Regelungen beim Vorstellungsthread

Ideen und Vorschläge um das Forum besser zu machen.

Moderatoren: Wolleesel, otto-mit-o, Obelix, Finnlandfreundin, Esperanza, Peter, Calliandra

Benutzeravatar
Lilia
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4204
Registriert: Montag 29. Juli 2013, 15:00
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Regelungen beim Vorstellungsthread

Beitrag von Lilia » Sonntag 21. Juni 2020, 22:37

Vogel hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 20:54
...
Puh, langer Beitrag. :)

Lieber Vogel,

es ging mir nicht konkret um diesen Beitrag von dir, ich kann mich vielmehr an mehrere Threads auch in der Vergangenheit erinnern, bei dem Leute etwas Persönliches von sich erzählt haben und dann so viel negatives Feedback bekommen haben, dass sie gegangen sind. Ich könnte sie jetzt nicht verlinken, es geht hier auch nicht nur um diese Geschichte mit ABs vs Non-ABs. Ich kann mich daran erinnern, dass es zum Beispiel auch mal bei einer Abine so lief, die gezielt einen ONS plante und sehr offen drüber sprach. Ich fand das damals sehr mutig und superschade, welches Feedback sie da erhalten hat. Auch sie hat - ich vermute deswegen - irgendwann nicht mehr geschrieben.

Mir ist das eigentlich recht egal, wer hier was ist, ich kann es weder überprüfen, noch spielt das für mich irgendeine große Rolle. Und ich will da auch nicht durch die Blume auf deinen Beitrag anspielen. Anlass für den Verbesserungsvorschlag waren die Ereignisse von heute und das Gefühl, ab und an ein Déjà-vu-Erlebnis zu haben.
Aber was ich trotzdem aufgreifen möchte, ist, wie du damit umgegangen bist. Ich finde das nämlich klasse, dass du sie angeschrieben hast. Nicht wegen der Entschuldigung, sondern weil ich einfach von einem anderen Menschen erwarte, dass er Probleme mit der Person löst, mit der er sie hat. Ich denke, das würde den Mods auch einiges an Arbeit sparen, wenn man sie nicht notwendigerweise als Vermittler bräuchte.

Zu dem ein und anderen, was du noch sagst, würde ich dir gerne mal eine PN schreiben, wenn das für dich okay ist. Ich hab das Gefühl, das ist definitiv die bessere Methode, auch wenn ich es schade finde, dass man sich da nicht mit mehreren gleichzeitig austauschen kann. Aber ich will andererseits auch kein Öl in Feuer gießen.

Benutzeravatar
Lilia
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4204
Registriert: Montag 29. Juli 2013, 15:00
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Regelungen beim Vorstellungsthread

Beitrag von Lilia » Sonntag 21. Juni 2020, 23:03

Vogel hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 21:52
Tja, da habe ich wohl was verpasst- das ist mir entgangen.
Edit: und ich habe mal wieder unnötigerweise etwas auf mich bezogen. Tut mir leid, Lilia! :oops:
Ach nee, nicht entschuldigen. Ich bin froh um deinen Beitrag.
Ich hab übrigens auch verpasst, dass du zwischendurch was geschrieben hast. :hammer:
@Lilia: Du könntest auch mal das lesen, was die Leute geschrieben haben, bevor du deinen Beitrag abschickst.

Benutzeravatar
Lucius
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 26. Januar 2020, 20:49
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: FR

Re: Regelungen beim Vorstellungsthread

Beitrag von Lucius » Sonntag 21. Juni 2020, 23:05

Calliandra hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 20:20

Unabhängig von technischen Umsetzungsmöglichkeiten sehe ich das so, dass eine Sperrung keine Lösung des Problems ist, dass User sich durch eine Vorstellung extrem triggern lassen können und sich veralbert vorkommen. Andersrum ist dem/der TE das wahrscheinlich bei Verfassung der Vorstellung oft auch gar nicht bewusst – und wenn es das wäre, dann wäre eine Sperrung des Threads noch weniger die Lösung.
Eine Freigabe jedes einzelnen Threads schließe ich jetzt mal aus. Ich sehe am ehesten eine Lösung darin, dass, wenn jemand eine hier unpassende Vorstellung liest und sich dadurch getriggert fühlt, das der Moderation meldet, statt in der Vorstellung einen Krieg anzuzetteln, bei dem dann auch alle gern beherzt einsteigen. Wir könnten dann stattdessen mit der Person Kontakt aufnehmen und daran erinnern, wo man sich hier befindet [..]
Okay ja verstehe ich, mein Ansatz war, dass das Verhalten im Vorstellungstread nicht vorsätzlich provokativ ist und einfach Themen unabsichtlich anschneiden die dann andere triggern, aber es gibt natürlich auch noch die Personen die vorsätzlich andere triggern, daher ist mein Vorschlag tatsächlich ungeeignet.

Wie wäre es mit einem Punkt 9 in der Netiquette zu der Art des "gewünschten Umgang untereinander im Forum"? Man sagt ja oft was man nicht möchte und es wäre eher so eine Art Leitlinie wie der Umgang untereinander gewünscht ist.

Benutzeravatar
Calliandra
Moderatorin
Beiträge: 2493
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 14:05
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Regelungen beim Vorstellungsthread

Beitrag von Calliandra » Sonntag 21. Juni 2020, 23:32

Lucius hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 23:05
Okay ja verstehe ich, mein Ansatz war, dass das Verhalten im Vorstellungstread nicht vorsätzlich provokativ ist und einfach Themen unabsichtlich anschneiden die dann andere triggern, aber es gibt natürlich auch noch die Personen die vorsätzlich andere triggern, daher ist mein Vorschlag tatsächlich ungeeignet.

Wie wäre es mit einem Punkt 9 in der Netiquette zu der Art des "gewünschten Umgang untereinander im Forum"? Man sagt ja oft was man nicht möchte und es wäre eher so eine Art Leitlinie wie der Umgang untereinander gewünscht ist.
Das sollte ja auch der Normalfall sein, dass sowas nicht vorsätzlich provokativ ist. Dass jemand gleich vorsätzlich im Vorstellungsthread triggert, das würde ich gar nicht unterstellen, nur wäre eine ungestörtes Triggern mit einem gesperrten Thread dennoch einfacher.

Wir haben hier ja gerade im Forentam noch ein paar Dinge zu bearbeiten.
Da können wir den Vorschlag zur Netiquette gern mal mit prüfen.

Benutzeravatar
Lucius
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 26. Januar 2020, 20:49
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: FR

Re: Regelungen beim Vorstellungsthread

Beitrag von Lucius » Sonntag 21. Juni 2020, 23:43

Calliandra hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 23:32
Lucius hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 23:05


Wie wäre es mit einem Punkt 9 in der Netiquette zu der Art des "gewünschten Umgang untereinander im Forum"? Man sagt ja oft was man nicht möchte und es wäre eher so eine Art Leitlinie wie der Umgang untereinander gewünscht ist.
Wir haben hier ja gerade im Forentam noch ein paar Dinge zu bearbeiten.
Da können wir den Vorschlag zur Netiquette gern mal mit prüfen.
@Lila kann so auch ihre Idee für den Vorstellungsthread miteinbringen, so etwas könnte auch im gewünschten Umgang aufgenommen werden.

Benutzeravatar
Calliandra
Moderatorin
Beiträge: 2493
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 14:05
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Regelungen beim Vorstellungsthread

Beitrag von Calliandra » Sonntag 21. Juni 2020, 23:46

Lucius hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 23:43
@Lila kann so auch ihre Idee für den Vorstellungsthread miteinbringen, so etwas könnte auch im gewünschten Umgang aufgenommen werden.
Was genau meinst du jetzt?

Benutzeravatar
Lucius
Tauscht Gedanken aus
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 26. Januar 2020, 20:49
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.
Wohnort: FR

Re: Regelungen beim Vorstellungsthread

Beitrag von Lucius » Sonntag 21. Juni 2020, 23:53

Calliandra hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 23:46
Was genau meinst du jetzt?
Also in Prinzip sind es zwei Punkte:
- Einmal, der gewünschte Umgang untereinander im allgemeinen so eine Art Leitlinie in dem Punkt 9.1

- Als Unterpunkt 9.2 in der Leitlinie, wäre dann, dass man in dem Vorstellungsthreads andere wohlwollend behandelt. So hat es @Lila es nicht direkt gesagt und meine Aussage klingt dann vielleicht auch zu schwammig, evtl kann sie es morgen für sie passend ausdrücken.

Also das mit den Punkten muss nicht so gemacht werden, ich schreibe es nur zur Erklärung, damit man besser verstehen kann was ich meine

Benutzeravatar
Lilia
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4204
Registriert: Montag 29. Juli 2013, 15:00
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Berlin

Re: Regelungen beim Vorstellungsthread

Beitrag von Lilia » Montag 22. Juni 2020, 07:42

Lucius hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 23:53
Calliandra hat geschrieben:
Sonntag 21. Juni 2020, 23:46
Was genau meinst du jetzt?
Also in Prinzip sind es zwei Punkte:
- Einmal, der gewünschte Umgang untereinander im allgemeinen so eine Art Leitlinie in dem Punkt 9.1

- Als Unterpunkt 9.2 in der Leitlinie, wäre dann, dass man in dem Vorstellungsthreads andere wohlwollend behandelt. So hat es @Lila es nicht direkt gesagt und meine Aussage klingt dann vielleicht auch zu schwammig, evtl kann sie es morgen für sie passend ausdrücken.

Also das mit den Punkten muss nicht so gemacht werden, ich schreibe es nur zur Erklärung, damit man besser verstehen kann was ich meine
Ich bin nur der Initiator dieses Threads. Insofern - alles was hilft. Es geht mir eher ums Ergebnis als um den Weg, der dahin führt.
Die einzigen Bedenken, die ich dahingehend habe, sind eher auf meine eigene Unzulänglichkeit zurückzuführen. Ich such mir nämlich immer einen Wolf, wenn es darum geht, den Text der Forenregeln zu finden. :oops:

Benutzeravatar
Calliandra
Moderatorin
Beiträge: 2493
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 14:05
Geschlecht: weiblich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Regelungen beim Vorstellungsthread

Beitrag von Calliandra » Montag 22. Juni 2020, 12:31

Lilia hat geschrieben:
Montag 22. Juni 2020, 07:42
Ich such mir nämlich immer einen Wolf, wenn es darum geht, den Text der Forenregeln zu finden. :oops:
Das ist auch eine Sache, die momentan nicht ideal ist und verbessert werden soll.

Antworten

Zurück zu „Verbesserungsvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste