Erfolgsmeldungen

Auch mit einem Partner sind nicht alle Fragen geklärt

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Benutzeravatar
LonesomeCoder
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3495
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von LonesomeCoder » Samstag 10. März 2018, 15:36

Alles Gute zum Geburstag :tanzen2:

Benutzeravatar
Brax
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2650
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 21:42
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Brax » Samstag 10. März 2018, 16:19

Danke für die Glückwünsche!

Erfolge habe ich ja leider keine zu vermelden, aber ich möchte hier doch auch mal was schreiben. :mrgreen:

Wolleesel hat geschrieben:
Samstag 10. März 2018, 14:28
dann musst du den aber auch noch im Profil einstellen
Na ja, 30+ bin ich ja jetzt auch noch nicht...

Benutzeravatar
Nobody
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1372
Registriert: Freitag 27. Dezember 2013, 12:03
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: LU

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Nobody » Samstag 10. März 2018, 16:22

Von mir auch alles Gute zum Geburtstag. :good:

cama
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 311
Registriert: Montag 31. Oktober 2016, 10:13
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von cama » Samstag 10. März 2018, 17:33

:lol: Brax, ich bin komplett drauf reingefallen und wollte schon losjubeln. Aber so: Alles liebe zum Geburtstag! :vielglueck:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."-Alexander von Humboldt zugeschrieben

FrankieGoesTo...

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von FrankieGoesTo... » Samstag 10. März 2018, 18:08

Brax hat geschrieben:
Samstag 10. März 2018, 14:01
FrankieGoesTo... hat geschrieben:
Samstag 10. März 2018, 13:41
Wird mal wieder Zeit für ein paar Erfolge hier.
Wie gewünscht... freut euch mit mir, denn:

:tanzen2: :shylove: :gewinner: :tanzen2: :shylove: :gewinner: :tanzen2: :shylove: :gewinner: :tanzen2: :shylove: :gewinner:

:gewinner: :tanzen2: :shylove: Mein AB-Status hat sich geändert!!! :shylove: :tanzen2: :gewinner:

:tanzen2: :shylove: :gewinner: :tanzen2: :shylove: :gewinner: :tanzen2: :shylove: :gewinner: :tanzen2: :shylove: :gewinner:



AB unter 30 ---> AB 30+
Bin auch fast reingefallen...Glückwunsch!!!

Benutzeravatar
Elli
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1003
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 12:36
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Elli » Samstag 10. März 2018, 18:29

Also ich bin nicht reingefallen! Wenn Brax ein sog. "Erfolgserlebnis" gehabt hätte, würde sie nämlich nicht so viele Emoticons verwenden. Das passt doch gar nicht zu ihrem Schreibstil! :)

Auch von mir: Happy Birthday! :singen:

Benutzeravatar
Brax
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2650
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 21:42
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Brax » Samstag 10. März 2018, 18:40

Elli hat geschrieben:
Samstag 10. März 2018, 18:29
Wenn Brax ein sog. "Erfolgserlebnis" gehabt hätte, würde sie nämlich nicht so viele Emoticons verwenden. Das passt doch gar nicht zu ihrem Schreibstil! :)
Echt? :gruebel:

Ich weiß selber gar nicht, was mein Stil ist. Ist mir echt nicht bewusst. :shock:
Mal sehen, was passiert, wenn ich tatsächlich mal einen Erfolg zu vermelden habe (was ja hoffentlich irgendwann der Fall sein wird).

Danke für alle Glückwünsche!

Schneeleopard
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 1673
Registriert: Dienstag 25. September 2012, 04:01
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: Übungsdates.
Wohnort: Oldenburg

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Schneeleopard » Samstag 10. März 2018, 19:25

Auch von mir alles Liebe zum Geburtstag.
Hoffendlich gehen dieses Jahr alle deine Wünsche in Erfüllung!
Ich drücke dir die Daumen ...
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben"
Alexander von Humboldt

Benutzeravatar
Brax
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2650
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 21:42
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Brax » Sonntag 11. März 2018, 06:13

Schneeleopard hat geschrieben:
Samstag 10. März 2018, 19:25
Hoffendlich gehen dieses Jahr alle deine Wünsche in Erfüllung!
Oh, das hoffe ich auch! Ich werde berichten, falls es klappt... ;)
Danke für die Glückwünsche.

Benutzeravatar
Morningstar
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1291
Registriert: Sonntag 31. Juli 2016, 15:28
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Morningstar » Sonntag 11. März 2018, 17:41

@Brax, alles gute zum Geburtstag ;)

Ich stehe immer noch intensiv mit der Frau in Kontakt, anscheinend hat Sie sich total verliebt. Also scheint es ja mittlerweile so eine Art Beziehung zu sein, also bin ich dann damit wohl kein AB mehr.

Da Sie am Ende der Welt lebt werden wir uns wohl aber nicht so oft sehen können. So eine Fernbeziehung kann ich mir dann allerdings auf Dauer nur schwer vorstellen. Es Sei denn es wäre eine offene Beziehung so das es dann völlig ok ist wenn dann auch nebenher noch was läuft. Allerdings habe ich das Gefühl das das wiederum nix für Sie ist. Den Vorschlag will ich ihr jetzt auch nicht im Chat machen sowas bespricht man dann wohl doch besser unter 4 Augen wenn Sie dann mal wieder da ist.

Nur frage ich mich dann wie ich ihr das kommunizieren kann das ich noch andere Frauen kennen lernen will ohne das dies für Sie dann zu einem emotionalen Drama wird ?

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5177
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Wohnort: Niederösterreich

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Endura » Sonntag 11. März 2018, 17:50

Morningstar hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 17:41
Nur frage ich mich dann wie ich ihr das kommunizieren kann das ich noch andere Frauen kennen lernen will ohne das dies für Sie dann zu einem emotionalen Drama wird ?
Ernsthaft? Dir ist hoffentlich klar, dass Du Dich damit wie ein Arschloch verhältst.

Benutzeravatar
Glockenspiel
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 1227
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 16:19
Geschlecht: männlich
AB Status: mit AB befreundet

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Glockenspiel » Sonntag 11. März 2018, 18:13

Morningstar hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 17:41
@Brax, alles gute zum Geburtstag ;)

Ich stehe immer noch intensiv mit der Frau in Kontakt, anscheinend hat Sie sich total verliebt. Also scheint es ja mittlerweile so eine Art Beziehung zu sein, also bin ich dann damit wohl kein AB mehr.

Da Sie am Ende der Welt lebt werden wir uns wohl aber nicht so oft sehen können. So eine Fernbeziehung kann ich mir dann allerdings auf Dauer nur schwer vorstellen. Es Sei denn es wäre eine offene Beziehung so das es dann völlig ok ist wenn dann auch nebenher noch was läuft. Allerdings habe ich das Gefühl das das wiederum nix für Sie ist. Den Vorschlag will ich ihr jetzt auch nicht im Chat machen sowas bespricht man dann wohl doch besser unter 4 Augen wenn Sie dann mal wieder da ist.

Nur frage ich mich dann wie ich ihr das kommunizieren kann das ich noch andere Frauen kennen lernen will ohne das dies für Sie dann zu einem emotionalen Drama wird ?
Naja, also es kann halt gut sein, dass sie das so nicht akzeptiert und lieber einen Schlussstrich ziehen würde. Wirst das "emotionale Drama" nicht vermeiden können. Kommt natürlich darauf an, was für eine Person sie ist.
Müsstest du dich wahrscheinlich entscheiden, ob du damit leben kannst, dass die Beziehung wohl doch keine Zukunft haben wird und dich wieder auf die Suche begibst. Es besteht natürlich dennoch die Möglichkeit, dass sie es ja sehr positiv auffasst und es genau so sieht wie du.
Xanopos hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 17:50
Ernsthaft? Dir ist hoffentlich klar, dass Du Dich damit wie ein Arschloch verhältst.
Seh ich nicht so. Wenn er ihr das so offen und ehrlich sagt, dann ist das meiner Ansicht nach sehr erwachsen und keineswegs arschlochmäßig. Ich kann es absolut nachvollziehen, dass er gerne eine gelebte Beziehung vor Ort einer Fernbeziehung zwischen mehreren hundert Kilometern bevorzugt.
Er wäre meiner Ansicht nach nur ein Arschloch, wenn er ihr nicht erzählt, dass er sich in ihrer Abwesenheit mit anderen Frauen vergnügt.

Benutzeravatar
Wuchtbrumme
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3909
Registriert: Donnerstag 1. Oktober 2015, 22:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Wuchtbrumme » Sonntag 11. März 2018, 18:29

Nachträglich Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Brax :hut:
Wenn Du die Augen schließt klingt Regen wie Meeresrauschen

The good news about midlife is that the glass is still half full. Of course, the bad news is that it won't be long before your teeth are floating in it.

