Windows 10

Alle Themen, die sonst nirgendwo hineinpassen

Moderatoren: Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy, Wolleesel, Peter

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17141
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Windows 10

Beitrag von Einsamer Igel » Mittwoch 13. September 2017, 12:46

Ich habe einen größeren Monitor an meinen Rechner angeschlossen. Nun macht mir das Bild Kopfschmerzen, weil die Schrift etwas flimmert. Unter XP wusste ich noch, wie ich das anders einstellen kann, aber unter Win10 komme ich grad nicht weiter. Es gibt scheinbar nur 2 Auflösungen und Einstellungen zur Farbqualität oder Bildwiederholrate habe ich noch nicht gefunden. Kann mir jemand helfen? ;)
Ich bin nur eine ABine, ich weiß es nicht besser.
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4288
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: Windows 10

Beitrag von Mannanna » Mittwoch 13. September 2017, 14:35

Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 12:46
Ich habe einen größeren Monitor an meinen Rechner angeschlossen. Nun macht mir das Bild Kopfschmerzen, weil die Schrift etwas flimmert. Unter XP wusste ich noch, wie ich das anders einstellen kann, aber unter Win10 komme ich grad nicht weiter. Es gibt scheinbar nur 2 Auflösungen und Einstellungen zur Farbqualität oder Bildwiederholrate habe ich noch nicht gefunden. Kann mir jemand helfen? ;)
Gibt's in Win10 nicht mehr "Systemsteuerung"? Und dann "Darstellung und Anpassung"?
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17141
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Windows 10

Beitrag von Einsamer Igel » Mittwoch 13. September 2017, 14:58

Mannanna hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 14:35
Gibt's in Win10 nicht mehr "Systemsteuerung"? Und dann "Darstellung und Anpassung"?
Doch. Da finde ich dann das. :gruebel:
Ich bin nur eine ABine, ich weiß es nicht besser.
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4288
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: Windows 10

Beitrag von Mannanna » Mittwoch 13. September 2017, 15:07

Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 14:58
Mannanna hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 14:35
Gibt's in Win10 nicht mehr "Systemsteuerung"? Und dann "Darstellung und Anpassung"?
Doch. Da finde ich dann das. :gruebel:
Äh... :gruebel: Vielleicht kannst du unter "Hardware und Sound" auf den Monitor zugreifen...
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 6837
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Windows 10

Beitrag von Versingled » Mittwoch 13. September 2017, 15:13

Mannanna hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 14:35
Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 12:46
Ich habe einen größeren Monitor an meinen Rechner angeschlossen. Nun macht mir das Bild Kopfschmerzen, weil die Schrift etwas flimmert. Unter XP wusste ich noch, wie ich das anders einstellen kann, aber unter Win10 komme ich grad nicht weiter. Es gibt scheinbar nur 2 Auflösungen und Einstellungen zur Farbqualität oder Bildwiederholrate habe ich noch nicht gefunden. Kann mir jemand helfen? ;)
Gibt's in Win10 nicht mehr "Systemsteuerung"? Und dann "Darstellung und Anpassung"?
Nicht mehr in der Form, wie unter 7 oder XP ...
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4288
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: Windows 10

Beitrag von Mannanna » Mittwoch 13. September 2017, 15:14

Versingled hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:13
Mannanna hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 14:35
Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 12:46
Ich habe einen größeren Monitor an meinen Rechner angeschlossen. Nun macht mir das Bild Kopfschmerzen, weil die Schrift etwas flimmert. Unter XP wusste ich noch, wie ich das anders einstellen kann, aber unter Win10 komme ich grad nicht weiter. Es gibt scheinbar nur 2 Auflösungen und Einstellungen zur Farbqualität oder Bildwiederholrate habe ich noch nicht gefunden. Kann mir jemand helfen? ;)
Gibt's in Win10 nicht mehr "Systemsteuerung"? Und dann "Darstellung und Anpassung"?
Nicht mehr in der Form, wie unter 7 oder XP ...
:fluchen:
Behalte ich doch lieber mein altes Win7 laptop, so lange es noch irgend geht.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Benutzeravatar
zumsel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3721
Registriert: Dienstag 28. Juli 2009, 12:10
Geschlecht: männlich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freizeitpartner.
Wohnort: OWL / Bielefeld

Re: Windows 10

Beitrag von zumsel » Mittwoch 13. September 2017, 15:20

In meiner Wohnung habe ich auch nur 7 Windows.
Unser Leben kann nicht immer voller Freude,
aber immer voller Liebe sein.

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 6837
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Windows 10

Beitrag von Versingled » Mittwoch 13. September 2017, 15:22

Mannanna hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:07
Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 14:58
Mannanna hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 14:35
Gibt's in Win10 nicht mehr "Systemsteuerung"? Und dann "Darstellung und Anpassung"?
Doch. Da finde ich dann das. :gruebel:
Äh... :gruebel: Vielleicht kannst du unter "Hardware und Sound" auf den Monitor zugreifen...
Auch das wird nicht funktionieren. Meine Erfahrung mit 10 ... ich habe ein Lenovo Laptop (also nicht die schlechteste Hardware), ca. 2 Jahre alt. Ausgeliefert mit 8. Unter 8 ging die eingebaute Kamera, seit ich auf 10 bin mault Windows, dass die Kamera nicht für 10 zertifiziert sei, ergo tut sie nicht. Einen gesplitteten Bildschirm kriege ich auch nicht mehr hin, ein angeschlossener HDMI-Monitor lässt sich um's verrecken nicht als eigener Bildschirm einrichten. Win10 fokussiert sich offensichtlich auf diejenigen die nur Facebook machen ...
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4288
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: Windows 10

Beitrag von Mannanna » Mittwoch 13. September 2017, 15:26

Versingled hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:22
Mannanna hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:07
Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 14:58


Doch. Da finde ich dann das. :gruebel:
Äh... :gruebel: Vielleicht kannst du unter "Hardware und Sound" auf den Monitor zugreifen...
Auch das wird nicht funktionieren. Meine Erfahrung mit 10 ... ich habe ein Lenovo Laptop (also nicht die schlechteste Hardware), ca. 2 Jahre alt. Ausgeliefert mit 8. Unter 8 ging die eingebaute Kamera, seit ich auf 10 bin mault Windows, dass die Kamera nicht für 10 zertifiziert sei, ergo tut sie nicht. Einen gesplitteten Bildschirm kriege ich auch nicht mehr hin, ein angeschlossener HDMI-Monitor lässt sich um's verrecken nicht als eigener Bildschirm einrichten. Win10 fokussiert sich offensichtlich auf diejenigen die nur Facebook machen ...
Aber da muß es doch irgendwas geben, wie man auf den Bildschirm kommt und dann zur Not mit Rechtsklick und "Einstellungen" oder so... :shock:
Zuletzt geändert von Mannanna am Mittwoch 13. September 2017, 15:33, insgesamt 2-mal geändert.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 6837
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Windows 10

Beitrag von Versingled » Mittwoch 13. September 2017, 15:27

Mannanna hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:14
:fluchen:
Behalte ich doch lieber mein altes Win7 laptop, so lange es noch irgend geht.
Ist nicht der schlechteste Schritt ...
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4288
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: Windows 10

Beitrag von Mannanna » Mittwoch 13. September 2017, 15:34

Mannanna hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:26
Versingled hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:22
Mannanna hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:07


Äh... :gruebel: Vielleicht kannst du unter "Hardware und Sound" auf den Monitor zugreifen...
Auch das wird nicht funktionieren. Meine Erfahrung mit 10 ... ich habe ein Lenovo Laptop (also nicht die schlechteste Hardware), ca. 2 Jahre alt. Ausgeliefert mit 8. Unter 8 ging die eingebaute Kamera, seit ich auf 10 bin mault Windows, dass die Kamera nicht für 10 zertifiziert sei, ergo tut sie nicht. Einen gesplitteten Bildschirm kriege ich auch nicht mehr hin, ein angeschlossener HDMI-Monitor lässt sich um's verrecken nicht als eigener Bildschirm einrichten. Win10 fokussiert sich offensichtlich auf diejenigen die nur Facebook machen ...
Aber da muß es doch irgendwas geben, wie man auf den Bildschirm kommt und dann zur Not mit Rechtsklick und "Einstellungen" oder so... :shock:
Da vielleicht? https://windowsunited.de/2015/08/12/win ... instellen/
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17141
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Windows 10

Beitrag von Einsamer Igel » Mittwoch 13. September 2017, 15:43

Der Link hilft leider nicht weiter, solche Seiten hatte ich schon einige gefunden. Trotzdem Danke! :hut: Das Problem ist, dass schon Punkt 1 unmöglich ist, weil es bei mir nicht so aussieht. Warum eigentlich? Gibt es unterschiedliche Win10?

Mir vergeht langsam die Lust mich damit zu befassen. Wie immer, wenn es nicht innerhalb der ersten Stunde zu lösen ist. Ich suche mich tot und kommt doch nix bei raus. Bildwiederholungsrate war ein Stichwort, finde ich nicht. Habe inzwischen mühsam gefunden, was für eine Grafikkarte und welcher Treiber da ist: ist älter, war ja auch ein Gebraucht PC, von Win 7 auf Win 10 erneuert. Aber Treiber ist so aktuell wie geht. Konnte den Monitor nur über VGA anschließen, da der Rechner keinen DVI Anschluss hat! Der Monitor soll eine max Auflösung haben von 1920 x 1080. Mein Rechner bietet mir nur 2 Auflösungen an: 1024 x 768 (aktuell) und 800 x 600 (indiskutabel). Es ist ein 22 Zoll Monitor.
Ich bin nur eine ABine, ich weiß es nicht besser.
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.

Prinzessinnenschreck
Ist frisch dabei
Beiträge: 25
Registriert: Dienstag 26. Februar 2013, 18:19
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Windows 10

Beitrag von Prinzessinnenschreck » Mittwoch 13. September 2017, 16:29

Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:43
Der Link hilft leider nicht weiter, solche Seiten hatte ich schon einige gefunden. Trotzdem Danke! :hut: Das Problem ist, dass schon Punkt 1 unmöglich ist, weil es bei mir nicht so aussieht. Warum eigentlich? Gibt es unterschiedliche Win10?
Die neueste Version von Windows 10 (1703) müßte das so anzeigen: http://up.picr.de/30348840ra.jpg
Ganz unten steht da unterhalb des Abschnitts "Mehrere Anzeigen" der Punkt "Adaptereigenschaften anzeigen".
Bitte mal zeigen wie da die Reiter "Grafikkarte" und "Monitor" aussehen.
("Monitor" hat eine Option "Modi ausblenden, die von diesem Monitor nicht angezeigt werden". Wenn man die deaktiviert, dann werden auch Auflösungen einstellbar, die nicht automatisch erkannt wurden. Dadurch werden aber unter Umständen auch Einstellungen möglich, die jenseits der Grenzen von Grafikkarte und Monitor liegen und diese können durch Überlastung beschädigt werden!)
Und außerdem wäre noch interessant, was genau im Gerätemanager unter dem Punkt "Grafikkarte" aufgeführt ist (http://up.picr.de/30348901li.jpg).
Zuletzt geändert von Prinzessinnenschreck am Mittwoch 13. September 2017, 16:46, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 6837
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Windows 10

Beitrag von Versingled » Mittwoch 13. September 2017, 16:38

Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:43
Der Link hilft leider nicht weiter, solche Seiten hatte ich schon einige gefunden. Trotzdem Danke! :hut: Das Problem ist, dass schon Punkt 1 unmöglich ist, weil es bei mir nicht so aussieht. Warum eigentlich? Gibt es unterschiedliche Win10?
Wenn man mal außer Acht lässt, dass nicht jeder den aktuellsten Stand hat und dass es Home und Pro gibt ... nein.

Allerdings ist der Artikel aus 2015 und da kann sich seither einiges innerhalb 10 geändert haben. Auch bei mir sieht das, was in der ersten Grafik gezeigt wird völlig anders aus.
Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:43
da der Rechner keinen DVI Anschluss hat!
HDMI auch nicht?
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17141
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Windows 10

Beitrag von Einsamer Igel » Mittwoch 13. September 2017, 17:47

Kein HDMI an PC oder Monitor.

Grafikkarte: Intel (R) Q45/Q43 Express Chipset

Bildwiederholungsrate 60 Hz - Woran sehe ich, ob ich die höher setzen darf? Möchte den Monitor nicht schrotten...
Ich bin nur eine ABine, ich weiß es nicht besser.
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.

Mit müden Augen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3401
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Windows 10

Beitrag von Mit müden Augen » Mittwoch 13. September 2017, 17:54

Das ist doch sicher ein Flachbildschirm? Der hat sicher ein OSD (On Screen Display, Menü/Interface IM MONITOR mit irgendwelchen Tasten oben/unten/an der Seite), guck mal ob du da was auf Standardeinstellungen zurücksetzen kannst bzw guck mal ob es da irgendwelche Einstellungen (auch "Autoconfig" oder so) gibt. Ich muss das bei meinem Monitor regelmäßig machen (zurücksetzen) um ein vernünftiges Bild zu erhalten. :fluchen: Bei flimmernder Schrift hilft hier auch manchmal die Bildwiederholungsrate einfach zu ändern, egal ob hoch oder runter.
:vielglueck:

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 17141
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Windows 10

Beitrag von Einsamer Igel » Mittwoch 13. September 2017, 18:05

Ok... stimmt, da sind Tasten! :D

Automatischer Abgleich... mal schauen, ob das nun besser ist. Hab schon eine Kopfschmerztablette einwerfen müssen inzwischen.
Ich bin nur eine ABine, ich weiß es nicht besser.
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.

Prinzessinnenschreck
Ist frisch dabei
Beiträge: 25
Registriert: Dienstag 26. Februar 2013, 18:19
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Windows 10

Beitrag von Prinzessinnenschreck » Donnerstag 14. September 2017, 09:03

Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 17:47
Bildwiederholungsrate 60 Hz - Woran sehe ich, ob ich die höher setzen darf? Möchte den Monitor nicht schrotten...
Flachbildschirme (TFT) arbeiten in der Regel mit einer Bildschirmaktualisierungsrate von 60 Hz:
  https://www.heise.de/ct/hotline/Bildwie ... 09346.html

Die zulässigen Werte von Auflösung und Bildschirmaktualisierungsrate für einen Röhrenmonitor sollten im Handbuch des Geräts (oder alternativ World Wide Web) zu finden sein.

Prinzessinnenschreck
Ist frisch dabei
Beiträge: 25
Registriert: Dienstag 26. Februar 2013, 18:19
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Windows 10

Beitrag von Prinzessinnenschreck » Donnerstag 14. September 2017, 09:33

Auf den Seiten von EIZO gibt es im Übrigen auch schöne Monitortestbilder:
  https://www.eizo.de/alle-monitore/zubeh ... itor-test/

(Alternativ kann man die Testbilder auch herunterladen und offline ausführen:
  http://www.eizo.de/fileadmin/templates/ ... ortest.zip)

Online
Benutzeravatar
uhu2163
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1476
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: PLZ 71

Re: Windows 10

Beitrag von uhu2163 » Donnerstag 14. September 2017, 17:56

Einsamer Igel hat geschrieben:
Mittwoch 13. September 2017, 15:43
Konnte den Monitor nur über VGA anschließen, da der Rechner keinen DVI Anschluss hat! Der Monitor soll eine max Auflösung haben von 1920 x 1080. Mein Rechner bietet mir nur 2 Auflösungen an: 1024 x 768 (aktuell) und 800 x 600 (indiskutabel). Es ist ein 22 Zoll Monitor.
Dann wird das nichts.
Ich unterstelle Windows 10 einfach mal, dass VGA nicht mehr ausreichend unterstützt wird. Selbst "Linux" hat das schon vor Jahren aufgegeben. Das BS weiß nicht, was der Bildschirm kann und bietet deshalb nur die verkrampften minimal Standard Auflösungen.
Abhilfe kann hier nur eine neue Grafikkarte (muss keine teure sein, das kleinste, billigste Modell welches von Win10 unterstützt wird, reicht) mit min. DVI Ausgang her. Der Monitor sollte ebenso min. DVI haben.

Die Bildwiederholrate ist für LCD's, egal welcher Technik, egal, weil diese prinzipbedingt mit einer fixen Wiederholrate arbeiten. Bildschirme durch falsche Auflösungen bzw. Ansteuerfrequenzen schrotten kann man auch schon seit Jahrzehnten nicht mehr.
Damit ein LCD das beste Bild liefert, muss es mit der nativen Auflösung angesteuert werden, d.h. genau die Auflösung, die es als Pixel auch hat. Ansonsten muss es skalieren und das sieht meist bescheiden aus.
Die Optimale Auflösung wird heutzutage automatisch gewählt. Versagt diese Automatik, hat man meist verloren.
Es gibt für jeden Topf einen passenden Deckel. Aber es gibt nicht genug passende Deckel für alle Töpfe! FSK 12 = Der Gute bekommt die Frau, FSK 16 = Der Böse bekommt die Frau, FSK 18 = Alle bekommen die Frau, FSK-AB = keiner bekommt die Frau!

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste