Malware auf abtreff.de?

Lob, Ideen oder Fragen zum Absolute Beginner Treff

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Einfach nur ich
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 294
Registriert: Freitag 26. September 2014, 20:02
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert

Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Einfach nur ich » Montag 18. September 2017, 17:58

Heute wollte ich von einem E-Mail-Link auf das Forum hier wechseln. Daraufhin erschien folgende Warnmeldung:
The site https://www.abtreff.de
may harm your computer
Yandex has detected malware on this site that may harm your computer or gain access to your personal information.
Besteht Anlass zur Sorge?
"Nachts, wenn alle anderen schlafen, dann dividiere ich heimlich durch null."

Mit müden Augen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4986
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 18. September 2017, 18:20

Der genaue Link wäre interessant, wenn nicht öffentlich dann im Zweifel vielleicht per PN an einen Administrator (orthonormal ist häufig online und offensichtlich für die Technik zuständig) der dann mal gucken kann. Aber wer weiß wo der Mailanbieter diese Warnung her hat. Meiner Meinung nach ist die Sache klar: Fehlalarm, kein Grund zur Sorge. :daumen:
geboren um zu leiden
chronisch müde

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 7766
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Versingled » Montag 18. September 2017, 18:38

Einfach nur ich hat geschrieben:
Montag 18. September 2017, 17:58
Heute wollte ich von einem E-Mail-Link auf das Forum hier wechseln. Daraufhin erschien folgende Warnmeldung:
The site https://www.abtreff.de
may harm your computer
Yandex has detected malware on this site that may harm your computer or gain access to your personal information.
Besteht Anlass zur Sorge?
Nutzt Du irgendwelche Services von Yandex?
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
zumsel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4509
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 12:10
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: OWL / Bielefeld

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von zumsel » Montag 18. September 2017, 18:46

ABs sind Malware :lach:
Laf is da way!

Mit müden Augen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4986
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 18. September 2017, 18:46

Versingled hat geschrieben:
Montag 18. September 2017, 18:38
Nutzt Du irgendwelche Services von Yandex?
Ich vermute mal er hat seinen Mailaccount bei denen... Ansonsten sollte man sich eher Sorgen machen dass man eine Toolbar oder so drauf hat die wohlmöglich für jeden Klick auf einen Link überprüft ob die Webseite "sauber" ist - das ist auch ein tolles Spionageprogramm irgendwo sowas. :roll:
geboren um zu leiden
chronisch müde

Einfach nur ich
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 294
Registriert: Freitag 26. September 2014, 20:02
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Einfach nur ich » Montag 18. September 2017, 19:17

Ja, ich habe unter anderem auch einen Mailaccount bei Yandex. Heute erhielt ich darüber, wie auch sonst öfter, eine Forumsbenachrichtigung, dass zu einem Thema, in dem ich hier schrieb, neue Beiträge eingegangen seien. Auf den Link in dieser Mail klickte ich und es öffnete sich ein Fenster (oder ein weiterer Browser-Tab?) mit der Warnmeldung aus #1.

Ich gehe schon davon aus, dass es sich um einen Fehlalarm handelt, weil meine installierte AV-Software nicht meckerte. Da es aber der 1. Vorfall dieser Art war, habe ich es sicherheitshalber mal hier gepostet.
"Nachts, wenn alle anderen schlafen, dann dividiere ich heimlich durch null."

Mit müden Augen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4986
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 18. September 2017, 20:10

Mal kurz allgemein gesagt:
dass es sich um einen Fehlalarm handelt, weil meine installierte AV-Software nicht meckerte
Auch wenn es in diesem Fall wohl richtig ist sollte man sich allgemein darauf nicht verlassen. Virenscanner sind alles andere als perfekt und manche (Fach)Leute raten sogar davon ab (außer die MS-eigene Software), siehe https://www.heise.de/security/artikel/E ... 09009.html . Nur weil der Virenscanner nicht anschlägt ist das System noch lange nicht sauber!
geboren um zu leiden
chronisch müde

Benutzeravatar
orthonormal
Administrator
Beiträge: 6695
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 00:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von orthonormal » Montag 18. September 2017, 22:11

Ich vermute, dass der Mailanbieter den Link irgendwie umgeschrieben hat, und dein Browser das nicht gut fand.
“If I were hitting on you, you'd know it because you'd be feeling uncomfortable and a little sad for me.” – Dr. Rajesh Koothrapalli

Mit müden Augen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4986
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 18. September 2017, 22:30

orthonormal hat geschrieben:
Montag 18. September 2017, 22:11
Ich vermute, dass der Mailanbieter den Link irgendwie umgeschrieben hat, und dein Browser das nicht gut fand.
Sorry für die Neugierde, was genau meinst du mit Browser, eine Toolbar? Denn in der zitierten Warnmeldung steht was von Yandex, also nicht direkt Firefox/IE/sonstwas. (Meines Wissens hat FF so eine "safebrowsing"-Dingsda-Funktion von Google drin, habe ich hoffentlich schon lange rausgeworfen) :gruebel:
geboren um zu leiden
chronisch müde

Benutzeravatar
Gano
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1278
Registriert: Freitag 4. Februar 2011, 10:38
Geschlecht: männlich
Wohnort: Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Gano » Montag 18. September 2017, 22:41

Die Meldung kann man unter dem folgenden Link einsehen: https://yandex.com/search/infected?mysi ... 9b&l10n=en
Nothing lasts

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 7766
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Versingled » Montag 18. September 2017, 23:00

Gano hat geschrieben:
Montag 18. September 2017, 22:41
Die Meldung kann man unter dem folgenden Link einsehen: https://yandex.com/search/infected?mysi ... 9b&l10n=en
Dann muss Frau M. im K. in B. eben mit Herrn P. aus dem K. in M. telefonieren ...
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
orthonormal
Administrator
Beiträge: 6695
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 00:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von orthonormal » Montag 18. September 2017, 23:01

Mit müden Augen hat geschrieben:
Montag 18. September 2017, 22:30
orthonormal hat geschrieben:
Montag 18. September 2017, 22:11
Ich vermute, dass der Mailanbieter den Link irgendwie umgeschrieben hat, und dein Browser das nicht gut fand.
Sorry für die Neugierde, was genau meinst du mit Browser, eine Toolbar? Denn in der zitierten Warnmeldung steht was von Yandex, also nicht direkt Firefox/IE/sonstwas. (Meines Wissens hat FF so eine "safebrowsing"-Dingsda-Funktion von Google drin, habe ich hoffentlich schon lange rausgeworfen) :gruebel:
Ach so, das war von Yandex... Hm, ne, dann habe ich keine Ahnung.
“If I were hitting on you, you'd know it because you'd be feeling uncomfortable and a little sad for me.” – Dr. Rajesh Koothrapalli

Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2418
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Montag 18. September 2017, 23:12

Das liest sich für mich, wie wenn Yandex daraus, daß du häufiger Mails von abtreff.de bekommst, schließt, daß abtreff.de ein Spamversender ist, der möglicherweise sogar Malware in seinen Mails verpackt. Es gibt Mailfilter, die tatsächlich nach dieser Logik vorgehen. Mir ist es schon passiert, daß regelmäßige Systemmitteilungen eines in meinen eigenen vier Wänden stehenden Servers als Spam-Mail eingestuft wurden, weil genug davon einander so sehr ähnelten.
← Das da sind keine Klaviertasten. Es sind Synthesizertasten. Doch, da gibt es Unterschiede.
Bisherige Signatur ersetzt, weil die sowieso kaum jemand liest.

Benutzeravatar
orthonormal
Administrator
Beiträge: 6695
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 00:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von orthonormal » Dienstag 19. September 2017, 00:15

Also, mit dem Mailserver hat es nichts zu tun.

Ich vermute, dass hier entweder irgendwo Links sind, die Yandex nicht mag, oder dass es sich schlicht um einen falschen Verdacht handelt. Dem Server geht es jedenfalls gut. [*]

[*] Dass er vor ein paar Minuten für 20 Sekunden nicht erreichbar war, lag daran, dass ich ein paar Konfigurationsdateien repariert habe, die laut Logdatei Probleme machten.

EDIT: Mir ist eben außerdem aufgefallen, dass die Serveruhr über eine Minute vorging. :shock: Korrekturmaßnahmen sind eingeleitet.
“If I were hitting on you, you'd know it because you'd be feeling uncomfortable and a little sad for me.” – Dr. Rajesh Koothrapalli

Mit müden Augen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4986
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Mit müden Augen » Dienstag 19. September 2017, 01:00

orthonormal hat geschrieben:
Dienstag 19. September 2017, 00:15
[*] Dass er vor ein paar Minuten für 20 Sekunden nicht erreichbar war, lag daran, dass ich ein paar Konfigurationsdateien repariert habe, die laut Logdatei Probleme machten.
Ah, das dürfte den SQL-Fehler von vorhin erklären. Übrigens nochmal Danke für deinen Einsatz! :hut:
EDIT: Mir ist eben außerdem aufgefallen, dass die Serveruhr über eine Minute vorging. :shock: Korrekturmaßnahmen sind eingeleitet.
Nanu, kein ntp-daemon (oder wie auch immer sich das nennt) aktiv?
geboren um zu leiden
chronisch müde

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 7766
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Versingled » Dienstag 19. September 2017, 09:14

Le Chiffre Zéro hat geschrieben:
Montag 18. September 2017, 23:12
Das liest sich für mich, wie wenn Yandex daraus, daß du häufiger Mails von abtreff.de bekommst, schließt, daß abtreff.de ein Spamversender ist, der möglicherweise sogar Malware in seinen Mails verpackt. Es gibt Mailfilter, die tatsächlich nach dieser Logik vorgehen. Mir ist es schon passiert, daß regelmäßige Systemmitteilungen eines in meinen eigenen vier Wänden stehenden Servers als Spam-Mail eingestuft wurden, weil genug davon einander so sehr ähnelten.
T-Online verweigert bei mir die Annahme der Alerts vom Nagios-Server (Recovery wird eigenartigerweise anstandslos angenommen) ... immer gut, wenn man seine eigene Mail-Domain hat ... :mrgreen:
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
Knuddel
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1305
Registriert: Dienstag 25. Juni 2013, 20:36
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Knuddel » Dienstag 19. September 2017, 15:36

zumsel hat geschrieben:
Montag 18. September 2017, 18:46
ABs sind Malware :lach:
Auf mich wirkt es so, als ob manche (nicht-AB) Frauen hier unterwegs sind, um sich als "Kollateralschaden" Maleware (=MABs) einzufangen. ;)
│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Antoine de Saint-Exupéry

Benutzeravatar
kreisel
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1022
Registriert: Mittwoch 30. November 2011, 15:48
Geschlecht: weiblich

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von kreisel » Dienstag 19. September 2017, 20:13

Knuddel hat geschrieben:
Dienstag 19. September 2017, 15:36
zumsel hat geschrieben:
Montag 18. September 2017, 18:46
ABs sind Malware :lach:
Auf mich wirkt es so, als ob manche (nicht-AB) Frauen hier unterwegs sind, um sich als "Kollateralschaden" Maleware (=MABs) einzufangen. ;)
Müsste hier der neugierige Leser etwas wissen? Wer? wann? wie? wo :gruebel:
------> Ausführliches im Erfolgsthread willkommen :vielglueck:

Benutzeravatar
Knuddel
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1305
Registriert: Dienstag 25. Juni 2013, 20:36
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von Knuddel » Dienstag 19. September 2017, 21:26

kreisel hat geschrieben:
Dienstag 19. September 2017, 20:13
Knuddel hat geschrieben:
Dienstag 19. September 2017, 15:36
zumsel hat geschrieben:
Montag 18. September 2017, 18:46
ABs sind Malware :lach:
Auf mich wirkt es so, als ob manche (nicht-AB) Frauen hier unterwegs sind, um sich als "Kollateralschaden" Maleware (=MABs) einzufangen. ;)
Müsste hier der neugierige Leser etwas wissen? Wer? wann? wie? wo :gruebel:
------> Ausführliches im Erfolgsthread willkommen :vielglueck:
:shock: Ach du große Güte, nein - der neugierige Leser irrt. :lach:

(Also, ich habe schon eine nicht-AB Frau eingefangen bzw. mich von ihr einfangen lassen, es ist aber niemand aus dem Forum - der Zwinkern-Smilie war wohl irreführend ;) )

(Edit: "Wer? wann? wie? wo" - To make a long story short: Nicht in den virtuellen Welten des Zwischennetzes, sondern im Real Life, eigentlich war es gleich bei unserer ersten Begegnung klar und unsere Namen sind Schall und Rauch - also Kevin Schall und Chantal Rauch :mrgreen: )
│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│▌▌│▌▌▌│

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.
Antoine de Saint-Exupéry

Benutzeravatar
kreisel
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1022
Registriert: Mittwoch 30. November 2011, 15:48
Geschlecht: weiblich

Re: Malware auf abtreff.de?

Beitrag von kreisel » Mittwoch 20. September 2017, 15:34

@knuddel
achsoooooooo :) :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Kommentare und Fragen zum Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast