Zeit, zu gehen

Anerkennung ist ein wundersam Ding: Sie bewirkt, daß das, was an anderen hervorragend ist, auch zu uns gehört. - Voltaire (1694 - 1778)

Moderatoren: Wolleesel, Peter, Lerche, Lisa, otto-mit-o, Esperanza, orthonormal, Kathy

Antworten
rollgardina
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 484
Registriert: Donnerstag 20. März 2008, 21:27
Geschlecht: grün

Zeit, zu gehen

Beitrag von rollgardina » Samstag 3. Januar 2009, 16:20

:hallo:

Ich wollte mich hiermit von euch Usern als Moderatorin verabschieden - wie einige von euch wissen, bin ich seit einiger Zeit verpartnert und so langsam sickert es auch in mein Bewusstsein durch, dass ich hier nicht mehr so recht reinpasse.
Im Rückblick kann ich sagen, dass ich sehr froh bin, dass Forum gefunden zu haben und damit eine Möglichkeit, mich mit meinem Problem auseinanderzusetzen. Ich habe das Team gerne unterstützt und wünschen allen ein frohes Jahr 2009!

:winken:
Die Sonne kocht auch nur mit Wasser, die soll sich nicht so aufspielen, die gelbe Sau.(Peter Licht)

Zeitgenosse
Kennt sich hier gut aus
Beiträge: 124
Registriert: Montag 16. Juni 2008, 13:01
Geschlecht: männlich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: offen für alles.
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Zeitgenosse » Samstag 3. Januar 2009, 16:27

Danke für Deine Dienste als Moderatorin!
Ich werde Deine Beiträge vermissen :cry:
Leben läßt sich nur rückwärts verstehen, muß aber vorwärts gelebt werden. (Søren Kierkegaard)
Wenn Du dich von jemandem beleidigt fühlst, stellst Du dich geistig unter ihn (chinesisches Sprichwort)

monster_magnet

Beitrag von monster_magnet » Samstag 3. Januar 2009, 17:10

Tschüß, und alles gute! :winken:

ComeAndFindMe

Beitrag von ComeAndFindMe » Samstag 3. Januar 2009, 17:19

Bild

kassandra

Beitrag von kassandra » Samstag 3. Januar 2009, 17:59

Du wirst mir fehlen.
Danke für all das, was du hier getan hast!
Alles Gute! :winken:

Möwe75
Begeisterter Schreiberling
Beiträge: 1324
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2007, 14:45
Geschlecht: weiblich
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Zeit, zu gehen

Beitrag von Möwe75 » Samstag 3. Januar 2009, 21:56

rollgardina hat geschrieben:Ich habe das Team gerne unterstützt und wünschen allen ein frohes Jahr 2009! :winken:
Vielen Dank für Deine Arbeit und Euch auch ein tolles Jahr 2009 ( sowie natürlich viele weitere. :D )
Wenn es nur eine einzige Wahrheit gäbe, könnte man nicht hundert Bilder über dasselbe Thema malen. P. Picasso

HenryLee

Beitrag von HenryLee » Samstag 3. Januar 2009, 22:03

Tschüss Rollgardina :cry:

Und Danke für deine Mithilfe, deine Meinung haben wir immer geschätzt :-)

Ich hoffe aber dass uns zumindest in einem bestimmten Thread erhalten bleibst ;-)

BAT66
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 502
Registriert: Freitag 26. Oktober 2007, 09:58

Beitrag von BAT66 » Samstag 3. Januar 2009, 22:49

Ändert sich denn in der ersten Beziehung alles so drastisch das man dann nie mehr die Probleme eines ABs hat ? Schon Sean Connery hat mal erkannt das man niemals nie sagen sollte. Daher verlass uns nicht endgültig, sondern schau ab und zu vorbei. :wink:

Benutzeravatar
ABine
Liebt es sich mitzuteilen
Beiträge: 836
Registriert: Montag 26. Februar 2007, 22:27
Geschlecht: weiblich
AB Status: AB Vergangenheit
Ich bin ...: vergeben.
Wohnort: Nrw/Owl

Beitrag von ABine » Samstag 3. Januar 2009, 23:20

Musst ja nicht ganz gehen, nur weil Du jetzt vergeben bist. Ich finds immer schön, wenn auch diejenigen noch Erfahrungsberichte einbringen. Wie auch immer,viel Spaß und viel Glück weiterhin! :D
Ex-ABine seit Januar 09

Infernal_Roadie

Beitrag von Infernal_Roadie » Sonntag 4. Januar 2009, 13:12

BAT66 hat geschrieben:Ändert sich denn in der ersten Beziehung alles so drastisch das man dann nie mehr die Probleme eines ABs hat ? Schon Sean Connery hat mal erkannt das man niemals nie sagen sollte. Daher verlass uns nicht endgültig, sondern schau ab und zu vorbei. :wink:
:mrgreen: Lass ihr doch mal die Freude und die Illusion!

Alles Gute, Rollgardina! Ich drück euch die Däumchen! Wobei hier im Forum die lieben Menschen bestimmt auch mal eine Ausnahme machen und auch einen Ex-AB unter sich dulden! :wink:

rollgardina
Liebt es sich hier auszutauschen
Beiträge: 484
Registriert: Donnerstag 20. März 2008, 21:27
Geschlecht: grün

Beitrag von rollgardina » Sonntag 4. Januar 2009, 18:38

BAT66 hat geschrieben:Ändert sich denn in der ersten Beziehung alles so drastisch das man dann nie mehr die Probleme eines ABs hat ? Schon Sean Connery hat mal erkannt das man niemals nie sagen sollte. Daher verlass uns nicht endgültig, sondern schau ab und zu vorbei. :wink:
Keine Sorge, als User werde ich hier ab und an nochmal vorbeigucken. Auch wenn ich viele Probleme, über die ABs hier schreiben, momentan zumindest tatsächlich nicht habe.
Zu dem Stichwort Erfahrungsbericht kann ich nur sagen, dass ich mit dem Gedanken spiele, fundamentale Erkenntnisse in meinen persönlichen Vorstellungsthread zu schreiben..irgendwann, wenn ich Zeit und Muße dazu habe. :tippen:

Infernal_Roadie hat geschrieben::mrgreen: Lass ihr doch mal die Freude und die Illusion!

Alles Gute, Rollgardina! Ich drück euch die Däumchen! Wobei hier im Forum die lieben Menschen bestimmt auch mal eine Ausnahme machen und auch einen Ex-AB unter sich dulden! :wink:


*lach* Danke für die Duldung, das ist in der Tat sehr großzügig. Und was wäre das Leben ohne Illusionen.... :mrgreen:
Die Sonne kocht auch nur mit Wasser, die soll sich nicht so aufspielen, die gelbe Sau.(Peter Licht)

gretchen

Beitrag von gretchen » Sonntag 4. Januar 2009, 19:00

Ach Rollgardina, ich find's zwar schade aber auch schön, dass du dich von hier verabschiedest!!
Denn es bedeutet, dass du deinen Weg gehst und zwar nicht mehr alleine, und DAS ist toll!!

gretchen Bild

Antworten

Zurück zu „Lob, Dank und gute Wünsche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast