Unternehmungen Rhein-Main

Erfolgreich beendete oder im Sande verlaufene alte Planungen von Treffen

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy, Terminverwalter

Benutzeravatar
Leprechaun
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 1. November 2015, 19:13
Geschlecht: männlich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Leprechaun » Sonntag 14. Januar 2018, 21:41

Wollen wir so Anfang bis Mitte März mal wieder etwas unternehmen? Worauf hättet ihr so Lust? Angedachte Möglichkeiten waren Bowling, Billard, Karaoke ; nachdem das Escape Game letztes Jahr ja recht gut ankam wäre es vielleicht auch eine Idee so etwas nochmal zu machen (natürlich ein anderes Setting)
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Benutzeravatar
Thomas90
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 4. Juli 2017, 23:09
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Thomas90 » Montag 15. Januar 2018, 23:00

Ja, das wäre eine schöne idee.

Für was bin ich eigentlich komplett flexibel sei es jetzt Bowling, Billiard oder auch Karaoke. In welchem Umkreis dachtest du denn wen du schreibst Rhein-Main-Gebiet. :D
Vorstellungsthread:

https://www.abtreff.de/viewtopic.php?f=9&t=23385

8-) :kopfhoerer: :winken: :pfeif:

Benutzeravatar
Leprechaun
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 1. November 2015, 19:13
Geschlecht: männlich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Leprechaun » Dienstag 16. Januar 2018, 21:18

Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, eventuell Darmstadt wäre so der Kreis wo sich am besten etwas machen ließe. Die letzten Treffen waren in Mainz und Wiesbaden, so daß wohl mal wieder Frankfurt dran wäre.
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Benutzeravatar
Sommersprosse
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 919
Registriert: Sonntag 20. November 2016, 16:59
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Hessen

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Sommersprosse » Dienstag 16. Januar 2018, 22:37

Ich hätte generell Interesse, eigentlich egal was - bin für alles zu haben.
Wenn ich es am WE schaffe, schaue ich mal, ob irgendwas in Darmstadt in Frage kommt - hier hat ja noch kein Treffen stattgefunden. Wäre doch mal an der Zeit. :cooler:
Und am Ende suchen wir doch alle nur jemanden, bei dem wir unsere Maske fallen lassen können.

Benutzeravatar
Leprechaun
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 1. November 2015, 19:13
Geschlecht: männlich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Leprechaun » Dienstag 16. Januar 2018, 22:57

In Darmstadt kenne ich mich eben nicht aus, in dem Fall wäre es an anderen Vorschläge zu machen..
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Benutzeravatar
Thomas90
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 4. Juli 2017, 23:09
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Thomas90 » Dienstag 16. Januar 2018, 23:07

Darmstadt oder Frankfurt wäre für mich am besten und da ich jede Woche mindestens einmal in Frankfurt bin kenne ich mich da denke ich am meisten aus. :D

Aber Wiesbaden und Mainz wäre für mich auch okay wenn es so sein soll. ;)
Vorstellungsthread:

https://www.abtreff.de/viewtopic.php?f=9&t=23385

8-) :kopfhoerer: :winken: :pfeif:

Blauline
Ist frisch dabei
Beiträge: 17
Registriert: Samstag 11. März 2017, 15:45
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Blauline » Sonntag 21. Januar 2018, 17:42

Ich bin auch gerne dabei! Der Ort ist mir recht egal, bisher sind alle genannten Orte ganz gut für mich erreichbar... :D :D

Halasker
Lernt gerade schreiben
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 09:57
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Halasker » Mittwoch 24. Januar 2018, 14:43

Hey :)

Mainz oder Wiesbaden würden mir am besten passen aber Frankfurt bzw. Darmstadt sind auch kein Problem. Kenne mich dort zwar nicht aus aber das wird schon klappen.

Benutzeravatar
Thomas90
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 4. Juli 2017, 23:09
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Thomas90 » Samstag 27. Januar 2018, 10:30

Da sowohl Frankfurt als auch Darmstadt, Wiesbaden und Mainz keine Kleinstädte sind gibt es denke ich überall genügend Möglichkeiten zum bowlen ;)
Vorstellungsthread:

https://www.abtreff.de/viewtopic.php?f=9&t=23385

8-) :kopfhoerer: :winken: :pfeif:

Benutzeravatar
Leprechaun
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 1. November 2015, 19:13
Geschlecht: männlich
AB Status: mit AB befreundet
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Leprechaun » Samstag 27. Januar 2018, 12:56

Dann lege ich einfach fest daß die nächste Veranstaltung in Frankfurt steigt... Gibts Anregungen und Wünsche?
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!

Benutzeravatar
Thomas90
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 4. Juli 2017, 23:09
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Thomas90 » Samstag 27. Januar 2018, 14:54

In Frankfurt Eschersheim gibt es die Bowling World, eine grosse Bowlinghalle in der Mann auch Billiard spielen und eine Sportsbar mit dabei ist :)

Ich selbst war zwar noch nie da aber Kumpels von mir und die waren immer begeistert. Wollte daher schon öfter gern dort hin gehen. 8-)


Moderation
Bitte keine genauen Adressen nennen
Zuletzt geändert von Kathy am Sonntag 28. Januar 2018, 09:27, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Genaue Adresse entfernt
Vorstellungsthread:

https://www.abtreff.de/viewtopic.php?f=9&t=23385

8-) :kopfhoerer: :winken: :pfeif:

Benutzeravatar
schwarzkaeppchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3221
Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 17:44
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von schwarzkaeppchen » Samstag 27. Januar 2018, 16:51

Thomas90 hat geschrieben:
Samstag 27. Januar 2018, 14:54
... eine grosse Bowlinghalle in der Mann auch Billiard spielen ....
Oha, Spielstätten exklusiv für Kerle. Gehen die teilnehmenden Frauen getrennt von euch los? Was wären mögliche Ziele? Der gemütliche Kosmetiksalon? Damensauna? Oder doch ne Lesbenparty? Oh, Leute. Ob das so was wird mit der Beendigung des AB-Tums? Nix für ungut, aber...

Außerdem: Bitte keine genaue Angaben wie Locations etc. in der Treffenplanung.
"Bewahre deine Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber nicht weiter leben." - Mark Twain

vs

"Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu." - Hans Christian Andersen

Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 5651
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Oberpfalz

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Reinhard » Samstag 27. Januar 2018, 17:04

schwarzkaeppchen hat geschrieben:
Samstag 27. Januar 2018, 16:51
Außerdem: Bitte keine genaue Angaben wie Locations etc. in der Treffenplanung.
Solange da nicht später mal steht, für welchen der möglichen Orte man sich entschieden hat, ist doch alles sicher.
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Benutzeravatar
schwarzkaeppchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3221
Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 17:44
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von schwarzkaeppchen » Samstag 27. Januar 2018, 17:08

Wobei das für das Generieren möglicher Teilnehmer doch ganz praktisch wäre, schreiben zu können: Wir gehen angeln, wir gehen tanzen, wir gehen in ein Kunstmuseum etc pp. Wenn dann vorher aber schon die Adresse eines Angel-Weihers im Planungsthread steht..., ist das relativ eindeutig, oder? Oder man entscheidet sich spontan für einen ganz anderen Angel-Weiher, weshalb dann der, der das Angeln eigentlich vorgeschlagen hat, enttäuscht absagt, weil man den von ihm vorgeschlagenen Angel-Weiher nicht genommen hat. Auch blöd, oder?
"Bewahre deine Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber nicht weiter leben." - Mark Twain

vs

"Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu." - Hans Christian Andersen

Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 5651
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Oberpfalz

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Reinhard » Samstag 27. Januar 2018, 17:41

schwarzkaeppchen hat geschrieben:
Samstag 27. Januar 2018, 17:08
Wobei das für das Generieren möglicher Teilnehmer doch ganz praktisch wäre, schreiben zu können: Wir gehen angeln, wir gehen tanzen, wir gehen in ein Kunstmuseum etc pp. Wenn dann vorher aber schon die Adresse eines Angel-Weihers im Planungsthread steht..., ist das relativ eindeutig, oder? Oder man entscheidet sich spontan für einen ganz anderen Angel-Weiher, weshalb dann der, der das Angeln eigentlich vorgeschlagen hat, enttäuscht absagt, weil man den von ihm vorgeschlagenen Angel-Weiher nicht genommen hat. Auch blöd, oder?

Man kann es nie allen recht machen, weshalb man auch ruhig einen anderen Angelweiher als den Vorgeschlagenen nehmen kann.

Und die Anzahl der möglichen Orte ist sowieso meist relativ überschaubar und ergibt sich schon aus Ort + Veranstaltung ... Ist ja nicht so, als könnte man Bowlingbahnen nicht googeln. ;)
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Benutzeravatar
Ninja Turtle
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3454
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 18:15
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Frankfurt am Main / Berlin

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Ninja Turtle » Samstag 27. Januar 2018, 19:33

Reinhard hat geschrieben:
Samstag 27. Januar 2018, 17:41
schwarzkaeppchen hat geschrieben:
Samstag 27. Januar 2018, 17:08
Wobei das für das Generieren möglicher Teilnehmer doch ganz praktisch wäre, schreiben zu können: Wir gehen angeln, wir gehen tanzen, wir gehen in ein Kunstmuseum etc pp. Wenn dann vorher aber schon die Adresse eines Angel-Weihers im Planungsthread steht..., ist das relativ eindeutig, oder? Oder man entscheidet sich spontan für einen ganz anderen Angel-Weiher, weshalb dann der, der das Angeln eigentlich vorgeschlagen hat, enttäuscht absagt, weil man den von ihm vorgeschlagenen Angel-Weiher nicht genommen hat. Auch blöd, oder?

Man kann es nie allen recht machen, weshalb man auch ruhig einen anderen Angelweiher als den Vorgeschlagenen nehmen kann.

Und die Anzahl der möglichen Orte ist sowieso meist relativ überschaubar und ergibt sich schon aus Ort + Veranstaltung ... Ist ja nicht so, als könnte man Bowlingbahnen nicht googeln. ;)
Mit anderen Worten, ihr habt beide keine Zeit? :gruebel:
:kopfhoerer: :tanzen2: :umarmung2:

Die SHG-Frankfurt trifft sich jeden 1. und 3. Freitag im Monat. (Dann besaufen wir uns und feiern wilde Sexorgien. Man kann aber auch nur zugucken.) :mrgreen:

Benutzeravatar
schwarzkaeppchen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3221
Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 17:44
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von schwarzkaeppchen » Samstag 27. Januar 2018, 19:40

Ninja Turtle hat geschrieben:
Samstag 27. Januar 2018, 19:33
Mit anderen Worten, ihr habt beide keine Zeit? :gruebel:
Du meinst, Anfang/Mitte März? Kann ich jetzt noch nicht beantworten...
"Bewahre deine Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber nicht weiter leben." - Mark Twain

vs

"Leben ist nicht genug, sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu." - Hans Christian Andersen

Reinhard
Meisterschreiberling
Beiträge: 5651
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 11:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Oberpfalz

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Reinhard » Samstag 27. Januar 2018, 20:02

Ninja Turtle hat geschrieben:
Samstag 27. Januar 2018, 19:33
Reinhard hat geschrieben:
Samstag 27. Januar 2018, 17:41

Man kann es nie allen recht machen, weshalb man auch ruhig einen anderen Angelweiher als den Vorgeschlagenen nehmen kann.

Und die Anzahl der möglichen Orte ist sowieso meist relativ überschaubar und ergibt sich schon aus Ort + Veranstaltung ... Ist ja nicht so, als könnte man Bowlingbahnen nicht googeln. ;)
Mit anderen Worten, ihr habt beide keine Zeit? :gruebel:
Eigentlich war das nur eine Diskussion darüber, was man in den Planungsthread reinschreiben kann.


Zeit haben ... naja, wenn ich mal Zeit habe, dann fahre ich eher Richtung Rostock. :shy: Und wenn ich mal nur tageweise Zeit habe, dann versuche ich eher, andere Sachen nachzuholen. Was mich zur Frage bringt, warum schreibe ich eigentlich gerade wieder was im Forum? :hammer: :hammer: :hammer:
Mag ja sein, dass jeder seines Glückes Schmied ist.

Aber dabei sollte nicht vergessen werden, dass manche von Haus aus eine komplette Werkstatt mitbekommen, und andere nur einen Hammer und nicht mal einen Amboss.

Benutzeravatar
Thomas90
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 301
Registriert: Dienstag 4. Juli 2017, 23:09
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: eine(n) Partner/in.

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Thomas90 » Samstag 27. Januar 2018, 23:28

schwarzkaeppchen hat geschrieben:
Samstag 27. Januar 2018, 16:51
Thomas90 hat geschrieben:
Samstag 27. Januar 2018, 14:54
... eine grosse Bowlinghalle in der Mann auch Billiard spielen ....
Oha, Spielstätten exklusiv für Kerle. Gehen die teilnehmenden Frauen getrennt von euch los? Was wären mögliche Ziele? Der gemütliche Kosmetiksalon? Damensauna? Oder doch ne Lesbenparty? Oh, Leute. Ob das so was wird mit der Beendigung des AB-Tums? Nix für ungut, aber...

Außerdem: Bitte keine genaue Angaben wie Locations etc. in der Treffenplanung.
Sorry wusste ich nicht. Das war ein Schreibfehler mit dem Man (n) :schwarzekatze:

Auch Frauen dürfen da hin :D
Vorstellungsthread:

https://www.abtreff.de/viewtopic.php?f=9&t=23385

8-) :kopfhoerer: :winken: :pfeif:

Sky Captain
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 579
Registriert: Freitag 11. März 2016, 19:01
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Unternehmungen Rhein-Main

Beitrag von Sky Captain » Sonntag 28. Januar 2018, 02:04

Es gibt noch einen Escaperoom in Fechenheim. Wäre bei sowas auf jeden Fall wieder dabei!
Und der Haifisch, der hat Tränen und die laufen vom Gesicht/ Doch der Haifisch lebt im Wasser/ so die Tränen sieht man nicht.... (RAMMSTEIN, Haifisch, aus dem Album "Liebe ist für alle da")

Antworten

Zurück zu „Frühere Planungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste