Autobiografien

Ideen und Vorschläge um das Forum besser zu machen.

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
Schwarzkatze
Ist frisch dabei
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 27. August 2016, 13:30
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.

Autobiografien

Beitrag von Schwarzkatze » Montag 19. September 2016, 21:43

Hallo, jemand hatte mir vorgeschlagen, meine Lebensgeschichte hier als Blog zu veröffentlichen. Das erste Stück ist nun online, aber keine Reaktion :crybaby: Ob nun Hunderte es gelesen haben, nur dass man ja Besucherzahlen nicht sehen kann, oder ob nicht doch eher kein Schwein auf die Idee kam, erst auf Foren-Übersicht zu gehen, dann auf Freizeit, dann auf Kreatives und dann auf Blogs? Blog kann ja alles mögliche sein: man kann schreiben: "Heute fühle ich mich scheiße, außerdem tut mir die Nase weh"... Wenn es dagegen ein Forum mit dem Titel "Autobiografien" gäbe, würden sicher einige sich dafür interessieren, die Lebensgeschichte eines anderen ABs mit ihrer eigenen zu vergleichen. Ich hoffe, dass sich das machen lässt! Saluti dall'Italia, Schwarzkatze

Mit müden Augen
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5522
Registriert: Freitag 24. April 2015, 20:22
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: Autobiografien

Beitrag von Mit müden Augen » Montag 19. September 2016, 21:48

Schwarzkatze hat geschrieben:Hallo, jemand hatte mir vorgeschlagen, meine Lebensgeschichte hier als Blog zu veröffentlichen. Das erste Stück ist nun online, aber keine Reaktion :crybaby:
Kein Wunder - die meisten Leute können dort gar nicht posten und die die es können sollen nicht in fremden Blogs antworten.

edit: Natürlich kann man Besucherzahlen sehen: Zugriffe: 62

edit2: Ich glaube du suchst das Forum Vorstellung, nur für angemeldete Benutzer einsehbar.
Zuletzt geändert von Mit müden Augen am Montag 19. September 2016, 21:50, insgesamt 1-mal geändert.
geboren um zu leiden
chronisch müde

Volta
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 785
Registriert: Montag 4. April 2016, 21:47
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: Autobiografien

Beitrag von Volta » Montag 19. September 2016, 21:50

Schwarzkatze hat geschrieben:Hallo, jemand hatte mir vorgeschlagen, meine Lebensgeschichte hier als Blog zu veröffentlichen. Das erste Stück ist nun online, aber keine Reaktion :crybaby:
Ich dachte es ist der Sinn des "Blogs" Forums, dass da keiner reagieren kann? Also das ist für Leute, die keine Reaktion wollen.

Schwarzkatze
Ist frisch dabei
Beiträge: 13
Registriert: Samstag 27. August 2016, 13:30
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.

Re: Autobiografien

Beitrag von Schwarzkatze » Dienstag 20. September 2016, 19:14

Offenbar haben wir zwei verschiedene Vorstellungen von Internet. Für mich ist ein Forum zum Diskutieren da. Ich bin dem Vorschlag gefolgt, meine Lebensgeschichte hier als Blog zu veröffentlichen, weil ich mir nicht vorstellen konnte und kann, dass es Posts gibt, auf die man nicht antworten darf oder sollte. Wenn ich keine Reaktion haben wollte, würde ich sie auf Papier schreiben und in den Kamin schmeißen! Ich verstehe überhaupt nichts mehr!

Benutzeravatar
Paulina
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 3202
Registriert: Donnerstag 18. November 2010, 12:19
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Männern interessiert.
Wohnort: NRW

Re: Autobiografien

Beitrag von Paulina » Dienstag 20. September 2016, 20:43

Ich reiße ich gerade mal von meinem Fussballspiel los...und das will schon was heißen. :roll:
Schwarzkatze hat geschrieben:Hallo, jemand hatte mir vorgeschlagen, meine Lebensgeschichte hier als Blog zu veröffentlichen. Das erste Stück ist nun online, aber keine Reaktion :crybaby:
In der Zugangsberechtigung steht eigentlich alles was du wissen musst. Du kannst keinen dazu zwingen, jetzt und sofort, irgendeine Meinung zu äußern. Und den "Gefällt mir-Button" wirst du hier vergeblich suchen, denn wir sind hier nicht bei Facebook.
Schwarzkatze hat geschrieben:Offenbar haben wir zwei verschiedene Vorstellungen von Internet. Für mich ist ein Forum zum Diskutieren da.
Das kann man hier durchaus. Vielleicht solltest du dich einfach mal durch das Forum lesen und dich an Diskussionen beteiligen. Das was du hier tust, ist schon jammern auf hohem Niveau.
Durch meine Adern fließt anstatt rot schwarz und gelbes Blut und zwar bis in den Tod
Natürlich komme ich in die Hölle. Aber durch den Personaleingang!

Antworten

Zurück zu „Verbesserungsvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast