Recherche für Buchprojekt zum Thema „Lieben Lernen“

Anfragen zur Mitwirkung an Medienproduktionen
Forumsregeln
Vertretern der Medien wird angeboten, Anfragen und Gesuche nach Teilnehmern für Medienproduktionen in diesem Forum zu veröffentlichen.

Schicken Sie bei Interesse eine E-Mail an medien@abtreff.de mit Ihrer Anfrage. Diese sollte eine möglichst genaue Beschreibung der geplanten Medienproduktion enthalten und offenlegen, was die Teilnehmer erwartet.

Geben Sie zusätzlich Ihre Kontaktdaten an, damit eventuelle Interessenten Sie auch erreichen können.

Bitte beachten Sie: Ihre Anfrage wird in Ihrem Namen für Sie eingestellt. Für Vertreter der Medien wird im Forum kein eigener Account aktiviert. Sollte sich bei einem Benutzerkonto im Nachhinein herausstellen, dass es sich dabei um einen Medienvertreter "auf Suche" handelt, wird das Benutzerkonto kommentarlos gelöscht.
Antworten
Benutzeravatar
AB Treff Forum
System
Beiträge: 41
Registriert: Montag 6. Mai 2013, 10:02

Recherche für Buchprojekt zum Thema „Lieben Lernen“

Beitrag von AB Treff Forum » Samstag 16. April 2016, 18:52

Ich suche für mein neues Buch Menschen ab 18 Jahren (jeden Geschlechts und jeder sexuellen Orientierung) ohne oder mit wenig sexueller Erfahrung, die bereit sind sich an drei bis fünf Terminen mit mir persönlich zu treffen und mir für ein (auf Wunsch anonymisiertes) Interview zur Verfügung stehen. Ich möchte mit ihnen Methoden erarbeiten, wie sich das Lieben lernen lässt.

Ein Termin wird jeweils ungefähr drei Stunden dauern und besteht aus Gespräch und optional auch aus Körperarbeit. Dieser ganzheitliche Ansatz bietet die Möglichkeit, das Besprochene erfahrbar und das körperlich Erfahrene bewusst zu machen. Im Gespräch kann Wissen vermittelt und das Erfahrene reflektiert werden. Das hilft dir Ängste und Unsicherheiten zu überwinden und dich frei zu entwickeln. In der Körperarbeit wird durch somatisches Lernen die Intelligenz des Körpers genutzt; neue positive Erfahrungen können sich körperlich besser einprägen. Wir können verschiedene Methoden ausprobieren - von Atemübungen, über Körperreisen und Massagen bis hin zum Bonding (Gehalten-Werden, Nach-Nähren, Gefühle zulassen) – können aber auch gemeinsam neue Möglichkeiten entwickeln. Du bestimmst das Tempo und den Weg!

Ich betone ausdrücklich, dass die Termine kostenlos sind und der Recherche für ein Buchprojekt „Lieben Lernen“ dienen. Meine bevorzugten Zeiten für die Termine sind Montags oder Mittwochs in der Zeit zwischen 9 und 15 Uhr. Auf Wunsch sind eventuell auch andere Zeiten möglich. Sinnvoll wäre eine ein- oder zweiwöchige Pause zwischen den einzelnen Terminen. Wenn du von weiter weg anreist, wäre es auch möglich Termine an mehreren Tagen hintereinander zu machen.

Mein Praxisraum ist in Potsdam, und auch von Berlin aus gut zu erreichen (10 Minuten zu Fuß vom S-Bhf Babelsberg).

Wenn du Lust hast zum Thema Sexualität und Beziehung mit mir gemeinsam zu forschen und den Weg in ein erfülltes Liebesleben zu finden, dann schick mir am besten eine E-Mail an mara@coaching-sex.de mit dem Betreff: „Interesse am Lieben Lernen“.

Ich freue mich auf dich!

Mara Stadick
Der Absolute Beginner Treff ist auf Selbsthilfe Interaktiv gelistet - der Kommunikationsplattform der Nationalen Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen (NAKOS).

Antworten

Zurück zu „Teilnahme an Medienproduktionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste