Transparenz für Meldungen

Ideen und Vorschläge um das Forum besser zu machen.

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Neroberg

Transparenz für Meldungen

Beitrag von Neroberg » Mittwoch 11. Juni 2014, 09:59

Wäre es möglich, Meldungen transparent zu machen, damit man sehen kann, ob es (immer wieder) dieselben Leute sind, die andere melden.
Davon wäre deren Hintergrund zudem interessant, dass ich also sehen kann, wer meldet, ob es (immer wieder) Nicht-/Nie-AB's sind.

Benutzeravatar
Swenja
Meisterschreiberling
Beiträge: 7837
Registriert: Dienstag 5. Februar 2013, 00:40
Geschlecht: weiblich
AB Status: am Thema interessiert
Ich bin ...: vergeben.

Re: Transparenz für Meldungen

Beitrag von Swenja » Mittwoch 11. Juni 2014, 10:36

Neroberg hat geschrieben:...
Davon wäre deren Hintergrund zudem interessant, dass ich also sehen kann, wer meldet, ob es (immer wieder) Nicht-/Nie-AB's sind.
...und wenn man keinen graben findet, schaufelt man mal schnell einen, in der hoffnung, andere schaufeln dann mit...
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo

Benutzeravatar
Sabinchen
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 1107
Registriert: Donnerstag 16. Mai 2013, 16:44
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: Transparenz für Meldungen

Beitrag von Sabinchen » Mittwoch 11. Juni 2014, 10:39

Neroberg hat geschrieben: Davon wäre deren Hintergrund zudem interessant, dass ich also sehen kann, wer meldet, ob es (immer wieder) Nicht-/Nie-AB's sind.
Das ist sozusagen die Fortsetzung deines privaten Feldzugs gegen Forenuser, die deiner Meinung nach hier nichts zu suchen haben? :gruebel:
Ich stehe mit beiden Beinen fest neben der Spur. 😢

Tilion

Re: Transparenz für Meldungen

Beitrag von Tilion » Mittwoch 11. Juni 2014, 11:03

Neroberg hat geschrieben:Wäre es möglich, Meldungen transparent zu machen, damit man sehen kann, ob es (immer wieder) dieselben Leute sind, die andere melden.
Davon wäre deren Hintergrund zudem interessant, dass ich also sehen kann, wer meldet, ob es (immer wieder) Nicht-/Nie-AB's sind.
Und was hast du davon, wenn du das weißt. Für mich sieht es so aus, als ob du einen Grund brauchst, um dich als Opfer der bösen Nie-ABs hinzustellen, damit du deinen Privatkreuzzug weiterführen kannst.

Ich vermute und hoffe, dass deine Anfrage von den Moderatoren und Admins in aller deutlichkeit abgeschmettert wird.

Suria

Re: Transparenz für Meldungen

Beitrag von Suria » Mittwoch 11. Juni 2014, 11:07

Ganz ehrlich: ich finde es schade, dass dein "Hass" gegenüber Nicht/Nie-AB's so weit geht, dass du ihnen so was unterstellst. Ich sag's gerne noch mal: vielleicht haben sie nicht die Ablehnung erfahren, wie es ein AB erfahren hat, aber sie haben trotzdem ihr Kreuz zu tragen - z. B. dass sie lesen müssen, dass sie grundsätzlich Denunzianten sind, "nur", weil sie keine AB's sind/waren.

Und für dich fürs Protokoll: Ich habe noch nie jemanden gemeldet (auch wenn ich mal Abine gewesen bin) - auch wenn mich dein Post ehrlich gesagt beinahe dazu ermutigt hat ...

DJones82
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 945
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 18:32
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Transparenz für Meldungen

Beitrag von DJones82 » Mittwoch 11. Juni 2014, 11:12

Unnötige Diskussion!!
We do not follow maps to buried treasure and X never, ever marks the spot.

Tirak

Re: Transparenz für Meldungen

Beitrag von Tirak » Mittwoch 11. Juni 2014, 11:24

Neroberg hat geschrieben:Wäre es möglich, Meldungen transparent zu machen, damit man sehen kann, ob es (immer wieder) dieselben Leute sind, die andere melden.
Davon wäre deren Hintergrund zudem interessant, dass ich also sehen kann, wer meldet, ob es (immer wieder) Nicht-/Nie-AB's sind.
Ich vermute mal, hinter deinem Anliegen verbirgt sich eine bösartige Absicht. Oder?

Lerche
Moderatorin
Beiträge: 5370
Registriert: Freitag 2. Oktober 2009, 20:47
Wohnort: Zirbelnuss

Re: Transparenz für Meldungen

Beitrag von Lerche » Mittwoch 11. Juni 2014, 11:40

Neroberg hat geschrieben:Wäre es möglich, Meldungen transparent zu machen, damit man sehen kann, ob es (immer wieder) dieselben Leute sind, die andere melden.
Davon wäre deren Hintergrund zudem interessant, dass ich also sehen kann, wer meldet, ob es (immer wieder) Nicht-/Nie-AB's sind.
Lieber Neroberg ich muss dich leider enttäuschen, es werden auch in Zukunft Meldungen für die Mitglieder nicht transparent gemacht. Es hat schon seine Gründe warum man anonym melden kann und warum wir das auch nicht weitergeben wer was wie gemeldet und begründet hat.
Ich finde es ausreichend das das Team Zugriff zu diesen Informationen hat. Und sei gewiss das wir uns schon ein Bild machen können wer da was und warum meldet. Uns fällt es dann schon auch auf wenn die Melderei nur dazu dienen sollte jemanden ans Bein zu kacken.
Außerdem gehe ich davon aus das es dir nicht darum geht das du den Hintergrund interessant finden dürftest, sondern um ein weiteres Instrument zur Hand zu haben um gegen Nicht-/Nie-AB's zu wettern.

Demzufolge hat sich die Diskussion hier erledigt.
Bei mir sitzt der Teufel jede Nacht am Bett und betrachtet sein Meisterwerk

Andy86

Re: Transparenz für Meldungen

Beitrag von Andy86 » Mittwoch 11. Juni 2014, 12:21

Also ich bin im großen und ganzen mit der Admin/Moderatoren Arbeit hier zufrieden, klar sehe ich manche Dinge anders sehe, aber das sind dann eher Kleinigkeiten...

Antworten

Zurück zu „Verbesserungsvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste