesperrt wird - habe ich mich ja oben schon geäußert.

Was Diskussionen zu Entscheidungen der Moderatoren (und Moderatorinnen :roll: ) angeht, so verweise ich insbesondere auf Punkt 1. der "Netiquette" (viewtopic.php?f=22&t=21946#p863885)

Brecht bitte diesbezüglich keine öffentlichen Diskussionen vom Zaun.
Der Thread ist hiermit geschlossen.
Ich bin jetzt genau im richtigen Alter! :flirten:
Ich muss nur noch 'rauskriegen, für was ...

Nur weil sich etwas nicht bewegt, heißt es nicht, dass es tot ist.

Gesperrt

Zurück zu „Kommentare und Fragen zum Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast