Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Gegenseitige Hilfe zu verschiedenen Themen von AB zu AB

Moderatoren: Hathor, Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal

Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2680
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Sonntag 5. Mai 2019, 09:35

Einige von euch werden möglicherweise Firefox benutzen. Ein paar davon werden vielleicht auch Add-ons installiert haben.

Und genau die dürften sich momentan ärgern, daß fast alle Add-ons deaktiviert sind. Grund: Das Zertifikat, über das die Add-ons für den Firefox signiert werden müssen, damit sie überhaupt installiert werden dürfen, ist abgelaufen. Ein gewisser Herr von Leitner nimmt in der Angelegenheit kein Blatt vor den Mund.

Es gibt aber Abhilfe. Und zwar, ohne Mozilla zu erlauben, Studien im eigenen Firefox durchzuführen (netter Versuch, Mozilla). Mit einem Hotfix von Mozilla selbst – über den Mozilla kein Wort verliert – kann man sich ein vorübergehendes Zertifikat installieren, mit dem die Add-ons wieder gehen. Die Wahrscheinlichkeit, daß das funktioniert, ist ziemlich groß.

Wer kein Englisch versteht, klickt einfach hier.

Wenn Mozilla endgültig ein neues Zertifikat ausgerollt hat, kann man den Hotfix wieder deinstallieren, indem man Firefox schließt, im eigenen Firefox-Profilverzeichnis die Datei hotfix-update-xpi-intermediate@mozilla.com.xpi löscht und Firefox ggf. neu startet.
← Das da sind keine Klaviertasten. Es sind Synthesizertasten. Doch, da gibt es Unterschiede.
Bisherige Signatur ersetzt, weil die sowieso kaum jemand liest.

Benutzeravatar
Nonkonformist
Meisterschreiberling
Beiträge: 6112
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 5. Mai 2019, 09:42

Es war nicht von Firefox beabsichticht und mittlereweile funktioniert alles wieder...
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

nurso
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 178
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 01:44
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von nurso » Sonntag 5. Mai 2019, 11:34

Das kann ich nicht bestätigen: bei mir gehen weiterhin keine AddOns im Firefox.
Und nerven tut es mich auch...

nurso
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 178
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 01:44
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von nurso » Sonntag 5. Mai 2019, 12:16

OK, so gehts:
man muss in den Firefox-Einstellungen auf "Datenschutz und Sicherheit" runter gehen bis "Datenerhebung durch Firefox und deren Verwendung" und dort unter "Datenschutzhinweis" die ersten 3 Häkchen setzen (Thema Studien). Dann wartet man, bis alles wieder funktioniert (irgendwas zw. 10min und 6h). Anschliessend funktionieren alle deaktivierten AddOns wieder (insofern man sie nicht zuvor schon gelöscht hatte).

Gruß nurso

Benutzeravatar
Nonkonformist
Meisterschreiberling
Beiträge: 6112
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 5. Mai 2019, 13:26

nurso hat geschrieben:
Sonntag 5. Mai 2019, 11:34
Das kann ich nicht bestätigen: bei mir gehen weiterhin keine AddOns im Firefox.
Und nerven tut es mich auch...
Komisch.
Gestern waren alle meine add-ons deaktiviert.
Wann ich heute mein rechner neu gestartet habe hat alles wieder wie früher funktioniert.
(Firefox Portable on Win7 64 Pro)
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

nurso
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 178
Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 01:44
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von nurso » Sonntag 5. Mai 2019, 13:30

Hängt vielleicht von der Version ab?
Firefox scheint ja mächtig Gegenwind bekommen zu haben, so dass der workaround schnell online war (siehe mein post zwei darüber). Mit der oben beschriebenen Methode konnte ich alle AddOns wieder zum Laufen bringen, ging recht schnell (so 10-15min Wartezeit).

Gruß nurso

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7570
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Mit müden Augen » Sonntag 5. Mai 2019, 14:10

Nonkonformist hat geschrieben:
Sonntag 5. Mai 2019, 09:42
Es war nicht von Firefox beabsichticht und mittlereweile funktioniert alles wieder...
Naja, wenn man mal den Verschwörungstheoretikerhut aufsetzt könnte man da durchaus andere Absichten sehen, nämlich die Leute dazu zu bringen Studies zu aktivieren...

Danke an LCZ für die Info. Es gibt noch eine andere Variante für Leute die wissen was sie tun. Ich habe diesen Weg gewählt bis das Update in den Debian-Repos landet.
nurso hat geschrieben:
Sonntag 5. Mai 2019, 11:34
Das kann ich nicht bestätigen: bei mir gehen weiterhin keine AddOns im Firefox.
Und nerven tut es mich auch...
Unter Windows kannst du mal auf Hilfe->Über Firefox klicken um manuell ein Update auszulösen. Unter Linux muss man warten bis der Patch in den Repos landet.
zutiefst inkompatibel mit dieser Welt
sei still und leide

Benutzeravatar
Heathcliff
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1123
Registriert: Dienstag 15. Februar 2011, 19:33
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: HSK

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Heathcliff » Montag 6. Mai 2019, 04:59

Hab grad auf 66.0.4 geupdated, scheint(!) alles wieder zu funktionieren :good:
Wer keinen Mut zu träumen hat, der hat auch keine Kraft zu kämpfen!
(Che Guevara)

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7570
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 6. Mai 2019, 13:56

Heathcliff hat geschrieben:
Montag 6. Mai 2019, 04:59
Hab grad auf 66.0.4 geupdated
Ja, das ist das nötige Update. Der Fix für ESR ist noch nicht veröffentlicht oder hat es noch nicht in die Debian-Repos geschafft.
zutiefst inkompatibel mit dieser Welt
sei still und leide

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7570
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 6. Mai 2019, 20:35

Mittlerweile ist das Update übrigens in den Debian-Repos.
zutiefst inkompatibel mit dieser Welt
sei still und leide

Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2680
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Donnerstag 9. Mai 2019, 12:33

nurso hat geschrieben:
Sonntag 5. Mai 2019, 12:16
OK, so gehts:
man muss in den Firefox-Einstellungen auf "Datenschutz und Sicherheit" runter gehen bis "Datenerhebung durch Firefox und deren Verwendung" und dort unter "Datenschutzhinweis" die ersten 3 Häkchen setzen (Thema Studien). Dann wartet man, bis alles wieder funktioniert (irgendwas zw. 10min und 6h). Anschliessend funktionieren alle deaktivierten AddOns wieder (insofern man sie nicht zuvor schon gelöscht hatte).
Das hätten sie wohl gern, daß wir datenschutzmäßig „die Hosen herunterlassen“.
nurso hat geschrieben:
Sonntag 5. Mai 2019, 13:30
Hängt vielleicht von der Version ab?
Tut es tatsächlich. Seit Version 66.0.4 (aktuell: schon 66.0.5) sollten die Addons wieder gehen.
Mit müden Augen hat geschrieben:
Sonntag 5. Mai 2019, 14:10
Unter Linux muss man warten bis der Patch in den Repos landet.
Und da sind diejenigen im Vorteil, die entweder einen schnellen Rolling Release nutzen oder unter Debian-basierten Distributionen Ubuntuzilla. Das reicht sehr schnell die offiziellen Mozilla-Builds durch.
← Das da sind keine Klaviertasten. Es sind Synthesizertasten. Doch, da gibt es Unterschiede.
Bisherige Signatur ersetzt, weil die sowieso kaum jemand liest.

Benutzeravatar
Nonkonformist
Meisterschreiberling
Beiträge: 6112
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Nonkonformist » Samstag 11. Mai 2019, 08:40

Einige addons funktionieren erneut nicht mehr (Buttons noch da, aber tun nichts mehr)
Ich schätze, jetzt so wie von Firefox beabsichticht....
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7570
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Mit müden Augen » Samstag 11. Mai 2019, 20:16

Kannst du ein konkretes Beispiel nennen? Das mit dem abgelaufenen Zertifikat sollte sich mittlerweile erledigt haben und ggf wäre das Addon ganz weg.

edit: technische Frage an LCZ: Das verlinkte xpi ist dann wohl mit einem anderen Zertifikat signiert worden damit FF es akzeptiert? Gibt es einen Trick rauszufinden mit welchem Zertifikat bzw ob eine Datei überhaupt signiert ist? GPG braucht zum Verifizieren den Schlüssel, was macht man wenn man den nicht hat bzw wissen will ob überhaupt eine Signatur vorhanden ist? Linux/Debian.
zutiefst inkompatibel mit dieser Welt
sei still und leide

Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2680
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Sonntag 12. Mai 2019, 09:00

Gute Frage, mit der ich mich noch nicht beschäftigt habe. Vielleicht hilft die Information weiter, daß *.xpi-Addons im Grunde ZIP-Archive sind.

Auf jeden Fall glaube ich nicht, daß von offizieller Mozilla-Seite aus Gefährliches verbreitet wird.

Im übrigen sollte seit Firefox 66.0.4 (wie gesagt, aktuell ist 66.0.5) dieses Addon überflüssig sein.
← Das da sind keine Klaviertasten. Es sind Synthesizertasten. Doch, da gibt es Unterschiede.
Bisherige Signatur ersetzt, weil die sowieso kaum jemand liest.

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7570
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Mit müden Augen » Sonntag 12. Mai 2019, 09:41

Le Chiffre Zéro hat geschrieben:
Sonntag 12. Mai 2019, 09:00
Auf jeden Fall glaube ich nicht, daß von offizieller Mozilla-Seite aus Gefährliches verbreitet wird.
Im übrigen sollte seit Firefox 66.0.4 (wie gesagt, aktuell ist 66.0.5) dieses Addon überflüssig sein.
Ja, meine Frage war allgemein gestellt. Unter Windows konnte man es iirc in den Dateieigenschaften sehen dass die Datei signiert war.
zutiefst inkompatibel mit dieser Welt
sei still und leide

Benutzeravatar
Nonkonformist
Meisterschreiberling
Beiträge: 6112
Registriert: Sonntag 4. Januar 2015, 20:23
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Nonkonformist » Sonntag 12. Mai 2019, 09:54

Mit müden Augen hat geschrieben:
Samstag 11. Mai 2019, 20:16
Kannst du ein konkretes Beispiel nennen? Das mit dem abgelaufenen Zertifikat sollte sich mittlerweile erledigt haben und ggf wäre das Addon ganz weg.
Downloaders, zb YouTube.
Ich schätze, die werden schon wieder umprogrammiert; eigentlich nichts neues.
Sowieso (am besten) alles grauzone.
I Yam What I Yam & Dats What I Yam - (Popeye the Sailorman.)

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7570
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Mit müden Augen » Sonntag 12. Mai 2019, 11:04

Ja, die Downloader müssen ständig an die entsprechenden Seiten angepasst werden, da kann es schon mal für ein paar Tage (oder länger) nicht funktionieren.
zutiefst inkompatibel mit dieser Welt
sei still und leide

Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2680
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Sonntag 12. Mai 2019, 21:08

Nonkonformist hat geschrieben:
Sonntag 12. Mai 2019, 09:54
Mit müden Augen hat geschrieben:
Samstag 11. Mai 2019, 20:16
Kannst du ein konkretes Beispiel nennen? Das mit dem abgelaufenen Zertifikat sollte sich mittlerweile erledigt haben und ggf wäre das Addon ganz weg.
Downloaders, zb YouTube.
Ich schätze, die werden schon wieder umprogrammiert; eigentlich nichts neues.
Sowieso (am besten) alles grauzone.
Für so etwas nehme ich schon seit Ewigkeiten keine Browsererweiterung mehr, sondern ein Kommandozeilentool, das sehr viel mächtiger und zuverlässiger ist.
← Das da sind keine Klaviertasten. Es sind Synthesizertasten. Doch, da gibt es Unterschiede.
Bisherige Signatur ersetzt, weil die sowieso kaum jemand liest.

Mit müden Augen
Meisterschreiberling
Beiträge: 7570
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Mit müden Augen » Sonntag 12. Mai 2019, 21:11

Le Chiffre Zéro hat geschrieben:
Sonntag 12. Mai 2019, 21:08
Für so etwas nehme ich schon seit Ewigkeiten keine Browsererweiterung mehr, sondern ein Kommandozeilentool, das sehr viel mächtiger und zuverlässiger ist.
Ich auch, aber damit ist dem "Normaluser" wie Nonkonformist nicht geholfen... :roll: Außer es bastelt mal jemand eine hübsche GUI für das Tool...

(Ich nehme youtube-dl, du?)
zutiefst inkompatibel mit dieser Welt
sei still und leide

Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2680
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Re: Firefox-Addons deaktiviert? Das sollte helfen!

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Sonntag 12. Mai 2019, 21:16

Mit müden Augen hat geschrieben:
Sonntag 12. Mai 2019, 21:11
(Ich nehme youtube-dl, du?)
Dito. Mit einer sehr ausgefuchsten Konfiguration, die aber leider auch nicht alles abdeckt. Beim NDR ist immer noch händische Formatwahl nötig.
← Das da sind keine Klaviertasten. Es sind Synthesizertasten. Doch, da gibt es Unterschiede.
Bisherige Signatur ersetzt, weil die sowieso kaum jemand liest.

Antworten

Zurück zu „ABs helfen ABs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast