Dein Leben als Filmtitel

Alles worüber man Lachen kann

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

gybe
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 169
Registriert: Mittwoch 18. Februar 2009, 17:10
Geschlecht: männlich
Wohnort: BaWü

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von gybe » Samstag 1. Februar 2014, 16:50

"Der Untergang"

Django

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Django » Samstag 1. Februar 2014, 21:38

"Eyes wide shut"
passt auch sehr gut

Raven

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Raven » Samstag 1. Februar 2014, 22:25

Austin Powers – Das Schärfste, was Ihre Majestät zu bieten hat :mrgreen:

ComtesseDeLaFére

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von ComtesseDeLaFére » Samstag 15. Februar 2014, 20:49

Das Wesen aus einer anderen Welt

Corp.INC
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 5160
Registriert: Montag 3. Februar 2014, 23:36
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Köln

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Corp.INC » Samstag 15. Februar 2014, 21:55

Die nackte Kanone :lol:

Der Papst
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 179
Registriert: Donnerstag 28. Januar 2010, 20:36
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Der Papst » Samstag 15. Februar 2014, 23:11

Lost Highway.
„Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt.“

Oscar Wilde

Felizis
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 71
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2010, 15:29
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Felizis » Sonntag 16. Februar 2014, 09:51

Dachte zuerst an Braveheart, aber es is "Der fantastische Mr. Fox"
Wir ziehen doch alle im selben Boot.

Benutzeravatar
Lila Lila
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 353
Registriert: Montag 19. August 2013, 17:57
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Lila Lila » Montag 24. Februar 2014, 13:37

lebe lieber ungewöhnlich
GLAUBE NICHT ALLES,
WAS DU DENKST.

Stefan73

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Stefan73 » Montag 24. Februar 2014, 13:47

Update: Peterchens Mondfahrt

Benutzeravatar
Swenja
Schummelt doch bestimmt
Beiträge: 9863
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Swenja » Montag 24. Februar 2014, 16:03

- der mit dem wolf tanzt -
oder
- nackt * unter wölfen -

*damit es keine mißverständnisse gibt: - nackt - im sinne von - unbewaffnet -


lg, Swenja
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Zerkan89
Ein guter Bekannter
Beiträge: 83
Registriert: Dienstag 6. November 2012, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Hessen

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Zerkan89 » Montag 24. Februar 2014, 20:26

Das Streben nach Glück
"In der Vergangheit leiden.
In der Gegenwart lernen und kämpfen.
In der Zukunft gewinnen. "

Benutzeravatar
Esperanza
Moderatorin
Beiträge: 3990
Registriert: Freitag 26. November 2010, 09:16
Geschlecht: grün
AB Status: Softcore AB

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Esperanza » Montag 24. Februar 2014, 20:50

"How I met nobody"
oder
"One broke girl"

Wobei das ja Serien sind.....


mal schaun ob mir noch ein Film einfällt.... :brille1:
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder nicht - du liegst immer richtig. Henry Ford
Wer will findet Wege, wer nicht will Gründe.
26. November 2024

Benutzeravatar
Ladylike
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 335
Registriert: Mittwoch 13. November 2013, 19:52
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Ladylike » Freitag 28. Februar 2014, 23:33

Hangover :mrgreen:

I, II, III

CM70

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von CM70 » Sonntag 2. März 2014, 21:03

Dinner for One

Wenona

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Wenona » Montag 21. Mai 2018, 17:22

:lol: :lol: :lol: Der Thread ist genial! :lol:
"Das Streben nach Glück" wär mir jetzt auch als erstes eingefallen. :)

Ansonsten ... "The Walking Dead"?

oder "Besser gehts nicht"

oder .. "The Hills have eyes".

"The One."

"The Others"

"Die Frau, die niemals lebte."

Benutzeravatar
zumsel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5065
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 12:10
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von zumsel » Montag 21. Mai 2018, 17:57

Ladylike hat geschrieben:
Freitag 28. Februar 2014, 23:33
Hangover :mrgreen:

I, II, III
:good:
Noli me tangere. :pfarrer: 😂


tinale_83

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von tinale_83 » Montag 21. Mai 2018, 18:40

"Urlaubsreif" wäre mein Titel. Und in letzter Zeit käme häufiger auch "Nicht mein Tag" als Titel in Frage :lol:


Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5168
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: Dein Leben als Filmtitel

Beitrag von Mannanna » Montag 21. Mai 2018, 19:24

Mannanna hat geschrieben:
Dienstag 10. September 2013, 08:07
Jetzt habe ich so viel über Prostituierte gelesen, daß ich erst "Dein Leben als Flittchen" gelesen habe...

Bei mir wäre es "Per Anhalter durch die Galaxis".
Paßt immer noch.

Oder "Alice im Wunderland"
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Antworten

Zurück zu „Spaß“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste