Alleine in Urlaub?

Dein Thema passt in keines der anderen Freizeit-Foren? Kein Problem, schreib es einfach in diesen Bereich.
FantaLemon
Kommt an keinem Thema vorbei

Re: Alleine in Urlaub?

Beitrag #141 » von FantaLemon »

Wenn du nachts nicht schlafen kannst, gehst du tagsüber halt nicht 25 km wandern.
Ja, aber erstens ist es der Sinn eines Wanderurlaubes wandern zu gehen und zweitens schlafe ich nicht unbedingt in Einzelzimmern, würde also andere stören und selbst wenn ich alleine in einer Pension bin dann langweile ich mich ja nachts zu Tode.
Und abends bist du zu Hause doch auch allein.
Da fühle ich mich aber sicher. Alleine in einer fremden Unterkunft nicht.
Dagdieb
Kennt sich hier gut aus

Re: Alleine in Urlaub?

Beitrag #142 » von Dagdieb »

Ich war neulich mal wieder alleine reisen, 5 Tage Athen. Tolle Eindrücke & Begegnungen und 2/3 der Zeit nicht wirklich alleine gefühlt. Beim Ausflug zu einer nahen Insel (Aegina) und zwei der Abendessen wäre eine Begleitung schön gewesen, die restliche Zeit aber doch immer irgendwen gefunden (mit einer Frau z.B. im Fahrstuhl ins Gespräch gekommen, danach zusammen 3h durch die Innenstadt geschlendert mit Mittagessen) oder eh mein eigenes Ding gemacht.
Für mich müssen da einfach bestimmte Kriterien erfüllt sein,wann das Alleine reisen sinn macht, wann nicht (und dann eher eine Gruppenreise als Single z.B. interessant sein könnte).

Zurück zu „Sonstiges“