Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Auch mit einem Partner sind nicht alle Fragen geklärt

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Saraj
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2094
Registriert: Freitag 10. Oktober 2014, 15:00
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: OWL/Ruhrgebiet

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Saraj » Dienstag 28. November 2017, 11:27

Arikari hat geschrieben:
Montag 27. November 2017, 19:42
Lilia hat geschrieben:
Montag 27. November 2017, 17:35
Arikari hat geschrieben:
Montag 27. November 2017, 16:03
Ich werde in etwa einem Monat die erste gemeinsame Wohnung mit meinem Freund beziehen. Und bin unglaublich happy und aufgeregt zugleich. :schuechtern:
Find ich super! :good:
Zieht ihr beide um oder zieht einer zum anderen?
Wir ziehen beide um, also alles neu. :mrgreen:
Alles Gute euch beiden, Arikari. Mich freut sowas immer sehr mit. :D

Blau
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1389
Registriert: Dienstag 12. Oktober 2010, 11:04
Geschlecht: weiblich

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Blau » Dienstag 28. November 2017, 12:03

Montecristo hat geschrieben:
Dienstag 28. November 2017, 08:57
Gestern habe ich ihr zum ersten Mal eine Kette geschenkt. Eigentlich sollte es das Weihnachtsgeschenk werden, aber aus aktuellem Anlass ist es eine Verlobungskette.
Herzlichen Glückwunsch :vielglueck:

Benutzeravatar
Arikari
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2718
Registriert: Mittwoch 13. Mai 2015, 21:01
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Arikari » Dienstag 28. November 2017, 12:25

Saraj hat geschrieben:
Dienstag 28. November 2017, 11:27
Alles Gute euch beiden, Arikari. Mich freut sowas immer sehr mit. :D
Danke, Saraj. ;)

Und auch von mir herzlichen Glückwunsch zur (anstehenden?) Verlobung, Montecristo. Habt ihr euch bereits verlobt, oder machst du ihr jetzt demnächst noch ganz romantisch einen Antrag?
Pssst! Ruft da ein Schokokeks?

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4291
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Montecristo » Dienstag 28. November 2017, 14:30

Arikari hat geschrieben:
Dienstag 28. November 2017, 12:25
Habt ihr euch bereits verlobt, oder machst du ihr jetzt demnächst noch ganz romantisch einen Antrag?
Wir werden Anfang nächsten Jahres heiraten. Der Antrag war leider nicht besonders romantisch. (Irgendwie hab ich da den optimalen Zeitpunkt verpasst. ABs und Timing... Ein heikles Thema...)
Bis 45 HC AB: Es kann sich ändern.

Benutzeravatar
Lentezza
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 527
Registriert: Freitag 6. März 2015, 19:38
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Lentezza » Dienstag 28. November 2017, 21:20

Montecristo hat geschrieben:
Dienstag 28. November 2017, 08:57
Gestern habe ich ihr zum ersten Mal eine Kette geschenkt. Eigentlich sollte es das Weihnachtsgeschenk werden, aber aus aktuellem Anlass ist es eine Verlobungskette.
Herzlichen Glückwunsch, Montecristo und alles Gute euch beiden :vielglueck:
Anfang nächsten Jahres klingt ja echt schnell. Habt ihr denn mittlerweile auch eine gemeinsame Bleibe gefunden?

Benutzeravatar
zumsel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5016
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 12:10
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von zumsel » Mittwoch 29. November 2017, 07:19

Montecristo hat geschrieben:
Dienstag 28. November 2017, 14:30
Arikari hat geschrieben:
Dienstag 28. November 2017, 12:25
Habt ihr euch bereits verlobt, oder machst du ihr jetzt demnächst noch ganz romantisch einen Antrag?
Wir werden Anfang nächsten Jahres heiraten. Der Antrag war leider nicht besonders romantisch. (Irgendwie hab ich da den optimalen Zeitpunkt verpasst. ABs und Timing... Ein heikles Thema...)
Aber sie hat ja gesagt und das ist es doch was zählt. Herzlichen Glückwunsch zur Verlobung. Wie war denn der Kauf eines Verlobungsringes ? Hast du das allein gemacht oder dir Hilfe geholt ? Ich hab von sowas null Ahnung und wäre im ersten AUgenblick hoffnungslos überfordert. :schwitzen:
Frauen sind die Juwelen der Schöpfung. Man muß sie mit Fassung tragen.

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4291
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Montecristo » Mittwoch 29. November 2017, 09:41

Lentezza hat geschrieben:
Dienstag 28. November 2017, 21:20
Anfang nächsten Jahres klingt ja echt schnell. Habt ihr denn mittlerweile auch eine gemeinsame Bleibe gefunden?
Naja, dann sind wir knapp zwei einhalb Jahre zusammen. In den Tiefen des Forums kann man über die ersten Dates im Spätsommer/Herbst 2015 nachlesen. Es war auch keine Fernbeziehung, da die Entfernung der Wohnungen bei 15 Autominuten lag. Die Wochenenden gingen dann sehr schnell von Freitagabend bis Montagmorgen. Aktuell wohnen wir bei mir auf 65 m2.

Wir haben ein Haus gefunden und kümmern uns diese Woche um die Finanzierung. Ich schlage drei Kreuze, wenn das alles klappt. Die Wohnungssucherei ist ein ziemlicher Stressfaktor. An der Stelle zeigt sich wirklich wie kompatibel man ist und wie die Zukunftspläne zusammen passen.
Bis 45 HC AB: Es kann sich ändern.

knopper
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1169
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 17:05
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Südostniedersachsen / Sachsen-Anhalt

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von knopper » Mittwoch 29. November 2017, 12:05

he he ja ich muss zugeben mich trifft es schon immer ein wenig wenn ich hier und da im Frum lese, "sind nun glücklich zusammen", "bin nun EX-Ab / Abine", "Wir ziehen bald zusammen", "Bin super glücklich "usw...

Der 1. Gedanke der dabei immer aufkommt, schon wieder eine weniger...also insbesondere wenn es sich um eine Abine handelt. und das zieht mich dann runter. macht mich fertig usw...
Ich weiß dass man so nicht denken darf bzw. dass das komplett irrrational ist aber es drängt nun mal die Zeit und immer dieses "irgendwann sind alle weg von Markt".

Wie geht es den anderen AB's / Singles dabei so? ist das bei euch ebenso? oder wie kann man sich von diesem Denken befreien bzw. sich sogar mitfreuen für diejenigen? Ich finde das geht eigentlich nur richtig wenn man selber in der Situation ist, also kein AB mehr....

Benutzeravatar
Don Rosa
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1047
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 23:33
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Don Rosa » Mittwoch 29. November 2017, 17:34

Diese Diskussion hatten wir doch schon im Thread Pärchenknast, daher gibt es diesen Thread im Bereich Erste Beziehung. Siehe auch die Regeln und Hinweise zum Forum "Erste Beziehung".
Seriös war ich letztes Jahr, jetzt wird's unseriös. :hierlang:

Vogelnest
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 463
Registriert: Mittwoch 1. März 2017, 13:52
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Vogelnest » Mittwoch 29. November 2017, 17:48

Das erste Mal ein Zwist mit der Schwiegermutter :shock: - glaubt sie kann sich alles erlauben und mich "umerziehen" :fluchen:
You can’t love and forgive other people if you don’t first of all love and forgive yourself.

Benutzeravatar
kicky
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 306
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 23:06
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von kicky » Mittwoch 29. November 2017, 18:15

Vogelnest hat geschrieben:
Mittwoch 29. November 2017, 17:48
Das erste Mal ein Zwist mit der Schwiegermutter :shock: - glaubt sie kann sich alles erlauben und mich "umerziehen" :fluchen:
Worum ging es denn? (wenn du erzählen magst)

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3564
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Ninja Turtle » Mittwoch 29. November 2017, 20:37

Vogelnest hat geschrieben:
Mittwoch 29. November 2017, 17:48
Das erste Mal ein Zwist mit der Schwiegermutter :shock: - glaubt sie kann sich alles erlauben und mich "umerziehen" :fluchen:
Bei uns auf Arbeit gibt es auch eine „Schwiegermutter“. So nennt man hier nämlich den großen Vorschlaghammer. Die Kollegen werden schon wissen warum. :mrgreen:
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Benutzeravatar
Tania
Meisterschreiberling
Beiträge: 5914
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Rostock

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Tania » Mittwoch 29. November 2017, 21:44

Ninja Turtle hat geschrieben:
Mittwoch 29. November 2017, 20:37
Bei uns auf Arbeit gibt es auch eine „Schwiegermutter“. So nennt man hier nämlich den großen Vorschlaghammer.
Bei uns heisst der "Meinungsverstärker".

Aber kennst Du diese großen runden langstachligen Kakteen? Spitzname "Schwiegermuttersitz" :pfeif:

Liebe knüpft ein Band zwischen uns, aber nicht, um uns zurückzuhalten. Es soll uns davor bewahren, abzustürzen, oder dabei helfen, höher hinauszuklettern. (Aus "Unravel Two")

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3564
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Ninja Turtle » Mittwoch 29. November 2017, 21:45

Tania hat geschrieben:
Mittwoch 29. November 2017, 21:44
Ninja Turtle hat geschrieben:
Mittwoch 29. November 2017, 20:37
Bei uns auf Arbeit gibt es auch eine „Schwiegermutter“. So nennt man hier nämlich den großen Vorschlaghammer.
Bei uns heisst der "Meinungsverstärker".

Aber kennst Du diese großen runden langstachligen Kakteen? Spitzname "Schwiegermuttersitz" :pfeif:
Ne, ist mir neu. :lach:
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Saraj
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 2094
Registriert: Freitag 10. Oktober 2014, 15:00
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: OWL/Ruhrgebiet

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Saraj » Mittwoch 29. November 2017, 21:47

Das klingt sehr sehr schmerzhaft.

Benutzeravatar
Tania
Meisterschreiberling
Beiträge: 5914
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2016, 15:43
Geschlecht: weiblich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Rostock

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Tania » Mittwoch 29. November 2017, 21:50

Ninja Turtle hat geschrieben:
Mittwoch 29. November 2017, 21:45
Tania hat geschrieben:
Mittwoch 29. November 2017, 21:44
Aber kennst Du diese großen runden langstachligen Kakteen? Spitzname "Schwiegermuttersitz" :pfeif:
Ne, ist mir neu. :lach:
Hab gerade festgestellt, dass Google zu dem Stichwort tatsächlich passende Bilder liefert :mrgreen:

Liebe knüpft ein Band zwischen uns, aber nicht, um uns zurückzuhalten. Es soll uns davor bewahren, abzustürzen, oder dabei helfen, höher hinauszuklettern. (Aus "Unravel Two")

Benutzeravatar
zumsel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5016
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 12:10
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von zumsel » Donnerstag 30. November 2017, 07:21

Tania hat geschrieben:
Mittwoch 29. November 2017, 21:44
Ninja Turtle hat geschrieben:
Mittwoch 29. November 2017, 20:37
Bei uns auf Arbeit gibt es auch eine „Schwiegermutter“. So nennt man hier nämlich den großen Vorschlaghammer.
Bei uns heisst der "Meinungsverstärker".

Aber kennst Du diese großen runden langstachligen Kakteen? Spitzname "Schwiegermuttersitz" :pfeif:
Der Meinungsverstärker klingt so ähnlich wie ein Migränestäbchen bei mir :D
Frauen sind die Juwelen der Schöpfung. Man muß sie mit Fassung tragen.

Benutzeravatar
ABtutsoweh
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 850
Registriert: Freitag 30. Juli 2010, 18:15
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von ABtutsoweh » Freitag 1. Dezember 2017, 08:47

Ich habe zum ersten Mal einen selbst gestalteten Adventskalender verschenkt. :)
We all have two lives. The second one begins when we realize we only have one. - Confucius -

Lima
Ist frisch dabei
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 20. Oktober 2017, 11:58
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Lima » Freitag 1. Dezember 2017, 09:01

ABtutsoweh hat geschrieben:
Freitag 1. Dezember 2017, 08:47
Ich habe zum ersten Mal einen selbst gestalteten Adventskalender verschenkt. :)
Ich ebenfalls. 24 kleine Umschläge mit Komplimenten.

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3564
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: Erste Male - Beziehungen & Körperliches

Beitrag von Ninja Turtle » Freitag 1. Dezember 2017, 09:14

Lima hat geschrieben:
Freitag 1. Dezember 2017, 09:01
ABtutsoweh hat geschrieben:
Freitag 1. Dezember 2017, 08:47
Ich habe zum ersten Mal einen selbst gestalteten Adventskalender verschenkt. :)
Ich ebenfalls. 24 kleine Umschläge mit Komplimenten.
Auch ne super Idee. :good:
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „Erste Beziehung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: YaCy [Bot] und 7 Gäste