Erkenntnis des Tages

Alles worüber man Lachen kann

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Antworten
Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9429
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Versingled » Samstag 29. Juni 2019, 11:12

In Melbourne muss es kalt sein ... Sarah Jones von Fox Footy sitzt zitternd im Stadion ... :)
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Benutzeravatar
Karlsson
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2477
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 17:27
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Karlsson » Samstag 29. Juni 2019, 11:30

Karl von Kirsche hat geschrieben:
Freitag 28. Juni 2019, 21:23
Karlsson hat geschrieben:
Freitag 28. Juni 2019, 21:19
bettaweib hat geschrieben:
Freitag 28. Juni 2019, 19:53
Ich bin süchtig....... :omg:

Eine neue Sucht...ich kann nicht anders....es zieht mich jeden tag magisch an.
Was ist es? Die Marzipansahnetorte?...
Ich tippe auf Eierlikörschnitten - aber die guten von Coppenrath & Wiese :D
Wer weiß,... vielleicht hat sie auch einfach von ihren Weingläsern Gebrauch gemacht... :)

viewtopic.php?f=16&t=12575&start=1400... :omg:
Peace! 🍀

Glück ist nur echt, wenn man es teilt...

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8260
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Mit müden Augen » Samstag 29. Juni 2019, 12:32

Lazarus Long hat geschrieben:
Samstag 29. Juni 2019, 09:54
Nicht unbedingt des Tages, aber mir ist aufgefallen, wie wenige Insekten auf der Scheibe meines Wagens kleben und ich glaube nicht, daß es daran liegt, daß die Insekten dazu gelernt haben.
Früher hab ich im Sommer am Wochenende die ganzen Überreste abgewaschen und twischendurch die Scheibenwaxchanlage bemüht.
Über das Insektensterben wird ja immer wieder berichtet. Vor meiner Tür krabbelt und fliegt noch einiges, zum Glück (auch wenn Spinnen dabei sind).
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2254
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Axolotl » Samstag 29. Juni 2019, 15:44

Lazarus Long hat geschrieben:
Samstag 29. Juni 2019, 09:54
Nicht unbedingt des Tages, aber mir ist aufgefallen, wie wenige Insekten auf der Scheibe meines Wagens kleben und ich glaube nicht, daß es daran liegt, daß die Insekten dazu gelernt haben.
Früher hab ich im Sommer am Wochenende die ganzen Überreste abgewaschen und twischendurch die Scheibenwaxchanlage bemüht.
Ja, das ist auch so. Es gibt immer weniger Insekten. Das liegt an der den Monokulturen in der Landwirtschaft, den Umweltgiften die wir auf unser Pflanzen und Felder sprühen und auch am Klimawandel :cry:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4138
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Ninja Turtle » Samstag 29. Juni 2019, 16:28

Axolotl hat geschrieben:
Samstag 29. Juni 2019, 15:44
Lazarus Long hat geschrieben:
Samstag 29. Juni 2019, 09:54
Nicht unbedingt des Tages, aber mir ist aufgefallen, wie wenige Insekten auf der Scheibe meines Wagens kleben und ich glaube nicht, daß es daran liegt, daß die Insekten dazu gelernt haben.
Früher hab ich im Sommer am Wochenende die ganzen Überreste abgewaschen und twischendurch die Scheibenwaxchanlage bemüht.
Ja, das ist auch so. Es gibt immer weniger Insekten. Das liegt an der den Monokulturen in der Landwirtschaft, den Umweltgiften die wir auf unser Pflanzen und Felder sprühen und auch am Klimawandel :cry:
Ich frage mich, ob die Frontscheiben der vielen Autos nicht auch einen wesentlichen Beitrag zum Rückgang der Insektenporpulation leisten?
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2254
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Axolotl » Samstag 29. Juni 2019, 16:50

Ninja Turtle hat geschrieben:
Samstag 29. Juni 2019, 16:28
Ich frage mich, ob die Frontscheiben der vielen Autos nicht auch einen wesentlichen Beitrag zum Rückgang der Insektenporpulation leisten?
Na ich denke nicht, dass das so einen enormen Einfluss hat. Klar wird das einen kleinen Beitrag leisten, es werden ja schließlich immer mehr Autos. Aber ich denke dass die gezielte Insektenvernichtung in der Landwirtschaft, die Umweltverschmutzung und der Klimawandel deutlich größere Anteile am Insektensterben haben.
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Swenja
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10599
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Swenja » Montag 1. Juli 2019, 14:39

bei der post arbeiten hellseher/innen Bild ganz sicher.
ohne sie hätte das paket ganz gewiss nicht den weg zu mir gefunden...
oder vielleicht sind es keine leute mit kristallkugel sondern schriftsachverständige... :brille1:

:verwirrt:
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Lazarus Long
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10470
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Lazarus Long » Montag 1. Juli 2019, 15:50

Swenja hat geschrieben:
Montag 1. Juli 2019, 14:39
schriftsachverständige
Mein Vater fand schon, als ich noch zur Realschule ging, daß ich wahlweise eine Professoren-, Arztschrift oder eine Sauklaue hätte. :schuechtern:
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Benutzeravatar
Lazarus Long
Eins mit dem Forum
Beiträge: 10470
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Lazarus Long » Montag 1. Juli 2019, 15:55

Ich finde erstaunlich, wofür Stuhltransplantationen so alles gut sein sollen.
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9429
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Versingled » Montag 1. Juli 2019, 16:38

"Sie brauchen nur einen Sendersuchlauf machen." ist eine blöde Behauptung. Aber das wusste ich schon. Insofern keine wirklich neue Erkenntnis ... :mrgreen:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Benutzeravatar
schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17351
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: City

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von schmog » Dienstag 2. Juli 2019, 10:09

In der kleinen Schweiz muss alles perfekt sein!?
In 3000 Einwohner Käffern wie hier wird das Telefonnetz (Internet/Telefon/HD TV) auf Glasfaser ausgebaut.

Manche kleine Käffer in Deutschland wären vermutlich froh, sie hätten den normalen 0815 Standard den wir in schon fast jedem Kuhdorf haben ...
So schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9429
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Versingled » Dienstag 2. Juli 2019, 14:16

schmog hat geschrieben:
Dienstag 2. Juli 2019, 10:09
In der kleinen Schweiz muss alles perfekt sein!?
In 3000 Einwohner Käffern wie hier wird das Telefonnetz (Internet/Telefon/HD TV) auf Glasfaser ausgebaut.

Manche kleine Käffer in Deutschland wären vermutlich froh, sie hätten den normalen 0815 Standard den wir in schon fast jedem Kuhdorf haben ...
Nun ja ... die Schweiz hat ja auch einen "integrierten Takt", während man in D davon schwafelt ab 2030 einen "Deutschlandtakt" zu haben und jetzt nebenbei feststellt dass der Protzbahnhof in Stuttgart das vermutlich gar nicht leisten kann. Das Einzige was hierzulande "perfekt" ist ... alles in den Sand zu setzen ... :evil:
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8260
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Mit müden Augen » Dienstag 2. Juli 2019, 16:03

Ob es dem Tierschutz gerecht wird sei mal dahingestellt, originell ist es alle Mal. In Tokyo gibt (Stand 2016) es ein Igelcafé. :lol:
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
bettaweib
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4181
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 20:15
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von bettaweib » Dienstag 2. Juli 2019, 16:50

...wenn ich in Laden A einkaufe und feststelle, da bekommme ich nicht mehr all' das , was ich brauche und will, dann gehe ich zukünftig nur noch in Laden B einkaufen.......
Die Frau ist eine raffinierte Mischung aus Brandstifter und Feuerwehr.
Marcel Aymé

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9429
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Versingled » Dienstag 2. Juli 2019, 17:30

bettaweib hat geschrieben:
Dienstag 2. Juli 2019, 16:50
...wenn ich in Laden A einkaufe und feststelle, da bekommme ich nicht mehr all' das , was ich brauche und will, dann gehe ich zukünftig nur noch in Laden B einkaufen.......
Verständlich ...
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Benutzeravatar
Axolotl
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2254
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:21
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Berlin

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Axolotl » Mittwoch 3. Juli 2019, 12:08

bettaweib hat geschrieben:
Dienstag 2. Juli 2019, 16:50
...wenn ich in Laden A einkaufe und feststelle, da bekommme ich nicht mehr all' das , was ich brauche und will, dann gehe ich zukünftig nur noch in Laden B einkaufen.......
Wenn...das ganze nicht einen kleinen Schönheitsfehler hätte. Nämlich, dass man auch in Laden B nicht alles bekommt :mrgreen:
If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 19808
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Einsamer Igel » Mittwoch 3. Juli 2019, 20:09

Mit müden Augen hat geschrieben:
Dienstag 2. Juli 2019, 16:03
Ob es dem Tierschutz gerecht wird sei mal dahingestellt, originell ist es alle Mal. In Tokyo gibt (Stand 2016) es ein Igelcafé. :lol:
Ob den Tieren das Konzept genauso gefällt wie den Kunden, darf durchaus bezweifelt werden.
:?
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen,
um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Tyrion
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2271
Registriert: Dienstag 20. Juni 2017, 19:48
Geschlecht: männlich

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Tyrion » Mittwoch 3. Juli 2019, 20:25

Heute ist mein Glückstag! :D Nächstes Jahr Rammstein in Hamburg? Ich bin dabei!!! :good:
"Vergiss nie, wer du bist. Der Rest der Welt tut es auch nicht. Trage es wie eine Rüstung, dann kann es nie dazu benutzt werden, dich zu verletzen." - Tyrion Lannister

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 19808
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Einsamer Igel » Donnerstag 4. Juli 2019, 17:30

Man sollte Eltern nie fragen, ob ihre Kinder Schokoladenkekse mögen, wenn die Kinder daneben stehen. :mrgreen:

Zwei glückliche Mäuse, das wars mir wert.
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen,
um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Versingled
Tippt schneller als der eigene Schatten
Beiträge: 9429
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Erkenntnis des Tages

Beitrag von Versingled » Donnerstag 4. Juli 2019, 18:53

Einsamer Igel hat geschrieben:
Donnerstag 4. Juli 2019, 17:30
Man sollte Eltern nie fragen, ob ihre Kinder Schokoladenkekse mögen, wenn die Kinder daneben stehen. :mrgreen:

Zwei glückliche Mäuse, das wars mir wert.
So soll es sein ... :D
In Gedenken an all das Leben, das heute zu Ende ging. Es ist ein unwiederbringlicher Verlust ... :sadman:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Antworten

Zurück zu „Spaß“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste