2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Interesse-Anfragen und Überlegungen zu Treffen und Unternehmungen

Moderatoren: Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy, Wolleesel, Peter, Terminverwalter

Benutzeravatar
uhu2163
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1448
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: PLZ 71

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von uhu2163 » Donnerstag 12. Oktober 2017, 10:49

Wuchtbrumme hat geschrieben:
Mittwoch 11. Oktober 2017, 22:36
Was ich bisher übersehen habe: wir alle haben den 31. Oktober in diesem Jahr frei. Wie sieht es denn mi dem Tag aus?
Ja, der wäre eine sehr gute Option!
Den 01.11. haben die NRWler, RhPfler, BYer, BaWüler und SLer auch noch frei.
Es gibt für jeden Topf einen passenden Deckel. Aber es gibt nicht genug passende Deckel für alle Töpfe! FSK 12 = Der Gute bekommt die Frau, FSK 16 = Der Böse bekommt die Frau, FSK 18 = Alle bekommen die Frau, FSK-AB = keiner bekommt die Frau!

Benutzeravatar
TheRealDeal
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4088
Registriert: Mittwoch 5. Juni 2013, 20:55
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von TheRealDeal » Donnerstag 12. Oktober 2017, 11:00

Ich bin dabei. Außer am 11.11. ;) 31.10. klingt nicht schlecht...
Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag, an dem du geboren wurdest, und der Tag, an dem du herausfindest, warum. – Mark Twain

Benutzeravatar
Deaa
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 664
Registriert: Donnerstag 24. Juli 2014, 00:15
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Wunderland (hinter den sieben Bergen)

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von Deaa » Donnerstag 12. Oktober 2017, 18:16

Können wir denn nicht diese typische Termin-Liste erstellen? Und der Termin mit den meisten stimmen wird es dann? Man wird leider wirklich nicht alle zusammen bekommen.
Lasst uns mit leichtem Gepäck im Jetzt sein, den Moment genießen, glücklich sein.

Benutzeravatar
fidelchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2318
Registriert: Samstag 15. März 2014, 17:09
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von fidelchen » Donnerstag 12. Oktober 2017, 19:02

Deaa hat geschrieben:
Donnerstag 12. Oktober 2017, 18:16
Können wir denn nicht diese typische Termin-Liste erstellen? Und der Termin mit den meisten stimmen wird es dann? Man wird leider wirklich nicht alle zusammen bekommen.
Joa würde ich auch begrüssen
AWG = Alles wird gut :-)

Nach ganz strenger Definition bin ich ein "Normalo"
Nach geschwächter Definition bin ich ein "SC-AB"
Und fühlen tu ich mich wie ein "XX-AB"
Was bin ich nun?

Benutzeravatar
Tintenmalerin
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 380
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 23:02

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von Tintenmalerin » Samstag 14. Oktober 2017, 17:15

Ich möchte auch mitkommen.
Von den Themen für die Führung interessieren mich am meisten; Religion und Kulte oder Handwerke.
Das Leben ist einzigartig und damit wunderschön. Auch wenn es gerade schwer zu ertragen ist.

Benutzeravatar
Der Schussel
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 343
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Krefeld, NRW

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von Der Schussel » Samstag 14. Oktober 2017, 17:37

Die Terminfindung geht in die Schlussphase. Es haben sich drei Favoriten ergeben. Wer möchte, kann hier über den endgültigen Termin abstimmen:

viewtopic.php?f=23&t=23230

Frohes Schaffen! 8-)
Zuletzt geändert von orthonormal am Samstag 14. Oktober 2017, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: SID entfernt
Das Beste kommt noch.
„Man kann auf zwei Wegen gut durch das Leben kommen, entweder man ist sehr schlau oder sehr freundlich. Früher war ich sehr schlau, nun bin ich sehr freundlich.“ (Elwood Dowd in "Mein Freund Harvey")

Mit müden Augen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3180
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von Mit müden Augen » Samstag 14. Oktober 2017, 20:34

Der Schussel hat geschrieben:
Samstag 14. Oktober 2017, 17:37
viewtopic.php?f=23&t=23230
Offtopic, Hinweis: Du solltest wenn du einen Forenlink posten willst und dieser eine "sid" enthält diese auf jeden Fall vorher entfernen, sonst kann man (solange du dich nicht ausgeloggt hast) deine Session übernehmen (und in deinem Namen posten, deine PN lesen, ...). Die SID aus dem Link ist wohl mittlerweile ungültig, jedenfalls bewirkt ein Klick auf den Link nichts in der Richtung und um den Forencookie zu ändern bin ich jetzt zu faul...
Zuletzt geändert von orthonormal am Samstag 14. Oktober 2017, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: SID entfernt

Benutzeravatar
orthonormal
Administrator
Beiträge: 5859
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 00:24
Geschlecht: männlich
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von orthonormal » Samstag 14. Oktober 2017, 22:07

Mit müden Augen hat geschrieben:
Samstag 14. Oktober 2017, 20:34
Der Schussel hat geschrieben:
Samstag 14. Oktober 2017, 17:37
viewtopic.php?f=23&t=23230
Offtopic, Hinweis: Du solltest wenn du einen Forenlink posten willst und dieser eine "sid" enthält diese auf jeden Fall vorher entfernen, sonst kann man (solange du dich nicht ausgeloggt hast) deine Session übernehmen (und in deinem Namen posten, deine PN lesen, ...). Die SID aus dem Link ist wohl mittlerweile ungültig, jedenfalls bewirkt ein Klick auf den Link nichts in der Richtung und um den Forencookie zu ändern bin ich jetzt zu faul...
Ja, bei mir ist sie auch ungültig, und im Log kann ich auch nichts verdächtiges finden. Ist also wohl nichts passiert.
“If I were hitting on you, you'd know it because you'd be feeling uncomfortable and a little sad for me.” – Dr. Rajesh Koothrapalli

Benutzeravatar
Der Schussel
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 343
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Krefeld, NRW

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von Der Schussel » Samstag 14. Oktober 2017, 22:07

Mit müden Augen hat geschrieben:
Samstag 14. Oktober 2017, 20:34
Der Schussel hat geschrieben:
Samstag 14. Oktober 2017, 17:37
viewtopic.php?f=23&t=23230
Offtopic, Hinweis: Du solltest wenn du einen Forenlink posten willst und dieser eine "sid" enthält diese auf jeden Fall vorher entfernen, sonst kann man (solange du dich nicht ausgeloggt hast) deine Session übernehmen (und in deinem Namen posten, deine PN lesen, ...). Die SID aus dem Link ist wohl mittlerweile ungültig, jedenfalls bewirkt ein Klick auf den Link nichts in der Richtung und um den Forencookie zu ändern bin ich jetzt zu faul...
Ooops! :oops: Danke für den Hinweis, Mit müden Augen! :daumen: :shy: Ich hab meinen Beitrag mal gemeldet. Vielleicht kann man die sid noch nachträglich entfernen, falls es nötig ist.
Das Beste kommt noch.
„Man kann auf zwei Wegen gut durch das Leben kommen, entweder man ist sehr schlau oder sehr freundlich. Früher war ich sehr schlau, nun bin ich sehr freundlich.“ (Elwood Dowd in "Mein Freund Harvey")

Kaffeeliebhaberin
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 74
Registriert: Mittwoch 16. Dezember 2015, 21:58
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: NRW

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von Kaffeeliebhaberin » Sonntag 15. Oktober 2017, 21:46

Religion und Kulte fände ich auch am spannendsten von den Themen, interessant klingen aber alle 🙂

Saraj
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1252
Registriert: Freitag 10. Oktober 2014, 15:00
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Niedersachsen

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von Saraj » Montag 16. Oktober 2017, 13:00

Wuchtbrumme hat geschrieben:
Mittwoch 11. Oktober 2017, 22:36
Hey, der 29. Oktober ist der Tag vor dem Brückentag. Kann sich unter dem Aspekt niemand dafür erwärmen?

Was ich bisher übersehen habe: wir alle haben den 31. Oktober in diesem Jahr frei. Wie sieht es denn mi dem Tag aus?

Saraj, wie steht es mit Dir?
Ich würde sehr gerne am 31. Allerdings weiß ich erst am 28., ob das klappt, weil's im Schwimmbad auch am 31. nicht frei gibt, und bräuchte eine Übernachtungsmöglichkeit :?

Saraj
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1252
Registriert: Freitag 10. Oktober 2014, 15:00
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Niedersachsen

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von Saraj » Montag 16. Oktober 2017, 13:07

Achja, eigentlich sollten mich Religion und Kulte am meisten interessieren. Ich tendiere aber zu Handwerk und Alltagsleben. Oder öffentliche Feste. Bisschen Party kann nie schaden. :mrgreen:

NBUC
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10530
Registriert: Montag 26. Oktober 2009, 17:25
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Kulturhauptstadt2010

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von NBUC » Montag 16. Oktober 2017, 13:09

Mich würden Handel und Produktionsweisen am meisten interessieren. Das was da zu sehen/finden ist, muss ja auch irgendwer mal hergestellt haben.
Natural Born UnCool

Alle gesellschaftlichen Betrachtungen enthalten zwangsläufig Verallgemeinerungen und werden daher Ausnahmen und Einzelfälle enthalten, denen sie nicht gerecht werden können.

wenn ich nicht antworten sollte heißt das nicht, dass du Recht hast, sondern ich kein Internet!

Benutzeravatar
Hathor
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 310
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 17:12
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von Hathor » Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:17

Hmm - ich glaub' mich zieht's auch eher zu den bodenständigen Themen - Handwerk/Handel, Alltagsleben ... ein bisschen was weiß man ja über Kaiser, Gladiatoren und Legionäre, aber ich hab' irgendwie keine rechte Vorstellung, wie der nette Römer von nebenan so gelebt haben mag :D .
Ich bin jetzt genau im richtigen Alter! :flirten:
Ich muss nur noch 'rauskriegen, für was ...

Nur weil sich etwas nicht bewegt, heißt es nicht, dass es tot ist.

Benutzeravatar
Der Schussel
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 343
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Krefeld, NRW

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von Der Schussel » Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:54

Hathor hat geschrieben:
Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:17
Hmm - ich glaub' mich zieht's auch eher zu den bodenständigen Themen - Handwerk/Handel, Alltagsleben ... ein bisschen was weiß man ja über Kaiser, Gladiatoren und Legionäre, aber ich hab' irgendwie keine rechte Vorstellung, wie der nette Römer von nebenan so gelebt haben mag :D .
Ja, für das militärische gibt es wohl bessere Veranstaltungen. Ich kenn da ein paar Leute... :shy:
Ich bin auch zu sehen... und Wuchtbrumme auch.
Das Beste kommt noch.
„Man kann auf zwei Wegen gut durch das Leben kommen, entweder man ist sehr schlau oder sehr freundlich. Früher war ich sehr schlau, nun bin ich sehr freundlich.“ (Elwood Dowd in "Mein Freund Harvey")

Benutzeravatar
Hathor
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 310
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 17:12
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: 2. Versuch Besuch des Römisch-Germanischen Museums Köln

Beitrag von Hathor » Freitag 20. Oktober 2017, 22:47

Der Schussel hat geschrieben:
Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:54
Hathor hat geschrieben:
Donnerstag 19. Oktober 2017, 23:17
Hmm - ich glaub' mich zieht's auch eher zu den bodenständigen Themen - Handwerk/Handel, Alltagsleben ... ein bisschen was weiß man ja über Kaiser, Gladiatoren und Legionäre, aber ich hab' irgendwie keine rechte Vorstellung, wie der nette Römer von nebenan so gelebt haben mag :D .
Ja, für das militärische gibt es wohl bessere Veranstaltungen. Ich kenn da ein paar Leute... :shy:
Ich bin auch zu sehen... und Wuchtbrumme auch.
Das war ja in Mainz?! Das heißt, wenn ich an dem Tag im Landesmuseum gewesen wäre, hätte ich euch unbekannterweise über den Weg laufen können?! :lach: Ich kann mich erinnern, dass ich tatsächlich drüber nachgedacht hatte, es hat also nicht viel gefehlt; aber dann kam irgendwas anderes dazwischen.
Ich bin jetzt genau im richtigen Alter! :flirten:
Ich muss nur noch 'rauskriegen, für was ...

Nur weil sich etwas nicht bewegt, heißt es nicht, dass es tot ist.

Antworten

Zurück zu „Planung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Don Rosa und 1 Gast