AB Themen und Realität?

Themen rund um das Diskussionsklima im Absolute Beginner Treff

Moderatoren: Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy, Wolleesel, Peter

schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 13826
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

AB Themen und Realität?

Beitragvon schmog » Samstag 14. November 2015, 17:09

Für ein AB Forum geht es hier ab und zu recht zur Sache. :D
(wie in einem Beziehungsforum oder PB)
Da staune ich nur noch. :shock:

Als alter MAB Depp wäre ich schon froh, erst einmal mit einer nackten Frau zusammen zu sein (kuscheln) ohne dafür gleich in ein Puff gehen zu müssen. :sadman:
Was ist zu tun? :gruebel:
Zuletzt geändert von schmog am Samstag 14. November 2015, 17:14, insgesamt 1-mal geändert.
Life Shows No Mercy

Suria

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Suria » Samstag 14. November 2015, 17:11

Deshalb auch die Möglichkeit, das Unterthema "Betreten auf eigene Gefahr" ausblenden zu lassen.

schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 13826
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon schmog » Samstag 14. November 2015, 17:11

Trotzdem!
Es ist immerhin (inhaltlich) ein AB Forum.
Life Shows No Mercy

Benutzeravatar
Einsamer Igel
Eins mit dem Forum
Beiträge: 16603
Registriert: Donnerstag 29. November 2012, 17:57
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Ich suche hier ...: Freunde.
Wohnort: Schuschiheim, NRW

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Einsamer Igel » Samstag 14. November 2015, 17:16

schmog hat geschrieben:Als alter MAB Depp wäre ich schon froh, erst einmal mit einer nackten Frau zusammen zu sein (kuscheln) ohne dafür gleich in ein Puff gehen zu müssen. :sadman:
Was ist zu tun? :gruebel:


Die Männer haben es leicht, sie können einfach in ein Puff gehen. Aber was machen die Frauen? ;)
Ich bin nur eine ABine, ich weiß es nicht besser.
Stell dir vor, es geht, und keiner kriegts hin. (Wolfgang Neuss)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, bau den Grill auf.

Benutzeravatar
Nell The Sentinel
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 2226
Registriert: Samstag 21. März 2015, 18:28
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB unter 30

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Nell The Sentinel » Samstag 14. November 2015, 17:20

Nach Meinung einiger User hier, müssten die sich nur in eine Bar stellen und ein paar Minuten warten, dann klärt sich die Sache von allein. :roll:
Der Normopath in mir

Benutzeravatar
Wolleesel
Moderator
Beiträge: 1492
Registriert: Dienstag 18. November 2014, 18:24
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich suche hier ...: Übungsdates.
Wohnort: Berlin

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Wolleesel » Samstag 14. November 2015, 17:30

Nell The Sentinel hat geschrieben:Nach Meinung einiger User hier, müssten die sich nur in eine Bar stellen und ein paar Minuten warten, dann klärt sich die Sache von allein. :roll:


Funktioniert das etwa nicht? Bild
Gomenasai
Daijoubu?
Hai...watashi...daijoubu
;_;

Benutzeravatar
Gustel
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 150
Registriert: Montag 20. Juli 2015, 19:50
Geschlecht: männlich
AB Status: AB unter 30
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Gustel » Samstag 14. November 2015, 17:32

schmog hat geschrieben:Was ist zu tun? :gruebel:


Aus den AB Teufelskreis entkommen. Den Mut zu haben, an sich zu arbeiten und sich selber auch ein Stück weit blind vertrauen, dass das auch klappt.

Nell The Sentinel hat geschrieben:Nach Meinung einiger User hier, müssten die sich nur in eine Bar stellen und ein paar Minuten warten, dann klärt sich die Sache von allein. :roll:

Neija, ganz so einfach ist es ja auch wieder nicht.

Manchmal kommt es mir so vor, als wäre das alles, was mit der Beziehungsbildung zu tun hat einfach nur Übungssache.
It all begins and ends in your mind. What you give power to, has power over you

Kief
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5000
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 13:06
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Wohnort: Berlin

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Kief » Samstag 14. November 2015, 17:37

Ein paar Mal wurde hier im Forum schon der Begriff "Kuschelparty" eingeworfen.

Hat zwar nix mit Nacktheit zu tun, aber ist eine Moeglichkeit zum "herantasten" ...


CU, Kief

rollerboy43

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon rollerboy43 » Samstag 14. November 2015, 17:40

schmog hat geschrieben:Als alter MAB Depp wäre ich schon froh, erst einmal mit einer nackten Frau zusammen zu sein (kuscheln) ohne dafür gleich in ein Puff gehen zu müssen. :sadman:
Was ist zu tun? :gruebel:
Wär das nichts für Dich? Eine Kuschelparty?...

Goldstück
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1528
Registriert: Donnerstag 22. Oktober 2015, 19:52
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Goldstück » Samstag 14. November 2015, 17:41

Gustel hat geschrieben:
Manchmal kommt es mir so vor, als wäre das alles, was mit der Beziehungsbildung zu tun hat einfach nur Übungssache.

Das ist es tatsächlich zu großen Teilen. Nichts, das man nicht erlernen könnte. :)
Egal, ob du glaubst du kannst es oder du kannst es nicht - du wirst in jedem Fall recht behalten.
- Henry Ford

wanna know a funny thing about this shit? even if you let 'em kill your dreams it'll haunt you.
- J. Cole

schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 13826
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon schmog » Samstag 14. November 2015, 17:49

rollerboy43 hat geschrieben:
schmog hat geschrieben:Als alter MAB Depp wäre ich schon froh, erst einmal mit einer nackten Frau zusammen zu sein (kuscheln) ohne dafür gleich in ein Puff gehen zu müssen. :sadman:
Was ist zu tun? :gruebel:
Wär das nichts für Dich? Eine Kuschelparty?...

Natürlich nur mit Frauen. Da verknalle ich mich sofort. :shylove:
Zuletzt geändert von schmog am Samstag 14. November 2015, 18:01, insgesamt 1-mal geändert.
Life Shows No Mercy

schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 13826
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon schmog » Samstag 14. November 2015, 17:51

Gustel hat geschrieben:
schmog hat geschrieben:Was ist zu tun? :gruebel:

Aus den AB Teufelskreis entkommen. Den Mut zu haben, an sich zu arbeiten und sich selber auch ein Stück weit blind vertrauen, dass das auch klappt.

Ich arbeite seit über 25 Jahren an mir.
Es gibt immer nur die Kumpelschiene. :sadman:
Life Shows No Mercy

Benutzeravatar
otto-mit-o
Moderator
Beiträge: 2653
Registriert: Freitag 23. August 2013, 01:02
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Süd-Niedersachsen

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon otto-mit-o » Samstag 14. November 2015, 18:01

soll das hier zum Selbstmmitleidsthema werden?

was willst du, schmog, hier nun diskutieren?
schmog hat geschrieben:Für ein AB Forum geht es hier ab und zu recht zur Sache. :D
(wie in einem Beziehungsforum oder PB)
Da staune ich nur noch. :shock:


oder
schmog hat geschrieben:Als alter MAB Depp wäre ich schon froh, erst einmal mit einer nackten Frau zusammen zu sein (kuscheln) ohne dafür gleich in ein Puff gehen zu müssen. :sadman:
Was ist zu tun? :gruebel:


letzteres gehört auch nicht ins Diskussionsklima-Unterforum.....

erstes wirft für mich keinen Diskussionansatz auf.....
Wer das Leben verachtet, fürchtet den Tod nicht.

schmog
Eins mit dem Forum
Beiträge: 13826
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 21:07
Geschlecht: männlich
AB Status: AB 30+
Ich bin ...: nur an Frauen interessiert.
Ich suche hier ...: nur Austausch.

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon schmog » Samstag 14. November 2015, 18:04

Dann schliesse es! Zufrieden ??
Life Shows No Mercy

Online
Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 5920
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Versingled » Samstag 14. November 2015, 18:08

Goldstück hat geschrieben:
Gustel hat geschrieben:
Manchmal kommt es mir so vor, als wäre das alles, was mit der Beziehungsbildung zu tun hat einfach nur Übungssache.

Das ist es tatsächlich zu großen Teilen. Nichts, das man nicht erlernen könnte. :)

Wenn man jemanden zum Anlernen hat ... ja.
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!

Benutzeravatar
Lazarus Long
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5404
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Lazarus Long » Samstag 14. November 2015, 18:18

@otto-mit-o: Ich verstehe ehrlich gesagt, nicht, welches Problem du mit dem von schmog in dem anderen Thread geschriebenen hattest, das du ihn dort so angegangen bist.
Er ist sicherlich nicht allein damit, mit den beiden "Männerfragen", ein Problem zu haben. Das zu äußern sollte möglich sein. Das er es auf die schmog-typische Art tut, wundert mich nun noch weniger.
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Benutzeravatar
otto-mit-o
Moderator
Beiträge: 2653
Registriert: Freitag 23. August 2013, 01:02
Geschlecht: männlich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Süd-Niedersachsen

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon otto-mit-o » Samstag 14. November 2015, 18:54

Lazarus Long hat geschrieben:@otto-mit-o: Ich verstehe ehrlich gesagt, nicht, welches Problem du mit dem von schmog in dem anderen Thread geschriebenen hattest, das du ihn dort so angegangen bist.
Er ist sicherlich nicht allein damit, mit den beiden "Männerfragen", ein Problem zu haben. Das zu äußern sollte möglich sein. Das er es auf die schmog-typische Art tut, wundert mich nun noch weniger.



das ist doch relativ einfach:
1. der Thread befand sich im Betreten-auf-eigene-Gefahr-Bereich. dieser kann ausgeblendet werden, wenn man das nicht lesen mag. dafür gibt es das Ganze Unterforum überhaupt.
2. ein Thread, der sich damit beschäftigt, wie Männer zu Oralverkehr stehen, kann sich nur an die Sicht von Ex-AB´s bzw. SC-AB´s wenden. Dies wurde schom im ersten Post der TE deutlich gesagt....
Meine Frage richtet sich in erster Linie an die User, die bereits Erfahrung damit gemacht haben aber natürlich dürfen sich alle (auch Frauen) gern einbringen. ;)

Quelle: viewtopic.php?f=42&t=20070#p758100
3. Der Hinweis, dass selbstmitleidige Beiträge absolut nicht zu dem Thema passen, war daher zum einen gerechtfertigt, und zum anderen im Rahmen meiner Moderatorentätigkeit gedeckt. Es war außerdem ein neutraler Hinweis, so wie ich ihn als Moderator schon öfters gegeben habe.

4. Dieses Thema hier ist im Diskussionklima-Unterforum gestartet worden. Hier soll über Diskussionsklima disktuiert werden und nicht darum, wie ein Mann zum nackt kuscheln kommt.

Edit:
5. es gibt genug Möglichkeiten solche Fragen zu diskutieren oder sein Selbstmitleid auszudrücken. das Kapern von anderen Threads ist dazu defintiv nicht geeignet, wenn es absolut keinen Themenbezug hat.
Wer das Leben verachtet, fürchtet den Tod nicht.

Benutzeravatar
Lazarus Long
Keiner schreibt schneller
Beiträge: 5404
Registriert: Freitag 1. Februar 2013, 20:13
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: in und bei Hannover

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Lazarus Long » Samstag 14. November 2015, 19:09

otto-mit-o hat geschrieben:... zum anderen im Rahmen meiner Moderatorentätigkeit gedeckt.
Oh, mir war nicht klar, das du das als Moderator geäußert hast. Damit ziehe ich meine Anmerkungen natürlich zurück.

PS: Es wäre nett, wenn du demnächst dazu schreibst, wenn du dich als Moderator äußerst, dann kann man sich daran halten, daß derartiges nicht diskutiert werden soll.
Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.

Wilhelm von Humboldt
Deutscher Staatsmann und Mitbegründer der Humboldt-Universität zu Berlin
1767 - 1835

Sommersprosse

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Sommersprosse » Samstag 14. November 2015, 19:19

@Otto: Danke für die Rückendeckung.

Ich kann schon verstehen, dass es für manche hier vielleicht frustrierend ist, dass es immer mal wieder explizit sexuelle Threads gibt, wenn einem selbst jegliche sexuelle Erfahrung bisher verwehrt geblieben ist (zumindest ohne dafür bezahlen zu müssen).
Aber wie Otto schon erwähnt hat, gibt es extra den "betreten auf eigene Gefahr" Bereich. Wenn man es nicht lesen will, blendet man es aus. So einfach ist das.
Unter'm Strich ist und bleibt das ein AB Forum und man muss sich nicht durch gewisse Themen auf den Schlips getreten, weniger ernst genommen oder am falschen Platz fühlen.
Ich möchte hier einfach Fragen stellen dürfen, die mich beschäftigen ohne dafür Kritik zu ernten. Merci. :hut:

Online
Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling
Beiträge: 5920
Registriert: Sonntag 18. Januar 2015, 12:37
Geschlecht: männlich
AB Status: Hardcore AB
Ich bin ...: verdammt bissig.
Wohnort: 48°43'31.23"N, 9°11'38.61"E, 436m über NN + 12 Etagen

Re: AB Themen und Realität?

Beitragvon Versingled » Samstag 14. November 2015, 19:45

Sommersprosse hat geschrieben:@Otto: Danke für die Rückendeckung.

Ich kann schon verstehen, dass es für manche hier vielleicht frustrierend ist, dass es immer mal wieder explizit sexuelle Threads gibt, wenn einem selbst jegliche sexuelle Erfahrung bisher verwehrt geblieben ist (zumindest ohne dafür bezahlen zu müssen).
Aber wie Otto schon erwähnt hat, gibt es extra den "betreten auf eigene Gefahr" Bereich. Wenn man es nicht lesen will, blendet man es aus. So einfach ist das.
Unter'm Strich ist und bleibt das ein AB Forum und man muss sich nicht durch gewisse Themen auf den Schlips getreten, weniger ernst genommen oder am falschen Platz fühlen.
Ich möchte hier einfach Fragen stellen dürfen, die mich beschäftigen ohne dafür Kritik zu ernten. Merci. :hut:

:good:
50+ HC-AB ... es ist zu spät. | "Küstenwache" ist "Sea Patrol" für Arme | ICH bin ein guter Mensch! |West Coast Eagles - The West Is United! | Es wäre besser gewesen über den sexuellen Schatten zu springen, als Beziehung zu suchen um Sex zu haben. | Expect no mercy!


Zurück zu „Diskussionsklima“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast