Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Alle Themen, die sonst nirgendwo hineinpassen

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Mit vielen Geräten könnt ihr hier theoretisch schreiben?

0
0
Keine Stimmen
1
5
10%
2
19
37%
3–4
12
23%
5–6
6
12%
7–10
6
12%
über 10
4
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 52

Benutzeravatar
orthonormal
Administrator
Beiträge: 6716
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 00:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Nordwestdeutschland

Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von orthonormal » Mittwoch 1. November 2017, 22:59

Wie viele technische Geräte besitzt ihr, mit denen ihr hier theoretisch im Forum schreiben könnt?

Es zählen insbesondere:
– PCs
– Laptops
– Tablets
– Smartphones
– moderne Spielekonsolen
– Smart-TVs
– Raspberry Pi o.Ä.

Die Geräte sollten in einem lauffähigen Zustand sein, oder ihr solltet sie zumindest ohne größeren Aufwand lauffähig machen können (also insbesondere, ohne Hardware-Komponenten nachzukaufen). Wenn noch Tastatur, Maus und Monitor angeschlossen werden müssen, ist das OK (sofern ihr entsprechendes besitzt), aber sie sollten keinen Kontakt zu einem anderen Gerät benötigen (wie bei Smartwatches evtl. der Fall). Router, Server und andere Geräte ohne Bildschirmanschluss oder mit reiner Textschnittstelle zählen explizit nicht.
“If I were hitting on you, you'd know it because you'd be feeling uncomfortable and a little sad for me.” – Dr. Rajesh Koothrapalli

Benutzeravatar
orthonormal
Administrator
Beiträge: 6716
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 00:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von orthonormal » Mittwoch 1. November 2017, 23:21

Ich komme übrigens auf 7 Geräte:

– 1 aktueller und 1 alter PC
– 1 aktueller und 2 alte Laptops
– 1 OLinuXino
– 1 Smartphone

Uralte PCs, die in ihre Einzelteile zerlegt im elterlichen Keller lagern, zähle ich nicht.
“If I were hitting on you, you'd know it because you'd be feeling uncomfortable and a little sad for me.” – Dr. Rajesh Koothrapalli

Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2418
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Donnerstag 2. November 2017, 08:18

  • 2 Tower-PCs (phpBB3 ist genügsam, das sollte auch nutzbar sein mit einem Browser, der unter Windows 98SE mit KernelEx läuft, deswegen zähle ich beide)
  • 3 Nettops
  • 2 Laptops (2 weitere brauchen Hardware-Reparaturen und konkrete Einsatzgebiete, also Gründe, sie neu aufzusetzen)
  • 4 Smartphones (ich habe aber nur 1 SIM-Card, und das eine Smartphone ist mir endgültig zu veraltet)
← Das da sind keine Klaviertasten. Es sind Synthesizertasten. Doch, da gibt es Unterschiede.
Bisherige Signatur ersetzt, weil die sowieso kaum jemand liest.

Benutzeravatar
Logan 5
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1926
Registriert: Mittwoch 5. November 2014, 11:43
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: wo man den Sommer am warmen Regen erkennt

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Logan 5 » Donnerstag 2. November 2017, 08:37

- 2 Laptops
- 1 Smart TV
- 1 altes Klapphandy (aber WLAN/Internetfähig) :mrgreen:
Even if it´s hopeless, continue with style...
-------------------------------------------------------------------------------
Anton: Grushenko? Isn´t he the young coward all St. Petersburg is talking about?
Boris Grushenko: I´m not so young. I´m thirty-five...

- Love and Death

Benutzeravatar
uhu2163
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1692
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: PLZ 71

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von uhu2163 » Donnerstag 2. November 2017, 09:00

Ich habe neben dem obligatorischen PC unterm Schreibtisch noch zwei Apple Laptops aus der guten alten PPC Zeit (iBook und PowerBook), drei Raspis, zwei drei Handys (keine Smartphones) - dürften beschränkt internetfähig sein, einen alten geliehenden iPod touch, ein überflüssiger Zweit-PC (zu schade zum verschrotten) und aus historischen Gründen steht unter Schreibtisch (auf der anderen Seite) ein hochgerüsteter Amiga1200, der definitiv Internetfähig ist. Im Keller lagern noch weitere Amigas, ein A1200, der mit wenig Aufwand auch ins Internet zu bringen ist und ein funktionsfähiger A500 müßte auch dabei sein, bei dem würde es etwas tricky werden, ginge zur Not aber ggf. auch. Wenn dann scheitert es am mangelnden FASTRAM. Der A500, der bei meiner Eltern vor sich hin gammelt, hätte genug und ein PC steht da auch noch herum.

Aktiv ist aber nur sehr wenig von den Geräten in Benutzung.

Worauf zielt die Frage ab? Gibt es einen ernsten Hintergrund oder geht es nur darum, wer den längeren hat?
Es gibt für jeden Topf einen passenden Deckel. Aber es gibt nicht genug passende Deckel für alle Töpfe!

Benutzeravatar
orthonormal
Administrator
Beiträge: 6716
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 00:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von orthonormal » Donnerstag 2. November 2017, 09:50

uhu2163 hat geschrieben:
Donnerstag 2. November 2017, 09:00
Worauf zielt die Frage ab? Gibt es einen ernsten Hintergrund oder geht es nur darum, wer den längeren hat?
Der Grund, durch den ich drauf gekommen bin, ist durchaus ein ernster, aber ansonsten ist es eine reine Spaß-Umfrage.
“If I were hitting on you, you'd know it because you'd be feeling uncomfortable and a little sad for me.” – Dr. Rajesh Koothrapalli

NBUC
Eins mit dem Forum
Beiträge: 11058
Registriert: Montag 26. Oktober 2009, 17:25
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Kulturhauptstadt2010

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von NBUC » Donnerstag 2. November 2017, 09:57

Gesetzt der Fall an Heiligabend bist du wieder zu Hause und das letzte was deine aktuelle Möhre macht ist eine email von deinem OdB " hast du übermorgen schon etwas vor? Bitte antworte zeitnah, meine Tante drängt auch" anzuzeigen, bevor sie abraucht (die Möhre, nicht Tante oder Odb). Bekämst du in dieser Nacht noch ein oder mehrere Ersatzgeräte ans Laufen?

An die Prokrastiner unter uns: überlegt ihr dann auch wie schlimm diese Tante wohl sein könnte ... :mrgreen:
Natural Born UnCool

Alle gesellschaftlichen Betrachtungen enthalten zwangsläufig Verallgemeinerungen und werden daher Ausnahmen und Einzelfälle enthalten, denen sie nicht gerecht werden können.

wenn ich nicht antworten sollte heißt das nicht, dass du Recht hast, sondern ich kein Internet!

Benutzeravatar
orthonormal
Administrator
Beiträge: 6716
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 00:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von orthonormal » Donnerstag 2. November 2017, 10:13

NBUC hat geschrieben:
Donnerstag 2. November 2017, 09:57
Gesetzt der Fall an Heiligabend bist du wieder zu Hause und das letzte was deine aktuelle Möhre macht ist eine email von deinem OdB " hast du übermorgen schon etwas vor? Bitte antworte zeitnah, meine Tante drängt auch" anzuzeigen, bevor sie abraucht (die Möhre, nicht Tante oder Odb). Bekämst du in dieser Nacht noch ein oder mehrere Ersatzgeräte ans Laufen?
Genau das. :D Im aktuellen Fall hat allerdings das OdB die Technik-Probleme. :?
“If I were hitting on you, you'd know it because you'd be feeling uncomfortable and a little sad for me.” – Dr. Rajesh Koothrapalli

Benutzeravatar
uhu2163
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1692
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: PLZ 71

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von uhu2163 » Donnerstag 2. November 2017, 10:39

Deshalb ist es auch wichtig,´dass man auf verschiedene Plattformen setzt. :mrgreen:
Avionik in Luftfahrzeugen ist bei den ganz kritischen Baugruppen nicht nur redundant, sondern auch auf unterschiedlicher Hardwarebasis ausgeführt, damit ein ggf. grundlegender Designfehler in einem Prozessor o.ä. nicht alle gleichzeitig lahmlegt. ;)
Es gibt für jeden Topf einen passenden Deckel. Aber es gibt nicht genug passende Deckel für alle Töpfe!

Benutzeravatar
Don Rosa
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1026
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2016, 23:33
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Don Rosa » Donnerstag 2. November 2017, 10:51

Man schauen, wann der oder die erste mit Null Geräten antwortet :mrgreen:

So lange meine DSL-Leitung steht, muss schon sehr viel kaputt gehen, bevor ich keine Mail oder hier im Forum schreiben könnte. Für solche Fälle habe ich noch eine Funktastatur mit Touchpad, falls ich einen der ARM-Rechner an den Fernseher anschließe.
[+] Alle meine Rechner
  • JVC mobile mini note PC MP-XP731DE (keine Ahnung, ob man mit 256MB noch vernünftig im Web surfen kann)
  • ALiX-Board von PC Engine (siehe oben), war mal Router, hat aber VGA-Ausgang
  • Netbook
  • Raspberry PI B+
  • 3 verschiedene ARM-Rechner (Cubox & Cubox-i) von Solid Run
  • UDOO Quad
  • Tower-PC mit genug Ressourcen
  • Smart TV (Browser mit der Fernbedienung zu steuern wird dauern, aber für den Kuschel-Thread wird es gehen)
  • Tablet
  • Dienst-Smartphone
  • Dienst-Laptop
  • Alter Dienst-Laptop, der bei meinen Eltern sporadisch aktiv ist. Dort steht bestimmt noch ein Alt-PC von mir.
Hoffentlich ist mein WAF nicht in den Keller gegangen, nach dieser längeren Liste. :schwitzen:
Seriös war ich letztes Jahr, jetzt wird's unseriös. :hierlang:

Benutzeravatar
orthonormal
Administrator
Beiträge: 6716
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 00:24
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Nordwestdeutschland

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von orthonormal » Donnerstag 2. November 2017, 10:57

Don Rosa hat geschrieben:
Donnerstag 2. November 2017, 10:51
Man schauen, wann der oder die erste mit Null Geräten antwortet :mrgreen:
Prinzipiell möglich wäre es ja, dass jemand immer nur bei Freunden oder im Internet-Café (gibt's sowas noch?!) hier schreibt.
“If I were hitting on you, you'd know it because you'd be feeling uncomfortable and a little sad for me.” – Dr. Rajesh Koothrapalli

Benutzeravatar
Unkreativer
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1716
Registriert: Montag 26. September 2016, 17:38
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Unkreativer » Donnerstag 2. November 2017, 11:18

orthonormal hat geschrieben:
Donnerstag 2. November 2017, 10:57
Don Rosa hat geschrieben:
Donnerstag 2. November 2017, 10:51
Man schauen, wann der oder die erste mit Null Geräten antwortet :mrgreen:
Prinzipiell möglich wäre es ja, dass jemand immer nur bei Freunden oder im Internet-Café (gibt's sowas noch?!) hier schreibt.
Klar. Wo sonst soll man sonst anonym ins Internet. (Geht sowas noch?)

Benutzeravatar
Arikari
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2706
Registriert: Mittwoch 13. Mai 2015, 21:01
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Niedersachsen

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Arikari » Donnerstag 2. November 2017, 11:30

orthonormal hat geschrieben:
Donnerstag 2. November 2017, 10:57
Don Rosa hat geschrieben:
Donnerstag 2. November 2017, 10:51
Man schauen, wann der oder die erste mit Null Geräten antwortet :mrgreen:
Prinzipiell möglich wäre es ja, dass jemand immer nur bei Freunden oder im Internet-Café (gibt's sowas noch?!) hier schreibt.
Ist jetzt zwar OT, aber zum Thema "anonym bei Freunden" die Telefon/Internetleitung nutzen: kennst du den unglaublich grottigen, um nicht zu sagen hirnmassezerfetzenden Streifen "Hobgoblins"? Der eine Typ hängt dauernd bei seinen Freunden zu Hause ab, um von deren Anschluss aus eine Sexhotline anzurufen. Den Freunden gegenüber behauptet er, dass er nur mal kurz mit seiner Freundin telefonieren muss. Und die regen sich über die horrenden Telefonrechnungen auf, raffen aber nicht was Sache ist. Es ist so bekloppt, dass es schon wieder geil ist. :mrgreen:
Pssst! Ruft da ein Schokokeks?

Benutzeravatar
Versingled
Bringt jede Tastatur zum Glühen
Beiträge: 8153
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen
Kontaktdaten:

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Versingled » Donnerstag 2. November 2017, 15:39

Mal überlegen ... 2 iPads, 2 Zellentelefone, 2 Raspberries, 1 TV, 1 Enigma2-Box, 1 AV-Receiver, 1 Blueray-Player (codefrei!), 3 Schleppies (1x WIN10Pro, 2x Linux Mint), 3 Desktop-PC (2x Kubuntu, 1x Mint) und 2 Webcams hängen hier eigentlich mehr oder wenig ständig am Netz ...

Wären dann wenn ich richtig rechne 16 ... :roll:
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 5865
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 2. November 2017, 16:07

Versingled hat geschrieben:
Donnerstag 2. November 2017, 15:39
Wären dann wenn ich richtig rechne 16 ... :roll:
Mit den Webcams kannst du aber nicht posten. :frech2:
(hoffentlich sind die Dinger hinter einer Firewall und/oder mit vernünftiger Firmware bestückt...)

Hier stehen 4 funktionsfähige Geräte:
-ein (ur)alter PC (XP, ja ich weiß!! :roll: ) als Hauptgerät
-ein neuer PC, noch immer ohne OS :wuetend: :oops: (ich arbeite dran, soll Debian drauf) allerdings mit DVD-Laufwerk und ich habe mehrere Live-CDs im Regal -> in 10 Minuten wäre ich wieder notfallmäßig online wenn es sein muss (und das DSL noch geht)
-ein mehr oder weniger alter Laptop (Debian, wenig benutzt)
-ein altes "Schmartphone" ohne SIM, vor dem Mülleimer gerettet (kaufen würde ich sowas bestimmt nicht), dient als schlechter Fotoapparat-Ersatz (funktioniert auch ohne SIM, außer fürs telefonieren natürlich)

+1 defekter Uralt-PC und 1 uralter Laptop ohne OS, iirc 256 MB RAM(?), USB 1.1 und Lizenzaufkleber für Win98... (warum hebt man sowas auf? Weil es irgendwie schade drum ist, ich Mühe hab sowas wegzuwerfen :wuetend: und ich die kostenpflichtige Entsorgung extra organisieren müsste... Ich sollte mal sehen ob das Ding irgendwelche Sammler interessiert...)

Irgendwie erschreckend was sich so ansammelt :shock: :shock: , wobei ich nur ein Gerät davon wirklich benutze.
geboren um zu leiden
chronisch müde

Online
Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 18861
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Einsamer Igel » Donnerstag 2. November 2017, 16:29

1 PC

Ansonsten muss ich den Briefigel loschicken.
Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen,
um das Gleichgewicht nicht zu verlieren. (Albert Einstein)

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 5865
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Mit müden Augen » Donnerstag 2. November 2017, 16:37

Briefigel
:lol:

Wobei das Szenario mit dem OdB irgendwie hinkt, es gibt ja auch noch Telefon, SMS, WhatsApp, ...
geboren um zu leiden
chronisch müde

NBUC
Eins mit dem Forum
Beiträge: 11058
Registriert: Montag 26. Oktober 2009, 17:25
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Kulturhauptstadt2010

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von NBUC » Donnerstag 2. November 2017, 16:46

Mit müden Augen hat geschrieben:
Donnerstag 2. November 2017, 16:37
Briefigel
:lol:

Wobei das Szenario mit dem OdB irgendwie hinkt, es gibt ja auch noch Telefon, SMS, WhatsApp, ...
Kommt drauf an, wie nahe man sich schon kennt.
Natural Born UnCool

Alle gesellschaftlichen Betrachtungen enthalten zwangsläufig Verallgemeinerungen und werden daher Ausnahmen und Einzelfälle enthalten, denen sie nicht gerecht werden können.

wenn ich nicht antworten sollte heißt das nicht, dass du Recht hast, sondern ich kein Internet!

Benutzeravatar
Wuchtbrumme
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3947
Registriert: Donnerstag 1. Oktober 2015, 22:31
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Wuchtbrumme » Donnerstag 2. November 2017, 17:03

Ich habe ein Handy mit herrlich viel Download Guthaben, ein Baby Ipad mit denen ich ins Internet oder ins WLan komme und dann noch einen alten Rechner und einen nicht so alten Laptop, die ich derzeit nicht oder nur sehr selten benutze. Ich bin halt meistens unterwegs.
Wenn Du die Augen schließt klingt Regen wie Meeresrauschen

The good news about midlife is that the glass is still half full. Of course, the bad news is that it won't be long before your teeth are floating in it.

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5006
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 07:37
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: im Moment Europa

Re: Wie viele Web-fähige Geräte besitzt ihr?

Beitrag von Mannanna » Donnerstag 2. November 2017, 18:29

Ich habe ein Laptop und einen alten WinXP-PC.
Smartphone habe ich nicht. Die Dinger sind mir unsympathisch.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, daß er genug davon habe. (Descartes)

"Man will immer, was man nicht hat, und wenn man's hat, ist's langweilig" (Rainald Grebe, "Krümel")

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ein Freund und 5 Gäste