Benutzeravatar
Endura
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5177
Registriert: Freitag 23. September 2016, 17:14
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Wohnort: Niederösterreich

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Endura » Sonntag 11. März 2018, 18:55

Glockenspiel hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 18:13
Seh ich nicht so. Wenn er ihr das so offen und ehrlich sagt, dann ist das meiner Ansicht nach sehr erwachsen und keineswegs arschlochmäßig.
Es wird sehr schwierig werden eine Frau, die sich gerade in einem verliebt hat, zu sagen, dass man sich doch auch lieber mit anderen Frauen treffen mag, obwohl man weiß, dass sie dafür nicht offen ist, ohne als Arschloch rüber zu kommen. :hammer:
Morningstar hat geschrieben:anscheinend hat Sie sich total verliebt. [...] Es Sei denn es wäre eine offene Beziehung so das es dann völlig ok ist wenn dann auch nebenher noch was läuft. Allerdings habe ich das Gefühl das das wiederum nix für Sie ist.
Glockenspiel hat geschrieben:Er wäre meiner Ansicht nach nur ein Arschloch, wenn er ihr nicht erzählt, dass er sich in ihrer Abwesenheit mit anderen Frauen vergnügt
Das wäre dann noch mal eine Steigerung. Dann lieber gleich ehrlich sein.

@Morningstar: Möchtest du statt dessen nicht mit deiner Freundin über die Zukunft eurer Beziehung sprechen? Wenn ihr beide keine realistische Chance seht euch regelmäßig zu treffen, ersparst du dir eventuell peinliche Gespräche über offene Beziehungen.

Als Mutmacher, kenne ich zwei interkontinentale Beziehungen, die geglückt sind. Das kann funktionieren, man/frau braucht nur etwas Geduld.

Benutzeravatar
Glockenspiel
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 1227
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 16:19
Geschlecht: männlich
AB Status: mit AB befreundet

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Glockenspiel » Sonntag 11. März 2018, 20:48

Xanopos hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 18:55
Es wird sehr schwierig werden eine Frau, die sich gerade in einem verliebt hat, zu sagen, dass man sich doch auch lieber mit anderen Frauen treffen mag, obwohl man weiß, dass sie dafür nicht offen ist, ohne als Arschloch rüber zu kommen.
Inwiefern kommt man als Arschloch rüber, wenn man genau dieses sensible Thema gerne mit dem Partner besprechen würde?
Ist meiner Ansicht nach sehr verständlich, dass Morningstar Zweifel an einer Langfristigkeit dieser Fernbeziehung hat und daher gerne erfragen möchte, ob eine offene Beziehung in Frage käme.
Dem Partner steht es völlig frei zu entscheiden, ob dies für einen selbst eine Zukunft hat.
Xanopos hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 18:55
Das wäre dann noch mal eine Steigerung. Dann lieber gleich ehrlich sein.
Das wäre für mich ein Grund ihn als "Arschloch" zu bezeichnen, aber solang er das mit seiner Partnerin gerne besprechen würde und ihre Gutgläubigkeit nicht ausnutzt, sondern eben mit ihr seine Sorgen und Bedürfnisse diskutiert, ist das kein falsches Verhalten.
Xanopos hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 18:55
Als Mutmacher, kenne ich zwei interkontinentale Beziehungen, die geglückt sind. Das kann funktionieren, man/frau braucht nur etwas Geduld.
Inwiefern? Man muss da halt auch realistisch bzgl. einer gemeinsamen Zukunft sein und wenn man sich vllt in 1 Jahr 1x sieht, dann ist das vielleicht für den einen oder anderen gar keine Option.

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3495
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von LonesomeCoder » Sonntag 11. März 2018, 21:09

Morningstar hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 17:41
Allerdings habe ich das Gefühl das das wiederum nix für Sie ist.
Woran machst du das fest? Hat sie hier schon Andeutungen in diese Richtung gemacht?

Benutzeravatar
Lentezza
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 517
Registriert: Freitag 6. März 2015, 19:38
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Lentezza » Montag 12. März 2018, 00:49

Morningstar, hast du denn überhaupt Interesse an einer Beziehung zu ihr oder bist verliebt in sie? Das klingt hier nämlich irgendwie nicht so, sondern eher so als würdest du das jetzt "nehmen", damit du nicht ohne alles dastehst. Du schreibst nur, dass sie wohl verliebt in dich ist. Von deinen (positiven) Gefühlen schreibst du nichts.

Ich fände es nicht verwerflich, wenn du ihr erklärst, dass du unter den Umständen keine Perspektive für eine Beziehung siehst. Ihr dass mitzuteilen wäre aber nur fair.

Schneeleopard
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Dauerhaft gesperrtes Benutzerkonto
Beiträge: 1673
Registriert: Dienstag 25. September 2012, 04:01
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: Übungsdates.
Wohnort: Oldenburg

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Schneeleopard » Montag 12. März 2018, 05:45

Morningstar hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 17:41
Ich stehe immer noch intensiv mit der Frau in Kontakt, anscheinend hat Sie sich total verliebt. Also
scheint es ja mittlerweile so eine Art Beziehung zu sein, also bin ich dann damit wohl kein AB mehr.
Gratuliere! Aber was fühlst du für sie?
Morningstar hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 17:41
Nur frage ich mich dann wie ich ihr das kommunizieren kann das ich noch andere Frauen kennen lernen will
ohne das dies für Sie dann zu einem emotionalen Drama wird ?
Der eleganteste Weg ist wohl sie zu fragen, ob sie dir treu sein will und kann trotz der Fernbeziehung. Dazu
würde ich ihr sagen, dass es meine erste solche Fernbeziehung ist und ich daher nicht abschätzen kann, wie
sie dies für beide anfühlt oder entwickelt.
Ansonsten ist mein Rat erst mal in diese Beziehung zu investieren. Gefühle, Fahrkosten, Ideen und Flexibilität
sollte jeder von euch aufbringen und ich halte es für Schwachsinn über eine neue Beziehung nachzudenken,
bevor die Aktuelle ihr ganzes Potenzial entfaltet hat. Wenn du anfängst so zu denken, wirst du NIE in einer
Beziehung zur Ruhe kommen, denn hinter dem Hügel ist das Gras immer grüner ;-)
Glockenspiel hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 18:13
Xanopos hat geschrieben:
Sonntag 11. März 2018, 17:50
Ernsthaft? Dir ist hoffentlich klar, dass Du Dich damit wie ein Arschloch verhältst.
Seh ich nicht so. Wenn er ihr das so offen und ehrlich sagt, dann ist das meiner Ansicht nach sehr erwachsen
und keineswegs arschlochmäßig. Ich kann es absolut nachvollziehen, dass er gerne eine gelebte Beziehung vor
Ort einer Fernbeziehung zwischen mehreren hundert Kilometern bevorzugt.
Er wäre meiner Ansicht nach nur ein Arschloch, wenn er ihr nicht erzählt, dass er sich in ihrer Abwesenheit mit
anderen Frauen vergnügt.
Das sehe ich auch so. Allerdings sollte man erst mal der aktuellen Beziehung eine Chance geben sich zu entwickeln.
Für eine glückliche Beziehung bin ich bereit alle Brücken abzubrechen und umzuziehen. Für meine aktuelle Liebe bin
ich vor 6 Jahren in die Pampa umgezogen und habe Job, Haus, (erwachsene) Kinder und ein intaktes soziales Umfeld
zurückgelassen und das bis heute nicht bereut!
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben"
Alexander von Humboldt

Benutzeravatar
Morningstar
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1291
Registriert: Sonntag 31. Juli 2016, 15:28
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von Morningstar » Dienstag 13. März 2018, 19:10

Lentezza hat geschrieben:
Montag 12. März 2018, 00:49
Morningstar, hast du denn überhaupt Interesse an einer Beziehung zu ihr oder bist verliebt in sie? Das klingt hier nämlich irgendwie nicht so, sondern eher so als würdest du das jetzt "nehmen", damit du nicht ohne alles dastehst. Du schreibst nur, dass sie wohl verliebt in dich ist. Von deinen (positiven) Gefühlen schreibst du nichts.

Ich fände es nicht verwerflich, wenn du ihr erklärst, dass du unter den Umständen keine Perspektive für eine Beziehung siehst. Ihr dass mitzuteilen wäre aber nur fair.
Hm, ich denke das ich davor zurück schrecke mich zu verlieben um nicht unter der großen Distanz zwischen uns zu leiden. Jedenfalls mag ich Sie sehr, verbringe gerne meine Zeit mit ihr und will auch unbedingt das es ihr gut geht. Nuja, bin da im Moment einfach ratlos wie es weiter gehen soll. Die Zukunft wird es wohl zeigen.

Benutzeravatar
LonesomeCoder
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3495
Registriert: Samstag 15. Oktober 2016, 21:50
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Erfolgsmeldungen

Beitrag von LonesomeCoder » Mittwoch 14. März 2018, 18:55

Sowohl dir als auch ihr zu liebe wäre es gut, wenn du dich entscheidest und das kommuniziert. Vllt. weißt sie in der Zeit einheimische Männer wegen dir ab, aber unabhängig von ihr wird es möglicherweise von deiner Seite aus nichts.

Antworten

Zurück zu „Erste Beziehung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste