Heute ist...

Du hast etwas lustiges, merkwürdiges oder etwas witziges gesehen oder erlebt? Teile es gerne mit anderen Mitgliedern.

Moderatoren: Obelix, Esperanza

Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller

Re: Heute ist...

Beitrag #381 » von Mannanna »

Montecristo hat geschrieben: 04.05.2023, 12:51 Star Wars Tag :mrgreen:
"May the force..." ;)
Benutzeravatar
Nephthys79
Begeisterter Schreiberling

Re: Heute ist...

Beitrag #382 » von Nephthys79 »

Zu warm 😅
Benutzeravatar
Mannanna
Keiner schreibt schneller

Re: Heute ist...

Beitrag #383 » von Mannanna »

...deutscher Erdüberlastungstag.
Ab heute wird auf Pump gelebt
Benutzeravatar
oldfield2283
Liebt es sich mitzuteilen

Re: Heute ist...

Beitrag #384 » von oldfield2283 »

Montecristo hat geschrieben: 04.05.2023, 12:51 Star Wars Tag :mrgreen:
Nephthys79 hat geschrieben: 04.05.2023, 18:29 Zu warm 😅
nö wo? und wie mit (plus) 12 Grad
Mannanna hat geschrieben: 04.05.2023, 22:08 ...deutscher Erdüberlastungstag.
Ab heute wird auf Pump gelebt
und alles an einem Tag. OMG
Benutzeravatar
oldfield2283
Liebt es sich mitzuteilen

Re: Heute ist...

Beitrag #385 » von oldfield2283 »

.... Internationaler Kindertag :oho:
Mit müden Augen
Bringt jede Tastatur zum Glühen

Re: Heute ist...

Beitrag #386 » von Mit müden Augen »

Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller

Re: Heute ist...

Beitrag #387 » von Montecristo »

Weltkindertag.

Fun Fact: gesetzlicher Feiertag in Thüringen.

Anekdote: Mein Online-Kurs funkt bundeweit, daher wird jeder Landesfeiertag mitgenommen. Wofür ich den Rest der Woche länger dranbleiben muss. :?
Benutzeravatar
oldfield2283
Liebt es sich mitzuteilen

Re: Heute ist...

Beitrag #388 » von oldfield2283 »

Montecristo hat geschrieben: 20.09.2023, 11:29 Weltkindertag.

Fun Fact: gesetzlicher Feiertag in Thüringen.

Anekdote: Mein Online-Kurs funkt bundeweit, daher wird jeder Landesfeiertag mitgenommen. Wofür ich den Rest der Woche länger dranbleiben muss. :?
viewtopic.php?p=1353980#p1353980

Der Tag sei dir gegönnt. Geht dann in der Woche mit dem 31.10 und 01.11. praktisch gar nichts mehr (Brückentage, 2 Feiertage usw)
Benutzeravatar
oldfield2283
Liebt es sich mitzuteilen

Re: Heute ist...

Beitrag #389 » von oldfield2283 »

... 3 Tage vor Winteranfang äh Herbstanfang.
BTW, warum ist eigentlich ausgerechnet der Herbstanfang an einem 23. wo doch die anderen Ereignisse dieser Kategorie (Frühlings-, Sommer- und Winteranfang) tendenziell jetzt immer öfter vom 21. auf den 20. rutschen? Juli und August haben doch 31 Tage, na gut Dezember und Januar auch aber Februar nur 28. Müßten diese "Längertage" nicht eher den September-Termin nach vorne rutschen lassen und nicht nach hinten? Ich merke, der Mensch des 21.Jahrhunderts ist ohne Handy+App hilflos, Herr Gauss hat das alles noch aus dem Kopf gerechnet
Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller

Re: Heute ist...

Beitrag #390 » von Montecristo »

oldfield2283 hat geschrieben: 20.09.2023, 12:40 Geht dann in der Woche mit dem 31.10 und 01.11. praktisch gar nichts mehr (Brückentage, 2 Feiertage usw)
Ich befürchte ja. :?
Zumal diese Feiertage weite Teile Deutschlands betreffen.
So komme ich auch mal als Hesse in den Genuss. (01.11. hier kein Feiertag)

Das wäre die letzte Woche vom zweiten Abschnitt (GMP) und da findet auch noch irgendeine Art Prüfung statt.
Im besten Fall Präsentation einer Gruppenarbeit, eventuell auch Multiple Choice.
Keine Ahnung, muss der nächste Kursleiter erzählen.
Benutzeravatar
Montecristo
Keiner schreibt schneller

Re: Heute ist...

Beitrag #391 » von Montecristo »

oldfield2283 hat geschrieben: 20.09.2023, 12:40 viewtopic.php?p=1353980#p1353980
Nach meinem Verständnis gabs in Ost- und Westdeutschland zwei verschiedene Termine im Kalender.
Das Bundesland Thüringen nimmt den alten Westtermin.
Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling

Re: Heute ist...

Beitrag #392 » von Versingled »

oldfield2283 hat geschrieben: 20.09.2023, 12:46 ... 3 Tage vor Winteranfang äh Herbstanfang.
BTW, warum ist eigentlich ausgerechnet der Herbstanfang an einem 23. wo doch die anderen Ereignisse dieser Kategorie (Frühlings-, Sommer- und Winteranfang) tendenziell jetzt immer öfter vom 21. auf den 20. rutschen? Juli und August haben doch 31 Tage, na gut Dezember und Januar auch aber Februar nur 28. Müßten diese "Längertage" nicht eher den September-Termin nach vorne rutschen lassen und nicht nach hinten? Ich merke, der Mensch des 21.Jahrhunderts ist ohne Handy+App hilflos, Herr Gauss hat das alles noch aus dem Kopf gerechnet
Vielleicht hilft das ... https://de.wikipedia.org/wiki/Herbst
Benutzeravatar
oldfield2283
Liebt es sich mitzuteilen

Re: Heute ist...

Beitrag #393 » von oldfield2283 »

... Bus- und Bett-Tag
Gody001
Liebt es sich hier auszutauschen

Re: Heute ist...

Beitrag #394 » von Gody001 »

es um die Null Grad und es war Dichter Nebel.
Don Rosa

Re: Heute ist...

Beitrag #395 » von Don Rosa »

Der Weihnachts-Countup ist heute gestartet.
Benutzeravatar
oldfield2283
Liebt es sich mitzuteilen

Re: Heute ist...

Beitrag #396 » von oldfield2283 »

Der erste Tag vom Ende des Jahres. Man kommt zu nix mehr.
Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling

Re: Heute ist...

Beitrag #397 » von Versingled »

... Beginn des meteorologischen Winters. Und passend dazu liegt seit heute Schnee ... :cry:
Benutzeravatar
oldfield2283
Liebt es sich mitzuteilen

Re: Heute ist...

Beitrag #398 » von oldfield2283 »

Versingled hat geschrieben: 01.12.2023, 08:13 ... Beginn des meteorologischen Winters. Und passend dazu liegt seit heute Schnee ... :cry:
Seit heute??? Wir haben schon seit Dienstag schlimmsten Winter mit Schnee und Eis, am Mittwoch brauchte man für ca.60km 4 Stunden, nicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Ja ich weiß, es ist jetzt diese Zeit mit den minus 10 Grad - aber sollte tatsächlich diesmal wieder das Land, in dem normalerweise alles 100 Jahre später passiert (incl.Weltuntergang) der Vorreiter gewesen sein? Kann ich mir gar nicht vorstellen
Benutzeravatar
Versingled
Meisterschreiberling

Re: Heute ist...

Beitrag #399 » von Versingled »

oldfield2283 hat geschrieben: 01.12.2023, 10:40
Versingled hat geschrieben: 01.12.2023, 08:13 ... Beginn des meteorologischen Winters. Und passend dazu liegt seit heute Schnee ... :cry:
Seit heute??? Wir haben schon seit Dienstag schlimmsten Winter mit Schnee und Eis, am Mittwoch brauchte man für ca.60km 4 Stunden, nicht zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Ja ich weiß, es ist jetzt diese Zeit mit den minus 10 Grad - aber sollte tatsächlich diesmal wieder das Land, in dem normalerweise alles 100 Jahre später passiert (incl.Weltuntergang) der Vorreiter gewesen sein? Kann ich mir gar nicht vorstellen
Hier im Wilden Süden war's bisher nur kalt ...
Benutzeravatar
randomguy
Partner(in) nicht gefunden

Re: Heute ist...

Beitrag #400 » von randomguy »

Ach komm das bischen schnee ...

Hier hingegen ist alles Grau in Grau und ich muss mir den Kack jeden Tag ansehen. :wuetend: :wuetend: :wuetend: