Darf man das?

Alles worüber man Lachen kann

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Krausig
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1649
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Darf man das?

Beitrag von Krausig » Freitag 3. August 2018, 16:57

AviferAureus hat geschrieben:
Freitag 3. August 2018, 15:39
Mit müden Augen hat geschrieben:
Freitag 3. August 2018, 15:20
AviferAureus hat geschrieben:
Freitag 3. August 2018, 14:03
Einfach nur unhöflich gegenüber der (- so wohl zu unterstellen - ein Pläuschchen suchenden) Friseuse. Hoffentlich gibt es die dazu passende Quittung beim Haarschnitt und der Rechnung. Unverständlich, wie man solch ein Verhalten überhaupt andenken kann.
Ist das ernst gemeint?? Ich rede auch nicht mit der Frisörin bzw nur wenig, was soll ich schon sagen? Beruf, Familie usw, der übliche Smalltalk ist für mich ein schwieriges Thema. Höchstens über das Wetter kann man reden.
Die Situation wird wohl die sein, dass die Friseuse einfach ein wenig plauschen möchte, z. B. über ihre Kinder oder ihre LieblingsAzubine von vor 10 Jahren. Da kann man kann wenigstens ein "hmm" "jaja", "aha" einfließen lassen und wenn sie fragt, ob man auch Kinder habe, kann man sagen "nein". Mehr bekomme ich gemeinhin auch nicht zustande. Wenn man gar keinen Bock hat, dann kann man wenigstens grummeln, dann weiß die Friseuse auch Bescheid. Jemanden gewillt trotz Ansprache anschweigen, würde ich als ausgesprochen unhöflich betrachten.
Das unterstellst du aber nur, das stand in Peters Post nicht drin ;)
Vielleicht hebst du dir besser deine heftige Reaktion auf Sachen auf, die da stehen?

Benutzeravatar
Peter
Moderator
Beiträge: 6055
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 22:01

Re: Darf man das?

Beitrag von Peter » Mittwoch 8. August 2018, 08:59

Beim Versprühen von Mückengift laut lachen wie Graf Zahl?
Wieso Red Dead Redemption 2, wenn man auch Spyro haben kann?

Benutzeravatar
zumsel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5016
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 12:10
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Darf man das?

Beitrag von zumsel » Mittwoch 8. August 2018, 09:18

Peter hat geschrieben:
Mittwoch 8. August 2018, 08:59
Beim Versprühen von Mückengift laut lachen wie Graf Zahl?
Ich kenne eine, die brutzelt mit einer elektrischen Fliegeklatsche Insekten weg und hört mit den Stromstößen erst auf, wenn das Viech schwarz verkohlt ist und sich eine seltsam riechende Wolke darüber gebildet hat. Wie die dabei lacht ist echt beängstigend, aber anscheinend nicht strafbar. Es sei denn das Insekt steht unter Artenschutz. Da es mich auch nur einmal gibt hoffe ich, dass sie mich nicht eines Tages auch verkohlt. :mrgreen:
Frauen sind die Juwelen der Schöpfung. Man muß sie mit Fassung tragen.

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 6494
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Darf man das?

Beitrag von Kief » Mittwoch 8. August 2018, 11:40

Mit müden Augen hat geschrieben:
Freitag 3. August 2018, 15:41
Tania hat geschrieben:
Freitag 3. August 2018, 15:30
Keine Sorge. Es gibt auch Friseure, die am liebsten ganz in Ruhe arbeiten :)
Manche singen auch.
scnr :oops:
Den Ballermann-Award wuerd ich jetzt ja nicht als Referenz unter "Auszeichnungen" einstufen, aber es charakterisiert doch ziemlich ...


K

Benutzeravatar
Peter
Moderator
Beiträge: 6055
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 22:01

Re: Darf man das?

Beitrag von Peter » Dienstag 4. Dezember 2018, 09:30

Der Dame vor einem in der Schlange an der Kasse sagen, dass sie gut duftet?
Wieso Red Dead Redemption 2, wenn man auch Spyro haben kann?

Benutzeravatar
Wuchtbrumme
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3968
Registriert: Donnerstag 1. Oktober 2015, 22:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Darf man das?

Beitrag von Wuchtbrumme » Dienstag 4. Dezember 2018, 10:47

Peter hat geschrieben:
Mittwoch 8. August 2018, 08:59
Beim Versprühen von Mückengift laut lachen wie Graf Zahl?
Man muss sogar :mrgreen: ich mache das immer, wenn ich Motten kille :mrgreen: :mrgreen:
Wenn Du die Augen schließt klingt Regen wie Meeresrauschen

The good news about midlife is that the glass is still half full. Of course, the bad news is that it won't be long before your teeth are floating in it.

Benutzeravatar
Karlsson
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1964
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 17:27
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Darf man das?

Beitrag von Karlsson » Dienstag 4. Dezember 2018, 22:01

Peter hat geschrieben:
Dienstag 4. Dezember 2018, 09:30
Der Dame vor einem in der Schlange an der Kasse sagen, dass sie gut duftet?
Gute Frage... Ich würde sagen, es ist immerhin besser als sie am Hals zu lecken, wenn sie schon so gut duftet... scnr :oops:

Sie könnte es ja auch als Kompliment auffassen, insofern würde ich sagen: Ja, man(n) darf! Ich hab's mich allerdings noch nie getraut... :shy:
Peace and Merry Christmas! 🍀

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 6494
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Darf man das?

Beitrag von Kief » Mittwoch 5. Dezember 2018, 17:11

Karlsson hat geschrieben:
Dienstag 4. Dezember 2018, 22:01
Peter hat geschrieben:
Dienstag 4. Dezember 2018, 09:30
Der Dame vor einem in der Schlange an der Kasse sagen, dass sie gut duftet?
Gute Frage... Ich würde sagen, es ist immerhin besser als sie am Hals zu lecken, wenn sie schon so gut duftet... scnr :oops:

Sie könnte es ja auch als Kompliment auffassen, insofern würde ich sagen: Ja, man(n) darf! Ich hab's mich allerdings noch nie getraut... :shy:
Mit einer weniger offensiven Vorgehensweise sehe ich darin kein Problem:
"Entschuldigung, darf ich fragen, welches Parfum Sie da tragen?"


K

Benutzeravatar
Milkman
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1179
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 19:41

Re: Darf man das?

Beitrag von Milkman » Mittwoch 5. Dezember 2018, 17:52

Kief hat geschrieben:
Mittwoch 5. Dezember 2018, 17:11
"Entschuldigung, darf ich fragen, welches Parfum Sie da tragen?"
Das hat ja old Faust auch schon zum Gretchen gesagt. "Schönes Fräulein, darf ich fragen..." :good:

Na ja, so ähnlich.
Whatever floats your boat...

Benutzeravatar
Hathor
Kommt fast täglich vorbei
Beiträge: 717
Registriert: Sonntag 2. April 2017, 17:12
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Darf man das?

Beitrag von Hathor » Mittwoch 5. Dezember 2018, 23:36

Milkman hat geschrieben:
Mittwoch 5. Dezember 2018, 17:52
Kief hat geschrieben:
Mittwoch 5. Dezember 2018, 17:11
"Entschuldigung, darf ich fragen, welches Parfum Sie da tragen?"
Das hat ja old Faust auch schon zum Gretchen gesagt. "Schönes Fräulein, darf ich fragen..." :good:

Na ja, so ähnlich.
Seine Anmache lautete wie folgt:
"Mein schönes Fräulein, darf ich wagen, meinen Arm und Geleit ihr anzutragen?"
Er hat dann allerdings erstmal eine Abfuhr kassiert:
"Bin weder Fräulein weder schön. Kann ungeleitet nach Hause gehen."

Hach, herrlich, ich habe immer gewusst, dass ich meine Kenntnisse aus dem Deutsch-Leistungskurs irgendwann mal würde einbringen können! Endlich ist es soweit. :tanzen2:
Ich bin jetzt genau im richtigen Alter! :flirten:
Ich muss nur noch 'rauskriegen, für was ...

Nur weil sich etwas nicht bewegt, heißt es nicht, dass es tot ist.

MannMitHut
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 518
Registriert: Freitag 2. März 2007, 21:56
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: 66xxx

Re: Darf man das?

Beitrag von MannMitHut » Mittwoch 5. Dezember 2018, 23:53

Bei den zahlreichen Wortmeldungen ein gutes Stück obendrüber, wo nur von weiblichen Vertreterinnen des Frisörberufs die Rede ist, frage ich mich: Bin ich der einzige, der noch nie von einer Frau die Haare geschnitten bekommen hat?? :shock: Bei mir waren es, seit ich denken kann, immer männliche Frisörmeister (und alle waren verheiratet und hatten Kinder ;) , mein jetziger Frisörmeister ist geschieden und hat eine Lebensgefährtin und eine attraktive Tocher von ca. 25 :mrgreen: ).
"Ich war leider nie verheiratet und bin es, Gott sei Dank, noch immer nicht." (Johannes Brahms, 1833-1897)

Benutzeravatar
Tintenmalerin
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 795
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 23:02

Re: Darf man das?

Beitrag von Tintenmalerin » Donnerstag 6. Dezember 2018, 01:34

Einfach mal ohne Vorwarnung "Hättest du vielleicht Lust, dich mal mit mir zu treffen?" zu fragen, obwohl ich mit ihm bisher nur Blickkontakte, Lächeln, Grüße und ein paar Belanglosigkeiten ausgetauscht habe?
Gut, er müsste auch erst mal wieder da sein, wenn er da sein sollte...
Das Leben ist einzigartig und wunderschön, selbst wenn es gerade schwer zu ertragen ist.

Benutzeravatar
Milkman
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1179
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 19:41

Re: Darf man das?

Beitrag von Milkman » Donnerstag 6. Dezember 2018, 08:53

Hathor hat geschrieben:
Mittwoch 5. Dezember 2018, 23:36
Seine Anmache lautete wie folgt:
"Mein schönes Fräulein, darf ich wagen, meinen Arm und Geleit ihr anzutragen?"
Er hat dann allerdings erstmal eine Abfuhr kassiert:
"Bin weder Fräulein weder schön. Kann ungeleitet nach Hause gehen."
Völlig korrekt, allerdings würde ich hier eher vermuten, dass Gretchen eine typische ABine ist, die sich selbst für unliebenswert hält - und daher glaubt, dass Faust sie durch seine Anmache verarschen will.
Whatever floats your boat...

Benutzeravatar
Lazarus Long
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10018
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: Darf man das?

Beitrag von Lazarus Long » Donnerstag 6. Dezember 2018, 09:00

Milkman hat geschrieben:
Donnerstag 6. Dezember 2018, 08:53
Hathor hat geschrieben:
Mittwoch 5. Dezember 2018, 23:36
Seine Anmache lautete wie folgt:
"Mein schönes Fräulein, darf ich wagen, meinen Arm und Geleit ihr anzutragen?"
Er hat dann allerdings erstmal eine Abfuhr kassiert:
"Bin weder Fräulein weder schön. Kann ungeleitet nach Hause gehen."
Völlig korrekt, allerdings würde ich hier eher vermuten, dass Gretchen eine typische ABine ist, die sich selbst für unliebenswert hält - und daher glaubt, dass Faust sie durch seine Anmache verarschen will.
Oh, eine etwa 14/15jährige Abine - so genau erinnere ich mich nicht mehr. Die werden auch immer jünger...
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Benutzeravatar
Peter
Moderator
Beiträge: 6055
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2015, 22:01

Re: Darf man das?

Beitrag von Peter » Freitag 7. Dezember 2018, 10:32

Tintenmalerin hat geschrieben:
Donnerstag 6. Dezember 2018, 01:34
Einfach mal ohne Vorwarnung "Hättest du vielleicht Lust, dich mal mit mir zu treffen?" zu fragen, obwohl ich mit ihm bisher nur Blickkontakte, Lächeln, Grüße und ein paar Belanglosigkeiten ausgetauscht habe?
Gut, er müsste auch erst mal wieder da sein, wenn er da sein sollte...
Ja, darf man.
Wieso Red Dead Redemption 2, wenn man auch Spyro haben kann?

Benutzeravatar
Dérkesthai
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 614
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Darf man das?

Beitrag von Dérkesthai » Donnerstag 13. Dezember 2018, 22:31

Karlsson hat geschrieben:
Dienstag 4. Dezember 2018, 22:01
Ich hab's mich allerdings noch nie getraut...
Ich mich auch nicht.
a. Macht das meist jemand anders.
b. Möchte ich aktuell gar nicht mehr heiraten.
c. Sähe auch sehr seltsam aus, sich selbst zu trauen.
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen.

Benutzeravatar
Karlsson
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1964
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 17:27
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Darf man das?

Beitrag von Karlsson » Donnerstag 13. Dezember 2018, 23:21

Dérkesthai hat geschrieben:
Donnerstag 13. Dezember 2018, 22:31
Karlsson hat geschrieben:
Dienstag 4. Dezember 2018, 22:01
Ich hab's mich allerdings noch nie getraut...
Ich mich auch nicht.
a. Macht das meist jemand anders.
b. Möchte ich aktuell gar nicht mehr heiraten.
c. Sähe auch sehr seltsam aus, sich selbst zu trauen.
Nun, aus letzterem Grund würde ich mich nicht trauen...
Peace and Merry Christmas! 🍀

Antworten

Zurück zu „Spaß“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste