Foto-Thread-Revival?

Ideen und Vorschläge um das Forum besser zu machen.

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten

Besteht Interesse an einem Foto-Thread?

Ich möchte einen Foto-Thread im Stile des alten Threads
15
58%
Ich möchte einen Foto-Thread, aber von einer anderen Art
4
15%
Ich möchte keinen Foto-Thread
3
12%
Es ist mir egal
4
15%
 
Abstimmungen insgesamt: 26

Benutzeravatar
Rostowski
Ein guter Bekannter
Beiträge: 82
Registriert: Montag 9. März 2015, 15:29
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Foto-Thread-Revival?

Beitrag von Rostowski » Montag 25. April 2016, 00:10

Gruß an alle,

im Thread http://abtreff.de/viewtopic.php?f=75&t=20832 kam (von mir) die Frage auf, warum es eigentlich nicht mehr den alten ABs-zeigt-euch-Thread gibt. Da im verlinkten Thread zwar Resonanz spürbar war, sich aber aufgrund des allgemeinen Thread-Charakters sogleich zerstreute hier nochmal ein hoffentlich angebrachter expliziter Post. :)

Also, wie die meisten wohl wissen werden, gab es im Forum vor gar nicht soo langer Zeit einen Thread, in dem User ihr Fotos präsentieren konnten. Für diejenigen, die es nicht wissen: Die Fotos wurden nicht direkt im Forum hochgeladen, sondern auf einer separaten Plattform, auf der sie nach einer einzustellenden Zeit automatisch gelöscht wurden. Nach dortigem Hochladen wurde der Link zum Foto anschließend im Thread gepostet.
Dieser Thread existiert nicht mehr - ich glaube aufgrund von Differenzen hinsichtlich seines Nutzens/Schadens. Sicher bin ich mir jedoch nicht; vielleicht meldet sich ja ein Mod zu Wort. Da man aber wohl nicht so ganz auf die sich eröffnenden Möglichkeiten verzichten wollte, gibt es, wie wohl bekannt, im Vorstellungsbereich die Option, einen je nach User gerichteten Thread zu eröffnen und dort die eigenen Fotos zu präsentieren. Entsprechende Onlinetools dazu sind verlinkt. Diese Option wird aber überhaupt (!) nicht genutzt, wohingegen der alte Foto-Thread sich großer Beliebtheit erfreute. :shock:

Aufgrund dieser Diskrepanz und des enormen Potentials eines solchen Threads also nun die erstelle Umfrage. Besteht Interesse an der Wiederbelebung eines Foto-Threads und falls ja, sollte er im Stile des alten sein?

Benutzeravatar
otto-mit-o
Moderator
Beiträge: 3137
Registriert: Freitag 23. August 2013, 01:02
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: irgendwo in niedersachsen

Re: Foto-Thread-Revival?

Beitrag von otto-mit-o » Montag 25. April 2016, 01:07

es wird kein Revival geben, da mehrmals von der Moderation/Administration angekündigt wurde, dieses Thema zu schließen, wenn es lediglich um belangloses Off-Topic-Gelaber geht. das Thema wurde mehrmals geschlossen und beim Öffnen wurde gedroht es wieder zu schließen, sollten die Themen abdriften, vom eigentlichen Sinn. da es immer wieder und wieder passiert ist, wurde es dann Zeit irgendwann auch mal eine Konsequenz zu ziehen. deswegen wurde das Thema letztlich völlig dicht gemacht.

es gibt nun den Unterbereich für permanente Postings oder temporäre. das ist genauso nutzbar und ein Angebot der Forumsleitung an euch.
Wer das Leben verachtet, fürchtet den Tod nicht.

Benutzeravatar
Der Essi
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3242
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 20:53
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: Berlin

Re: Foto-Thread-Revival?

Beitrag von Der Essi » Montag 25. April 2016, 21:09

Rostowski hat geschrieben:Diese Option wird aber überhaupt (!) nicht genutzt
Du irrst dich. Sie wurde bereits genutzt, wenn auch nicht besonders oft. Die Threads werden aber automatisch gelöscht, wenn es eine Woche lang keinen neuen Beitrag gibt.

Ich finde diese Lösung ziemlich gut. Natürlich ist die Hemmschwelle jetzt noch etwas höher. Den alten Zeigt-euch-Thread will ich aber nicht zurück. Der war doch ein Graus.
... Looking for love, but finding only heartache ... Come healing of the reason, come healing of the heart ...

Benutzeravatar
Wusel
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 185
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 20:35
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Foto-Thread-Revival?

Beitrag von Wusel » Montag 25. April 2016, 21:37

Ich muss sagen, dass ich es nicht ganz nachvollziehen kann, warum der Ab-zeig-dich-Thread vernichtet wurde.

Er wurde stark frequentiert und jeder hatte die Möglichkeit unverfänglich Feedback zu erhalten.
Das hierbei regelmäßig ziemlich unnötige Diskussionen vom Zaun gebrochen wurden, gehört aber auch irgendwie dazu und war für mich und sicher die meisten hier noch ertragbar.
Ich wäre für eine Neueröffnung wie der in alten Auflage :)

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 4113
Registriert: Sonntag 8. März 2015, 19:45
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.

Re: Foto-Thread-Revival?

Beitrag von Montecristo » Montag 25. April 2016, 21:45

Wusel hat geschrieben:Das hierbei regelmäßig ziemlich unnötige Diskussionen vom Zaun gebrochen wurden, gehört aber auch irgendwie dazu und war für mich und sicher die meisten hier noch ertragbar.
Für die Leute, die die Bilder gepostet haben war es teilweise eine Zumutung und für die Mods sowieso. Es ging doch regelmäßig bis zur Sperrung/Verwarnung einzelner "Kommentatoren".
Bis 45 HC AB: Es kann sich ändern.

Benutzeravatar
Wusel
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 185
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2016, 20:35
Geschlecht: männlich
AB Status: Softcore AB
Ich bin ...: unfassbar.

Re: Foto-Thread-Revival?

Beitrag von Wusel » Montag 25. April 2016, 21:58

Montecristo hat geschrieben:
Wusel hat geschrieben:Das hierbei regelmäßig ziemlich unnötige Diskussionen vom Zaun gebrochen wurden, gehört aber auch irgendwie dazu und war für mich und sicher die meisten hier noch ertragbar.
Für die Leute, die die Bilder gepostet haben war es teilweise eine Zumutung und für die Mods sowieso. Es ging doch regelmäßig bis zur Sperrung/Verwarnung einzelner "Kommentatoren".
Teilweise sicher, aber eben auch nur teilweise. Ich denke das es einigen durchaus geholfen haben mag, da meistens postives Feedback kam, gekoppelt mit konstruktiven Tipps zur Verbesserung der optischen Erscheinung.

An Sperrungen im großen Stil kann ich mich nicht entsinnen, muss aber dazu auch erwähnen, dass ich den Thread in seiner letzten Phasen nicht mehr erlebt habe.

Off-Topic Diskussionen als Sperrungsgrund finde ich aber etwas übertrieben, genauso diese als Hauptgrund den Thread endgültig zu löschen anzuführen.

Sollten die Sperrungen Leute betreffen, die Kommentare unter der Gürtellinie absonderten.. Dann filtert der "AB-zeigt dich Thread" diese zumindest aus dem Forum raus (Zugegeben..Ein etwas an den Haaren herbei gezogenes Pro-Argument :D )

Benutzeravatar
uhu2163
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1671
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 22:03
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Wohnort: PLZ 71

Re: Foto-Thread-Revival?

Beitrag von uhu2163 » Montag 25. April 2016, 22:48

Nein, es war nicht zumutbar und machte den ganzen Thread absolut unübersichtlich und führte ihn ad absurdum. Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache, aber wenn nach einem Bild, welches kaum 24h online war, erst mal wieder seitenweise übertrieben positives Feedback kam, dann war das nicht wirklich hilfreich. Parallel dazu gibt es Leute, die nichts besseres zu tun hatten, als den Thread zu "überwachen" und die Bilder abzugreifen, bevor sie wieder gelöscht wurden, um so ihre eigene Läster-Kartei mit Daten zu füllen.
Das Forum hier ist unter der Prämịsse angetreten, keine Freak-Show zu sein, für niemanden. Deshalb war es in der Vergangenheit sogar gänzlich verboten, Bilder zu posten. Die jetzige Lösung ist ein gewagter Kompromiss.
Ich bin der Meinung, wenn ihr unbedingt wissen wollt, wie die Leute hinter den Nicks aussehen und sich in Real-Life wirken, trefft euch persönlich mit ihnen auf einen der zahlreichen Treffen!
:coolgun:
Es gibt für jeden Topf einen passenden Deckel. Aber es gibt nicht genug passende Deckel für alle Töpfe!

Benutzeravatar
Rostowski
Ein guter Bekannter
Beiträge: 82
Registriert: Montag 9. März 2015, 15:29
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Foto-Thread-Revival?

Beitrag von Rostowski » Montag 25. April 2016, 23:01

uhu2163 hat geschrieben:Nein, es war nicht zumutbar und machte den ganzen Thread absolut unübersichtlich und führte ihn ad absurdum. Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache, aber wenn nach einem Bild, welches kaum 24h online war, erst mal wieder seitenweise übertrieben positives Feedback kam, dann war das nicht wirklich hilfreich. Parallel dazu gibt es Leute, die nichts besseres zu tun hatten, als den Thread zu "überwachen" und die Bilder abzugreifen, bevor sie wieder gelöscht wurden, um so ihre eigene Läster-Kartei mit Daten zu füllen.
Dann sind die entsprechenden Mitglieder und nicht das Thema das eigentliche Problem. So viel Reife und Selbstverantwortung muss schon sein.

Benutzeravatar
Le Chiffre Zéro
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2418
Registriert: Mittwoch 10. September 2008, 12:18
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: unfassbar.
Wohnort: Hamburg, Hansestadt, Freie und

Re: Foto-Thread-Revival?

Beitrag von Le Chiffre Zéro » Donnerstag 28. April 2016, 12:23

Rostowski hat geschrieben:Dann sind die entsprechenden Mitglieder und nicht das Thema das eigentliche Problem. So viel Reife und Selbstverantwortung muss schon sein.
Darauf kann man sich aber nicht verlassen.

Wenn man das könnte, bräuchten Internetforen keine Moderatoren mehr, weil sich alle benehmen und sich alle an die Regeln halten.

Daß dem nicht so ist, sieht man jedes Mal, wenn die hiesigen Moderatoren wieder Verwarnungen oder gar Sperrungen aussprechen.
← Das da sind keine Klaviertasten. Es sind Synthesizertasten. Doch, da gibt es Unterschiede.
Bisherige Signatur ersetzt, weil die sowieso kaum jemand liest.

Benutzeravatar
Rostowski
Ein guter Bekannter
Beiträge: 82
Registriert: Montag 9. März 2015, 15:29
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Foto-Thread-Revival?

Beitrag von Rostowski » Freitag 29. April 2016, 17:01

Le Chiffre Zéro hat geschrieben:
Rostowski hat geschrieben:Dann sind die entsprechenden Mitglieder und nicht das Thema das eigentliche Problem. So viel Reife und Selbstverantwortung muss schon sein.
Darauf kann man sich aber nicht verlassen.

Wenn man das könnte, bräuchten Internetforen keine Moderatoren mehr, weil sich alle benehmen und sich alle an die Regeln halten.

Daß dem nicht so ist, sieht man jedes Mal, wenn die hiesigen Moderatoren wieder Verwarnungen oder gar Sperrungen aussprechen.
Meinte auch eher, dass dann die entsprechenden Mitglieder eben gesperrt gehören. Bringt doch nichts, wenn deren Störpotential im Forum lauert.

Benutzeravatar
Hagen Stolz
Kommt an keinem Thema vorbei
Beiträge: 338
Registriert: Sonntag 19. Februar 2012, 00:46
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Wohnort: Raum Hannover

Re: Foto-Thread-Revival?

Beitrag von Hagen Stolz » Samstag 4. Juni 2016, 18:44

Ich habe mal gestimmt für "Ich möchte einen Foto-Thread, aber von einer anderen Art"

Im alten Thread gabe es m.E.n. zwei Hauptprobleme:
1. Unkonstruktive Komentare, bis knapp an die Grenze zur Beleidigung.
2. Thematische Drift (sprich, es wurde über alles Mögliche diskutiert, aber nicht die Bilder)

Die Übergänge sind meiner Meinung nach fliesend und auch kaum vermeidbar.

Daher hielte ich es für sinnvoll, den Foto-Thread wiederzubeleben, mit folgenden Einschränkungen:
1. jeder Beitrag der gepostet wird muss erst von einem Moderator freigeschaltet werden-
(So vermeidet man dann auch nebenbei, dass jemand ein Foto mit nicht funktionierendem Link postet.)
2. Nur Personen, die X Beiträge von mindesten Y Länge verfasst haben, und mindestenms Z Tage registriert sind, haben Zugriff auf den Foto-Thread.
(X, Y und Z sind Werte, die ein klügerer Kopf als meiner bitte durch konkrete Zahlen ersetzen mag. ;))


Ferner war ein immer wiederkehrendes "Problem", dass manche Leute ihr Foto bereits nach kurzer Zeit (oft nur wenige Stunden) wieder gelöscht hatten.
Die immer wiederkehrende Frage des "Warum nur so kurz?" führte immer wieder zu heftigen Diskussionen.
Das wird wieder passieren, wenn es wieder einen Foto-Thread gibt.

Ich möchte dazu folgendes anmerken:
Falls der Sinn der schnellen Löschung des eigenen Fotos der ist, dass man verhindern möchte, dass irgendwelche Psychopathen ein Foto von einem bekommen... sollte man sich klar machen, dass solche Personen unter Umständen dann die EINZIGEN Leute sind, die das Foto gesehen haben.
Denn wenn das wirklich Psychopathen sind, die krankhaft Foto's von AB's sammeln, werden sie den Foto-Thread vermutlich alle paar Stunden einsehen (wahrscheinlich öfter).
Leute, die ernsthaftes Feedback geben könnten, kommen vielleicht erst Abends nach Hause, oder sehen das Forum auch nicht jeden Tag ein.
Falls jemand diese Art Zweifel hat, bitte ich dies zu bedenken.
(In dem Fall sollte man sein Foto nämlich GAR nicht einstellen.)

Andere Gründe wie z.B. "Hilfe, auf dem Bild seh ich ja doof aus!... ich habe aber grade kein anderes da... ." oder "neee, das Feedback gefällt mir jetzt doch nicht" oder "Nee, vielleich will ich doch nicht wissen, was andere über mich denken." sind natürlich völlig legitime Gründe für eine schnelle Löschung.
Auch ich bin dagegen, dass Leute verlangen dass Foto's länger sichtbar bleiben MÜSSEN..
Aber neugierig, warum jemand so schnell sein Foto gelöscht hat, bin ich natürlich schon.
Und ich bin da sicher nicht alleine.
In so fern halte ich die Frage nach dem Grund der schnellen Löschung ebenfalls für legitim.
Man muss ja nicht antworten. ;)

Benutzeravatar
Paulina
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3202
Registriert: Donnerstag 18. November 2010, 12:19
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: NRW

Re: Foto-Thread-Revival?

Beitrag von Paulina » Samstag 4. Juni 2016, 19:27

otto-mit-o hat geschrieben:es wird kein Revival geben, da mehrmals von der Moderation/Administration angekündigt wurde, dieses Thema zu schließen, wenn es lediglich um belangloses Off-Topic-Gelaber geht. das Thema wurde mehrmals geschlossen und beim Öffnen wurde gedroht es wieder zu schließen, sollten die Themen abdriften, vom eigentlichen Sinn. da es immer wieder und wieder passiert ist, wurde es dann Zeit irgendwann auch mal eine Konsequenz zu ziehen. deswegen wurde das Thema letztlich völlig dicht gemacht.

es gibt nun den Unterbereich für permanente Postings oder temporäre. das ist genauso nutzbar und ein Angebot der Forumsleitung an euch.
Das gilt übrigens noch immer!!! ;)
Durch meine Adern fließt anstatt rot schwarz und gelbes Blut und zwar bis in den Tod
Natürlich komme ich in die Hölle. Aber durch den Personaleingang!

Antworten

Zurück zu „Verbesserungsvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste