Erkenntnis des Tages

Alles worüber man Lachen kann

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17337
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von schmog » Freitag 8. Februar 2019, 11:46

Mit greller Sonne ist die Welt überall unerträglich! :shock:
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8224
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Mit müden Augen » Freitag 8. Februar 2019, 13:38

Axolotl hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 10:10
Der LHC hat nicht das gebracht was man erhofft hatte.
Ach so? Ich dachte alle sind voll zufrieden weil sie dieses Higgs-Tierchen gefunden haben, was auch immer das ist... Quantenphysik ist zu hoch für mich. :gruebel: :gruebel:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Nell The Sentinel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2711
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:28
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Nell The Sentinel » Freitag 8. Februar 2019, 14:42

Angst und Schuld sind keine guten Motivatoren.
Erwachsensein ist schon scheiße

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2245
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Axolotl » Freitag 8. Februar 2019, 15:24

Mit müden Augen hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 13:38
Axolotl hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 10:10
Der LHC hat nicht das gebracht was man erhofft hatte.
Ach so? Ich dachte alle sind voll zufrieden weil sie dieses Higgs-Tierchen gefunden haben, was auch immer das ist... Quantenphysik ist zu hoch für mich. :gruebel: :gruebel:
Das ist nicht so ganz trivial. Vereinfacht beschreibt der Higgs-Mechanismus auf quantenebene, wie die Masse von Teilchen zustande kommt. Demnach haben zum Beispiel Elektronen nur deshalb eine Masse, da sie mit dem Higgs-Feld wechselwirken. Damit ist es möglich die schwache Wechselwirkung, also die Kraft die es erlaubt dass Zum Beispiel Neutronen in Protonen zerfallen, mit dem Elektromagnetismus zur elektroschwachen Kraft zu vereinen. Der Nachweis des Higgs-Teilchens oder genauer des Bosons, belegt sozusagen die Existenz dieses Feldes.

Daher war der LHC auch kein Fehlschlag. Aber schon kurz danach hat man festgestellt, dass der LHC für mehr kaum ausreicht. Denn alle Experimente zu dunkler Energie oder Materie blieben bisher ergebnislos. Und dass der LHC nicht ausreicht um Theorien zu prüfen, die über das Standardmodell hinausgehen wusste man schon vor einigen Jahren. Daher will man ja jetzt einen noch größeren Beschleuniger bauen. Strings oder ähnliche Konstrukte wird man aber auch damit aller Voraussicht nach nicht nachweisen.
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Dérkesthai
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1541
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Los Strangeles

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Dérkesthai » Freitag 8. Februar 2019, 18:12

Alibaba, Chinas Amazon-Gegenstück - nur mit mehr Kunden, mehr Geld, ..., hat ein eigenes "social credit"-System. Dieses System ist das, wovon die westlichen Medien ausgehen, es gäbe nur eines (es gab/gibt um 17, die bekannt sind). Das System beurteilt - in diesem Fall - Kunden bzgl. Zahlungsfähigkeit, Prestige etc. und zieht entweder Punkte ab oder fügt welche hinzu. Das klingt irgendwie wie eine Kombination aus Amazons-Datensammelleidenschaft, die der Schufa sowie dem System vom letztgenannten (Bewertung durch u.a. Zahlungs(un)fähigkeit).
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen. | neurodiversity. | 🌑🌘🌗🌖🌕🌔🌓🌒🌑

Mr. Lonely
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 813
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Mr. Lonely » Freitag 8. Februar 2019, 18:47

Dérkesthai hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 18:12
Alibaba, Chinas Amazon-Gegenstück - nur mit mehr Kunden, mehr Geld, ..., hat ein eigenes "social credit"-System. Dieses System ist das, wovon die westlichen Medien ausgehen, es gäbe nur eines (es gab/gibt um 17, die bekannt sind). Das System beurteilt - in diesem Fall - Kunden bzgl. Zahlungsfähigkeit, Prestige etc. und zieht entweder Punkte ab oder fügt welche hinzu. Das klingt irgendwie wie eine Kombination aus Amazons-Datensammelleidenschaft, die der Schufa sowie dem System vom letztgenannten (Bewertung durch u.a. Zahlungs(un)fähigkeit).
Herzlich Willkommen im "Neuland"-Internet.
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Benutzeravatar
Dérkesthai
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1541
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Los Strangeles

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Dérkesthai » Freitag 8. Februar 2019, 19:03

Mr. Lonely hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 18:47
Dérkesthai hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 18:12
Alibaba, Chinas Amazon-Gegenstück - nur mit mehr Kunden, mehr Geld, ..., hat ein eigenes "social credit"-System. Dieses System ist das, wovon die westlichen Medien ausgehen, es gäbe nur eines (es gab/gibt um 17, die bekannt sind). Das System beurteilt - in diesem Fall - Kunden bzgl. Zahlungsfähigkeit, Prestige etc. und zieht entweder Punkte ab oder fügt welche hinzu. Das klingt irgendwie wie eine Kombination aus Amazons-Datensammelleidenschaft, die der Schufa sowie dem System vom letztgenannten (Bewertung durch u.a. Zahlungs(un)fähigkeit).
Herzlich Willkommen im "Neuland"-Internet.
Das verstehe ich nicht. Das klingt eher beleidigend als würde ich ahnungslos sein. :gruebel:
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen. | neurodiversity. | 🌑🌘🌗🌖🌕🌔🌓🌒🌑

Mr. Lonely
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 813
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 11:35
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: PN Kontakte.
Wohnort: RLP

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Mr. Lonely » Freitag 8. Februar 2019, 19:19

Dérkesthai hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 19:03
Mr. Lonely hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 18:47
Dérkesthai hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 18:12
Alibaba, Chinas Amazon-Gegenstück - nur mit mehr Kunden, mehr Geld, ..., hat ein eigenes "social credit"-System. Dieses System ist das, wovon die westlichen Medien ausgehen, es gäbe nur eines (es gab/gibt um 17, die bekannt sind). Das System beurteilt - in diesem Fall - Kunden bzgl. Zahlungsfähigkeit, Prestige etc. und zieht entweder Punkte ab oder fügt welche hinzu. Das klingt irgendwie wie eine Kombination aus Amazons-Datensammelleidenschaft, die der Schufa sowie dem System vom letztgenannten (Bewertung durch u.a. Zahlungs(un)fähigkeit).
Herzlich Willkommen im "Neuland"-Internet.
Das verstehe ich nicht. Das klingt eher beleidigend als würde ich ahnungslos sein. :gruebel:
Doch nicht beleidigend. Nur etwas überspitzt. Ich wollte auch den berühmten Spruch vom "Neuland" mal rezitieren. Jeder Internetnutzer sollte sich generell klar sein, das jeder Klick den er tätigt in diversen Datenbanken gespeichert, verarbeitet und zu kommerziellen zwecken genutzt wird.
Finde meinen Nick voll blöd. Ich bin mit 100%iger Sicherheit davon ausgegangen, dass der schon vergeben ist!

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9391
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Versingled » Freitag 8. Februar 2019, 20:17

Milchbub hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 08:01
Die Diskussionen über die Rettungsgasse finde ich Gaga. :hammer: :wuetend:
:roll:
Sind sie ... wer keine bildet sollte schmerzhafte Konsequenzen spüren müssen ...
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4866
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Montecristo » Freitag 8. Februar 2019, 20:24

Dérkesthai hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 18:12
Alibaba, Chinas Amazon-Gegenstück - nur mit mehr Kunden, mehr Geld, ..., hat ein eigenes "social credit"-System. Dieses System ist das, wovon die westlichen Medien ausgehen, es gäbe nur eines (es gab/gibt um 17, die bekannt sind). Das System beurteilt - in diesem Fall - Kunden bzgl. Zahlungsfähigkeit, Prestige etc. und zieht entweder Punkte ab oder fügt welche hinzu. Das klingt irgendwie wie eine Kombination aus Amazons-Datensammelleidenschaft, die der Schufa sowie dem System vom letztgenannten (Bewertung durch u.a. Zahlungs(un)fähigkeit).
DAs kommt hier alles nach und nach auf freiwilliger Basis. Ein paar Rabatte hier, ein bisschen Business-Lounge da.

1984 haben wir über 1984 noch gelacht. Sogar die Leute die 1948 noch kannten...
Bis 45 HC AB: Es kann sich ändern.

Benutzeravatar
Tania
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8182
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Rostock

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Tania » Freitag 8. Februar 2019, 21:25

2 Cocktails + 1 Baileys, und schon flockiere ich unschuldige Menschen :verwirrt: :omg:
Zuletzt geändert von Tania am Freitag 8. Februar 2019, 22:05, insgesamt 1-mal geändert.

The woods are lovely, dark and deep,
But I have promises to keep,
And miles to go before I sleep,
And miles to go before I sleep.
(Robert Frost)

Benutzeravatar
Dérkesthai
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1541
Registriert: Samstag 18. August 2018, 10:02
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Los Strangeles

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Dérkesthai » Freitag 8. Februar 2019, 21:49

Mr. Lonely hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 19:19
Dérkesthai hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 19:03
Mr. Lonely hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 18:47

Herzlich Willkommen im "Neuland"-Internet.
Das verstehe ich nicht. Das klingt eher beleidigend als würde ich ahnungslos sein. :gruebel:
Doch nicht beleidigend. Nur etwas überspitzt. Ich wollte auch den berühmten Spruch vom "Neuland" mal rezitieren. Jeder Internetnutzer sollte sich generell klar sein, das jeder Klick den er tätigt in diversen Datenbanken gespeichert, verarbeitet und zu kommerziellen zwecken genutzt wird.
Naja, je nach Perspektive und je nach dem, was man selbst für ein Wissen hat. Meines empfinde ich durchaus als ausreichend, um zu wissen, was im Netz passiert. Aber das war auch nicht meine primäre Feststellung, sondern, dass es das Bewertungssystem innerhalb Alibabas gibt, wie es China für das gesamte Land eingeführt hat.
Montecristo hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 20:24
DAs kommt hier alles nach und nach auf freiwilliger Basis. Ein paar Rabatte hier, ein bisschen Business-Lounge da.

1984 haben wir über 1984 noch gelacht. Sogar die Leute die 1948 noch kannten...
Das steht jetzt wie in Relation zu dem, was ich meinte? Punkteabzug, weil man sich nicht nach den Spielregeln des Händlers hält (wie es China schon vorhanden ist für jeden) ist meinem Empfinden nach etwas anderes.
Du hast allerdings mit dem, was du meinst nicht unrecht.
Ich kann total gut Mitmenschen umgehen. | neurodiversity. | 🌑🌘🌗🌖🌕🌔🌓🌒🌑

Milchbub
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2185
Registriert: Montag 16. Januar 2017, 01:50

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Milchbub » Freitag 8. Februar 2019, 22:00

Versingled hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 20:17
Milchbub hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 08:01
Die Diskussionen über die Rettungsgasse finde ich Gaga. :hammer: :wuetend:
:roll:
Sind sie ... wer keine bildet sollte schmerzhafte Konsequenzen spüren müssen ...
Ich kann es überhaupt nicht verstehen warum man Rettungskräften die Arbeit so schwer macht. Warum man in den Medien darüber immer wieder reden muss. :hammer: Es kann doch nicht so schwer sein den Weg für die Rettung frei zu halten :fluchen2: Es darf in der Stadt bei Bedarf auch mal vorsichtig über eine Rote Ampel gefahren werden. :roll:
Ich bin Anhänger der unabhängigen Eigenbrötler ⚓

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9391
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Versingled » Samstag 9. Februar 2019, 08:28

Milchbub hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 22:00
Versingled hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 20:17
Milchbub hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 08:01
Die Diskussionen über die Rettungsgasse finde ich Gaga. :hammer: :wuetend:
:roll:
Sind sie ... wer keine bildet sollte schmerzhafte Konsequenzen spüren müssen ...
Ich kann es überhaupt nicht verstehen warum man Rettungskräften die Arbeit so schwer macht. Warum man in den Medien darüber immer wieder reden muss. :hammer: Es kann doch nicht so schwer sein den Weg für die Rettung frei zu halten :fluchen2: Es darf in der Stadt bei Bedarf auch mal vorsichtig über eine Rote Ampel gefahren werden. :roll:
Zu verstehen ist das nicht ... :sadman:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8224
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Mit müden Augen » Samstag 9. Februar 2019, 16:00

Axolotl hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 15:24
Das ist nicht so ganz trivial. Vereinfacht beschreibt der Higgs-Mechanismus auf quantenebene, [...]
Alles klar. :verwirrt: :verwirrt: Lass gut sein, ist nicht mein Gebiet. ;)

Nell The Sentinel hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 14:42
Angst und Schuld sind keine guten Motivatoren.
Ja, das stimmt...
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2271
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Tyrion » Samstag 9. Februar 2019, 19:52

Ich muss endlich wieder mehr auf die Ernährung achten. Geht gar nicht zurzeit... :roll:
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 7215
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Kief » Samstag 9. Februar 2019, 20:37

Nell The Sentinel hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 14:42
Angst und Schuld sind keine guten Motivatoren.
Ich glaube, ein paar bestimmten Politikern wuerde etwas Entsetzen ob der verursachten Konsequenzen ganz gut stehen, damit sie mal aus den Hufen kommen ...


K
Deeskalation, ohne danach die Probleme anpacken zu wollen,
das ist wie Ablenkung, oder Hinhalte-Taktik/Aussitzen wollen:
als Gespraechsverweigerung die getarnteste Form von Eskalation.

Benutzeravatar
Nell The Sentinel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2711
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:28
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Nell The Sentinel » Samstag 9. Februar 2019, 20:59

Kief hat geschrieben:
Samstag 9. Februar 2019, 20:37
Nell The Sentinel hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 14:42
Angst und Schuld sind keine guten Motivatoren.
Ich glaube, ein paar bestimmten Politikern wuerde etwas Entsetzen ob der verursachten Konsequenzen ganz gut stehen, damit sie mal aus den Hufen kommen ...


K
Es ist auch mehr eine persönliche Erkenntnis. Ich werde immer nur aus Angst heraus tätig und handele mir so immer weitere Probleme ein, die mich letztendlich immer einholen.
Erwachsensein ist schon scheiße

Kief
Meisterschreiberling
Beiträge: 7215
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Kief » Samstag 9. Februar 2019, 22:40

Nell The Sentinel hat geschrieben:
Samstag 9. Februar 2019, 20:59
Kief hat geschrieben:
Samstag 9. Februar 2019, 20:37
Nell The Sentinel hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 14:42
Angst und Schuld sind keine guten Motivatoren.
Ich glaube, ein paar bestimmten Politikern wuerde etwas Entsetzen ob der verursachten Konsequenzen ganz gut stehen, damit sie mal aus den Hufen kommen ...
Es ist auch mehr eine persönliche Erkenntnis. Ich werde immer nur aus Angst heraus tätig und handele mir so immer weitere Probleme ein, die mich letztendlich immer einholen.
Auch ich habe mehr aus persoenlichen Motivation geantwortet:
ich habe ein passendes Schluesselband.
Gehoert zwar in einen Rollenspiel-Kontext, aber an die Aufschrift musste ich bei Deinem Beitrag denken:

"Lernen durch Schmerz - Motivation durch Entsetzen"


K
Deeskalation, ohne danach die Probleme anpacken zu wollen,
das ist wie Ablenkung, oder Hinhalte-Taktik/Aussitzen wollen:
als Gespraechsverweigerung die getarnteste Form von Eskalation.

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9391
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Versingled » Samstag 9. Februar 2019, 23:09

Kief hat geschrieben:
Samstag 9. Februar 2019, 20:37
Nell The Sentinel hat geschrieben:
Freitag 8. Februar 2019, 14:42
Angst und Schuld sind keine guten Motivatoren.
Ich glaube, ein paar bestimmten Politikern wuerde etwas Entsetzen ob der verursachten Konsequenzen ganz gut stehen, damit sie mal aus den Hufen kommen ...


K
Politiker ... verursachte Konsequenzen ... aus den Hufen kommen ... finde den Fehler ...
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Antworten

Zurück zu „Spaß“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste