Urlaub und Reisen - konkrete Pläne und Tipps

Alle Themen, die sonst nirgendwo hineinpassen

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Vidar
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 328
Registriert: Dienstag 8. Januar 2019, 22:44
Geschlecht: männlich

Re: Urlaub und Reisen

Beitrag von Vidar » Montag 24. Juni 2019, 18:41

LonesomeCoder hat geschrieben:
Montag 24. Juni 2019, 17:25
Dazu muss der Freelancer aber auch genug verdienen :) Ist manchen Bereichen wie Journalismus nicht immer gegeben.
Das man im Journalismus mit wenigen Ausnahmen finanziell keine große Zukunft mehr vor sich hat, war aber auch schon vor über 10 Jahren offensichtlich.

Benutzeravatar
klecks
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2717
Registriert: Freitag 20. September 2013, 20:29
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.

Re: Urlaub und Reisen

Beitrag von klecks » Dienstag 25. Juni 2019, 12:30

Vidar hat geschrieben:
Sonntag 23. Juni 2019, 23:36
Wenn man z.B. im öffentl. Dienst in bestimmten Einrichtungen arbeitet, die in den Schulferien geschlossen haben, hat man locker 50 Urlaubstage. Ich rede hier nicht von Lehrern, sondern z.B. von Sozialarbeitern oder Psychologen. Ein Bekannte von mir hat 30 Urlaubstage und zusätzlich 7 Wochen frei, im Endeffekt also ~60 (65 abzüglich einiger Feiertage in diesen Ferienwochen).
Ich kenne die Praxis bei den Schulsozialarbeiter*innen (dieselbe Praxis bei den Schulsekretärinnen): Sie haben einen Teilzeitvertrag, müssen in Schulzeiten zwingend Überstunden aufbauen, die sie dann in den Ferienzeiten wieder abbauen. Und sie sind bis auf einzelne Ausnahmetage angehalten, ihren Urlaub in Ferienzeiten zu nehmen.

Also - kein Ferienparadies. ;)

Benutzeravatar
Kalypso
Meisterschreiberling
Beiträge: 5801
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Urlaub und Reisen

Beitrag von Kalypso » Dienstag 25. Juni 2019, 13:15

Ich würde mich freuen, wenn das Thema der Unterhaltung wieder Urlaub und Reisen sein könnte. Danke!
'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8699
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Urlaub und Reisen

Beitrag von Mit müden Augen » Dienstag 25. Juni 2019, 13:46

Aktuell würde ich gerne in die Bretagne oder die Normandie reisen. Da sind es kühle 18-22°.
Mein Leben ist die Hölle.
sei still und leide

Benutzeravatar
Khaleesi
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 415
Registriert: Montag 1. September 2014, 23:08
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Meereen

Re: Urlaub und Reisen

Beitrag von Khaleesi » Dienstag 25. Juni 2019, 19:53

Ich liiieeebe das Reisen (und die ganze Planerei drumherum!) - und kann ab 2020 endlich wieder richtig durchstarten :D

Für dieses Jahr stehen noch Berlin (im August) sowie Hawaii (im Dezember) an :D

Geplante Reiseziele für die kommenden Jahr(zehnt)e :mrgreen: :

* Island (ggf. Grönland), Norwegen
* Costa Rica (+ggf. Nicaragua/Panama)
* Karibik (Inselhopping/Segeltörn)
* Südafrika/Namibia/Tansania/Kenia, Madagaskar (+ Réunion, Mauritius...)
* Südamerika (insbes. Columbien/Ecuador/Peru, Argentinien/Chile)
* USA (MidWest, Rockies - evtl. als ranch holidays?), Kanada (Indian summer in Nova scotia?)
* Asien (dort fehlen auf meiner wishlist definitiv noch Sri Lanka, Vietnam, Japan)
* Neuseeland, Australien (am liebsten getrennt voneinander mit viiieeeeel Zeit)
* Galápagos
* evtl. noch ein paar winzige Inseln (Cook Island etc.)
* ...to be continued :mrgreen:

Mindestens einjährige Weltreise in 8-10 Jahren nicht ausgeschlossen (ist seit längerem einer meiner Lebensträume... ;))

...und dazwischen Kurztrips in ganz Europa :lol:
People learn to love their chains.
- Daenerys Targaryen

Benutzeravatar
Kalypso
Meisterschreiberling
Beiträge: 5801
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Urlaub und Reisen

Beitrag von Kalypso » Dienstag 25. Juni 2019, 19:58

Kalypso hat geschrieben:
Sonntag 25. Juni 2017, 14:51
Da hier immer wieder Beiträge sind, die sich mit Urlaub und Reisen beschäftigen, eröffne ich hier mal einen Sammelthread.
Vielleicht können wir so unsere Tipps, Fragen und Erfahrungen hier bündeln, so dass jeder es leicht finden kann.
Jetzt muss ich mich doch selbst zitieren ... :roll:

Dieser Thread soll für konkrete Urlaubsplanungen und Reiseberichte sein.
Für Reiseträumereien gibt es hier im Forum einen anderen Thread.

Es wäre toll, wenn wir das hinkriegen. Danke!
'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

NBUC
Eins mit dem Forum
Beiträge: 12110
Registriert: Montag 26. Oktober 2009, 17:25
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Kulturhauptstadt2010

Re: Urlaub und Reisen

Beitrag von NBUC » Dienstag 25. Juni 2019, 20:07

"Interessante" (Fern-)reisen brauche ich nicht mehr nach einer jahrelangen Überdosis von der Arbeit aus.
Ich habe ein jährliches konstantes Dauerreiseziel seit ein paar Jahren und ansonsten richtet sich das für eher kürzere Reisen bis max 1 Woche nach den Sportterminen.

Sonst fielen/fallen auch noch einmal verlängerte "freie" Wochenenden in Deutschland an, aber da stehen im Moment noch reichlich letztllch Frusterlebnisse gegen da die restlichen Urlaubstage zu verplanen. Alleine Reisen ist Mist, mit den falschen Leuten noch viel mistiger.

Und Kofferpacken ist Höchststrafe, wobei ich für den Standardurlaub ja zum Glück auch schon fast den Standardpackplan habe.
Natural Born UnCool

Alle gesellschaftlichen Betrachtungen enthalten zwangsläufig Verallgemeinerungen und werden daher Ausnahmen und Einzelfälle enthalten, denen sie nicht gerecht werden können.

wenn ich nicht antworten sollte heißt das nicht, dass du Recht hast, sondern ich kein Internet!

Benutzeravatar
Khaleesi
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 415
Registriert: Montag 1. September 2014, 23:08
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Meereen

Re: Urlaub und Reisen

Beitrag von Khaleesi » Dienstag 25. Juni 2019, 20:24

Kalypso hat geschrieben:
Sonntag 25. Juni 2017, 17:01
Es soll einfach ein Sammelthread zum Thema Urlaub und Reisen sein.
Das ist aber schon recht schwammig formuliert - dann bitte von Anfang an ganz konkret skizzieren, was hier diskutiert werden soll. Danke ;)
People learn to love their chains.
- Daenerys Targaryen

Benutzeravatar
Kalypso
Meisterschreiberling
Beiträge: 5801
Registriert: Sonntag 15. Februar 2015, 18:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Urlaub und Reisen

Beitrag von Kalypso » Dienstag 25. Juni 2019, 20:28

Khaleesi hat geschrieben:
Dienstag 25. Juni 2019, 20:24
Kalypso hat geschrieben:
Sonntag 25. Juni 2017, 17:01
Es soll einfach ein Sammelthread zum Thema Urlaub und Reisen sein.
Das ist aber schon recht schwammig formuliert - dann bitte von Anfang an ganz konkret skizzieren, was hier diskutiert werden soll. Danke ;)
Kalypso hat geschrieben:
Sonntag 25. Juni 2017, 14:51
Da hier immer wieder Beiträge sind, die sich mit Urlaub und Reisen beschäftigen, eröffne ich hier mal einen Sammelthread.
Vielleicht können wir so unsere Tipps, Fragen und Erfahrungen hier bündeln, so dass jeder es leicht finden kann.
Das ist konkret genug, und bis vor kurzem hat das auch jeder verstanden. :cooler:
'Cause we're the masters of our own fate
We're the captains of our own souls
There's no way for us to come away


"It's OK, I got lost on the way
But I'm a super girl
And super girls don't cry"

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5002
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Urlaub und Reisen

Beitrag von Montecristo » Mittwoch 26. Juni 2019, 08:42

Im Februar war ich in Zeeland auf der Insel Schouwen-Duiveland. Der Klimaerwärmung sei Dank war die Woche sehr sehr sonnig und warm. Es war überwiegend Natururlaub mit Radfahren. Zu besichtigen gibt es nicht soooo viel, aber Zieriksee und Burgh-Haamstede lohnen einen Ausflug. Öffnungszeiten der Geschäfte sind dem Tourismus angepasst. Oft ist Sonntag geöffnet und Montag geschlossen. (Vermutlich ist im Sommer halb Rotterdam da am Strand.) Die Radwege für die Touren sind extrem gut ausgeschildert. Muss man sich halt die entsprechende Karte besorgen. Fantastisch ist der Strand am Brouwersdam bei Renesse. Die Strandcafes kann ich nur empfehlen. Preise sind "normal", wenn man Frankfurt gewohnt ist. ;) Eindrucksvoll war die Fahrt über die Deichanlagen und Brücken zwischen den Inseln in Zeeland.
You've come far pilgrim. - Feels like far. - Was worth the trouble? - ugh... What trouble?

Benutzeravatar
Karlsson
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2609
Registriert: Dienstag 5. April 2016, 17:27
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: Freunde.

Re: Urlaub und Reisen

Beitrag von Karlsson » Mittwoch 26. Juni 2019, 10:25

Ich war vor zwei Jahren in Island, das Land der Wikinger, Elfen und Trolle, und in der Hauptstadt Reykjavik. Für Natur- und Trekkingfreunde sehr zu empfehlen... :daumen: Dort wird es um diese Zeit nachts nicht richtig dunkel, aber auch nicht richtig warm... :schwitzen:
Peace! 🍀

Charakterliche Eigenschaften: zwischen Dur und Moll

Benutzeravatar
Balkonia
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 511
Registriert: Mittwoch 28. Mai 2008, 21:36
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Urlaub und Reisen - konkrete Pläne und Tipps

Beitrag von Balkonia » Sonntag 4. August 2019, 21:32

Im September geht es für 3 Tage nach London und Ende Oktober verbringe ich 3 Tage in Valencia.

Es würde mich ja reizen eine organisierte Rundreise durch Israel zu unternehmen, bin aber wegen der Sicherheitslage verunsichert. Dort passiert ja doch immer was, andererseits soll in den letzten Jahrzehnten noch nie einem Touristen was zugestoßen, also von Terror-/Kriegsakten betroffen sein. Und wenn man in eine europäische Großstadt fährt kann auch was passieren.
Einsamkeit ist das neue Rauchen.

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5002
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Urlaub und Reisen - konkrete Pläne und Tipps

Beitrag von Montecristo » Mittwoch 11. September 2019, 11:23

Erkunde gerade die nähere Umgebung. Über das Feiertagswochende geht es nach Weilburg.
Übrigens kann man auf der Lahn auch Paddeln. Da gibt es auch organisierte Touren.
Man ist immer wieder überrascht, dass echte Weltreisende die "eigene Haustür" nicht kennen. In Südhessen gibt es sehr viele schöne alte Innenstädte. Beispielhaft Butzbach.
You've come far pilgrim. - Feels like far. - Was worth the trouble? - ugh... What trouble?

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste