Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Alle Themen, die sonst nirgendwo hineinpassen

Moderatoren: Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy, Wolleesel, Peter

Mit vielen Geräten könnt ihr hier theoretisch schreiben?

0
0
Keine Stimmen
1
5
10%
2
19
37%
3–4
12
23%
5–6
6
12%
7–10
6
12%
über 10
4
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 52

nobodywants
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 173
Registriert: Donnerstag 3. November 2016, 19:50
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von nobodywants » Sonntag 5. November 2017, 16:47

Ich verfüge über einen 4 Jahre alten PC sowie über einen 7 Jahre alten PC die über LAN bzw. WLAN mit dem Internet verbunden sind. Mobil nutze ich ein 3 Jahre altes Smartphone.

schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 14812
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von schmog » Sonntag 5. November 2017, 17:05

Unkreativer hat geschrieben:
Samstag 4. November 2017, 16:25
schmog hat geschrieben:
Samstag 4. November 2017, 16:20
Unkreativer hat geschrieben:
Samstag 4. November 2017, 16:15

Apple hat als Symbol einen Apfel. Überleg mal. ;)
Apple ist cool! :good:
Teilweise. Teilweise aber auch ziemlicher Mist.
Was z.b.? :gruebel:
Life Shows No Mercy

Benutzeravatar
Unkreativer
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1710
Registriert: Montag 26. September 2016, 17:38
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Unkreativer » Sonntag 5. November 2017, 17:13

Die Hardware hat Qualität, die Systeme werden lange unterstützt, vieles ist einfach angenehmer als bei Windows oder Linux, das ganze System ist stimmig, der Akku ist nach neun Jahren noch brauchbar und einiges anderes.

Aber du meintest wohl eher die negativen Seiten. ;)
Bei meinem Laptop war irgendwann die Mainboardbatterie leer. Das passiert irgendwann. Die kann nicht geladen werden und ist halt irgendwann verbraucht. Damit war ich im Laden und habe gefragt, wie man die Tauschen kann. Es geht nicht. Dafür müsste man das ganze Mainboard für mehrere hundert Euro tauschen.
Den halben Laptop austauschen, nur weil eine Batterie leer ist, ist vollkommener Schwachsinn. Deswegen und wegen des heute fest eingebauten Akkus wird es bei mir auch kein Mac mehr werden.

schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 14812
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von schmog » Dienstag 7. November 2017, 18:20

Ich bin mit meinen Mac's sehr zufrieden in all den langen Jahren! :good:

Apple/Mac sind einfach und logisch in Aufbau und Bedienung, was man von Windows nicht sagen kann.
Unter dem Motto; warum einfach wenn es auch kompliziert geht? :mrgreen:
Life Shows No Mercy

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste